Home / Forum / Fit & Gesund / Alleine.. (Achtung Gefühle durcheinander)

Alleine.. (Achtung Gefühle durcheinander)

23. Oktober 2014 um 23:30

Manchmal fühlt man sich unendlich allein. Nach langer Zeit sind die Gefühle lebendig, ich habe ihn in mein Leben gelassen. Habe mich selbst gezeigt, mich geöffnet, an eine Zukunft geglaubt. Ich dachte den Menschen gefunden zu haben. Den einen, der mich ergänzt, dem ich vertraue, mit dem ich in die gleiche Richtung schauen kann. Warum geht das gerade wieder kaputt? Ich kann nicht viel mehr tun als kämpfen und lieben. Habe ich einen Fehler gemacht? Sollte man sich doch nicht so verletzbar machen? Ich weiß, Liebe gibt es nicht mit Garantie. Aber es tut weh wieder gestraft zu sein für die eigene Offenheit. Manchmal fehlt mein Panzer den ich abgelegt habe. Die ms versucht sich einzumischen. "Siehst du, ich hab es dir gesagt. Wärst du nur bei mir geblieben, könnte dir keiner etwas anhaben, keiner dir weh tun." Sollte sie recht haben? Selbst wenn. Ich will stark bleiben gegen sie. Bin ich auch stark genug für die Verletzungen gerade? Ich weiß es nicht. ..
Bin einfach so durcheinander..

Mehr lesen

1. November 2014 um 8:53

Hallo bblubb!
Danke für deine Antwort! Als ich den Text schrieb, war ich sehr verletzt und traurig.
Mein Partner und ich konnten die Probleme, die entstanden sind aber Gott sei Dank klären. Ich bin gerade wahnsinnig froh, dass wir beide nicht aufgegeben haben! Wir lieben uns doch! Du hast mit deinen Worten zum Teil absolut recht. Die idealisierten Vorstellungen, die ich manchmal in meinem Kopf habe, sind aus der Angst entstanden, dass mein Partner in schwierigen Situationen vielleicht aggressiv reagieren könnte (alte Erfahrungen..). Was er nicht tut! Aber die Angst schwingt noch immer mit. In meiner Therapie habe ich schon gut an diesen Dingen arbeiten können, aber im Alltag ist es manchmal eben noch schwierig, es nicht wieder dazu kommen zu lassen.. Das wird noch Arbeit an mir selbst brauchen. Ich weiß aber, dass das mein Problem ist und nicht durch ihn verursacht wird.. Zum anderen kann ich dir in manchen Punkten nicht ganz recht geben. Ich war bei ihm nicht blind offen. Ich war zu Beginn sehr skeptisch und konnte mich kaum öffnen. Aber diese Skepsis hat mir früher auch jegliche Art von Nähe kaputt gemacht. Ich hatte mich eingeigelt und wenn ich vor meiner Therapie mit jemandem zusammen war, ist er niemals an mich wirklich heran gekommen und hat nicht wirklich MICH gesehen. Das war vor allem Teil der ES, was hier sicher viele kennen... Das hat sich geändert. Es hat sehr lange gebraucht, aber inzwischen kann ich auch wieder Vertrauen fassen. Natürlich in diesem Maß nur zu meinen engsten Freunden und eben zu meinem jetzigen Partner. Und genau das war es, was mich verletzt hat. Ich schenke Vertrauen und es folgt Verletzung. Das tut weh, aber ich denke inzwischen auch, dass man dieses Risiko eingehen muss wenn man wirklich lieben möchte. Wenn ich nur skeptisch bin, kann ja auch keine Liebe entstehen..Das habe ich leider erlebt. Ich war einfach sehr verletzt, weil genau in dem Moment auch wieder die Zweifel kamen, ob es wirklich richtig ist sich zu öffnen. Aber ich glaube eben auch, dass es ohne Offenheit keine wahre Beziehung geben kann. Es ist für mich noch immer sehr neu, jemanden so an mich heran zu lassen, aber ich möchte auch nicht mein Leben lang zurückgezogen sein.. Unsere Beziehung ist nicht entstanden, weil ich Halt gesucht habe. das war früher so. Darüber hat mir Therapie aber hinweg geholfen. Die Einsamkeit kam in dem Moment durch die Traurigkeit über die Probleme, die da waren. Aber im Leben steh ich auf eigenen Beinen. Ich weiß nicht, ob ich alles jetzt nachvollziehbar formulieren konnte.. Du hattest wie gesagt in manchem sehr Recht. Ich hoffe einfach in Zukunft diesen gesunden Mittelweg zwischen verletzbar und offen sein und der nötigen Skepsis gehen zu können...
Entschuldige den langen Text, aber manchmal kann ich meine vielen Gedanken nicht kurz fassen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Das wichtigste in mein Leben zerstört
Von: nagib_11872078
neu
1. November 2014 um 4:34
Hallo
Von: kuktie
neu
1. November 2014 um 2:55
Probanden für Neurodermitis Studie gesucht
Von: petros_12519612
neu
31. Oktober 2014 um 21:51
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club