Home / Forum / Fit & Gesund / Almased

Almased

11. Mai 2014 um 15:35 Letzte Antwort: 24. Juni 2014 um 14:37

Hallöchen
Am Montag den 28.03. fing ich mit einer Almased Diät an.
7 Tage hielt ich konsequent die Turbo Diät durch, die vorsieht 3x am Tag einen Shake zu trinken, sonst nur Wasser oder selbstgekochte Gemüsebrühe zu trinken. Zusätzlich war ich 5 x je eine Stunde im Fitnesstudio und einmal eine Stunde schwimmen.
Am Sonntag wog ich mich und habe meine ersten 3,2 kg verloren.
Ab Montag starte ich somit die Reduktionsphase. 2x täglich trank ich den Shake (ich verwende Wasser) und einmal täglich nahm ich eine gesunde Mahlzeit zu mir. Täglich trinke ich mindestens 2 Liter Wasser und in dieser Woche ging ich 3x je eine Stunde schwimmen und 2x eine Stunde ins Fitnesstudio.
Heute früh habe ich mich dann gewogen und insgeheim auf ca 2kg Gewichtsverlust gehofft.
Leider velor ich jedoch lediglich 600 Gramm.. Ist zwar besser als nichts aber ich hätte mir für den Aufwand mehr erhofft.
Gibts Mitstreiter oder Mitglieder die auch längere Erfahrungen mit Almased gemacht haben?

Mehr lesen

11. Mai 2014 um 17:36


Erst mal super wie du das durch hältst, das Almased Turbo Programm erfordert Willensstärke und dann noch konsequent mit Sport, Respekt...

Von deinem bisherigen Erfolg solltest du nicht enttäuscht sein, zum einen kommt es darauf an wie viel Gewicht du verloren verlieren möchtest und zum anderem baust du zwar Fett ab aber durch den Sport auch Muskeln auf (die du auch brauchst den Muskeln verbrennen Fett) da Muskeln aber schwerer sind als Fett kann es schon sein, dass die Wage nur eine kleine Abnahme zeigt, du aber dennoch gut Fett verloren hast, was die Wage durch den Muskel Abbau einfach nicht feststellt...

Mach einfach weiter so, wenn du dich fit und wohl mit der Diät fühlst an den Klamotten dürftest du bald eine Veränderung merken (oder schon gemerkt haben), auch wenn die Wage weniger Abnahme sagt als du dir wünscht...

vlg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2014 um 21:04
In Antwort auf aman_12109351


Erst mal super wie du das durch hältst, das Almased Turbo Programm erfordert Willensstärke und dann noch konsequent mit Sport, Respekt...

Von deinem bisherigen Erfolg solltest du nicht enttäuscht sein, zum einen kommt es darauf an wie viel Gewicht du verloren verlieren möchtest und zum anderem baust du zwar Fett ab aber durch den Sport auch Muskeln auf (die du auch brauchst den Muskeln verbrennen Fett) da Muskeln aber schwerer sind als Fett kann es schon sein, dass die Wage nur eine kleine Abnahme zeigt, du aber dennoch gut Fett verloren hast, was die Wage durch den Muskel Abbau einfach nicht feststellt...

Mach einfach weiter so, wenn du dich fit und wohl mit der Diät fühlst an den Klamotten dürftest du bald eine Veränderung merken (oder schon gemerkt haben), auch wenn die Wage weniger Abnahme sagt als du dir wünscht...

vlg


Danke für die lieben Worte naja ich bin 173 groß und wiege jetzt 92,9 kg ich würde gerne bis August auf 78 kg kommen. Ich bleib aufjedenfall dabei und schau was die wage nächsten Sonntag zeigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juni 2014 um 8:18

Alma-Fan
Hallöchen MrsBlubb
Also ich versuche es immer mal wieder mit Almased, bin aber eine echte Schlemmerbacke.
Darf ich fragen, mit welchem Ausgangsgewicht du angefangen hast?

Ich mache im Moment die Turbo-Phase ( habe am Montag damit begonnen ) und möchte sie bis nächsten Montag durchziehen, da ich DIenstag in Urlaub fahre.

Mein Ausgangsgewicht am Montag waren 64,5 , bin 1,65 klein .

Ich hoffe auf mindestens zwei Kilo...
Zielgewicht sind 55 Kilo.

Hast du auch ein Zielgewicht?
Ich finde deinen Kampfgeist klasse! Bei der Hitze im Moment kann ich leider nicht ins Fitnessstudio, das halt ich kaum aus, ich war jetzt vier Tage schwimmen, jeweils zwei Stunden am Tag.

In der Reduktionsphase ist es glaube ich ganz normal, dass sich alles kurz verlangsamt, aber dein Gewicht sinkt stetig, also besser 600 gr. pro Woche wie garnichts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juni 2014 um 8:19

Alma-Fan
Hallöchen MrsBlubb
Also ich versuche es immer mal wieder mit Almased, bin aber eine echte Schlemmerbacke.
Darf ich fragen, mit welchem Ausgangsgewicht du angefangen hast?

Ich mache im Moment die Turbo-Phase ( habe am Montag damit begonnen ) und möchte sie bis nächsten Montag durchziehen, da ich DIenstag in Urlaub fahre.

Mein Ausgangsgewicht am Montag waren 64,5 , bin 1,65 klein .

Ich hoffe auf mindestens zwei Kilo...
Zielgewicht sind 55 Kilo.

Hast du auch ein Zielgewicht?
Ich finde deinen Kampfgeist klasse! Bei der Hitze im Moment kann ich leider nicht ins Fitnessstudio, das halt ich kaum aus, ich war jetzt vier Tage schwimmen, jeweils zwei Stunden am Tag.

In der Reduktionsphase ist es glaube ich ganz normal, dass sich alles kurz verlangsamt, aber dein Gewicht sinkt stetig, also besser 600 gr. pro Woche wie garnichts

DU kannst stolz auf dich sein, 3,2 Kilo sind wirklich super!!!
Ich hoffe auf ähnlichen Erfolg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2014 um 14:37

Statt dem nimm pflanzliches
Naja, diätpillen helfen halt nur wenn man auch wirklich eine Diät dazumacht, allein pillen einwerfen hilft aber auch ein wenig. Ich würd jedoch eben Sport oder eine Diät dazukombinieren, dann wir der Stoffwechsel angeregt.

Gibt da halt eine die gut helfen beim abnehmen, schau mal da:

http://einfach-abnehmen.eu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen