Home / Forum / Fit & Gesund / AMITRIPTYLIN hat jmd Erfahrung ????

AMITRIPTYLIN hat jmd Erfahrung ????

22. August 2010 um 13:28

Hallöchen...

Ich habe von meinem Neurologen Amitriptylin bekommen wegen meiner Depressionen und den Kopfschmerzen an denen ich seit Jahren leide.

Nehme das Zeug jetzt schon länger und bemerke keine Besserung. Schmerzmittel sind da effektiver.

Hat jmd Erfahung damit und kann mir irgendeinen Rat geben...

Vielen Dank

Mehr lesen

9. September 2010 um 10:40

Amitriptilin
Hallo anni.
Ich nehme amitriptilin wegen meiner Panikattacken.Nehme so 15 Tropfen morgens.Es beruhigt schon etwas aber hat auch viele Nebenwirkungen.Ich habe Schweißausbrüche,Konzentrazion sstörungen,Heißhunger...
Aber meine Panik geht davon nicht weg.
Aber es beruhgt mich halt etwas.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.
LG anni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2010 um 17:40


jaja die Naturheiler die kannste in die tonne kloppen die wollen nur Kohle abzocken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2010 um 12:22

Naturheiler
helfen nicht

Die ziehen nur das geld aus der Tasche.

Es hat schon seinen Grund warum die Krankenkassen diese Methoden nicht bezahlen ... würde es helfen würden die Kassen das als erstes bezahlen, damit die leute gesund werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 10:31

Falsch
Ärzte ziehen kein Geld aus der Tasche da man es nicht selbst bezahlen muss. Naturheiler ziehen klar geld aus der tasche denen ist es egal ob es hilft oder nicht hauptsache sie bekommen das Geld, dsa man selbst zahlen muss.
würde sowas helfen würden die Kassen sehr gerne die Kosten übernehmen, aber da es nicht hilft werdensolche methoden von Kassen nicht anerkannt. zu Recht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 21:08


eine OP kostet nichts, sowas übernimmt die Krankenkasse

aber wenn du nicht versichert bist

Eine OP übernimmt auf jeden Fall die Kasse, mach uns hier nix weiss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2010 um 8:46

Ich
lach mich krank.

der grösste Parasit in deinem Körper bist du

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2010 um 19:55


Eine krankenkasse lehnt keine lebensnotwendige OP ab. wenn du nicht mehr versichert bist, dann kannst du was erleben wenn du ins Krankenhaus kommst und selbst alles zahlen musst

Medikamente und Krankenhauskosten oder OP sind sehr teuer, zb Beinbruch OP oder Blinddarm was jeder mensch schnell bekommen kann oder Krebs, da steckt man ja nicht drin die Behandlungen Chemotherapie usw sind sehr teuer.

Deshalb muss man sehr wohl versichert sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2010 um 19:56
In Antwort auf rosarot26


Eine krankenkasse lehnt keine lebensnotwendige OP ab. wenn du nicht mehr versichert bist, dann kannst du was erleben wenn du ins Krankenhaus kommst und selbst alles zahlen musst

Medikamente und Krankenhauskosten oder OP sind sehr teuer, zb Beinbruch OP oder Blinddarm was jeder mensch schnell bekommen kann oder Krebs, da steckt man ja nicht drin die Behandlungen Chemotherapie usw sind sehr teuer.

Deshalb muss man sehr wohl versichert sein

Akupunktur
Hilft leider gar nichts, habe ich wegen mirgräne schon 10x beommen null wirkung. mache ich nicht mehr musste 50 Euro dafür zahlen die Kasse hat die Kosten übernommen aber geholfen hat es nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2010 um 19:57

Meine Kasse
zahlt alles ich muss nie was selbst zahlen, das ist auch normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2010 um 8:39

Doch
ich bin gesetzlich versichert bei der Barmer ganz normal versichert.

Ultraschall muss ich nie selbst zahlen, der Arzt macht das so dass ich da nix zahlen muss. Hab dafür noch nie was bezahlt. Also stimmt das nicht dass der Arzt daran verdient.

Ausserdem sollen meiner Meinung nach die Ärzte verdienen die verdienen sowieso zu wenig, was die alles leisten müssen finde ich der Stress usw. Die müssten mal richtig streiken, weil die echt viel zu wenig verdienen.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2010 um 8:25


Kosmischer Heilpraxis

du willst uns hier doch verarschen Bubi oder?

Mann mann Leutz gibts...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2010 um 8:51

Transliferant
dann sprich mit deinem Arzt bezüglich der Dosierung oder Umstellung auf ein anderes medikament wenn deine Panik noch besteht. Nicht bei jedem Menschen wird das gleiche Medikament. Tut mir leid für dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper