Home / Forum / Fit & Gesund / Allergie - Triam 40 Lichtenstein hilft soooo gut. Wie oft?

Allergie - Triam 40 Lichtenstein hilft soooo gut. Wie oft?

20. Mai 2013 um 14:36

Hallo,

da ich schön über 7 Jahre, das ganze Jahr über, eine Allergie mit laufender Nase, Niesanfälle, brennenden Augen und Kopfschmerzen habe und mir kein Arzt in der Umgebung helfen konnte forderte, ich letzt beim Hausarzt mal eine Kortisonspritze und bekam "Triam 40 Lichtenstein".

Wow, nach einigen Tag war ich fast beschwerdefrei. Es ist wie ein neues Leben. Ich kann mich besser bewegen, bin fröhlicher, wache besser auf, bin morgen schon fit, etc.
Leider ging meine, vermutliche"Urtikaria", welche ich auch nun schon ein Jahr habe nicht weg...aber egal.

Doch nun sind 5-6 Wochen herum und langsam schnief ich morgens wieder.

Nebenwirkungen spürte ich fast keine, evtl. abends schneller müde.

Wie oft darf ich mir das Medi spritzen lassen?

Grüße

Mehr lesen

22. Mai 2013 um 20:30

Hallo
Danke für deine Info.

Morgen geh ich zum Arzt, dann mal fragen, wie wir weiter machen. Ich will so weiterleben...es ist alles viel Schönwe, wenn die Allergie weg ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 20:59

Hi
morgen frag ihn mal nach den Nebenwirkungen, Triam 40 ist ja nicht "hoch" dennoch Kortison...
Ich frag ihn auch mal nach opc antixoidantien

Hab dir geschrieben...

Wann hast du Besserung erfahren? kurz nach der Einnahme?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook