Home / Forum / Fit & Gesund / Allergie

Allergie

14. Dezember 2006 um 18:19 Letzte Antwort: 14. Dezember 2006 um 22:29

ich hab vor nem jahr oder ein allergietest gemacht, dabei kam allerdings nur heraus das ich gegen hausstaub und Milben allergisch bin. Bin mir aber leider sicher das ich gegen katzen auch allergisch bin obwohl der test das nicht angezeigt hat, ich hab selber eine katze und bei ihr hab ich nicht so große probleme wie bei katzen von freundinen da kann ich dann kaum noch atmen und mein auge juckt und schwillt an und alles..
ich liebe katzen und will auch später gern eine haben und hab jetzt ein paar fragen vielleicht kennt sich ja jemand hier ein bisle damit aus

also denkt ihr es gibt ein unterschied zwischen den verschiedenen katzenrassen weil in meiner ist ein bisle siam katze mit drin und die haben ja nicht so langes fell..?
und kann man überhaupt was gegen katzenallergie machen also desensibilisieren oder wie das heißt?

Mehr lesen

14. Dezember 2006 um 19:08

Hi,
es soll eine Katzenrasse geben, die "allergiefrei" ist. Die Felllänge hat mit allergischen Reaktionen nichts zu tun, es sind immer Eiweißstoffe, gegen die der Mensch allergisch ist, da reichen auch winzigste Mengen. Desensibilieren lassen kannst du dich vielleicht schon dagegen, wenn du unbedingt eine Katze haben willst. Für mich wär das nichts - überall diese Haare, an der Kleidung, im Essen, auf der Couch... Ein Freund meines Sohnes hatte Katzen zu Hause, habe mal mitbekommen, wie seine Kumpels sagten, ach, da kommt ja der Katzenhaarentyp oder so ähnlich.
Gruß, Meerblau

Gefällt mir
14. Dezember 2006 um 22:29
In Antwort auf carmel_12869507

Hi,
es soll eine Katzenrasse geben, die "allergiefrei" ist. Die Felllänge hat mit allergischen Reaktionen nichts zu tun, es sind immer Eiweißstoffe, gegen die der Mensch allergisch ist, da reichen auch winzigste Mengen. Desensibilieren lassen kannst du dich vielleicht schon dagegen, wenn du unbedingt eine Katze haben willst. Für mich wär das nichts - überall diese Haare, an der Kleidung, im Essen, auf der Couch... Ein Freund meines Sohnes hatte Katzen zu Hause, habe mal mitbekommen, wie seine Kumpels sagten, ach, da kommt ja der Katzenhaarentyp oder so ähnlich.
Gruß, Meerblau

Nuja
habe schon eine katze finds jetzt ehrlich gesagt auch nicht so schlimm mit den haaren is glaub ich untershciedlich aber solange sie nicht auf meinen kleidern sitzt passt das

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers