Home / Forum / Fit & Gesund / abszesse an der leiste und im intimbereich

abszesse an der leiste und im intimbereich

12. Juli 2018 um 14:31 Letzte Antwort: 2. August 2018 um 10:40

Hey ihr lieben ich liege seit zwei Tagen Zuhause, und bekomme langsam richtige komplexe
Ich habe schon mal vor ca drei Jahren eine Operation an der leiste rechts gehabt da sich darunter ein Abszess gebildet hatte. 
Vorgestern sollten bei mir eig vier entfernt werden..  Mit auch an der gleich stelle wie vor drei Jahren.
Als ich vorgestern nachhause kam war alles noch okay, sehr benommen und platt noch von der Operation.. 
Doch gestern beim Verbandswechsel hab ich gesehen das es nicht nur vier sondern acht Schnitte sind die sie mir gemacht hatte. Is gut wenn alles weg ist, und hoffentlich auch gut zu wächst. Damit hab ich kein Problem..
Doch wurde es mir vor drei Jahren zugenäht und nicht offengelassen, da es sehr nah an den Muskeln und am Knochen war..
Jetzt liegt alles offen und ist größer als gedacht.. Ich hab so Angst das es nicht richtig verheilt oder man solche richtigen Taschen hat die so bleiben wie sie jetzt Grad sind.. Ich könnt dauerhaft heulen.. Weil ich ausseh wie ein verkersunfall.. Es brennt und ich habe Angst vor Entzündungen und das ich sehr starke Narben davon tragen werde.. Ich wollte dem Mädel schreiben die das gleiche mitgemacht hatt..  Aber des ging iwie nicht.. Ich wäre happy über Feedback. Von welchen die auch so ne Erfahrung haben hatten.. Glg Nadine

Mehr lesen

12. Juli 2018 um 17:20
In Antwort auf naddel28.

Hey ihr lieben ich liege seit zwei Tagen Zuhause, und bekomme langsam richtige komplexe
Ich habe schon mal vor ca drei Jahren eine Operation an der leiste rechts gehabt da sich darunter ein Abszess gebildet hatte. 
Vorgestern sollten bei mir eig vier entfernt werden..  Mit auch an der gleich stelle wie vor drei Jahren.
Als ich vorgestern nachhause kam war alles noch okay, sehr benommen und platt noch von der Operation.. 
Doch gestern beim Verbandswechsel hab ich gesehen das es nicht nur vier sondern acht Schnitte sind die sie mir gemacht hatte. Is gut wenn alles weg ist, und hoffentlich auch gut zu wächst. Damit hab ich kein Problem..
Doch wurde es mir vor drei Jahren zugenäht und nicht offengelassen, da es sehr nah an den Muskeln und am Knochen war..
Jetzt liegt alles offen und ist größer als gedacht.. Ich hab so Angst das es nicht richtig verheilt oder man solche richtigen Taschen hat die so bleiben wie sie jetzt Grad sind.. Ich könnt dauerhaft heulen.. Weil ich ausseh wie ein verkersunfall.. Es brennt und ich habe Angst vor Entzündungen und das ich sehr starke Narben davon tragen werde.. Ich wollte dem Mädel schreiben die das gleiche mitgemacht hatt..  Aber des ging iwie nicht.. Ich wäre happy über Feedback. Von welchen die auch so ne Erfahrung haben hatten.. Glg Nadine


Ich hatte auch einen Abszess im Gesässbereich! Ich hatte auch eine OP! Er war ziemlich gross und wurde auch nicht zugenäht! Das wächst langsam von unten wieder rauf! Dauert ca. 6 Wochen! Wurdest du nicht informiert? Mir haben sie alles gesagt was ich tun müsse! 3x tgl. die Stelle ausduschen, nicht verbinden, keine Salbe! Es sieht wirklich schlimm aus! Hab nur 1x mit dem Spiegel geschaut! Bin schier ohnmächtig geworden vor lauter Schreck! Wie ein geöffnetes Fischmaul!! Halte dich an die Verordnungen! Das wird schon gut kommen! Erhol dich gut! Lg
 

Gefällt mir
14. Juli 2018 um 20:13

Erstens hoffe ich, dass du dich mittlerweile etwas beruhigen konntest!
Und zweitens: mach dich nicht unnötig verrückt!

Gut, dass du auf eine offene Wundbehandlung nicht vorbereitet warst, wundert mich nun etwas. Gerade bei Abszessen ist das nicht unüblich und je nach Befund ein Verschluss der Wunde gar kontraindiziert.
Vielleicht war die Aufklärung vor der OP lückenhaft oder du hast iwas überhört, wer weiß. Sprich' deinen Arzt doch einfach beim nächsten Verbandswechsel nochmal drauf an.

Und sonst wirst du einfach Geduld haben müssen. Das wird schon!

Gefällt mir
31. Juli 2018 um 22:05

Ja, verrückt machen nutzt jetzt nichts. Das dauert bestimmt ne Weile.

Gefällt mir
2. August 2018 um 10:40

Hey also ich arbeite in einer hausarztpraxis und ich kann dich beruhigen wenn die Wunde gut versorgt wird kann sich da auch nichts entzünden. Die Wunde wird absichtlich offen gelassen damit alles von unten nach oben zuheilen kann wenn man das verschließen würde kannst dir ja vorstellen das es dann nur oberflächlich „verheilt“ unter der naht würde sich denn nur alles entzünden und vergrößern. Wir legen immer eine Art netzband in die Wunde damit sich da nichts sammeln kann und alles sauber bleibt sie wird auch gut ausgespült und ansonsten nur abgeklebt🙈 also mach dir keine Sorgen alles wird gut😊

Gefällt mir