Home / Forum / Fit & Gesund / Amoxicillin & Ausschlag

Amoxicillin & Ausschlag

4. Februar 2010 um 15:30

Ich habe am Dienstag den 2.2 die letzte Antibiotiker Tablette genommen und seit gestern überall an meinen Beinen,Armen und Händen ausschlag.

Kann mir einer sagen ob das von allein wieder weg geht?

Mehr lesen

18. April 2010 um 13:50

"Amoxicillin & Ausschlag"
Hallo,

habe grad deinen Beitrag gelesen. habe auch Ausschlag bekommen. Aber nur am Arm. War ziemlich blöd. Habe ne Cortisonsalbe dagegen bekommen. So wäre das nicht weg gegangen. Jetzt sieht es schon wieder ganz gut aus.

Mich würde mal interessieren was bei dir gemacht wurde, und ob es geholfen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 16:02

Amoxicillin & Nesselsucht
Ich habe auch am Mittwoch morgen (18.04.) meine letzte Amoxicillin-Tablette genommen und gestern abend hab ich an meiner Hüfte Nesselsucht bemerkt außerdem hab ich an den Hacken auch juckenden Ausschlag und überall am Körper noch kleine rote Punkte
Wie ist es denn bei euch gewesen?
Ich weiß nicht ob ich zum Arzt gehen soll, oder ob's einfach wieder weg geht. An der Hüfte geht's mit'm jucken wieder hab auch Fenstil-Gel draufgeschmiert und das hat geholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2012 um 20:43

Ausschlag
Habe gerade deinen Beitrag gelesen und habe auch Ausschlag durch Amoxillin bekommen.
Allerdings sollte ich das Antibiotikum 14 Tage nehmen und nach dem 7. Tag hatte ich ülberall Ausschlag.

Ich habe Fenistil und Soventol gekauft und es ging super schnell weg
Gute besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2012 um 15:02

Kenn ich...
hey, also ich habe innerhalb von 2 monaten zwei verschiedene antibiotika präparate nehmen müssen, weil die angina nicht wegging (jetzt mandelop weils verschleppt war -.-)
das erste war auch amoxicillin, da hatte ich dann auch ausschlag nach, und nach dem zweiten, ein richtiges killerzeug mit gefühlten 1000 nebenwirkungen, von bayer, mir fällt der name nicht mehr ein, hab ich wieder ausschlag mit juckreiz und pickelchen und alles mögliche an hautausschlag bekommen. das geht auch leider nicht weg, is scon 3 wochen her, dass ich die letzte tblette nehmen musste.
hat jmd erfahrung mit sowas oder tipps?
fenistil hilft leider icht und naja, die kleinen wunden an den beinen sehen echt scheiße aus, vorallem weil ch zu narbenbildung neige :SSS
danke schonmal im voraus,
greetz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen