Home / Forum / Fit & Gesund / Abneigung gegen Freund trotz Lust

Abneigung gegen Freund trotz Lust

7. September 2013 um 19:28 Letzte Antwort: 10. September 2013 um 15:10

Hallo,

mein Problem ist, dass ich mit meinem Freund nicht mehr gerne Sex habe, er macht keinen Spaß mehr etc. Auch Küssen tue ich nur noch ungern und wenn dann immer nur ganz kurze Küsse. Dazu muss man sagen, dass wir länger Probleme in der Beziehung hatten, er sich aber jetzt wieder richtig viel Mühe gibt. Ich habe auch Lust auf Sex, das ist nicht das Problem, aber irgendwie nicht auf ihn. Kann es sein, dass mir mein Körper einfach zeigen will, dass ich ihn vielleicht gar nicht mehr richtig liebe, sondern ihn vielleicht nur noch als guten Freund sehe. Ich weiß einfach nicht, was ich davon halten soll oder was mit mir los ist...
Hat irgendwer schonmal ähnliche Erfahrungen gemacht?

Mehr lesen

8. September 2013 um 0:23

Erfahrung nicht
aber so wie du schreibst, hast du keine Lust mehr auf IHN!!! Du willst ihn als Freund aber nicht als Partner, trenn dich und werd glücklich er muss wissen das es für ihn zu spät ist...
Wünsch dir alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2013 um 15:10


... ich hatte GENAU DAS GLEICHE ''PROBLEM'' !
Hatte Lust, habe mich deswegn u.a selbst befriedigt aber Lust auf ihn? Fehlanzeige!
Schließlich kam es meinerseits zum fremdgehen denn nach dem Typen war ich auf einmal verrückt. Ich habe daraus nach fast einem halben Jahr die Konsequenz gezogen, noch rechtzeitig.
Ich habe ihn wohl nichtmehr geliebt.. die böse Routine, zudem hat er sicgh äußerlich für mich ins unattraktive verändert.
Jetzt habe ich zwar keine feste Partnerschaft jedoch guten Sex mit klasse Männern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook