Home / Forum / Fit & Gesund / Almased....wie schafft man die ersten 3 tage

Almased....wie schafft man die ersten 3 tage

16. Juli 2013 um 8:42

Hallo!

Ich habe den ersten Tag mit Almased hinter mir. Gestern Abend habe ich mir schön brav eine Gemüsebrühe gekocht und einen Teller gelöffelt. Das darf man ja in den ersten 3 Tagen!?
Danach rührte ich mir nochmal ein Glas Alma an....aber von Sättigung keine Spur! Ich hatte echt Hunger! Und abends im Bett fühlte ich mich wie ausgelaugt .... Heute morgen genauso! Wollte heute Abend eig. ins Fitnessstudio, aber ich fühle mich dafür viel zu schlapp. Heute habe ich gedacht, dass ich mir wenigstens 2 Äpfel für den Tag und 4 Möhren abends gönne...aber darf ich das? Wie habt ihr euch gefühlt?
Auch das Pulver runter zu bekommen ist echt heftig...danach brauche ich eig. keine Mahlzeit mehr, weil es mir kotzübel ist!

War das bei euch auch so? Ab wann habt ihr Sport getrieben?

Danke!!

Mehr lesen

16. Juli 2013 um 15:41


Hallo!

Ich habe auch gestern mit der Almased Startphase begonnen und habe mir vorgenommen diese auch 1 Woche lang durchzuziehn.
Da ich vor 10 Wochen Mama geworden bin und in der SS ganze 38kg zugenommen habe (davon auch viel Wasser) und ich nicht mehr stille habe ich mir vorgenommen mit 1 Woche Startphase, 6 Wochen Reduktionsphase und dann noch 18 Wochen wo lediglich nur noch 1 Mahlzeit durch Alma ersetzt wird, bis Ende Jahr ganze 25kg abzunehmen (Stand Sonntag bei 1.66 stolze 90kg )
Mit dem Sport fange ich erst wieder richtig an wenn mein Rückbildungskurs vorbei ist, sprich ab Ende September.
Die ersten 3 Tage sind wirklich hart aber ich will endlich wieder in meine Jeans passen und da mir Alma auch "realtiv" gut schmeckt (da ich es mit Milch und Omega 3 Rapsöl anmische) reicht mir das bisher als Motivation.
Mit dem Obst bin ich überfragt aber du kannst so viel Gemüsebrühe zu dir nehmen wie du möchtest so viel ich weiss.
Ich versuch die nächsten 7 Tage mit 3x Alma, 2-3l Wasser und 1 Kapsel Magnesium & Calcium auszukommen. Dazu noch mit meiner Kleinen 30min -1h spazieren gehen pro Tag und dann mal schauen.
Habe mir vorgenommen mich nur 1x pro Woche zu wiegen sonst mach ich mich nur verrückt

Liebe Grüsse

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 15:50
In Antwort auf mamisun


Hallo!

Ich habe auch gestern mit der Almased Startphase begonnen und habe mir vorgenommen diese auch 1 Woche lang durchzuziehn.
Da ich vor 10 Wochen Mama geworden bin und in der SS ganze 38kg zugenommen habe (davon auch viel Wasser) und ich nicht mehr stille habe ich mir vorgenommen mit 1 Woche Startphase, 6 Wochen Reduktionsphase und dann noch 18 Wochen wo lediglich nur noch 1 Mahlzeit durch Alma ersetzt wird, bis Ende Jahr ganze 25kg abzunehmen (Stand Sonntag bei 1.66 stolze 90kg )
Mit dem Sport fange ich erst wieder richtig an wenn mein Rückbildungskurs vorbei ist, sprich ab Ende September.
Die ersten 3 Tage sind wirklich hart aber ich will endlich wieder in meine Jeans passen und da mir Alma auch "realtiv" gut schmeckt (da ich es mit Milch und Omega 3 Rapsöl anmische) reicht mir das bisher als Motivation.
Mit dem Obst bin ich überfragt aber du kannst so viel Gemüsebrühe zu dir nehmen wie du möchtest so viel ich weiss.
Ich versuch die nächsten 7 Tage mit 3x Alma, 2-3l Wasser und 1 Kapsel Magnesium & Calcium auszukommen. Dazu noch mit meiner Kleinen 30min -1h spazieren gehen pro Tag und dann mal schauen.
Habe mir vorgenommen mich nur 1x pro Woche zu wiegen sonst mach ich mich nur verrückt

Liebe Grüsse

Huhu
Habe vor 4 tagen mit alma angefangen, bin aber sofort umgestiegen auf multaben schoko. Das schmeckt mir kostet viel weniger und macht wirklich satt. Alma bekomm ich nicht runter...habe bis jetzt 1,5 kg abgenommen. Bei mir sind es aber auch nur 6 kg die runter müssen:0)
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 17:15
In Antwort auf mamisun


Hallo!

Ich habe auch gestern mit der Almased Startphase begonnen und habe mir vorgenommen diese auch 1 Woche lang durchzuziehn.
Da ich vor 10 Wochen Mama geworden bin und in der SS ganze 38kg zugenommen habe (davon auch viel Wasser) und ich nicht mehr stille habe ich mir vorgenommen mit 1 Woche Startphase, 6 Wochen Reduktionsphase und dann noch 18 Wochen wo lediglich nur noch 1 Mahlzeit durch Alma ersetzt wird, bis Ende Jahr ganze 25kg abzunehmen (Stand Sonntag bei 1.66 stolze 90kg )
Mit dem Sport fange ich erst wieder richtig an wenn mein Rückbildungskurs vorbei ist, sprich ab Ende September.
Die ersten 3 Tage sind wirklich hart aber ich will endlich wieder in meine Jeans passen und da mir Alma auch "realtiv" gut schmeckt (da ich es mit Milch und Omega 3 Rapsöl anmische) reicht mir das bisher als Motivation.
Mit dem Obst bin ich überfragt aber du kannst so viel Gemüsebrühe zu dir nehmen wie du möchtest so viel ich weiss.
Ich versuch die nächsten 7 Tage mit 3x Alma, 2-3l Wasser und 1 Kapsel Magnesium & Calcium auszukommen. Dazu noch mit meiner Kleinen 30min -1h spazieren gehen pro Tag und dann mal schauen.
Habe mir vorgenommen mich nur 1x pro Woche zu wiegen sonst mach ich mich nur verrückt

Liebe Grüsse

Puhh
Eine ganze Woche lang?! O.o
Das halte ich nicht aus! habe den Tag nun ohne weiteres Gemüse/Obst "fast" überstanden...trotzdem würde es mich mal interessieren! Morgen noch und dann darf ich wieder eine Mahlzeit zu mir nehmen
Habt ihr in eurer Gemüsebrühe noch ein paar Gemüsestücke drin gelassen?? Ich denke das das kein unterschied macht, so schmeckt sie mir auf jeden Fall besser
Hat jemand das Kochbuch von Alma und kann es weiterempfehlen? Bin am überlegen, ob ich mir das zulege...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 18:06
In Antwort auf pia_12724291

Puhh
Eine ganze Woche lang?! O.o
Das halte ich nicht aus! habe den Tag nun ohne weiteres Gemüse/Obst "fast" überstanden...trotzdem würde es mich mal interessieren! Morgen noch und dann darf ich wieder eine Mahlzeit zu mir nehmen
Habt ihr in eurer Gemüsebrühe noch ein paar Gemüsestücke drin gelassen?? Ich denke das das kein unterschied macht, so schmeckt sie mir auf jeden Fall besser
Hat jemand das Kochbuch von Alma und kann es weiterempfehlen? Bin am überlegen, ob ich mir das zulege...


Den Rest des Tages und den morgigen schaffst du ganz sicher auch noch
Ich mach mir keine Gemüsebrühe, kann dir deshalb nicht viel dazu sagen. Mir täte es einfach leid um das schöne Gemüse was anschliessend im Kübel landet und das nur weil man nur Brühe trinken darf
Das Kochbuch habe ich auch nicht aber würde mich auch interessieren ob das jemand empfehlen kann bevor ich es mir kauf. Glaub allein im I-Net findet man doch schon auch tolle Rezepte

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 10:31

Auf gar keinen Fall Obst!!
Halli Hallo =)

Ich habe vor 10 Tagen mit Alma begonnen und bis heute durchgezogen. Die ersten 3 Tage turbo und seither Phase 2. Bis jetzt sind 2,2 Kilo Runter... wobei ich aber auch nicht übergewichtig bin. Habe normalgewicht... bin 1,62 m und wiege jetzt 64,8kg. Will auf 55 kg.

Jetzt zu deiner Frage:

Nein Obst ist absolut verboten während der Almased Diät. Fruchtzucker hemmt die Gewichtsreduktion ungemein. Steht aber auch alles in dem Beipackzettel im Deckel.
Man sollte generell auf jegliche Zwischenmahlzeit verzichten, ist wichtig wegen dem Insolinspiegel.

Weiterhin viel Erfolg

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 13:03
In Antwort auf mamisun


Den Rest des Tages und den morgigen schaffst du ganz sicher auch noch
Ich mach mir keine Gemüsebrühe, kann dir deshalb nicht viel dazu sagen. Mir täte es einfach leid um das schöne Gemüse was anschliessend im Kübel landet und das nur weil man nur Brühe trinken darf
Das Kochbuch habe ich auch nicht aber würde mich auch interessieren ob das jemand empfehlen kann bevor ich es mir kauf. Glaub allein im I-Net findet man doch schon auch tolle Rezepte

Danke
Ich hab da noch paar Fragen
Die Mengenangaben die in diesem kleinen Heft "14-Tage-Programm" drin stehen sind für eine Person angedacht?? Habt ihr das schon mal nachgekocht und das passte von den Mengenangaben?
Ich würde gerne dann, wenn ich wieder essen darf, mir ein Putenschnitzel (natürlich unpaniert) machen mit Salat...sowas hat ja auch fast keine kh, sowas kann ich ja auch essen??

So, ich versuche heute mal mein Glück im Fitnessstudio....Lust habe ich ja nicht
Wie oft macht ihr Sport in der Woche?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 15:03

Almased
HALLO;
Auch i mache gerade eine Diät mit Almased. Muss sagen i bekomme es gut runter, weil i anstatt Milch Sojamilch mit Vanille oder Schockogeschmack trinke. Und das hilft mir schon seid Jahren!!
Wenn i Heißhunger habe mache i mir eine Rinder-Bouillion.
Davon kannst soviel trinken wie noch nie!! Natürlich auch mindestens 2 Liter Wasser trinken..
Heute ist Mittwoch und i habe fast 4 Tage geschafft.
Möchte es gerne 14 Tage durchziehen.
Was man unbedingt tun soll, denn in den ersten 4 Tagen verliert man nur Wasser.!!

Woher i das weiß? Vor Jahren ist ein Buch darüber rausgekommen, da stand es drin.... und bin immer wieder erstaund darüber....

So hoffe i habe Euch ein paar Tips geben können
Gutes gelingen weiterhin...
Vergisst den sport nicht!!!

Alles Liebe....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2013 um 15:46
In Antwort auf nala_12497008

Auf gar keinen Fall Obst!!
Halli Hallo =)

Ich habe vor 10 Tagen mit Alma begonnen und bis heute durchgezogen. Die ersten 3 Tage turbo und seither Phase 2. Bis jetzt sind 2,2 Kilo Runter... wobei ich aber auch nicht übergewichtig bin. Habe normalgewicht... bin 1,62 m und wiege jetzt 64,8kg. Will auf 55 kg.

Jetzt zu deiner Frage:

Nein Obst ist absolut verboten während der Almased Diät. Fruchtzucker hemmt die Gewichtsreduktion ungemein. Steht aber auch alles in dem Beipackzettel im Deckel.
Man sollte generell auf jegliche Zwischenmahlzeit verzichten, ist wichtig wegen dem Insolinspiegel.

Weiterhin viel Erfolg

Juhu
Ja, habe auch auch auf Obst verzichtet und bis jetzt halte ich es gut aus. Ich fühle mich aber trotzdem komisch....nichts im Bauch, nichts festes Essen, keine Lust auf nichts....
Aber das wird ja ab morgen besser, da darf ich abends essen

Ich werde mir wahrscheinlich das Buch downloaden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 18:36

Kurzes Update
Hallo Mädels

@redsummer
Wie geht's dir und wie war es im Fitnessstudio?
Hast du dir dein Putenschnitzel mit Salat gegönnt?

@Ernährung nach der Turbo-Phase
Ich werde nicht so sehr nach Rezepten suchen sondern dann einfach die Mahlzeiten bewusst (und vor allem bedacht) aussuchen und weiterhin pro Tag mind. 2l Wasser trinken.
In erster Linie muss ich mich von den Kohlenhydraten und meiner geliebten Coca-Cola verabschieden die ich ja über alles liebe (könnte morgens mittags und abends Nudeln in den verschiedensten Variationen essen und Cola galt die letzten Jahre als mein Hauptgetränk ).
Vor allem abends werde ich sie künftig immer weg lassen und auch nichts mehr nach 19 Uhr zu mir nehmen.
Das wird dann so mein erster Schritt sein um mein Gewicht zu halten bzw während der Reduktionsphase weiterhin Fett abzubauen. Klar, auf die Grösse der Portionen werde ich auch achten!
Nebenbei geh ich noch mind. 3x für je 1h pro Woche mit meiner Tochter spazieren und 2x die Woche schwimmen.

@me
Bin heute an Tag 5 meiner Alma Turbo Phase und hatte gestern morgen (nach 3 vollen Tagen Turbo) bereits -2kg.
Werde mich aber nicht tgl. wiegen sondern erst wieder am Montag morgen und dann wieder am nächsten Samstag. Dann werde ich die Turbo nach 12 Tagen beendet haben und zur Reduktionphase übergehen. Bisher fühle ich mich pudelwohl und topfit. Hoffe es bleibt so
Ich mach dir Turbo im Übrigen nur mit 3x Alma mit fettarmer Milch + 2TL Rapsöl (Omega 3) + mind. 2l Wasser + 1 Kapsel Magnesium (wo zusätzlich auch noch Calcium + D3 enthalten ist) pro Tag. Ohne Gemüsebrühe..


Freu mich auf regen Austausch mit euch und wünsche schon mal ein entspanntes WE euch allen



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 23:59
In Antwort auf mamisun

Kurzes Update
Hallo Mädels

@redsummer
Wie geht's dir und wie war es im Fitnessstudio?
Hast du dir dein Putenschnitzel mit Salat gegönnt?

@Ernährung nach der Turbo-Phase
Ich werde nicht so sehr nach Rezepten suchen sondern dann einfach die Mahlzeiten bewusst (und vor allem bedacht) aussuchen und weiterhin pro Tag mind. 2l Wasser trinken.
In erster Linie muss ich mich von den Kohlenhydraten und meiner geliebten Coca-Cola verabschieden die ich ja über alles liebe (könnte morgens mittags und abends Nudeln in den verschiedensten Variationen essen und Cola galt die letzten Jahre als mein Hauptgetränk ).
Vor allem abends werde ich sie künftig immer weg lassen und auch nichts mehr nach 19 Uhr zu mir nehmen.
Das wird dann so mein erster Schritt sein um mein Gewicht zu halten bzw während der Reduktionsphase weiterhin Fett abzubauen. Klar, auf die Grösse der Portionen werde ich auch achten!
Nebenbei geh ich noch mind. 3x für je 1h pro Woche mit meiner Tochter spazieren und 2x die Woche schwimmen.

@me
Bin heute an Tag 5 meiner Alma Turbo Phase und hatte gestern morgen (nach 3 vollen Tagen Turbo) bereits -2kg.
Werde mich aber nicht tgl. wiegen sondern erst wieder am Montag morgen und dann wieder am nächsten Samstag. Dann werde ich die Turbo nach 12 Tagen beendet haben und zur Reduktionphase übergehen. Bisher fühle ich mich pudelwohl und topfit. Hoffe es bleibt so
Ich mach dir Turbo im Übrigen nur mit 3x Alma mit fettarmer Milch + 2TL Rapsöl (Omega 3) + mind. 2l Wasser + 1 Kapsel Magnesium (wo zusätzlich auch noch Calcium + D3 enthalten ist) pro Tag. Ohne Gemüsebrühe..


Freu mich auf regen Austausch mit euch und wünsche schon mal ein entspanntes WE euch allen



Hmm
Hallo!

Ich habe die Tage ohne Essen gut übertanden und gestern Ratatoulie (ich hoff das is richtig geschrieben) gemacht. Steht sogar im Heftchen, dass man das, wenn man Gemüsebrühe nicht mag, auch essen darf! Deswegen habe ich das mal zum Start gemacht mit einem halben Putenschnitzel LECKER
Ich könnte niemals 14 Tage nur Alma trinken...ggf. gewöhnt man sich dran, aber ich finde das schon hart und ich hab das beim Sport gemerkt, dass dir irgendwie Kraft fehlt! Heute war ich auch, 35 min Radfahren bei 30 Grad im Studio
Außerdem werde ich launisch, wenn ich hunger habe und den hatte ich in den 3 Tagen durchgehend
Ich habe mir ja das Buch gekauft. Habe noch nicht alle Rezepte durchgelesen, aber die Shakes und Dips für Gemüse sind schon mal top!!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 18:56

Hilfe
Hallo Leute,

auch ich habe beschlossen, es mal mit Almased zu versuchen. Heute wollte ich beginnen, habe auch alles genau so angemischt wie beschrieben, 5 EL Pulver, 2 EL Öl und 200ml Wasser.
Der erste Shake sollte in der Frühstückspause 'stattfinden'. Nach dem ersten Schluck musste ich mich beinahe über meinem Schreibtisch übergeben !
Ekelhaft - ist es normal, das der Shake so klumpig ist ?
Bzw wie ein körniger Schleim ?
Falls nicht, was mache ich falsch - und wie kann ich den Geschmack verbessern ?

Liebe Grüße,

Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 19:19
In Antwort auf janele_12724410

Hilfe
Hallo Leute,

auch ich habe beschlossen, es mal mit Almased zu versuchen. Heute wollte ich beginnen, habe auch alles genau so angemischt wie beschrieben, 5 EL Pulver, 2 EL Öl und 200ml Wasser.
Der erste Shake sollte in der Frühstückspause 'stattfinden'. Nach dem ersten Schluck musste ich mich beinahe über meinem Schreibtisch übergeben !
Ekelhaft - ist es normal, das der Shake so klumpig ist ?
Bzw wie ein körniger Schleim ?
Falls nicht, was mache ich falsch - und wie kann ich den Geschmack verbessern ?

Liebe Grüße,

Sandra

@ Sandra 131290
anstatt Wasser kaufe Dir Sojamilch mit Vanille geschmack.Schmeckt besser und lass das Öl weg. Auch reichen vier Esslöffel aus!!
Du must solange rühren bis es klumpenfrei ist! sonst nim einfach Mehr von der Milch. Habe i auch immer getan!!
viel Spaß und gutes gelingen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 19:31
In Antwort auf asya_11936145

@ Sandra 131290
anstatt Wasser kaufe Dir Sojamilch mit Vanille geschmack.Schmeckt besser und lass das Öl weg. Auch reichen vier Esslöffel aus!!
Du must solange rühren bis es klumpenfrei ist! sonst nim einfach Mehr von der Milch. Habe i auch immer getan!!
viel Spaß und gutes gelingen...

Danke
Hallo

Danke, das sind schonmal gute Tipps !
Ich habe jetzt mal richtig mit Mixer,
bzw so einem kleinen Milchschaumrührer
gemixt und schonmal keine Klumpen mehr.
Allerdings schmeckt es so dermaßen mehlig,
dass es auch nicht besser ist.
Wie du schon sagst, vielleicht einfach mal
weniger Pulver.
Hattest du mit weniger Pulver denn trotzdem
Erfolge ?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 19:53
In Antwort auf janele_12724410

Danke
Hallo

Danke, das sind schonmal gute Tipps !
Ich habe jetzt mal richtig mit Mixer,
bzw so einem kleinen Milchschaumrührer
gemixt und schonmal keine Klumpen mehr.
Allerdings schmeckt es so dermaßen mehlig,
dass es auch nicht besser ist.
Wie du schon sagst, vielleicht einfach mal
weniger Pulver.
Hattest du mit weniger Pulver denn trotzdem
Erfolge ?

LG


die Pulvermenge ist abhängig von deiner Körpergrösse denn wenn du deinen Körper unterversorgst kannst du Alma auch direkt weglassen und dich runterhungern.. hat dann aber mit gesund abnehmen nichts mehr zu tun. Zudem kann es passieren, dass du dann nach vllt. 2 oder 3h schon wieder Hunger verspürst wobei es eben vorteilhaft wäre 4h zwischen den Mahlzeiten einzuhalten.
Also ganz ehrlich, der Tipp mit der Sojamilch mag ja wirklich gut sein aber vom Reduzieren der Pulvermenge würde ich dir abraten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 20:28
In Antwort auf mamisun


die Pulvermenge ist abhängig von deiner Körpergrösse denn wenn du deinen Körper unterversorgst kannst du Alma auch direkt weglassen und dich runterhungern.. hat dann aber mit gesund abnehmen nichts mehr zu tun. Zudem kann es passieren, dass du dann nach vllt. 2 oder 3h schon wieder Hunger verspürst wobei es eben vorteilhaft wäre 4h zwischen den Mahlzeiten einzuhalten.
Also ganz ehrlich, der Tipp mit der Sojamilch mag ja wirklich gut sein aber vom Reduzieren der Pulvermenge würde ich dir abraten

Ok
Achso, ich meinte nur weniger Pulver, weil du geschrieben hattest, das ich auch nur 4 EL nehmen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 20:29
In Antwort auf janele_12724410

Ok
Achso, ich meinte nur weniger Pulver, weil du geschrieben hattest, das ich auch nur 4 EL nehmen kann

Oh !
Oh halt, das warst nicht du, es war dein Vorredner, sorry !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 20:58
In Antwort auf janele_12724410

Danke
Hallo

Danke, das sind schonmal gute Tipps !
Ich habe jetzt mal richtig mit Mixer,
bzw so einem kleinen Milchschaumrührer
gemixt und schonmal keine Klumpen mehr.
Allerdings schmeckt es so dermaßen mehlig,
dass es auch nicht besser ist.
Wie du schon sagst, vielleicht einfach mal
weniger Pulver.
Hattest du mit weniger Pulver denn trotzdem
Erfolge ?

LG

Zimt
Hey mach mal so einen halben Teelöffel zimt mit ins glas aber verrühre das pulver zuerst gut mit dem Zimt und mach dann die Milch dran. Um Kalorien zu sparen nehme ich 100 ml milch und 100 ml wasser. Mir schmeckt es mit Zimt hundert mal besser.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 21:08

Hi!
ich hoffe ich mach das jetzt richtig bin erst seit heute angemeldet.. will ab morgen alma turbo machen.. hab es gerade ebeb gekostet.. wollte wissen was da jetzt die nächsten tage auf mich zu kommt.. also ich hoffe ich hab das richtig verstanden 6 esslöffel zu jeder mahlzeit??? ich hab es jetzt mit milch und wasser gemisch versucht mit ein bisschen zimt.. ich hoffe ich halt das aus.. es ist jetzt nicht soooo ekelhaft aber gut ist auch was anderes aber ich will es einfach schaffen.., ich fühle mich sooo unwohl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 21:58
In Antwort auf avis_12511629

Hi!
ich hoffe ich mach das jetzt richtig bin erst seit heute angemeldet.. will ab morgen alma turbo machen.. hab es gerade ebeb gekostet.. wollte wissen was da jetzt die nächsten tage auf mich zu kommt.. also ich hoffe ich hab das richtig verstanden 6 esslöffel zu jeder mahlzeit??? ich hab es jetzt mit milch und wasser gemisch versucht mit ein bisschen zimt.. ich hoffe ich halt das aus.. es ist jetzt nicht soooo ekelhaft aber gut ist auch was anderes aber ich will es einfach schaffen.., ich fühle mich sooo unwohl


wie gross bist du denn??

Ich bin 168cm und nehme 5 EL.
Du schaffst das ganz sicher aber ich weiss genau was du meinst Immer wenn ich denk, ohjee lecker ist wirklich was anderes dann sag ich mir " du schaffst das, du willst dein wunschgewicht wieder, du willst dann zur Belohnung richtig shoppen gehen und der satz "nichts schmeckt so lecker wie schlank sein sich anfühlt" motiviert mich wirklich sehr sodass ich heute nun schon 1 Woche Turbo hinter mir habe und noch ein paar Tage dran häng
Nicht aufgeben, du schaffst das!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 8:08

Huhu,
ich möchte auch mit almased abnehmen da ich schon viele Diäten durch habe und nichts wirklich den gewünschten erfolg brachte.
ich bin 38jahre alt, habe letztes jahr mein 5.kind bekommen, bin 1,68 gross und hatte nach der Entbindung 77kg und bin jetzt bei 69,5kg. runter möchte ich auf mindesten 65 lieber noch auf 60kg.
habe es dieses mal geschafft endlich das rauchen ganz aufzuhören. habe in jeder Schwangerschaft auf den glimmstengel verichtet, war für mich selbstverständlich. nur dieses mal hab ich es gepackt nicht mehr anzufangen.
durch den nikotinentzug nehme ich aber leider sehr sehr schwer ab, dieses Problem hatte ich früher nach den Schwangerschaften nicht daher hoffe ich jetzt mal auf almased
habe es im inet bestellt und denke das es heute spätestens morgen ankommen müsste und dann lege ich gleich los...
Turbo bedeutet das ich die ersten tage nur das zeug zu mir nehme oder`?
lg und viel erfolg an euch alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 9:10
In Antwort auf avis_12511629

Hi!
ich hoffe ich mach das jetzt richtig bin erst seit heute angemeldet.. will ab morgen alma turbo machen.. hab es gerade ebeb gekostet.. wollte wissen was da jetzt die nächsten tage auf mich zu kommt.. also ich hoffe ich hab das richtig verstanden 6 esslöffel zu jeder mahlzeit??? ich hab es jetzt mit milch und wasser gemisch versucht mit ein bisschen zimt.. ich hoffe ich halt das aus.. es ist jetzt nicht soooo ekelhaft aber gut ist auch was anderes aber ich will es einfach schaffen.., ich fühle mich sooo unwohl

Naja..
Huhu

Ich habe es wieder versucht, heute mit 4EL
Almased, 2EL Kakaopulver und 200ml 1,5%
Milch.
Eigentlich ja eher nicht so die Empfehlung
zur Zubereitung, anders konnte ich dieses
mehlige Zeug aber einfach nicht schlucken !
Aber ob das so noch effektiv ist !?
Heute will ich mir nach der Arbeit noch Sojamilch
und Zimt holen, um die beiden Varianten auch
noch zu testen.
Gestern Abend hab ich mir mein Startgewicht
aufgeschrieben, jetzt muss das nächste wiegen
aber noch etwas warten.
Erstmal Almased eine Chance geben =D

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 10:56
In Antwort auf janele_12724410

Naja..
Huhu

Ich habe es wieder versucht, heute mit 4EL
Almased, 2EL Kakaopulver und 200ml 1,5%
Milch.
Eigentlich ja eher nicht so die Empfehlung
zur Zubereitung, anders konnte ich dieses
mehlige Zeug aber einfach nicht schlucken !
Aber ob das so noch effektiv ist !?
Heute will ich mir nach der Arbeit noch Sojamilch
und Zimt holen, um die beiden Varianten auch
noch zu testen.
Gestern Abend hab ich mir mein Startgewicht
aufgeschrieben, jetzt muss das nächste wiegen
aber noch etwas warten.
Erstmal Almased eine Chance geben =D

LG

Sandra
und wenn du 5EL nimmst aber dafür 300ml Milch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 11:00
In Antwort auf avara_12255746

Huhu,
ich möchte auch mit almased abnehmen da ich schon viele Diäten durch habe und nichts wirklich den gewünschten erfolg brachte.
ich bin 38jahre alt, habe letztes jahr mein 5.kind bekommen, bin 1,68 gross und hatte nach der Entbindung 77kg und bin jetzt bei 69,5kg. runter möchte ich auf mindesten 65 lieber noch auf 60kg.
habe es dieses mal geschafft endlich das rauchen ganz aufzuhören. habe in jeder Schwangerschaft auf den glimmstengel verichtet, war für mich selbstverständlich. nur dieses mal hab ich es gepackt nicht mehr anzufangen.
durch den nikotinentzug nehme ich aber leider sehr sehr schwer ab, dieses Problem hatte ich früher nach den Schwangerschaften nicht daher hoffe ich jetzt mal auf almased
habe es im inet bestellt und denke das es heute spätestens morgen ankommen müsste und dann lege ich gleich los...
Turbo bedeutet das ich die ersten tage nur das zeug zu mir nehme oder`?
lg und viel erfolg an euch alle

Herzlich Willkommen bei den Abnehmmotivierten
Nach 5 SS bei 77kg allein verdient schon Respekt.
Bin gleich gross wie du und habe erst 1 Kind bekommen und steh bei 88kg

Ja genau, Turbo bedeutet, dass du alle 3 Mahlzeiten mit je 50g Almased in 200-300ml Milch oder besser noch in Wasser ersetzt (bekomm es mit Wasser aber gar nicht runter ) Dazu misch ich mir noch 1-2TL Sojaöl mit rein!

Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 12:40
In Antwort auf mamisun

Sandra
und wenn du 5EL nimmst aber dafür 300ml Milch?

Maßnahme
Ich würde es auf einen Versuch ankommen lassen. Jetzt zur Mittagspause habe ich schon den zweiten Shake geschafft.
Allerdings genau wie den ersten.
Ich hatte mir heute morgen schon beide angerührt und dann auf Arbeit in den Kühlschrank gestellt. Muss man das eigentlich frisch anrühren oder ist das egal ?
Vor der Pause hatte ich Hunger bekommen, das hat sich jetzt tatsächlich aber schonmal erledigt !

LG,
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 13:37
In Antwort auf janele_12724410

Maßnahme
Ich würde es auf einen Versuch ankommen lassen. Jetzt zur Mittagspause habe ich schon den zweiten Shake geschafft.
Allerdings genau wie den ersten.
Ich hatte mir heute morgen schon beide angerührt und dann auf Arbeit in den Kühlschrank gestellt. Muss man das eigentlich frisch anrühren oder ist das egal ?
Vor der Pause hatte ich Hunger bekommen, das hat sich jetzt tatsächlich aber schonmal erledigt !

LG,
Sandra


Der Hunger kann allerdings wirklich daran liegen, dass du den Shake mit nur 4EL machst.. meine Vermutung

Fertig anrühren und mitnehmen würde ich bei den Temperaturen vielleicht nicht, weiss auch ni, auch wenn du ihn bei der Arbeit gleich in den Kühlschrank stellst.
Ich hab mir damals zur Arbeit (bin ja noch im Mutterschutz momentan aber als ich Alma vor ganz paar Jahren schon mal ausprobiert hatte) nur das fertig portionierte Pulver mitgegeben zumal es bei uns im Büro immer Milch an Vorrat hat und es dann in der Mittagspause frisch zusammengemixt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 13:38
In Antwort auf mamisun


Der Hunger kann allerdings wirklich daran liegen, dass du den Shake mit nur 4EL machst.. meine Vermutung

Fertig anrühren und mitnehmen würde ich bei den Temperaturen vielleicht nicht, weiss auch ni, auch wenn du ihn bei der Arbeit gleich in den Kühlschrank stellst.
Ich hab mir damals zur Arbeit (bin ja noch im Mutterschutz momentan aber als ich Alma vor ganz paar Jahren schon mal ausprobiert hatte) nur das fertig portionierte Pulver mitgegeben zumal es bei uns im Büro immer Milch an Vorrat hat und es dann in der Mittagspause frisch zusammengemixt.

mitgenommen
meinte ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 13:43


Ich möchte kurz all denen, welche bei einem mehrtägigen Gewichtsstillstand während der Turbophase ebenfalls kurz vorm Verzweifeln sind oder waren, Mut machen
Nach insgesamt 4 Tagen an denen mein Gewicht bei 88.5kg stillstand hat sie heute auf einmal sage und schreibe 87.6kg angezeigt, dh. wieder -0.9kg
Das heisst, nach 8 Tagen Turbo habe ich mittlerweile -3.1kg abgenommen und ich bin mega happy
Bis Ende der Woche werde ich jetzt noch turben bevor ich in Phase 2 übergehe

Sonnige Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 18:18
In Antwort auf mamisun

mitgenommen
meinte ich

Gesagt, getan !
Okay, also gesagt, getan !
Fünf EL Almased, 2 EL Kakao (extra
weniger Zucker und weniger süß, quasi
Light-Kakao) und 300ml Milch (1,5%).
Es wurde zwar mehliger und damit
ekliger, aber der Kakao rettet es noch.
Nicht lange fackeln, einfach runter damit.
Ich hoffe sehr, dass der Kakaozusatz nicht
das Ergebnis beeinflusst !
Gut das die Wohnung momentan eh
nicht so gut mit Nahrung ausgestattet
ist, man gerät so schnell in Versuchung
wenn man sieht wie alle anderen das
essen wozu sie Lust haben =D
Zu der Gemüsebrühe, ist das eigentlich in
Ordnung, wenn ich da einen Brühwürfel
von Maggi benutze ?

LG,
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 19:30
In Antwort auf janele_12724410

Gesagt, getan !
Okay, also gesagt, getan !
Fünf EL Almased, 2 EL Kakao (extra
weniger Zucker und weniger süß, quasi
Light-Kakao) und 300ml Milch (1,5%).
Es wurde zwar mehliger und damit
ekliger, aber der Kakao rettet es noch.
Nicht lange fackeln, einfach runter damit.
Ich hoffe sehr, dass der Kakaozusatz nicht
das Ergebnis beeinflusst !
Gut das die Wohnung momentan eh
nicht so gut mit Nahrung ausgestattet
ist, man gerät so schnell in Versuchung
wenn man sieht wie alle anderen das
essen wozu sie Lust haben =D
Zu der Gemüsebrühe, ist das eigentlich in
Ordnung, wenn ich da einen Brühwürfel
von Maggi benutze ?

LG,
Sandra


Kann dir nicht wirklich beantworten ob der Kakaozusatz oder die Gemüsebrühe Fertigwürfel von Maggi das Abnehmen beeinflussen aber ich denke schon zumal die Gemüsebrühe ja aus frischen Gemüse zubereitet werden sollte und zudem dieses Fertigzeugs auch ne Menge an künstlichen Zusatzstoffen enthält
Den Kakao noch extra zu süssen mit, auch wenn es nur wenig ist, Zucker würde ich dir auch nicht unbedingt empfehlen. Kann mich natürlich irren aber ich habe mir vorgenommen genau nach Anleitung und Empfehlung von Almased zu verfahren denn dann brauch ich mir in ein paar Wochen keine Vorwürfe machen, dass das Durchhalten und "Verzichten" für nichts war
Versteh dich aber voll und ganz mir läuft auch schon manchmal das Wasser im Mund zusammen wenn ich abends für meinen Mann das Abendbrot vorbereite aber dann sage ich mir immer und immer wieder nein nein, nichts schmeckt so gut wie schlank sein sich anfühlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 20:46
In Antwort auf mamisun


Kann dir nicht wirklich beantworten ob der Kakaozusatz oder die Gemüsebrühe Fertigwürfel von Maggi das Abnehmen beeinflussen aber ich denke schon zumal die Gemüsebrühe ja aus frischen Gemüse zubereitet werden sollte und zudem dieses Fertigzeugs auch ne Menge an künstlichen Zusatzstoffen enthält
Den Kakao noch extra zu süssen mit, auch wenn es nur wenig ist, Zucker würde ich dir auch nicht unbedingt empfehlen. Kann mich natürlich irren aber ich habe mir vorgenommen genau nach Anleitung und Empfehlung von Almased zu verfahren denn dann brauch ich mir in ein paar Wochen keine Vorwürfe machen, dass das Durchhalten und "Verzichten" für nichts war
Versteh dich aber voll und ganz mir läuft auch schon manchmal das Wasser im Mund zusammen wenn ich abends für meinen Mann das Abendbrot vorbereite aber dann sage ich mir immer und immer wieder nein nein, nichts schmeckt so gut wie schlank sein sich anfühlt

Nee, nee !
Nee, nee, ich süße den ja nicht extra !
Ich wollte bloß sagen, das ich weniger
süßen Kakao extra gekauft habe
Wegen der Brühe frage ich bloß, weil
ich vom Heuschnupfen her um 2004
herum eine Kreuzallergie gegen Obst
und Gemüse bekommen habe.
Daher kann ich mir keine frische Brühe
selbst machen - geschweige denn, mich
so richtig gesund ernähren.
Hm, vielleicht sollte ich es nochmal
ohne Kakao versuchen, aber es ist
wirklich abartig =D

LG,
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2013 um 7:41

Sooo..
heute morgen das erstmal den shake getrunken und haltet mich verrückt aber ich finde ihn gar net soo schlimm. hatte schon panik das ich das zeugs net runter bekomme aber war echt lecker
das mit der brühe würde mich ja auch interessieren da ich ja schon für 6 Personen koche und so müsst ich dann extra für ich noch diese brühe kochen
werde mich dann am we wieder wiegen heute morgen hatte ich 69,7kg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2013 um 10:44
In Antwort auf avara_12255746

Sooo..
heute morgen das erstmal den shake getrunken und haltet mich verrückt aber ich finde ihn gar net soo schlimm. hatte schon panik das ich das zeugs net runter bekomme aber war echt lecker
das mit der brühe würde mich ja auch interessieren da ich ja schon für 6 Personen koche und so müsst ich dann extra für ich noch diese brühe kochen
werde mich dann am we wieder wiegen heute morgen hatte ich 69,7kg.

Brühe
..lass ich zBsp komplett weg. Sie soll ja eigentlich nur gegen Hungerattacken zwischen den Alma Mahlzeiten helfen aber ich hab gar keinen Hunger

Toi toi toi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2013 um 16:39
In Antwort auf janele_12724410

Nee, nee !
Nee, nee, ich süße den ja nicht extra !
Ich wollte bloß sagen, das ich weniger
süßen Kakao extra gekauft habe
Wegen der Brühe frage ich bloß, weil
ich vom Heuschnupfen her um 2004
herum eine Kreuzallergie gegen Obst
und Gemüse bekommen habe.
Daher kann ich mir keine frische Brühe
selbst machen - geschweige denn, mich
so richtig gesund ernähren.
Hm, vielleicht sollte ich es nochmal
ohne Kakao versuchen, aber es ist
wirklich abartig =D

LG,
Sandra

Hoffnung !
Hey hey,

vielleicht ist es Zufall, vielleicht nicht,
aber es motiviert !
500 Gramm sind weg =D
Ich wiege jetzt 56,3kg und bin 1,65m.
Eigentlich ist es so gesehen ja schon
Normalgewicht, aber man sieht einen
ordentlichen Bauch den ich definitiv
nicht will !
Im August geht's in den Urlaub, vll
klappt das mit der Bikinifigur ja doch
noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2013 um 16:59
In Antwort auf janele_12724410

Hoffnung !
Hey hey,

vielleicht ist es Zufall, vielleicht nicht,
aber es motiviert !
500 Gramm sind weg =D
Ich wiege jetzt 56,3kg und bin 1,65m.
Eigentlich ist es so gesehen ja schon
Normalgewicht, aber man sieht einen
ordentlichen Bauch den ich definitiv
nicht will !
Im August geht's in den Urlaub, vll
klappt das mit der Bikinifigur ja doch
noch

Super
Das klappt bestimmt mit der Bikinifigur, gratulieren 500g ist ganz ordentlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2013 um 18:01
In Antwort auf mamisun

Super
Das klappt bestimmt mit der Bikinifigur, gratulieren 500g ist ganz ordentlich

Heavy
Und erst zwei Tage Almased o.O

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2013 um 22:17
In Antwort auf janele_12724410

Heavy
Und erst zwei Tage Almased o.O

Aktueller Stand
Jetzt geh ich schlafen !
Heute habe ich es geschafft, wieder drei Shakes
runter zu spülen und Abends noch 100 Situps !
Ich bin echt gespannt, ob das alles hilft

LG und gute Nacht

PS: Macht ihr auch sowas wie Situps ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2013 um 7:11

Hmm
hab mich vorhin gewogen, 69,1 kg. kann doch net sein nach einem tag oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2013 um 9:39
In Antwort auf avara_12255746

Hmm
hab mich vorhin gewogen, 69,1 kg. kann doch net sein nach einem tag oder?


Klar kann das sein denn in den ersten 4 Tagen verlierst fast ausschliesslich Wasser, dennoch ein erfolgreicher Anfang, toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2013 um 9:41
In Antwort auf janele_12724410

Aktueller Stand
Jetzt geh ich schlafen !
Heute habe ich es geschafft, wieder drei Shakes
runter zu spülen und Abends noch 100 Situps !
Ich bin echt gespannt, ob das alles hilft

LG und gute Nacht

PS: Macht ihr auch sowas wie Situps ?

Situps
Würde ich gern, darf ich aber leider noch nicht (mein Rückbildungskurs beginnt erst Ende August aber danach darf ich dann auch so richtig loslegen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2013 um 12:28
In Antwort auf mamisun


Klar kann das sein denn in den ersten 4 Tagen verlierst fast ausschliesslich Wasser, dennoch ein erfolgreicher Anfang, toll


das es nur wasser ist am anfang wusst ich aber gleich so viel, krass. bin gespannt wie es nach einer Woche aussieht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2013 um 16:29
In Antwort auf mamisun

Situps
Würde ich gern, darf ich aber leider noch nicht (mein Rückbildungskurs beginnt erst Ende August aber danach darf ich dann auch so richtig loslegen )

Situps
Ich hab mir vor zwei Jahren bei Amazon so'n Situps Trainer gekauft, damit geht es etwas einfacher. Läuft ganz gut, Abends mach ich Hundert bis Zweihundert und zwischendurch mal was, wenn ich Lust hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2013 um 10:57

68,7
ab morgen beginne ich dann hoffentlich fett zu verlieren statt wasser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2013 um 15:08

11 Tage Turbo-Phase sind geschafft
nun geht's in die Reduktionsphase

Habe während den 11 Tagen ganze 3.3kg abgenommen und hoffe, dass ich die Reduktionsphase (mit nur einer "gesunden, fettarmen" Mahlzeit) nun so lange schaffe bis ich mein Idealgewicht von 65kg erreicht habe.
Bin gerade am recherchieren von Rezepten (damit es mit der Ernährungsumstellung auch klappt ) Werde mir dann immer Mittags etwas tolles zaubern (für 2 Personen denn somit hat mein Mann auch gleich ein gesundes Abendessen aufm Tisch wenn er nach Hause kommt )

Fazit, ich stehe jetzt bei 87.4kg (Startgewicht 90.7kg) und bis Ende Jahr will ich die 65kg geknackt haben, d.h. noch ganze 22.4kg müssen weg
Bis zum Jahreswechsel sind es jetzt noch 23 Wochen, sprich 1kg pro Woche ist ein Muss.., sollte doch realistisch sein oder?
Falls dann doch noch das ein oder andere Kilo fehlen sollte bis zu meinem Ziel (zu mal ja die Weihnachtsfeiertag auch noch kommen ) werde ich Anfang Januar wieder 1 Woche turben

Wie geht's euch, wie läuft's?
Was sind eure Erfahrungen mit der Gewichtsabnahme in der Reduktionsphase?

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2013 um 18:38

@mamisun
is doch schon klasse fast 4 Kilo in 11 tage, hammer. ich denke nicht das ich 11 tage nur shake schaffe, freu mich morgen schon auf reichlich Gemüse.
aber mach weiter so ich bin sicher du packst das, 1 Kilo is realisierbar. ich drück die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2013 um 20:57
In Antwort auf mamisun

11 Tage Turbo-Phase sind geschafft
nun geht's in die Reduktionsphase

Habe während den 11 Tagen ganze 3.3kg abgenommen und hoffe, dass ich die Reduktionsphase (mit nur einer "gesunden, fettarmen" Mahlzeit) nun so lange schaffe bis ich mein Idealgewicht von 65kg erreicht habe.
Bin gerade am recherchieren von Rezepten (damit es mit der Ernährungsumstellung auch klappt ) Werde mir dann immer Mittags etwas tolles zaubern (für 2 Personen denn somit hat mein Mann auch gleich ein gesundes Abendessen aufm Tisch wenn er nach Hause kommt )

Fazit, ich stehe jetzt bei 87.4kg (Startgewicht 90.7kg) und bis Ende Jahr will ich die 65kg geknackt haben, d.h. noch ganze 22.4kg müssen weg
Bis zum Jahreswechsel sind es jetzt noch 23 Wochen, sprich 1kg pro Woche ist ein Muss.., sollte doch realistisch sein oder?
Falls dann doch noch das ein oder andere Kilo fehlen sollte bis zu meinem Ziel (zu mal ja die Weihnachtsfeiertag auch noch kommen ) werde ich Anfang Januar wieder 1 Woche turben

Wie geht's euch, wie läuft's?
Was sind eure Erfahrungen mit der Gewichtsabnahme in der Reduktionsphase?

Liebe Grüsse

Glückwunsch !!!
Hey cool, das klingt ja super !
Dann schaffst du dein Ziel mit
Sicherheit, ich drücke dir ganz
ganz fest die Daumen

Auch ich habe positives zu
vermelden !
Von Dienstag an, mit 56,8kg bis
heute, mit 55,6kg

Es wurde mit der Zeit immer leichter,
das Zeug zu trinken, und meine zwei
Kakaolöffel scheinen der Sache wohl
keinen Abbruch zu tun !
Dazu aber täglich mindestens Hundert
Situps (womit ich aber gestern erst
begonnen hab - hab ich vor Almased
schon immer getan, aber wenn man's
kombiniert, scheint es effektiver zu
sein).

Ich fühl mich schon jetzt wohler am
Strand !
Aber geht erst in zweieinhalb Wochen
los, kann also noch besser werden

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2013 um 7:16

Auch an dich glückwunsch Sandra
hätte nie gedacht das es echt klappt aber habe in den 3 tagen 1kg geschafft, zwar nur wasser aber das wussten wir ja.
ab heute geht's dem fett an den kragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2013 um 14:09

ach Mädels
Hab heut gesündigt
War den ganzen Vormittag unterwegs, einkaufen und allg. so anfallende Erledigungen die halt dazu gehören und das ganze bei 37 Es war so heiss, mein Auto hat zwar Klima aber trotzdem lief mir die Suppe schon allein beim kurzen Verlassen des Auto's. Bin nach Hause gekommen und dann lacht mich doch tatsächlich im Kühlschrank ein schöner, kalter RedBull an Konnt nicht wiederstehen und hatte so einen Brand auf etwas eiskaltes das ich ihn im Nu auf Ex hintergekippt habe und das tat sooo gut
Hoffe natürlich, dass es jetzt nicht ganz so auf die Kilos schlägt aber nun ja, jetzt isses eh zu spät für Reue

@Sandra & 4Kinder1 auch von mir noch Glückwunsch zu euren Erfolgen

Sonnige Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2013 um 16:35

@mamisun
ich denk wir werden alle mal schwach werden und sündigen, mach dir nicht zuviele vorwürfe. glaube auch nicht das du es morgen auf der waage merken wirst wenn du heute wieder ganz tapfer bleibst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2013 um 21:18
In Antwort auf avara_12255746

@mamisun
ich denk wir werden alle mal schwach werden und sündigen, mach dir nicht zuviele vorwürfe. glaube auch nicht das du es morgen auf der waage merken wirst wenn du heute wieder ganz tapfer bleibst

Hey Mädels
Ich muss auch eine Sünde beichten, wir
hatten gestern einer Feier wo es doch
echt unerwartet etwas vom Partyservice
gab x.x
Dazu muss ich ja sagen, das ich mich
sehr sehr zurück gehalten habe. Man will
ja nicht unhöflich sein !
Aber jetzt wieder eisern durchhalten,
ohje, drückt mir die Daumen xD

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen