Home / Forum / Fit & Gesund / Alternativen zu kohlenhydratreichen Lebensmitteln

Alternativen zu kohlenhydratreichen Lebensmitteln

1. Oktober 2009 um 14:46

hallo leute,

Nudeln, Reis, Kartoffeln, Brot (uvm) haben sehr viele Kohlenhydrate (und auch Kalorien). Nun wird ja bei eienr Diät empfohlen viele Vollkornprodukte zu essen. Trotzdem haben die Vollkornprodukte genauso viele Kalorien und Kohlenhydrate nur das Vollkornmehl ist besser für eine gesunde Diät.
Welche Alternative gibt es aber nun zu Nudeln, Reis, Kartoffeln und Brot??? Ich dachte erst an sowas wie Couscous, aber das ist auch nicht ohne. Klar, man könnte verzichten, aber Kohlenhydrate gehören nunmal zu einer gesunden Ernährung dazu.
Wie macht ihr das in einer Diät mit den Kohlenhydraten? Habt ihr auch Tips zu Alternativen?

Mehr lesen

2. Oktober 2009 um 16:40


Hallöchen,

vielleicht kann ich dir ein paar Tipps geben.

Also ganz auf Kohlenhydrate würde ich nicht verzichten. Kartoffeln sind sehr gut, und Vollkornprodukte halten dich halt länger satt, das sind so genannte gesunde Kohlenhydrate und Weißbrot etc. sind halt schlechte.

Ich mach es so, dass ich morgens und mittags Kohlenhydrate zu mir nehme (VK-Toast, VK-Brot, VK-Nudeln, Kartoffeln, Reis, normale Nudeln nur sehr selten)

Und abends soweit es geht auf Kohlenhydrate zu verzichten (auch auf Obst.)

Ich esse dann eher:

- Salat mit Putenstreifen
- Rührei mit verschiedenem Gemüse
- Fisch und Gemüse/Salat
- Quark
- Joghurt
- Eiweißshake
- Gemüsesticks mit Quark
- Putensteak mit Gemüse etc.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Schönes Wochenende.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2009 um 17:35

Also
dass kartoffel oder reis viele kcal hätten sind mir neu... 100g kartoffel haben ca 70kcal...

als tipp kann ich dir folgendes sagen: iss ruhig KH, aber wie du selber sagst, die "guten" aus vollkornprodukten und meide so gut es geht weizenmehl. hält lange satt und is auch nicht wirklich "schlimm" für die diät.
natürlich solltest du das hauptaugenmerk deiner ernährung auf obst, gemüse und mageres fleisch/fisch legen, aber ein bisschen reis zu mittag und ein vollkornbrit in der früh zum frühstück sind eigenltich ziemlich gut geeignet. hält lange satt und gibt dir genug energie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook