Home / Forum / Fit & Gesund / Abzocke wg. freiliegender Zahnhälse?

Abzocke wg. freiliegender Zahnhälse?

20. Februar 2006 um 16:42 Letzte Antwort: 26. Februar 2006 um 11:02

Vielleicht weiß jemand was über dieses Thema?

Und zwar folgendes: Ich war heute beim Zahnarzt und er meint, ich solle nächste Woche nochmal kommen, damit er eine Füllung an die 2 etwas freier liegenden Zahnhälse machen kann. Habe das schön länger und ab und zu merk ichs auch mal, aber es ist nun nicht so, dass ich da richtige Beschwerden hätte deswegen.

Man könne zwar Zement dranmachen, das sieht aber vorne halt blöde aus und Zement ist leider das einzige was die Kasse zahlt.

Ich lass bei dem schon immer 1x jährlich ne Zahnreinigung machen.

Jetzt meine Frage: Glaubt Ihr, der will nur Abzocken???

Gruß, Sonja

Mehr lesen

20. Februar 2006 um 20:54

Also das glaube ich kaum.
Freiliegende Zahnhälse können ganz schön unangehm werden. Dann wenn sich freiliegende Zahnhälse- ich sag mal- weiter freilegen, dann reagieren sie bald auf heiß und kalt...das kann dann bis hin zum Schmerz gehen. Kommt darauf an, ob die Zähnhälse durch Säuren ( z.B. Übermäßiger Verzehr von bestimmtem Obst= Säure!) oder durch nicht korrekte Putztechnik zustande kommen. Die Zahnhälse sollten schon allein zum Schutz( Säuren oder nicht korrekte Putztechnik) aufgefüllt werden.

LG Cadence4

Gefällt mir
26. Februar 2006 um 11:02

Hi
Ich kann dir nichts rate, aber wunder mich nur gerade sehr. Ich habe auch freiliegende Zahnhälse wegen Zähneknirschen. Aber bei mir hat noch nie ein Zahnarzt was von Auffüllen gesagt. Ich kenne mich damit aber auch nicht so.
Trotzdem ich war bisher schon bei drei verschiedenen Zahnärzten wegen Umzug. Ich wundere mich jetzt schon etwas.
Hat er denn gesagt, dass du das selbst zahlen musst, oder dazuzahlen? Und welche Begründung hat er denn gebracht, das würde mich auch sehr interessieren.

Hm, ob Abzocke, ich werd meistes vorsichtig, wenn mir jemand eine Extra-Behandlung schmackhaft machen möchte, die ich selbst zahlen müsste. Das war beim letzte Zahnarzt so. Er sagte, ich brauche keine Zahnreinigung, weil ich kaum Zahnbelag habe. Aber zehn Minute schlug er mir eine Super-zahnreinigung für 150 Euro vor, und ich könnte auch sofort einen Termin haben. Habe ich dann nicht gemacht.

Meirin

Gefällt mir