Home / Forum / Fit & Gesund / An alle die die Pille wegen Libidoverlust abgesetzt haben!?

An alle die die Pille wegen Libidoverlust abgesetzt haben!?

21. April 2010 um 18:04

Hallo,
Ich kaempfe nun schon seit ca. 2 Jahren mit extremen Libidoverlust. Mich erregt einfach gar nichts mehr. Sex habe nur noch ca. einmal im Monat (obwohl ich noch sehr jung bin). Ich habe nun nach 5 Jahren die Pille abgesetzt und mich trotz einer eigentlich zu kleinen Gebaermutter für die Goldspirale entschieden.
Ich habe die Spirale jetzt ca. 3 Wochen und ich weiß das ich keine Wunder erwarten kann aber mich würde interessieren wann bei euch das Lustempfinden wieder eingesetzt hat und was ihr noch für "Nebenwirkungen" hattet.
Seit einer Woche bin ich ziemlich depressiv und ich denke dass das durch den Wechsel kommt. Habe schon oft gelesen das bei einigen die Lust direkt nach dem absetzen gekommen ist, aber muss sich der Körper nicht erst einige Monate von den Hormonen erholen?
Liebe Grüße

Mehr lesen

3. Mai 2010 um 15:01

Also..
meine Freundin hat auch nach einigen Jahren ( dürften so ~5 sein ) auch ihre Pille abgesetzt und ihre Libido ist bei 0 geblieben.

Ist bei uns schon seit Langer Zeit nen Thema, ich 27 sportlich Sie 24 hübsch und es geht gar nichts mehr im Bett. Sind 3,5 Jaher zusammen.

Sie hat keinerlei Verlangen egal was ist, wenn alle 2 Wochen was passieren "muss" ( haben so ne art deal gemacht ) fragt sie einfach nur noch "und bumst du mich jetzt?" einige Zeit war das fast noch okay für mich, doch jetzt habe ich selber nichtmals mehr Lust auf Sie.

Da sie keine Leidenschaft entwickelt ist der "sex" auch super Blümchen Sex, nur immer Missionarsstellung, nur immer Nachts und nur immer Sonntag Nachts ~23-24 Uhr.

Bei mir ist es nun soweit und ich habe die Hoffnung einfach verloren. Ich weiß auch eh nicht mehr was ich machen soll, ich weiß nur, so bin ich total unglücklich. Sie weiß das auch, wenn wir drüber reden kommt immer ein " ich kann es doch auch nicht ändern, sex is bei mir ne kopfsache usw."

Sexuelle annährungen von mir kommen gar nicht mehr, ebenso wie Streicheleinheiten. Ich habe es einfach aufgegeben kann mich aber nicht von ihr trennen, ich weiß nicht wieso... So verliere ich die "schönste Zeit" meines Lebens ( habe ich zumindest das Gefühl).

Sorry das ich ein wenig vom Thema abkomme aber ich muss mir das einfach mal von der Seele schreiben... bin so verdammt unglücklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2010 um 9:04

@ente
bei meiner mehr als ein Jahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2010 um 15:20

@ ente
Vor der Pille auch Lustlos , keine Selbstbefriedigung, beim vorherigen Partner war die Unlust ähnlich, er hat sich auch "beschwert".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen