Home / Forum / Fit & Gesund / Alles Jammerlappen

Alles Jammerlappen

26. August 2013 um 19:14

Es ist doch jeder seines glückes Schmid.....warum leben Menschen zusammen die sich nicht mehr leiden können..oder sogar hassen..das wird doch nie was..
Die Lösung ist ganz einfach..mach es mit dem nächsten Partner besser

Mehr lesen

27. August 2013 um 9:18

Re
Ist das nun ernst gemeint?
Kinder? Gemeinsam aufgebautes Eigentum? Unterhaltsansprüche? ...

Auch du überlegst dir eine Trennung, wenn du weißt, dass du danach auf Grundsicherungs-Niveau herunter gepfändest wirst. Und dank der mießen Rechtsprechung unserer Gerichtsbarkeit ist man als Mann Bittsteller und offensichtlich Benachteiligter, wenn es um das Aufenthaltsrecht und Besuchsrecht der Kinder geht.

Und wenn man einige Jahre zusammen gelebt hat, dann ist es nicht so, dass man das einfach mal so wegwirft. Oft ist dann noch eine Heirat im Weg. Trennungsjahr, Kosten, etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2013 um 9:23
In Antwort auf calvin_12349608

Re
Ist das nun ernst gemeint?
Kinder? Gemeinsam aufgebautes Eigentum? Unterhaltsansprüche? ...

Auch du überlegst dir eine Trennung, wenn du weißt, dass du danach auf Grundsicherungs-Niveau herunter gepfändest wirst. Und dank der mießen Rechtsprechung unserer Gerichtsbarkeit ist man als Mann Bittsteller und offensichtlich Benachteiligter, wenn es um das Aufenthaltsrecht und Besuchsrecht der Kinder geht.

Und wenn man einige Jahre zusammen gelebt hat, dann ist es nicht so, dass man das einfach mal so wegwirft. Oft ist dann noch eine Heirat im Weg. Trennungsjahr, Kosten, etc.

Ergänzung
Wegen deinem Titel: "Alles Jammerlappen". Damit meinst du offensichtlich die Forenteilnehmer. Wie alt bist du? Anscheinend nicht allzu alt. Denn dann wüsstest du, dass es zwar in manchen Bereichen große Krisen geben kann, die beiden Menschen sich jedoch trotzdem noch innig lieben können. Einen perfekten Partner bei dem alles stimmt, den gibts auf Dauer eh nicht. Streit, Krisen, Leid gehört dazu. Ansonsten kannst du dir alle paar Jahre nach einem neuen Partner suchen. Und das ist ehrlich gesagt erbärmlich, wenn man im hohen Alter noch auf Playboy machen muss, nur um nicht zu vereinsamen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 21:07
In Antwort auf calvin_12349608

Ergänzung
Wegen deinem Titel: "Alles Jammerlappen". Damit meinst du offensichtlich die Forenteilnehmer. Wie alt bist du? Anscheinend nicht allzu alt. Denn dann wüsstest du, dass es zwar in manchen Bereichen große Krisen geben kann, die beiden Menschen sich jedoch trotzdem noch innig lieben können. Einen perfekten Partner bei dem alles stimmt, den gibts auf Dauer eh nicht. Streit, Krisen, Leid gehört dazu. Ansonsten kannst du dir alle paar Jahre nach einem neuen Partner suchen. Und das ist ehrlich gesagt erbärmlich, wenn man im hohen Alter noch auf Playboy machen muss, nur um nicht zu vereinsamen.

Jaja..besser ein schreckliches ende..als schrecken ohne ende
..wenns nicht mehr passt heisst es Prioritäten setzen....

ich bin mitte 40 habe 2 Kids und bereits geschieden..und endlich wieder glücklich zuerst allen aber jetzt in einer neuen Partnerschaft
ich kümmere mich weiterhin auch um die Kids und komme mit der Ex einigermassen friedlich aus...
Darum......besser weniger Geld..aber glücklich..
Und für die eigenen Kinder ist man ja immer Papa ....Zeit und Geld ist ja sinnvoll investiert
Warum machen sich Männer so abhängig von ihren Frauen???
Ich habe daraus gelernt Mann zu bleiben...manchmal vieleicht etwas härter zu sein als es sich die Partnerin wünscht...und ich würde auch niemals um Sex betteln...da hättest du dann ganz deine Würde verloren...die Frau sollte durchaus auf mich aufsehen können ...so ist es für uns richtig.
Wir haben regelmässig guten Sex..auch noch nach 3 Jahren...
Vieleicht hat sie nicht immer 100%ig lust..aber mit dem essen kommt der appetit......ich lebe gut damit...grins...
Besser so....als frustrierte Schuldzuweisungen von sehr emanziepierten
Frauen die ihr Leben nicht im griff haben..und an ihren Männer den Frust abbauen..
Und die Weicheier suchen doch immer die schuld bei sich selbst... teufelskreis....grins..und vieleicht sind sie es auch weil sie das Männliche was uns ausmacht verloren haben

Warum bestimmen Frauen fast in jeder beziehung allein wann und ob es Sex gibt???
Die Männer sind doch sooo verweichlichte Deppen geworden das sie von den Frauen nicht mehr als Mann wahrgenommen werden..eher als Mitbewohner.
Warum fragen Männer in Frauenforen was sie tunsollen wenn sie mit ihren sexleben (sofern sie überhaubt noch eines haben) nicht mehr zurecht kommen.
Ich glaube es gibt keine Frauen die sich in Männerforen tipps holen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Menstruation bleibt aus / lange Pms... Schwanger ?
Von: medb_12255205
neu
28. August 2013 um 15:37
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper