Home / Forum / Fit & Gesund / Activia?

Activia?

12. April 2008 um 10:06

Hallo zusammen!

Hat hier jemand Erfahrungen mit diesem Activia-Joghurt? Ich habe meinen Stoffwechsel und meine Verdauung mit Sch...-AFM völlig ruiniert. Das Zeug soll ja helfen, die Verdauung "zu regulieren". Hat jemand 'ne Ahnung, ob das helfen könnte?

Ich habe auch schonmal dieses Mucofalk probiert (wurde mir hier mal empfohlen), aber das krieg ich echt nicht runter, ekle mich richtig davor...

Oder habt ihr sonst noch Ideen?

Danke schomal für eure Antworten!

Grüße, kruemmelmonster

Mehr lesen

12. April 2008 um 12:07

Hi
also ich kann dir nur sagen das diese probiotischen joguhrts eig gar nix bringen!! weil du die bakterien die dir angeblich helfen soll im magen schon verdaust bevor sie in den darm gelangen wo sie dir angeblich helfen sollen!! hab sogar mal im tv gesehen das die des zeug getestet haben und des echt schlecht abgeschnitten hat!!! wie ich dir sonst helfen kann das weis ich leider nicht!! ich bin kein arzt aber vill gehst du einfach mal in die apotheke und sagst denen das du verdauungsprobleme hast die beraten dich oft echt gut!!!! musst ja nicht sagen das des von abfürmitteln kommt!!

liebe grüße und viel glück!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2008 um 14:10
In Antwort auf tiina_12579108

Hi
also ich kann dir nur sagen das diese probiotischen joguhrts eig gar nix bringen!! weil du die bakterien die dir angeblich helfen soll im magen schon verdaust bevor sie in den darm gelangen wo sie dir angeblich helfen sollen!! hab sogar mal im tv gesehen das die des zeug getestet haben und des echt schlecht abgeschnitten hat!!! wie ich dir sonst helfen kann das weis ich leider nicht!! ich bin kein arzt aber vill gehst du einfach mal in die apotheke und sagst denen das du verdauungsprobleme hast die beraten dich oft echt gut!!!! musst ja nicht sagen das des von abfürmitteln kommt!!

liebe grüße und viel glück!!!

Danke...
...für Deine Antwort - da kann ich das Geld ja sparen für die Joghurts.

In der Apotheke war ich schon, die haben mir erst auch Abführmittel (Macrogol) und dieses Mucofalk empfohlen. Und da ich ja von den AFM nix mehr nehmen will, hatte ich das Mucofalk mal probiert, aber das ist echt widerlich und so wirklich gebracht hat es auch nix - aber wahrscheinlich habe ich es auch nicht lange genug genommen...

Naja, vielleicht reguliert sich das ja irgendwann von alleine wieder - wobei ich da schon ganz schön lange drauf warte...

LG, kruemmelmonster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2008 um 9:03
In Antwort auf katja_12519580

Danke...
...für Deine Antwort - da kann ich das Geld ja sparen für die Joghurts.

In der Apotheke war ich schon, die haben mir erst auch Abführmittel (Macrogol) und dieses Mucofalk empfohlen. Und da ich ja von den AFM nix mehr nehmen will, hatte ich das Mucofalk mal probiert, aber das ist echt widerlich und so wirklich gebracht hat es auch nix - aber wahrscheinlich habe ich es auch nicht lange genug genommen...

Naja, vielleicht reguliert sich das ja irgendwann von alleine wieder - wobei ich da schon ganz schön lange drauf warte...

LG, kruemmelmonster

Das hilft..
Activia hilft ganz gut...es sollte einfach die verdauungsbakterien enthalten.
Darmbakterien hat es vor allem in folgenden sachen enthalten:
Mir hat auch super gut geholfen: Molke, BENEFIBER(sehr gut!!), Actimel und co sind auch super.
(am besten du fragst in Apotheke nachdem zeugs)
Äpfel zur beförderund zusatzlich essen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2008 um 19:55

Kruemmelmonster
Hi

Bei mir haben Sotffwechsel und Verdauung noch nie gemacht, was sie sollten (aber nicht durch AFM o. Ä.). Deswegen hatte ich auch schon richtige Beulen und Verhärtungen am Bauch. Bei der Untersuchung hat mir der Arzt Milchzucker empfohlen, was auch nach einiger Zeit gut hilft. Is aber eben kein Süßstoff und man muss Opfer bringen. Er meinte, dass es zur Zeit eine Art Seminare für diese Probiotischen Joghurts gibt, die sich Ärzte ansehen können. Er selbst konnte keine Meinung dazu sagen. Probiert hatte ichs natürlich auch schon und muss sagen, dass ich nach knapp 2 Tagen Durchfall hatte.

Ich persönlich rühr das Zeug nicht mehr an... Vertrag das nich

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club