Home / Forum / Fit & Gesund / Allen Carr- was haltet ihr davon?

Allen Carr- was haltet ihr davon?

25. September 2007 um 23:48

Hallihallo!
Ich will schon lange meine Ernährung so umstellen, dass ich 3, 4 Kilo abnehme,und das Gewicht dann dauerhaft halte...

Ich habe Allen Carr's "Endlich Wunschgewicht" gelesen. Erst war ich begeistert.
Aber irgendwie klappt es doch nicht so ganz...
Zum Frühstück nur Obst, Mittags Salat, und Abends was man will...
Irgendwie habe ich da doch Heisshunger...
Hat jemand von Euch Erfahrungen gemacht, oder es "durchgehalten"?
Konntet ihr euch daran gewöhnen?
Ich weiss nicht, aber irgendwie habe ich IMMER Hunger, und kriege das nicht wirklich in den Griff...

Wäre dankbar für Tipps und Erfahrungen!
Lg,
Mashita

Mehr lesen

26. September 2007 um 19:30

Hallo..
also ich habe das buch auch gelesen!!
nachdem ich schon mit seinem buch"endlich nichtraucher" erfolgreich mit dem rauchen aufgehört habe, habe ich hohe erwartungen in das buch gesetzt!!
und ich muss sagen, dass sein konzept auch echt erfolgreich ist, wenn man sich daran hält!!
am anfang habe ichauch gleich 3 kilo abgenommen!!
mittlerweile habe ich aber auch probleme!!
ich halte mich grundsätzlich daran, morgens nichts anderes als obst zu essen!!
und ich halte mich mittlerweile auch fast vollständig von fleisch fern!!
nur dann ist da noch das problem mit den süßigkeiten!!
aber ich wiß, dass ich die nicht brauche... der appetit auf solche sachen findet ausschließlich im kopf statt!!

also ich gebe dir recht!! das buch ist kein wundermittel, aber es kann dir anstöße geben über dein essverhalten nachzudenken!! lies dir das buch vllt nochmal durch und versuche nochmal einiges zu verinnerlichen!!
ich versuche jetzt mich zumindest daran zu halten, kohlenhydrate und eiweiße zu trennen!! und viel obst und gemüse zu essen!! und schon alleine das hilft dein essverhalten zu ändern!!
und ansonsten rate ich dir, dich soviel wie möglich abzulenken, wenn du merkst du hast hunger, obwohl dein körper dir gar nichts signalisiert!!
der hunger kommt meist nur daher, dass du weißt, ich darf nichts essen, denn ich bin ja eigentlih satt!!
verbotenes steigert den appetit!!

lg sunshine4188

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2014 um 17:15

Naja..mit einem Buch abnehmen? Also bei mir hast nicht funktioniert..
Ich Zweifel doch sehr stark an, dass man mit einem Buch abnehmen kann. Für mich hatte es damals als ich es gelesen habe kein Konzept und es war nur immer dasselbe. Sehr schlecht aufgebaut. In mancher Hinsicht ist er doch ein Genie, dass er allerseits bekanntes Wissen etwas anders verpackt und viel zu ausführlich schreibt und die Menschen kaufen es...:/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Umfrage-Haardichte-wieviele Haare verliert ihr täglich/was findet ihr normal?
Von: sara_12339676
neu
19. Februar 2014 um 12:47
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen