Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Alkohol und gewichtsschwankung

Letzte Nachricht: 24. Januar 2008 um 10:01
T
thilo_12287281
24.01.08 um 0:39

hallo...

ich habe eine sehr seltsame frage und zwar weiß jemand den grund warum man bei alkoholkonsum zu großen gewichtsschwanunken neigt?

da ich mich jeden tag morgens und abends wiege und alles ganz detailliert aufschreibe ist mir im laufe des letzten jahres aufgefallen, dass jedes mal wenn ich alkohol getrunken habe (also nicht zuviel, sondern einfach nur der fakt dass es alkohol war) am nächsten tag um einiges weniger wiege (z.b. 1-2 kg). da ich aus meiner erfahrung weiß dass die schwankung von morgens und abends meist um 0.5 kg liegt fand ich das schon sehr seltsam bzw. interessant.

weiß jemand eine antwort darauf?

Mehr lesen

A
aune_12522142
24.01.08 um 5:30

Hallo!!
Alkohol entzieht dem Körper Wasser, ich denk mal dass du das Kilo "auspieselst"

LG natalie

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
E
edwige_12894318
24.01.08 um 10:01

Aber
muss meiner vorrednerin zustimmen, weil die chemische struktur eines Alkohols OH Gruppen enthält und sich bei mehreren OH gruppen H2O, also Wasser abspaletet, entzieht es dem körper wasser. zusätzlich blockiert der alkohol ein enzym in der niere, die die resorption des primärharns hemmt. sprich hast du dann einfach mehr urin. Deswegen kommts nach übermßigen alkoholkonsum auch zu einem kater und furchtbaren brand ;-D

Aber alkohol hat viel kcal!!!! ein glas weißwein hat ca um die 100kcal

google das mal, da gibts viele tabellen bzgl alkohol und kcal

Gefällt mir

Anzeige