Forum / Fit & Gesund

Ahhhhhhhhhhhhhhhh

Letzte Nachricht: 24. Januar 2013 um 16:28
A
an0N_1243503299z
21.01.13 um 16:20

Ich bin total verwirt. Wenn ich mal mehr gegessen habe habe ich plötzlich abgenommen und wenn ich extra wenig esse um abzunehmen nehme ich plötzlich zu...
Ich habe seit meinem letzten Klinikaufenthalt 10 kg zugenommen und gerate langsam total in Panik, dass ich gar nicht mehr aufhöre zuzunehmen. Ich wiege jetzt bei einer Größe von 1,60 59kg. Oberes Normalgewicht, aber ich fühle mich so wahnsinnig fett....

Mehr lesen

A
ambra_12890925
21.01.13 um 17:12

Hej
du arme lass dich von deiner verschobenen Selbstwarnehmung nicht unterkriegen, bestimmt pendelt sich das wieder ein. Ich kann dazu leider nicht viel Erfahrungswert beisteuern, aber du schaffst das bestimmt!

Gefällt mir

A
an0N_1243503299z
22.01.13 um 18:04

Panik
Oh je, ich habe mir gerade Fotos angeschaut auf denen ich 25kg weniger gewoeen bn und fühle mich jetzt hundeelend und noch fetter... könnte dringend ein paar Aufmunterungen gebrauchen...

Gefällt mir

A
agape_12318438
22.01.13 um 19:04

Selbstwahrnehmung ist ein hund
ich kann nur sagen wie es bei mir früher war:
hatte damals bei 162cm immer so 60kg, ich war nicht "dünn", hatte weibliche rundungen aber ich fand mich damals sexy und bin nie besser bei männern angekommen hatte eine schöne frauliche figur

Gefällt mir

A
an0N_1243503299z
23.01.13 um 17:23

...
Danke Aber ich würde mich ohne weibliche Rundungen viel sexier (gibt es dieses Wort eigentlich?) fühlen... Ich will nicht wieder ins Untergewicht, aber der untere Bereich vom Normalgewicht, das wäre schon schön... Wenn ich draußen unterwegs bin, vergleiche ich mich immer mit den anderen Menschen und werd dann oft total eifersüchtg. Und ich frage mich immer was die über mich denken, die wissen das icheine ES hab, und erst recht ie, die mich gesehen haben als ich noch ganz unten war... "Was will die fette eigentlich, die tut doch nur so, so fett wie die ist" Naja, so was fantasier ich mir dann immer zusammen... Kennt ihr solche Gedanken?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

O
odette_12355495
23.01.13 um 17:49

Es stimmt!
Das, was hier auch schon mehrfach gesagt wurde:

Das pendelt sich ein!

Wie es der Zufall so will, hatte ich gerade heute ein Gespräch zu diesem Thema mit einem Trainer in meinem Fitnessstudio. (Und ich habe selbst auch die Erfahrung gemacht.) Manchmal kann es passieren, dass man sich ein Ziel setzt und nur bis dahin zunehmen möchte, aber etwas darüber hinausschießt. Aber das wird von ganz allein wieder. Du musst ja immer bedenken, wie belastend das alles für deinen Körper ist - doll abnehmen, doll zunehmen, usw. Und der braucht einen Moment, um sich umzugewöhnen.
Ich kann total verstehen, dass du jetzt Angst hast, aber das brauchst du wirklich nicht. Ernähre dich einfach gesund, und wie auch schon gesagt wurde, mach ein bisschen Sport. Du wirst sehen, das ist alles gar nicht so schlimm, wie es dir jetzt vorkommt. Kopf hoch!

Gefällt mir

A
agape_12318438
23.01.13 um 18:52
In Antwort auf an0N_1243503299z

...
Danke Aber ich würde mich ohne weibliche Rundungen viel sexier (gibt es dieses Wort eigentlich?) fühlen... Ich will nicht wieder ins Untergewicht, aber der untere Bereich vom Normalgewicht, das wäre schon schön... Wenn ich draußen unterwegs bin, vergleiche ich mich immer mit den anderen Menschen und werd dann oft total eifersüchtg. Und ich frage mich immer was die über mich denken, die wissen das icheine ES hab, und erst recht ie, die mich gesehen haben als ich noch ganz unten war... "Was will die fette eigentlich, die tut doch nur so, so fett wie die ist" Naja, so was fantasier ich mir dann immer zusammen... Kennt ihr solche Gedanken?

Verstehe dich gut
aber stress dich und deinen körper nicht
ich hab nach dem zunehmen ca 54 gewogen (auch noch schlank) aber es war trotzdem ungewohnt - ich wollte unbedingt wieder 1-2kg abnehmen aber nichts ging! dann hab ich mich damit abgefunden, 1x die woche sport zum wohl fühlen gemacht, gesund und ausreichend gegessen und auch öfter gesündigt und siehe da auf einmal waren die 2kg weg ohne dass ich es beabsichtigt hatte der körper reguliert das ganz allein wenn man ne zeit lang normal isst

und kurven sind schon sexy ich bin mit meinen 52kg schön schlank finde ich, aber habe ein ausgeprägtes becken und grosse brüste und ich find meine fraulichen merkmale schon sexy

Gefällt mir

A
an0N_1243503299z
24.01.13 um 16:28
In Antwort auf odette_12355495

Es stimmt!
Das, was hier auch schon mehrfach gesagt wurde:

Das pendelt sich ein!

Wie es der Zufall so will, hatte ich gerade heute ein Gespräch zu diesem Thema mit einem Trainer in meinem Fitnessstudio. (Und ich habe selbst auch die Erfahrung gemacht.) Manchmal kann es passieren, dass man sich ein Ziel setzt und nur bis dahin zunehmen möchte, aber etwas darüber hinausschießt. Aber das wird von ganz allein wieder. Du musst ja immer bedenken, wie belastend das alles für deinen Körper ist - doll abnehmen, doll zunehmen, usw. Und der braucht einen Moment, um sich umzugewöhnen.
Ich kann total verstehen, dass du jetzt Angst hast, aber das brauchst du wirklich nicht. Ernähre dich einfach gesund, und wie auch schon gesagt wurde, mach ein bisschen Sport. Du wirst sehen, das ist alles gar nicht so schlimm, wie es dir jetzt vorkommt. Kopf hoch!

Danke
Danke für die ermutigende Worte...
Mit dem Sport ist das so eine Sache... Ich würde liebend gerne mehr Sport machen, weil mir gerade so ziemlich jedes Mittel recht ist, mein Gewicht wieder zu regulieren, ohne das meine ELtern wollen dass ich wiederin die Klinik gehe. Gehe momentan zweimal die Woche joggen. Davor habe ich aber immer ANgst, weil man beim Sport seinen Körper ja auch mehr fühlt. Aber ich muss zugeben, nach dem SPort fühle ich mich immer besser als dabor

Gefällt mir