Forum / Fit & Gesund

Achtung- evtl triggernd

10. Juni 2013 um 20:27 Letzte Antwort: 10. Juni 2013 um 23:37

Hey,
gebt mir mal euer Feedback, wie mein Essen war...Ich muss nicht zunehmen und wenn ich ein bisschen abnehmen schadet es au nich...Ich bin im NG, aber mach viel Sport und hab viel Muskeln...

Morgens:
Vollkornkäsekuchen (knapp 100g, zucker um die hälfte reduziert und palmzucker)+ 100ml Hafermilch, eig wollte ich 250ml, also eine Tasse, aber mir war danach so schlecht un dann konnte ich leider nicht mehr trinken

Mittags:
Im Salädchen (Restaurant) kleinen Salat mit Pfirsichdressing und einem kleinen Vollkornweckle

Abends:
122g gekochte Nudeln
67g gekochten Reis
1 Eßl. Olivenöl
2 mittelgroße Eier
9 kleine Cocktailtomaten
2 kleine Schälchen Salat (grünen mit Gemüse: Karotte, Radieschen, Gurke, Cocktailtomaten,...)
Stück Käsekuchen (ca. 65g)

Ich hab Sport gemacht (fast 4 Std.: 2 Stunden Rad fahren und 2 Stunden Schwimmen). Bitte nicht motzen. ich will ehrliche Meinungen und wenn es jmd triggert, ich habe oben gewarnt. War es viel zu wenig ??? Ich hab kein Plan...

Bitte nicht schimpfen. Ich will eure Meinung ...
Danke schon im vorraus

Mehr lesen

10. Juni 2013 um 20:30

Darf ich fragen a welcher ES du leidest?
also ich finde wenn du im NG bist war das doch super
MEINE meinung, ich wäre froh wenn ich so einen tag zustande bringen würde ! Hast du gut gemacht !!

Gefällt mir

10. Juni 2013 um 20:35
In Antwort auf

Darf ich fragen a welcher ES du leidest?
also ich finde wenn du im NG bist war das doch super
MEINE meinung, ich wäre froh wenn ich so einen tag zustande bringen würde ! Hast du gut gemacht !!

Okay danke...
ich leide an Magersucht. Mittlerweile ist es aber eher Sportsucht mit orthorektischen Zügen

Gefällt mir

10. Juni 2013 um 20:46
In Antwort auf

Okay danke...
ich leide an Magersucht. Mittlerweile ist es aber eher Sportsucht mit orthorektischen Zügen

Kritik
Hi,
Ich kenn mich mit den kcal von kuchen,reis und nudeln nicht so aus,weshalb ich das auch nicht richtig bewerten kann
Aber ich glaube ,
Ich kann schon sagen , dass du mit dem sport im endeffekt (glaub ich,bin mir aber nicht sicher) zu wenige kalorien hast

Vielleicht könntest du,wenn möglich,deine kcal zahl steigern und deine sportzeit vermindern.
Zwing dich aber nicht zu viel zu essen,weil du es dann ja warscheinlich mit sport ausgleichst)

(Tut mir leid wenn ich ohne vor wissen etwas falsches oder triggerndes geschrieben habe )

Lg & vg dummie

Gefällt mir

10. Juni 2013 um 20:48

Viel zu wenig!!!!
Das ist bei deinen Sportpensum viel zu wenig, und auch ohne Spirt wäre es einiges zu wenig. Leider hab ich aber nur einen sehr kontrollierenden Tip parat: geh davon aus, das du ohne Sport 1800 kcal/Tag verbrauchst und rechne genau aus, wie viel du an jedem einzelnen Tag durch den Sport verbrauchst (ich würde dir den Fitrechner empfehlen) und iss zu den 1800 kcal dazu. Wie Amelie gesagt hat, man kann das Kalorienzählen auch positiv sehen und sich daran erfreuen, wie viel man essen darf. Am Anfang fand' ich nämlich, dass du das besser geschafft hast (bis auf den vielen Sport)!!! Du schaffst das!!! Wenn du dich mit der Menge Disziplin aus der ES rauskämpfst, mit der du dich reingeritten hast, bist du im Nu wieder draußen! Gib nicht auf!!! Du schaffst das! Und ich glaube alle hier aus dem Forum unterstützen dich gerne und wenn du in Therapie gehst, ist das natürlich auch eine große Hilfe.
LG, Solly

Gefällt mir

10. Juni 2013 um 20:49
In Antwort auf

Kritik
Hi,
Ich kenn mich mit den kcal von kuchen,reis und nudeln nicht so aus,weshalb ich das auch nicht richtig bewerten kann
Aber ich glaube ,
Ich kann schon sagen , dass du mit dem sport im endeffekt (glaub ich,bin mir aber nicht sicher) zu wenige kalorien hast

Vielleicht könntest du,wenn möglich,deine kcal zahl steigern und deine sportzeit vermindern.
Zwing dich aber nicht zu viel zu essen,weil du es dann ja warscheinlich mit sport ausgleichst)

(Tut mir leid wenn ich ohne vor wissen etwas falsches oder triggerndes geschrieben habe )

Lg & vg dummie

Ok
danke. Ich denke mir auch, dass es zu wenig war. Aber ich denke, dass zumindenst das Abendessen eine gute gesunde normale Portion war und es hat geschmeckt und ich hab kaum ein schlechtes Gewissen Das liegt aber daran, dass ich weiß, dass das Mittagessen zu wenig war und das Frühstück höchstwahrscheinlich auch.

Das schlimme ist. Ich weiß ich esse eig zu wenig für mein Sportkonsum, aber ändern kann ich es nicht. Außer abends, da kann ich ein bisschen mehr essen...

Gefällt mir

10. Juni 2013 um 21:01

Oh mann
Das verrückte ist ich kann mich von Tag zu Tag mehr akzeptieren, aber mit dem essen wird es katastrophaler.

Kann mir einer sagen, wieso???

Gefällt mir

10. Juni 2013 um 23:02
In Antwort auf

Ok
danke. Ich denke mir auch, dass es zu wenig war. Aber ich denke, dass zumindenst das Abendessen eine gute gesunde normale Portion war und es hat geschmeckt und ich hab kaum ein schlechtes Gewissen Das liegt aber daran, dass ich weiß, dass das Mittagessen zu wenig war und das Frühstück höchstwahrscheinlich auch.

Das schlimme ist. Ich weiß ich esse eig zu wenig für mein Sportkonsum, aber ändern kann ich es nicht. Außer abends, da kann ich ein bisschen mehr essen...

Kleine lücke
Vll kannst du dich ja austricksen indem du vorm zu bett gehen nochmal etw mit ziemlich viel kcal isst und es dann nicht mehr ausgleichen kannst,weil du ja schlafen musst

Oder machst du auch in der nacht sport?(bin ich naiv?)

Aber wetten du schaffst es auch so

Oder du behälst deinen sport bei(zeit natürlich vermindert )und suchst dir einen,bei dem du nicht so viele kalorien verbrennst (falls es so einen sport überhaupt gibt xD)

Hab noch ne idee,vll könntest du deinen sport mit ner sportniete machrn dann würdet "ihr" warscheinlich nicht so viel sport machen,wie du allein.Auserdem könntet ihr danach zusammen essen gehen

Glg dummie

Gefällt mir

10. Juni 2013 um 23:37
In Antwort auf

Kleine lücke
Vll kannst du dich ja austricksen indem du vorm zu bett gehen nochmal etw mit ziemlich viel kcal isst und es dann nicht mehr ausgleichen kannst,weil du ja schlafen musst

Oder machst du auch in der nacht sport?(bin ich naiv?)

Aber wetten du schaffst es auch so

Oder du behälst deinen sport bei(zeit natürlich vermindert )und suchst dir einen,bei dem du nicht so viele kalorien verbrennst (falls es so einen sport überhaupt gibt xD)

Hab noch ne idee,vll könntest du deinen sport mit ner sportniete machrn dann würdet "ihr" warscheinlich nicht so viel sport machen,wie du allein.Auserdem könntet ihr danach zusammen essen gehen

Glg dummie


Das mit der sportniete ist eine super Idee...Frag ich morgen glei mal eine, die macht nicht so gerne Sport und würde gerne mit Sport anfangen

Sport mach ich am Tag, nicht in der Nacht. In der Nacht schlafe ich eig...oder wenn ich nicht schlafen kann: lese ich, höre musik Nachts geht das nichts zu machen...DAs war nicht naiv von dir, sondern eine berechtigte Frage...

Danke für deine Hilfe

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers