Home / Forum / Fit & Gesund / Abnehmversuch xxxx-> Diesmal schaffe ich es!

Abnehmversuch xxxx-> Diesmal schaffe ich es!

11. Februar 2012 um 21:16

Ich sitze gerade auf dem lieben Sofa, Süßigkeiten um mich herum & ich fühl mich Hunde elend! Ich habe einen Teufelskreis erreicht, ich fühl mich unsex, nicht begehrenswert! Was ist da gegen zu tun? Endlich den Schweinehund an die Leihen nehmen und abnehmen! Denn Leuten zeigen wo es lang geht! Ich werde hier nun meinen Weg dokumentiern & würde mich um Mitstreiterinen freuen, die auch um die 8-10 Kilo abnehmen wollen!

Mehr lesen

12. Februar 2012 um 0:21

Hey partyqueeny=)
Ich bin sofort dabei=) Mir geht es nicht anders... ich mache gerne mit!! ich möchte auch 10kg abnehmen!

Aber mich möchte auf gesundem Weg abnehmen..Keine Lust auf Crashdiät und Jojo-Effekt oder Orangenwatte schlucken

Day 1:
Mittags: 1 Hand voll Vollkornnudeln mit einer halben Zucchini, 3 Tomaten, Mais und Paprika gebraten.

Abends: Kartoffelsuppe mit 1 Scheibe Vollkornbrot

Sport: /

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 17:13

Klingt super!
Ich werde morgen 19, werde demnach auch erst Dienstag anfangen können, vtl schaff ich es zu morgen schon, wovon ich aber nicht ausgehe
Fände ich super wenn wir uns gegenseitig anspornen! Ich bin 1,67 groß und wiege... ich weiß es gar nicht ich stand schon ewig nicht mehr auf der Waage... ich trau mich nicht, aber meine Hosen passen definitiv nicht mehr. Wobei ich nicht dick bin, ich schätze ich wiege so 65, ich will zu meiner Traumfigur vom Sommer zurück (55) Aber duch den ganzen Stress fürs Abi und diverse andere Sachen bin ich zum Süßigkeiten Junkie geworden! ICh habe nicht vor zu DIÄTEN, sondern eine Ernährungsumstellung durchzuführen & bei dieser zu bleiben. Heißt KEINE SÜ?IGKEITEN (&sdas ist das schwerste, ich bin abhängig glaub ich) & Abends nur noch Eiweiß, das ist das wichtigste die beide Sachen.. SO hab ich schonmal 10 kilo abgenoommen Nur irgendwann bin ich in die Altern Gewohnheiten zurück gerutsch..
Ich will es bis zum 1.6.12 schaffen am 30.6.12 ist mein Abi Abschluss!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 18:01

Hey Mädels
ich bin auch davon überzeugt dass wir es schaffen können und werden! Vorallem hilft es auch total wenn man seine Essgewohnheiten usw. niederschreibt... Burzeli darf ich dich mal fragen warum du in Laos bist? Finde das voll interessant =)

Welchen Sport macht ihr beide um abzunehmen? Ich gehe Schwimmen und ab und zu Joggen.

Day 2:

F: Obstalat, Apfel, 1 Sch. Vollkornbrot

M: Bunter Salat mit Fetakäse, Apfel, 1 Sch. Vollkornbrot

AE: Gebratenes Gemüse(Zucchini,Paprika,Mais,T omate), 1 Sch. Vollkornbrot, 2 Eiweiß

"Sport": 1 Std. Spazieren gehn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 19:46


Auf jedenfall schaffen wir das!
Ich fahre im Sommer immer gerne Inliner, so schöne 20km in 1h 10min, diese gefühl von Geschwindigkeit & die Sonne & frische Luft & es macht wunderschöne braune,knackige Beine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 23:50

Oh ja
Inliner fahren ist echt eine gute Idee..hm geht leider im Moment nicht^^ Schreibt ihr jetzt auch täglich auf was ihr esst oder wie machen wir das? Mein Ziehl wäre auch 1. Juni weil da fahr ich nach Ibiza und möchte eine bessere Figur haben =) haha=)

Aber ich merk schon am besten ist gesunde Ernährung und Bewegung..! Dann kommt wenigstens kein Jojo-Effekt wie bei den ganzen Pülverchen usw =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 18:56

Morgen starte ich
Hey Mädels Also heute war noch ein mal fett essen angesagt, hatte geburtstag:P & jetzt schmerzt mein bauch!
Also ab morgen ist mein erster Tag & dann bis zum 30.6 volles programm, gesund und keine crash-diät! Wir wollen ja keinen hääänge busen!
Also ich hatte mir gedacht ichwerde mich samstag,wiegen und Messen(sehr wichtig) & dies dann jede Woche am Samstag tun & natürlich immer zur gleichen zeit, nach dem aufstehen
Ich freu mich und bin richtig motiviert!
Mädels ich hab mir auch gedacht das ich jeden Tag ein Foto mache und nach 50 tagen bla hat man ja schon einge und wenn mann die dann schnell "abspielt" sieht man auch unterschiede oder vohrer nachher foootos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 22:28

Hello ladies=)
@Burzeli: na na na also ich würde nicht sagen dass dein erster Tag schon versaut ist! Was soll das? Ne Gemüsepizza ist doch okay=) Außerdem warst du ja schwimmen und den rest des Tages hast ja gut und gesund gegessen=)
(Find ich cool mit dem FSJ, musst du die Unterkunft dort bezahlen und Verpflegung? Möchte dieses Jahr auch noch ins Ausland )

@partyqueeny: alles gute noch zum Geburtstag! Find ich super dass du auch so motiviert bist wie wir! Das mit den Fotos mach ich auch, ist echt eine gute Idee und motiviert einen zusätzlich!

Zuerst wollt ich eigtl abnehmen und das dann an meiner Kleidergröße erkennen aber da ich so ungeduldig bin wiege ich mich doch öfters.. mal jeden Tag, dann wieder nur einmal in der Woche!

Mein Essen heute:

F: 1 Banane, 1 Orange, 1 Scheibe Vollkornbrot mit Schinken

ME: Fisch mit Salat( aus Karotten, Blaukraut, Blattsalat, Tomaten) Dessert: 1 kleines Bananeneisparfait

AE: 1 Grilled Chicken Wrap von MC D., Dessert: 1 MC FLurry und bisschen Schoki haha aber ich habs richtig genossen..seh das auch nicht als sündigen

Gewicht:
-1 KG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2012 um 21:14

Tag 1 erfolgreich absolviert
Schule, Arbeiten, Hausaufgaben (...)
Essen : Morgens Omlette & eine Banane
Spät Mittags: Rosenkohl, Sauerkraut mit Kassler, & noch so Pfannengemüse
ICh war gut satt & bin jetzt gerade erst zuhause & gehe fix ins Bett, da muss ich so spät auch nichts mehr essen
Zu Burzeliii : Ist zwar schwer sich da vtl kohlenhydratarm zu ernähren ,aber ich würde dir raten mehr eiweis einzubauen! Das macht satt und ist auch super wichtig für die Muskeln! Z.B Fleisch, Fisch..Eier, Tofu..
Schlaft schön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2012 um 23:28

Guten Abend zusammen=)
@Burzeli: Ich beneide dich echt Ich würd jezz auch lieber schwitzen als frieren! Bei mir ist es auch so..wenn ich mir was verbiete möchte ich es umso mehr -.- !

F: 1 Orange

Sport: 1,25 Std. Schwimmen

ME: Sauerkraut, 1 große Kartoffel, kleines Stück Rindfleisch
Dessert: 1 Krapfen, 1 großes Stück Kuchen

AE: 2 Scheiben Vollkornbrot mit Schinken, 1 Glas Milch, Banane

Gewicht
-2Kg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2012 um 16:40

Hi Leute
Darf ich mich anschließen? Ich möchte auch gerne abnehmen. 8 Kilo wären toll. Ich kämpfe schon eine Zeit lang mit meiner Figur. Hab vor zwei Monaten endlich wieder mit Fitnesstudio angefangen. 1 Monat zieh ich es schon drei mal die Woche durch. Gewichtsmäßig hat sich leider noch nichts getan bei mir ich hoffe das kommt noch. Der Körper braucht einige Zeit um sich an die Umstellung zu gewöhnen. Leider.

Ich habe eine suuuper Seite mit tollen Rezepten im Internet gefunden. Man muss abends nicht komplett auf Kohlenhydrate verzichten. Wichtig ist dass der Körper nicht übersäuert.

schaut mal rein.

http://www.issgesund.at/gesundkochen/rezepte/kochrezeptezumblaettern_10.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2012 um 22:09


Klar kannst du dich anschließen
& natürlich muss man Abends nicht komplett auf Kohlenhydrate verzichten, wenn man nicht will, es geht aber schnell beim abnehmen dann, da der körper nachts erst die "reserven" vom abendessen verwendet, hat der körper nur Eiweiß bekommen, kann er sofort Fett verwenden & das in energie umwandeln
Mein Tag war heute wieder stressig : Schule, Arzt, Arbeiten bis 10... aber arbeiten macht spaß
Essen: Frühstück leckere Frische Ananas(vieeelll) & nen Volkornbrot
Mittag: die reste vom Vortag
Bis morgen!
PS: mir graut es vor samstag, vor meinem ersten wiegen -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2012 um 8:33

Guten Morgen
Das Stimmt schon mit dem Eiweiß. Hin und wieder versuche ich wirklich nur eine Eiweißmahlzeit abends zu essen. ich schaff es leider nur selten. Heute morgen bin ich vor der Arbeit noch zum Bäcker und es ist wieder mal typisch fürs Baguette im Mpreis dass sie nur belegte Weißbrötchen haben. Kann das nicht nachvollziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2012 um 17:37

Didididippipi!
Hey leute
Heute war wieder ein entspannter Tag, Schule &NAchhilfe geben & jetzt bin ich schon um 5 zuhasue und habe Zeit für mich..
Ja danke das du dir sorgen machst Burzelii ich essen normalerweise Abends was, ich war nur die letzten Tage immer bis 9 arbeiten & wollte so spät dann auch nichts mehr essen, weil ich eh sofort ins Bett gefallen bin
& ich mag keine Leute die in ein Forum ne dummer Werbung von Almased posten, ich gehe nähmlich davon aus das es werbung ist. & Almased ist bestimmt alles andere als effektiv & gesund!
Wie geht es euch Mädels? ICh fühl mich richtig gut Wahrscheinlihc weil man durch unser Froum noch mal über alles nach denkt. & weil man nicht abloosen will
Bis morgen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2012 um 20:47

...
Hi mädls.
Ich bin 176 groß, 24 jahre und wiege derzeit 68 Kilo. Mit 15 Jahren brachte ich 76 kg auf die Waage. Dann nahm ich 14 kg ab. Konnte das Gewicht aber leider nich halten und nahm wieder zu. Immer ein auf und ab bei mir. Mein Ziel ist es es erstmal wieder auf 62 zu schaffen und danach seh ich weiter. Ich tu mich unheimlich schwer mit der Gewichtsabnahme. Hatte schon viele Dinge versucht und wieder aufgegeben.

Heute Vormittag gab es bei mir zwei Butterbrezen und einen Kaffee.

Mittags eine speckknödelsuppe, nachmittags Kaffee

Und abends habe ich eine Gemüse-Fleisch-Pfanne gekocht. Allerdings mit Kartoffeln.

Achja und getrunken habe ich bis auf den kaffee nur Leitungswasser, 2,5 Liter ca.
Gesünder wäre stilles Mineralwasser. Das werde ich mir noch angewöhnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2012 um 20:55

...
Hab ich vergessen... Sich einmal die Woche zu wiegen ist eine super idee. Ich wog mich sonst immer morgens.

Also dann bis morgen... Endlich wocheneeende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2012 um 20:57

Hey=)
Bin wieder da.. hatte gestern kein Internet aber hab kein Sport gemacht und Mittags bisschen Reis und Salat gegessen und Abends ne Brokkolisuppe..

Heut gehts mir nicht so gut Exfreund hat gestresst mit seiner neuen Tussi -.-

F: Obstsalat, 1 Apfel, Vollkornbrot

ME: Fisch, Salat

AE: 2 Teller Tomatensuppe und KUCHEN -.- ich bin so blöd ich weiß -.-

Sport: 75 Min. Schwimmen

hoff bei euch liefs heut besser..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2012 um 21:14

Ach kopf hoch
Wenn es dir das nächste mal schlecht geht, dann schreib auf warum & lass dich über schreiben aus! Das hilft mir immer ziemlich gut, weil man die gedanken aus dem Kopf schreibt. Einfach drauf los schreiben & du musst s nachher nicht mal lesen. & trotzdem ist es aus dem Kopf, werf deinem Ex die grausigsten Wörter an den Kopf oder mach dich über ihn Lustig
Heute Abned gab es bei mir noch Volkornbrot & Rote Grütze jamy jamy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2012 um 10:39

Hallo zusammen
Wie gehts euch heute? locamente und bei dir? alles wieder halbwegs okay?

Burzeliii... an dich hätt ich eine Frage. Du hast geschrieben dass du dich fürs Fitnessstudio angemeldet hast. Wie geht es dir damit?

Und hast du da ein Trainingsprogramm? An welchen Geräten trainierst du wenn du Fitness gehst?

glg.
ich schau später nochmal rein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2012 um 17:35

...
Vormittags hatte ich ein Joghurt.
Mittags gabs fleischleiberl mit Gemüse und Kartoffelpüree.

Eigentlich sollte ich seit 16 uhr im fitnessstudio sein. Hätte mit ner bekannten ausgemacht, doch sie hat leider abgesagt. Find ich nicht gerade toll, da ich alleine einfach keine Lust hab. Aber ich werd mich vielleicht doch noch aufraffen.

Anfangs sah mein Programm so aus... 30 min crosstrainer,
Danach Krafttraining für Bauch, Beine, Po und arme. 4 sätze je 15 bis 20 mal.

Dann hatte ich den infrarot-wärmwgürtel und musste daher dreimal die Woche 50 min auf den crosstrainer (insgesamt 12einheiten.) jetzt mach ich wieder 30 min Ausdauer, und trainiere an den Geräten speziell die Beine wegen meiner cellolite und es schwabbelt ja auch. Das möchte ich gerne so gut es geht straffen.

1 bis zwei Stunden bin ich da schon beschäftigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2012 um 19:17

Hallo
heejj mädls

ich finde es gut was ihr hier macht, ich bin auch grad am anfang einer diät bzw meine essgewohnheiten umzustellen.
aber es funktioniert eigentlich recht gut

gestern hatte ich zB:

F: 1/2 kornspitz mit aufstrich
M: ein joghurt und die zweite häflte von in der früh
A : putenfleisch angebrate mit ein paar kroketen

heute :

F: kornspitz mit aufstrich
M :Gulaschsuppe & ne Semmel <-- ich weiß semmeln sollte man vermeiden ^^
A: einen selbstgemachten gemüsereis

Jezt muss ich nur durchhalten heute nichts mehr zu essen

Ich hab nur das Problem das ich erst am abend immer richtig essen kann weil ich tagsüber ja in der firma bin. ist das schlecht wenn ich da auch eine richtige mahlzeit zu mir nehemn ?? (auch mit kohlenhydrathen) ?

SOrry das ich einfach so in euern Beitrag dazustoße ich hoffe es ist kein problem

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2012 um 20:55

Huhuuu
Ich hab's getan.... Ich war im fitnessstudio.
1,5std. Leider musste ich jetzt so spät abendessen. Aber ich hab eh noch Haushalt zu erledigen daher find ich das nicht so schlimm.

Hatte einige Brote mit cottagecheese und gelben Paprika.
Yamm yamm yamm.

Hallo Sunshine.
So wies ausschaut haben wir das gleiche Problem.
Ich bin tagsüber auch in der Firma. Ich nehme für Mittag meistens eine übriggebliebene Mahlzeit vom Vortag mit.

Ich denke dass man so essen sollte dass man nicht hungern muss. Abends nicht ständig auf kohlehydrate verzichten. Aber darauf achten was man isst. Habe mich kürzlich mit dem Säure-basen-Haushalt befasst. Ist sehr interessant.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2012 um 21:23

Freitag- ein Schlimmer Tag
Mein Tag war echt mies, irgendwie nur Probleme überall, hier Stress da Stress & da nen doofes Wort!
Essentechnisch geht es wohl : Morgens Annana & ein Volkornbrot
Mittags: Bohnenpfanne mit Schinken und Ei
Abends: 2 Volkornbrote -.- und ein paar lakitzteilchen, & ich bin drauf und dran mir noch welche zu holen.
ICh hasse das Wochenende das muss ich mir abgewöhnen, dann immer was Essen zu müssen -.-
ICh hoffe morgen ist es wieder besser!
Locamente20: Schulstress ehr weniger, bin eigentlich recht gut, hab aber momentan irgendwie Gefühlschaos bezüglich eines Männlichen Wesens.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 22:38

Hello
wie geht es euch? Partyqueen das kann ich verstehen -.- so gehts mir auch bzgl. des männlichen Wesens! Burzeli bei dir gibts echt immer so leckere Sachen zum essen yamiii

Ich hab ja mit dem abnehmen schon anfgefangen bevor ich mich hier angemeldet habe..insgesamt sinds jezz 7kg weniger aber es geht einfach nicht weiter..ich glaub ich hab grad den punkt erreicht wos erstmal net weiter geht :/ hab am wochenende sooo viel getanzt freitag und samstag ohne pause..samstag voll wenig gegessen trotzdem nichts abgenommen :/ heut dann bisschen frustessen gemacht -.- ich wieß es is falsch.. aber egal man darf sich net aus der bahn schmeißen lassen am mittwoch mach ich wieder richtig weiter!!

ich mein wenn ich weiter mach mit der gesunden ernährung und sport und so dann MUSS es doch iwann weitergehn mit dem abnehmen oder? ich hoffs zumindest!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 7:39


das ist doch voll super, schon 7kg .
ich glaube nach einer Zeit ist der Körper einfach an die gesunden sachen & das neue essverhalten gewöhnt & dadurch geht alles viel langsamer.
ich hab sehr viel nachgelesen über das thema und immer wider gesehen, das es am anfang schnell runter geht && dann eine zeit lang steht.
ich hab jetzt tag 5 meiner diät.
1,5 kg sind es jetzt weniger, ich hoffe ich verfall nicht wieder in mein altes essverhalten, nur weil ich jetzt schon abgenommen habe, aber mir fällt jetzt alles noch schwerer als vorher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 8:06

Guten Morgen
7 kg ist echt ein wahnsinn. respekt. sunshine hat recht.
das gewicht steht nach einer zeit. vorallem verliert man durch den sport ja auch wasser. das macht schon auch was aus.

mein gewicht steht schon eine ewigkeit. seit ich wieder zugenommen habe schaff ich es einfach nicht mehr abzunehmen. auch nicht mit sport.

ich bin schon sehr frustiert.

heute morgen habe ich kuchen entdeckt, im pausenraum bei uns in der firma. mennooo... da kann ich doch nicht nein sagen. vielleicht ist er ja so schnell weg dass ich nichts mehr abbekomme.

jetzt ess ich ersmal ein müsli mit joghurt. wünsche euch einen schönen Tag.

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 16:32

....
Ist doch schön wenn man Muskelkater hat *gg*
dann merkt man immer dass man nicht faul rum
sitzt.

Leider sehe ich noch nicht viel Veränderung. Was ich spüre
ist dass ich am Arsch mehr Muskeln habe. aber sehen tut man nix.

Ich habe mir sagen lassen dass man 6 Monate durchhalten muss bis sich richtig was tut. Ich hoffe dass dann die Kilos purzeln.

Mittags hatte ich heute einen Teller Spaghetti mit Gemüse
danach natürlich Kuchen... (einen von der kalorienreichsten Sorte) eine Stunde darauf einen Apfel und jetzt wieder einen Apfel.

Abends gibts gebratene Kartoffeln mit Gemüse und Spiegelei.

wünsch euch was.
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2012 um 11:22

Hallööchen
Heute ist wieder ein schlimmer Tag.
Zum Frühstück gabs partybreze... und jetzt habe ich einen Faschingskrapfen verschlungen... der alleine hat ja schon 300 bis 400 kcal. *heul*

in einer dreiviertelstunde gibts ja schon mittagessen.
(abendessen von gestern)

mann mann mann. ich esse und esse.

dafür werde ich mich heute und morgen ins fitnesstudio begeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2012 um 13:30

Halli Hallo
Ich finde euren Thread hier wirklich super unserer ist leider ein bisschen eingeschlafen, deshalb würde ich gern bei euch mitmachen.
Zu mir
Gewicht: Momentan 82kg (2,5 sind schon runter seit Januar)
Wunschgewicht: 68kg
Größe:163cm

Versuche natürlich, mich Essenstechnisch zu verbessern. Bin seit Januar 1mal die Woche für 2 1/2 Stunden beim Sambatanzen, ca. Alle 2 Wochen 2 Stunden auch Zumba.

Bisher habe ich heute zu mir genommen:
F: Einen Shake (das Gesunde Plus, dm) und ein Glas ungesüßten Kräutertee
M: Einen Shake, 5 Brotchips mit Sesam -.-
Getrunken habe ich Wasser mit etwas Apfelsaft
Zum Abendessen gibts wahrscheinlich Salat, hoffe ich

Bammel habe ich vor Freitag, morgens Lehrkochen: Kartoffelbrei mit Gemüse. Abends gibt es selbergemachte Pizza, habe ich meinem AbF versprochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2012 um 16:12

Hallo
Ich trinke die Shakes auch nicht täglich. So wie das heute ist, war es nur eine Ausnahme. Ich trinke alle paar Tage mal einen, weil mich das Hungergefühl in der Schule inn den Wahnsinn und in der Pause in den Lidl treibt. Deswegen ist das meine kleine Notlösung. Meine Ernährung ist eigentlich sehr ausgewogen (meine Eltern sind Köche,hab das im Blut), ich esse nur leider zu viel und dann wird manchmal eben auch gesündigt (z.B. Döner, wenn ich mit meinen Freunden unterwegs bin).
Auf jeden Fall muss ich mehr Sport treiben, ist eindeutig noch zu wenig

Also ich finde deinen Speiseplan von heute nicht übel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2012 um 16:40

...
ach menno... ich hab schon wieder hunger.
zuhause hab ich auch so einen eiweißshake, nur leider
hab ich das gefühl dass ich da nicht satt werde.

burzeliii ich finde deinen speiseplan auch in Ordnung.
Hört sich alles total lecker an.

Heute nehme ich mir vor dass ich einen Salat mit Putenstreifen esse und danach eventuell noch so einen
Shake.

Aber das blöde ist dann wieder dass man ja eigentlich
nach dem Training Kohlenhydrate essen sollte um den Speicher wieder aufzufüllen.

Hab mich mal im Inet über so einiges Informiert.
Vielleicht esse ich einfach noch eine Scheibe Brot
dazu.

Was meint ihr so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 10:59

Täglicher Grundumsatz für Kalorien
Hey...

Glaube ich fange jetzt mal an die Kalorien ein bisschen zu zählen. Hab mir mal den Grundumsatz an Kalorien ausgerechnet den ich pro Tag haben sollte und möchte versuchen drunter zu bleiben.

Streng genau möcht ich da jetzt nicht sein aber ich finde es interessant zu wissen wie viele Kalorien die Lebensmittel so haben. Vielleicht verzichtet man hierdurch doch mal auf das eine oder andere Täfelchen Schokolade oder Stückchen Kuchen.??

Wer mag kann sich mit dieser Formel den Grundumsatz mal ausrechnen.

Grundumsatz in (Kcal/24 h) für Frauen:
655,1 + 9,6 x Körpergewicht (kg) + 1,8 x Größe (cm) - 4,7 x Alter (Jahre)

Ich komme auf knapp unter 1500 Kcal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 15:10


Hey Leute! CIh bin wieder von den Totoen auferstanden! Wochenende war voll mit Lernene, Freiern und CO!
Heute ist Aschemittwoch & somit gibt es auch keine Süßigkeiten mehr bei uns im Haus! Super!
Zu Jasmin: NAch dem Sport ist es viel besser Eiweiß zu essen! Wenn du Kohlenhydrate zu dir nimmst, um die "Speicher" wieder aufzufüllen ist das völlig Sinnlos! Die Muskeln bruachen zum Reparieren Eiweiß Informier dich da ma!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 15:38

...
Ehrlich gesagt habe ich mich schon informiert... je mehr ich im Internet nachlese desto unsicherer werde ich... die einen sagen so, die anderen sagen so...

Naja....Partyqueeny du hast sicher recht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 16:43

Hallöchen
jasmin das mit die kalorien zählen ist gar keine schlechte idee ich mache das auch ;D und es ist auch zimlich interessant zurzeit verzichte ich ganz auf süßigkeiten. und das schon seit einer woche +stolz bin+
leider hat der chef gestern einen krapfen mitgebracht & da konnte ich schwer nein sagen.

Montag:
8:00: kornspitz mit gemüse
12:30:spaghetti
17:00 zwei brote mit streichkäse und salatgurken

DIenstag: erstaunlicher weiße hatte ich gestern nur einen krapfen aber leider am abend dann einiges an alkohol -.-

heute: 09.00 brot mit streichkäse
mittag: fisch
und zum abendessen werde ich mir eine suppe zubereiten

Ich hoffe ich halte das noch lange so , denn ich esse jetzt nach dem arbeiten nur einmal (zwischen 16-18 uhr) und dann gar nichts mehr.

SChönen tag euch alles noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 18:53

Guten Abend
Hatte heute einen guten Tag
F: ein Schälchen Joghurt mit etwas Apfelmus
M: ein Schälchen Joghurt mit Apfelmus, ca. 50g Popcorn
A(16Uhr): Eine Asiatische Nudelsuppe, 2 Giotto

Klingt im Endeffekt nicht sooo Besonders gut, Kalorienbillanz dürfte aber trotzdem gut sein, bin nämlich schon eine Stunde beim Sambatraining, eine weiter folgt noch

Jasmin ich glaube auch, das du nach dem Training lieber Eiweiß essen solltest. Kohlenhydrate sind abends sowieso nicht so gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 1:25

Ich bin auch wieder zurück..
.. und zwar mit einem Kilo mehr auf den Hüften oh je.. In 4 Wochen hab ich auf gesunde Weise eben die 7kg abgenommen aber über dieses WE wieder eins drauf...

ich wollt schon alles über Bord schmeißen..Freitag weggehn..viel Saft und Alkohol -.- dafür die ganze Nacht getanzt..Samstag die ganze Nacht nur mit Wasser getanzt... und zu viel Krapfen, Kuchen etc. gegessen.. war zwar auch öfters Schwimmen..jedoch ein KG zugenommen...

Seit gestern gehts mir aber wieder gut und ich mach wie gewohnt mit meiner "Diät" weiter. Mann darf sich durch Rückschläge net abbringen lassen!

Verzichtet ihr in der Fastenzeit auf was? Ich wollte auf Süßigkeiten und Facebook verzichten..ersteres fällt mir leichter :/..viel leichter..schon erschreckend..

F: Obstsalat, 1 Apfel, Vollkornbrot mit Frischkäse und Gurken+Tomatenscheibchen

ME: kleines Stück Chicken, Karotten-, Kraut-,Tomatensalat

AE: Etwas Reis und 2 Scheiben Vollkornbrot mit Butter

klingt doch völlig ok oder?

Man wenn ihr wüsstet was Ich übers WE gegessen habe... is echt peinlich..!

Mich entmutigt es aber auch total wenn das Gewicht stehn bleibt.. geht es dann i-wann wieder weiter oder muss man nochmal reduzieren? Will meine Kalorienzufuhr nämlich auf gar keinen Fall aufs niedrigste reduzieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 8:10

Guten Morgen
Ich kenne das mit dem Gewicht. Meins steht seit einer Ewigkeit. Auch mit Sport konnte ich bis jetzt nichts ausrichten. Meine einzige Chance ist noch dazu die Kalorien etwas zu reduzieren. Und bis jetzt schauts ganz gut aus.

Wenn man sich etwas damit beschäftigt ist es erschreckend viel viel in allem drin steckt.

Statt Reis versuche ich Kartoffeln zu essen da diese die gesünderen Kohlehydrate sind.

Locamente... hast dir vielleicht schon mal überlegt ob dein Körper zu sauer ist? Vielleicht liegts am Säuren-Basen-Haushalt. Hab mir in der Apotheke so Dinger geholt zum
Ph-Wert messen.


Hatte gestern keinen Sport gemacht, dafür am Dienstag eine dreiviertel Stunde Crosstrainer, Mittwoch, 50 min Crosstrainer und Krafttraining an den Beinen.
Und heute nehm ichs mir auch vor.

Zu essen hatte ich gestern:
F Müsli mit Joghurt
ME Zwei belegte Kornbrötchen mit Wurst und Käse.
AE 1Eiweißshake

Heute gibts zum Frühstück
100g Müsli mit Trockenobst + 100g Joghurt

Morgen ist wieder wiegen angesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2012 um 0:45

Guten Abend
@Jasmin: haben dir die Teile aus der Apotheke geholfen? Danke für den Tipp! Ich hab keine Lust mehr meine Kalorien weiter zu reduzieren..dann kann ich ja nie wieder normal essen..

ME: Vollkornnudeln mit Mais und Tomate, 2 Scheiben Vollkornbrot, 1 Eiweiß

AE: Kartoffelcremesuppe

Kein Sport...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2012 um 13:47

....
@locamente... Hab mich bis jetzt nicht weiter mit den teststreifen befasst. Mein körper ist etwas sauer. Aber um genaueres zu sagen müsste ich mehrmals am tag messen.

Heute morgen gabs einen eiweißshake, zumittag müsli mit ananas und joghurt. Bissl genascht beim kuchen backen hab ich auch.

Hatte heute einen kilo weniger auf der waage als letzte woche. Das kann sich aber ganz schnell wieder ändern. Heute abend geh ich essen. Da ists a bissl schwer mit dem kalorienzählen und auf alkohol mag ich auch nicht ganz verzichtn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 23:49

Hey zusammen!
Habt ihr das WE gut überstanden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 15:58

Hello again...
Wochenende habe ich recht gut überstanden. Freitag daheim geblieben aber vor dem Fitness einen WeißSauer getrunken.
Samstag Abend gabs 3 WeißSauer ab.

Ansonsten auch nicht viel gegessen.
Gestern Abend: Geschnetzeltes mit Gemüse, Kartoffeln
und Reis.

Heute Mittag: Chinesisches Buffett
Viel zu viel.

Heute Abend: Fitness und danach einen Shake.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 21:43

Heute..
war ein einigermaßen guter tag bei mir =)

ME: obstsalat
AE:suppe, 3 scheiben vollkornbrot eine bockwurst.
sport : 70 min schwimmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2012 um 21:38

Hey!
Schreibt doch bitte mal wieder wir dürfen net aufgeben!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2012 um 8:20

Guten Morgen
Erzählt doch mal wie es euch so geht??? Ich würde am liebsten aufgeben da ich keine Erfolge erkennen kann. Bin voll depri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2012 um 0:29

..
bei mir siehts auch schlecht aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2012 um 16:01

Es ist nicht einfach aber auch nicht unmöglich!
Ich kann nachvollziehen wie schwer es ist. Vor allem das alte Muster zu verlassen und eine neue Strategie zu entwickeln. Es ist ganz wichtig das du es nicht zu radikal machst sonst ist es zu frustrierend und du fällst schneller in das alte Muster zurück. Ist wie mit dem Sport. Fang an dich für Ernährung zu interessieren. Finde heraus was die "bad guys" (raffinierter zucker, schlechte fette, industrie essen) in unserem Essen mit dir anstellen und danach findest du die Lebensmittel "good guys" (z.B. Säure Basen ausgleichen) die du dann ersetzen kannst. Ganz bewusst kleine aber greifbare Ziele setzen. Ein Ziel pro Woche. Selbstgemachtes macht mehr Spass und unter www.lunchabilities.com findest du tolle Lunch Bags wie du deine Lieblingssnacks auch noch schön transportieren kannst. Du schaffst das!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2012 um 17:18

Abnehmen
ich würde mich gerne anschließen, jedoch möchte ich nur ca 5 kg verlieren
wird aber bestimmt trotzdem nicht leichter als 10 kg^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2012 um 9:26

Guten Morgen
Der Weg um 10kg abzunehmen ist garantiert schwerer und länger als bei 5kg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2012 um 9:24

H A L L O O O O O O....
Hey Ihr...

Wo seit ihr denn alle? Partyqueeny, Smighty, Locamente, Burzeliii.... habt ihr aufgegeben?

Erzählt doch mal wie es euch mit dem Abnehmen geht.

schöne Grüße
Jasmin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen