Home / Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie… / An alle die einen freund haben

An alle die einen freund haben

25. November 2014 um 12:49 Letzte Antwort: 27. November 2014 um 20:51

Hey
Ich hab eine Frage an euch.
Als ich meinen Freund kennen gelernt habe war ich noch wesentlich mehr als jetzt.
Heute hat er zu mir gesagt dass er sehr gern Sex mit mir hätte aber er kann nicht/will momentan nicht weil ich zu dürr bin.er meinte er kann nicht mit Knochen schlafen und deswegen werden wir erstmal keinen Sex haben. das hat mich hart getroffen. kam das von euren Partnern auch?
Ich habe meine Ernährung schon extrem erhöht. Kämpfe jeden Tag mit 2200kcal.Ich weiß das ich zunehmen muss,auch wenn ich Angst davor hab.aber es war ein harter Schlag als er das heute zu mir gesagt hat ...
Sorry wenn ich für manche ein vielleicht unangenehmes Thema anspreche.aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen...
Eure bergsteigerin

Mehr lesen

25. November 2014 um 14:10

Hi..
..das muss dir nicht unangenehm sein,ist ein völlig normales /natürliches Thema. Bei mir und meinem Freund war es ähnlich,unsere Beziehung ist deswegen zerbrochen,weil ich einfach zu krank war und er damit nicht umgehen konnte.Sag ihm,wie du dich fühlst und das du dich bemühst und was du dir von ihm wünscht.Du kannst keine 5-10 Kg über Nacht zunehmen,das das dauert,du aber willst und dein Bestes gibst. Du schaffst das,bleibe stark.

Gefällt mir
25. November 2014 um 14:52
In Antwort auf darcey_12501550

Hi..
..das muss dir nicht unangenehm sein,ist ein völlig normales /natürliches Thema. Bei mir und meinem Freund war es ähnlich,unsere Beziehung ist deswegen zerbrochen,weil ich einfach zu krank war und er damit nicht umgehen konnte.Sag ihm,wie du dich fühlst und das du dich bemühst und was du dir von ihm wünscht.Du kannst keine 5-10 Kg über Nacht zunehmen,das das dauert,du aber willst und dein Bestes gibst. Du schaffst das,bleibe stark.

Komisch
Ist nur das er das jetz erst sagt. Gut seit keiner kalorien erhöhung hab ich noch nicht merklich zugenommen und ich weiß wie sehr er sich wünscht das ich wieder gesund werde. Trotzdem mache ich mir jetzt halt so meine Gedanken und fühle mich recht unweiblich. wenn ihr versteht?

Gefällt mir
26. November 2014 um 10:04

Vielleicht
ist es wirklich nur seine Art, "Ansporn" zu geben. Manche finden dazu eben nur realtiv harte Wege, wenn sie nicht mehr weiter wissen.

War bei meinem Ex-Freund auch so bzw so ähnlich, der meinte, mich von morgens bis abends mur mesten zu müssen und mich teilweise mit der Krankheit aufgezogen hat: "Ich wusste ja von anfang an, dass du einen Knacks hast, nur ist mir jetzt erst klar geworden, welcher".. entweder das, oder er hat sich drüber lustig gemacht a la: "Und ich dachte, du hättest was schlimmes" oder "Ich kenne keine Frau, die so kräftige Oberarme hat wie du." um mich zu testen.

Nimm es ihm nicht übel, auch wenn es dir schwer fällt. Er möchte, wie du selber ja schon sagst, nur, dass du gesund wirst. Aber rede trotzdem nochmal mit ihm, damit er versteht, dass es nunmal nicht von heut auf morgen geht und du dir schon alle Mühe gibst. Zaubern geht ja leider nicht und es ist schon beachtlich, dass du dich überhaupt dazu entschlossen hast, gegen an zu gehen.
Liebe Grüße

Gefällt mir
26. November 2014 um 23:04

Ich habe ihm
Heute gesagt , dass es sehr schwer für mich war , diese Worte gestern von ihm zu hören. Und das es mich sehr verletzt hat, aber ich kann es mittlerweile auch irgendwo verstehen. Ich habe ihm gesagt , dass ich wirklich Kämpfe mit dem Essen.
Er hat gesagt, dass er natürlich auch Ergebnisse sehen will.
Ja logisch irgendwo. Ich meine 2200kcal und nur minimal zugenommen ...
Ich werd des irgendwie schon schaffen ...

Gefällt mir
27. November 2014 um 20:51

Es geht auch anders
Hallo! Ich antworte dir hier, weil ich genau die gegenseitige Situation kenne

Mein (Ex) Freund hat nicht verstanden, warum ich müde bin und keinen S* möchte. Er könnte ja dauernd
Dauernd Komplimente, er findet mich schön so wie ich bin (eig eh nett, aber ich bin eben dauererschöpft)
Und ich ekel mich irgendwie sogar vor mir, dass man ein Skelett mit BMI 14 noch erotisch findet( Also dass ER es tut). Deswegen nehme ich ws unbewusst noch mehr ab. Ich ekel mich immer mehr vor S*

Sei froh, dass er so einfühlsam ist!!! Auch wenn es wehtut.. Alles Gute

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers