Home / Forum / Fit & Gesund / Allergie oder etwas anderes?

Allergie oder etwas anderes?

21. November 2010 um 1:00 Letzte Antwort: 24. November 2010 um 10:31

Hallo erstmal.
Also, das ist das erste mal das Ich hier etwas poste, und es ist wirklich wichtig :/
es tut mir leid wenn's im falschen thema ist, aber ich war mir nicht sicher ob ich es hierhin schreiben soll, oder woanders >_<

also, mein problem ist, dass ich mir nicht sicher bin, ob ich eine Allergie gegen etwas, oder einen Pilz habe.
Seit ein paar Tagen juckt meine Scheide, und tut an bestimmten stellen weh, und ich weiß nicht weshalb.
Ich hab mal nachgeschaut, und es passt alles ziemlich zum Pilz, allerdings weiß ich nicht, woher ich den haben könnte, da ich bisher noch Jungfrau bin (Bin 13, und hab auch noch nicht vor Sex zu haben), und auch nicht auf öffentlichen toiletten, im schwimmbad, oder sonstiges war :/
Ich möchte aber auch nicht wirklich gerne zum Frauenarzt gehen, weshalb ich das jetzt hier poste.
Was ich gemacht habe, ist, dass meine Mutter mir in mein Bad sowas wie Feuchttücher gestellt hatte, das ich 2 mal benutzt hatte, als das Klopapier leer war. Seitdem hab ich das.
Könnt Ihr mir vielleicht sagen, was ich machen kann, damit die allergie (wenn es eine ist) weggeht, oder soll ich doch lieber zum Frauenarzt gehen? Problematisch dabei wäre dann, dass er mich (logischer weise) untersuchen müsste, und ich war bisher noch nie beim Frauenarzt, geschweige denn hatte ich jemals eine Untersuchung :/
Naja, ich hoffe Ihr könnt mir helfen x_x
xoxo Ayara

Mehr lesen

21. November 2010 um 1:32

EDIT
EDIT:

Was Ich vergessen hatte zu schreiben:

Anfangs habe Ich Bepanthen Salbe benutzt (das einzige, was mir in den Sinn kam, was vll helfen konnte), da war es anfangs dann besser.
Nur bald kamen mir Zweifel, ob es in Ordnung ist, Bepanthen innen zu benutzen, also innerhalb der Schamlippen, oder ob es das noch schlimmer macht, was meint ihr?

So, außerdem hab Ich gelesen, dass pafümierte Feuchttücher so eine Reaktion hervorrufen können, und soviel Ich weiß warenn diese parfümiert. Meint Ihr, es ist logischer, dass Ich eine Allergie darauf habe, oder das Ich doch einen Pilz habe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2010 um 20:39
In Antwort auf chanda_12383579

EDIT
EDIT:

Was Ich vergessen hatte zu schreiben:

Anfangs habe Ich Bepanthen Salbe benutzt (das einzige, was mir in den Sinn kam, was vll helfen konnte), da war es anfangs dann besser.
Nur bald kamen mir Zweifel, ob es in Ordnung ist, Bepanthen innen zu benutzen, also innerhalb der Schamlippen, oder ob es das noch schlimmer macht, was meint ihr?

So, außerdem hab Ich gelesen, dass pafümierte Feuchttücher so eine Reaktion hervorrufen können, und soviel Ich weiß warenn diese parfümiert. Meint Ihr, es ist logischer, dass Ich eine Allergie darauf habe, oder das Ich doch einen Pilz habe?

@ayara
Geh mal in die Apotheke und schildere denen das.
Da gibt es eine Salbe die heisst glaub ich CANESTEN. Die ist extra für innen gedacht. Danach müsste es nach ca. 2 - 3 Tagen deutlich besser sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2010 um 10:31

Allergie
Ich glaube nicht, dass es eine Allergie ist, die den Pilz ausgelöst hat. Scheint mir eher unwahrscheinlich. Hast du in letzter Zeit Antibiotika genommen? Die können auch Auslöser für einen Pilz sein. Ansonsten würde ich auch in der Apotheke nach Canesten oder so fragen. Wenn's aber dann nicht besser wird, müsstest du auf jeden FAll mal zum Arzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram