Home / Forum / Fit & Gesund / ALS Diagnose: Hilfe zur Ausstattung

ALS Diagnose: Hilfe zur Ausstattung

1. Juli 2019 um 3:20

Hallo,

bei einer engen Freundin von mir wurde vor 2 Monaten waehrend ihrer Schwangerschaft die Krankheit ALS diagnostiziert.
Leider geht es bei mir extrem schnell. Es hat mit dem Sprechen angefangen und kann mittlerweile fast nur ausschliesslich mit einer App kommunizieren. Sie baut schnell ab und kann nun nicht mehr alleine die Treppe hoch und runter laufen.
Sehr bald wir sie einen Rollstuhl und einen Sprachcomputer brauchen. Sehr wahrscheinlich auch mehr Ausstattung damit ihr Alltag etwas vereinfacht wird.

Gern wuerde ich ihr und ihrer Familie helfen, da sie schon so viel zu managen haben...
Kann jemand mir sagen, wo und wir an einen Rollstuhl rankommen koennten? Mir ist nicht so klar wieviel die Krankenkasse unterstuetzen wird ...
Kann jemand mich etwas beraten ? Oder seine Erfahrungen mit mir teilen?
Um jeden Ratschlag waere ich dankbar ...

Vielen Dank ! 
 

Mehr lesen