Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Albträume, Panikattake, Schlaflosigkeit

Letzte Nachricht: 29. Oktober 2014 um 11:47
A
an0N_1266718899z
02.05.14 um 12:02

Hallo ihr Lieben,

Ich habe seit einigen Wochen große Probleme was das Schafen betrifft.
Ich brauche Abends ewig (mehrere Stunden) um einzuschlafen und verfalle dann inzwischen fast jede Nacht in Albträume aus denen ich immer schweisgebadet und panisch aufwache. ich brauche dann immer einige Momente bis ich mich wieder orientieren kann und ruhiger werde.
Ich glaube das die Schlafstörungen mit einem Ereignis aus meiner Vergangenheit zusammenhängen was mich derzeit wieder enholt..
Ich würde mich freuen wenn ihr evtl ein paar Tips hättet wie ich ruhiger Schlafen kann.. Ich habe Baldrian Pillen, Schlaftee und Lasea Kpseln schon probiert jedoch hat nix geholfen..

Kennt ihr evtl. irgendetwas was mir helfen könnte endlich wieder eine Nacht durchzuschlafen?

Schon mal ein riesen Dank für eure Tips und Antworten

Mehr lesen

A
an0N_1263744999z
22.09.14 um 23:37

Lieber
nicht!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
K
kiri_12772131
29.10.14 um 11:47

Wenn du
weisst, dass es an einem Ereignis in der Vergangenheit liegt, musst du da ansetzen. Mit Tabletten etc. kannst du vielleicht kurzzeitig die behandeln, aber nicht die Ursachen. Und wenn du die Ursachen kennst und die Schlafstörungen öfter hast, würde ich da ansetzen.
Hab auch manchmal Alpträume, aber nicht regelmäßig. Weiß nicht woran es liegt, aber am nächsten Abend trink ich Schlaftees und bilde mir ein, dass diese helfen und ich besser durchschlafen kann.

Gefällt mir

Anzeige