Home / Forum / Fit & Gesund / Abnehmpflaster

Abnehmpflaster

3. Juli 2007 um 20:46 Letzte Antwort: 24. Oktober 2014 um 9:58


kann ich persönlich empfehlen. Da ich nichts von Diäten halte und sehr viel aus beruflichen Gründen sitze.
Habe erfolgreich 4kg in nur 4 Wochen abgenommen. Das mag nicht viel klingen, aber es ist körperlich gesünder als jede Diät und starkes Abnehmen. Denn das belastet den Organismus genauso wie starkes Übergewicht.
Und es gibt keinen Jojo Effekt.
Bekannte von mir haben es so geschafft, erfolgreich und auf Dauer ihre Ernährung umzustellen und ihr Gewicht enorm zu reduzieren ohne gesundheitliche Nebenwirkungen.

Wer mehr wissen möchte kann sich gern melden.

LG.

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

13. Juli 2007 um 8:59

Abnehmpflaster
Hallo Atempause,

mit welchem Pflaster hast d denn gute erfahrungen gemacht ?! Würde mir die auch gerne mal zulegen.

LG

Gefällt mir
3. Juli 2007 um 22:57

.
das hört sich ja interessant an! kannst du mal sagen wie das genau heißt, würde da gerne mal googeln

Gefällt mir
4. Juli 2007 um 9:05

A....

Hallo,

bei mir war da nix mit Erfolg, null....

Ciao Sonne

Gefällt mir
13. Juli 2007 um 8:59

Abnehmpflaster
Hallo Atempause,

mit welchem Pflaster hast d denn gute erfahrungen gemacht ?! Würde mir die auch gerne mal zulegen.

LG

Gefällt mir
13. Juli 2007 um 9:10

Bei meinem
freund hat das nicht funktioniert. er hat sogar 2 kilo zugenommen.

Gefällt mir
16. Juli 2007 um 8:42
In Antwort auf enya_12440998

.
das hört sich ja interessant an! kannst du mal sagen wie das genau heißt, würde da gerne mal googeln

Hab die pflaster auch....
habe mir die dinger auch bestellt und jetzt in einer woche n gutes kilo abgenommen.
guckt mal hier:

http://www.pflaster.cc/?refID=awD

LG
babyaishe

Gefällt mir
12. August 2007 um 16:23
In Antwort auf wen_11916720

Hab die pflaster auch....
habe mir die dinger auch bestellt und jetzt in einer woche n gutes kilo abgenommen.
guckt mal hier:

http://www.pflaster.cc/?refID=awD

LG
babyaishe

Ich hab sie auch schon getestet
nehm die pflaster seit gut drei wochen nun auch!
klappt bei mir super.hab 3kg runter und 2cm umfang. =)) freu
ich bestell sie mir übers internet:
www.fettweg-sensation.de
hat bis jetzt gut geklappt.bin beim surfen auf die page bekommen und hab dazu eine klasse beraterin erwischt!
viel glück euch allen!

Gefällt mir
22. August 2007 um 15:09
In Antwort auf parker_12561034

Abnehmpflaster
Hallo Atempause,

mit welchem Pflaster hast d denn gute erfahrungen gemacht ?! Würde mir die auch gerne mal zulegen.

LG

Alles ziemlicher Quatsch
Für mich sieht das aus wie eine typische Marketing-Strategie zum Abzocken der Leichtgläubigen und Reichmachen der Struckis(Strukturvertrieb/Schneeballprinzip) Wenn man dran glaubt und so viel Geld ausgibt funktioniert es auch. Jedenfalls zunächst. Und wer will sich denn selbst eingestehen, so blöd gewesen zu sein mit einer so großen Ausgabe (ich habe drei Monatspackungen gekauft)leider fasch gelegen zu haben. Nun kann ich es noch weiterempfehlen und verdiene an meinen dämlichen Freundinnen mit??? Nein Danke, ich habe es erkannt. Außerdem sind die Wirkstoffe bedenklich auf Dauer. Ich habe Pickel bekommen und es wurde Jodakne festgestellt. Als überlegt es Euch noch mal vorher.

Gefällt mir
27. Juni 2008 um 15:51

Abnehmpflaster
Welches Abnehmpflaster hast Du benutzt?

LG

Gefällt mir
19. Januar 2010 um 14:15

Abnehmpflaster
hallo,
ich habe auch solche Pflaster merke aber bisjetzt nichts.
Wie hast Du es benutzt. Ich klebe es auf und es bleibt
48 Stunden drauf. Oder wie machst Du es. Ich habe es
erst gute 10 Tage versucht.

Claudia

Gefällt mir
27. Januar 2014 um 19:35

Kann ich mir nicht vorstellen...
Was ist denn bitte in diesen Pflastern drin? Sind wahrscheinlich wie die Nikotinpflaster, die bringen auch nichts.
Also ich denke mal das jeder normal denkende Mensch so intelligent sein muss, das ihm klar ist, das man nicht aufer Couch sitzen kann, sich ne Tüte Chips reinzieht und dabei durch ein Pflaster abnimmt. Egal was man unterstützend nimmt, wenn man seinen Popo nicht hoch bekommt purzeln auch keine Kilos. Das ist einfach Fakt.
LG

1 LikesGefällt mir
24. Februar 2014 um 11:49

Pflaster kann ich mir nicht vorstellen
Ich glaub nicht das ein pflaster wirklich hilft beim abnehmen, mach lieber eine Diät, FdH oder eine kh arme diät zb, mach ab und zu sport dazu, wennst magst kannst auch pflanzliche abnehmmittel nehmen, aber nur zur diät oder Sport, allein helfen die nicht.

Hatte was ähnliches, wenns jemand intressiert:
http://acai-kaufen.eu

Gefällt mir
6. April 2014 um 15:22

Abnehmpflaster
Ich glaub nicht das ein pflaster wirklich hilft beim abnehmen, mach lieber eine Diät, FdH oder eine kh arme diät zb, mach ab und zu sport dazu, wennst magst kannst auch pflanzliche abnehmmittel nehmen, aber nur zur diät oder Sport, allein helfen die nicht.

Hatte was ähnliches, wenns jemand intressiert:
www.leichterabnehmen.eu

Gefällt mir
8. Mai 2014 um 19:43

Abnehmpflaster
Hallo!!!!

Hab grad deinen beitrag gelesen und es hat mich neugierig gemacht!!

Wie funktioniert das mit dem abnehmpflaster und wo bekommt man das???

Lg

1 LikesGefällt mir
20. Mai 2014 um 0:35

An Abnehmpflaster hab ich auch mal geglaubt
Irgendwann wenn das Gewicht ständig rauf und runter geht greift man zu den komischsten Mitteln. Aber es soll ja auch Leute geben, die sich mit Nikotinpflastern das Rauchen abgewöhnt haben.
Ich habe im letzten Jahr mit Weg mit dem Fett von Thaivita 25 kg abgenommen. Das war gar nicht sooo schwer weil ich mir nichts verboten habe sondern einfach nur von allem weniger gegessen habe und mich ein bißchen mehr dem Sport gewidmet habe. Ich bin ziemlich faul was Bewegung angeht aber ohne geht eben nicht! Halt ich für ein Gerücht, daß ein Pflaster alllein da helfen soll. Ich fang jetzt wieder an mit den Thaivitakräutern, da in ein paar Wochen ein Mallorcaurlaub ansteht und so ganz wohl fühl ich mich noch nicht in meiner Haut um mich unbeschwert im Badeanzug am Strand zu bewegen.

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 23:41
In Antwort auf lavin_12648087

An Abnehmpflaster hab ich auch mal geglaubt
Irgendwann wenn das Gewicht ständig rauf und runter geht greift man zu den komischsten Mitteln. Aber es soll ja auch Leute geben, die sich mit Nikotinpflastern das Rauchen abgewöhnt haben.
Ich habe im letzten Jahr mit Weg mit dem Fett von Thaivita 25 kg abgenommen. Das war gar nicht sooo schwer weil ich mir nichts verboten habe sondern einfach nur von allem weniger gegessen habe und mich ein bißchen mehr dem Sport gewidmet habe. Ich bin ziemlich faul was Bewegung angeht aber ohne geht eben nicht! Halt ich für ein Gerücht, daß ein Pflaster alllein da helfen soll. Ich fang jetzt wieder an mit den Thaivitakräutern, da in ein paar Wochen ein Mallorcaurlaub ansteht und so ganz wohl fühl ich mich noch nicht in meiner Haut um mich unbeschwert im Badeanzug am Strand zu bewegen.

Ich glaub wenn man verzweifelt ist
und das ist irgendwann mal jeder, der sich zu dick fühlt, greift man nach jedem Strohalm. Ich hab mir nach Trennung vor 2 Jahren und einiger privater Probleme fast 20 kg angefuttert. Ich war nie eine schlanke Tanne aber immer relativ im Normalbereich. Fand mich dann nur noch fett und träge und hab mich dafür verachtet, dass ich keine Diät durchgehalten habe. Das Essen war ein Ventil für meinen Frust und die Einsamkeit nachdem mich mein Freund für eine andere verlassen hatte. Ist ein langes Thema und ich such auch keine Ausreden für meine Eßverhalten. Besser wurde es erst, als ich mit den Thaivita-Kräutern angefangen habe. Bei mir wars Fett Shuttle, dein Mittel kenn ich gar nicht. Nach einem halben Jahr sind nun 23 kg weg und ich wiege weniger als vor der Trennung. So im Schnitt hatte ich 1 kg abgenommen pro Woche. Wahnsinn! Kann das jetzt gut halten und hungern muss ich auch nicht

Gefällt mir
15. Juni 2014 um 20:07

Diesen Text lese ich hier ständig
Immer derselbe Wortlaut nur mit wechselnden Nicks. Außerdem ist der Report doch schon seit letztem Jahr kostenlos und echt nichts Neues hier!

Gefällt mir
17. Juni 2014 um 23:09
In Antwort auf lavin_12648087

An Abnehmpflaster hab ich auch mal geglaubt
Irgendwann wenn das Gewicht ständig rauf und runter geht greift man zu den komischsten Mitteln. Aber es soll ja auch Leute geben, die sich mit Nikotinpflastern das Rauchen abgewöhnt haben.
Ich habe im letzten Jahr mit Weg mit dem Fett von Thaivita 25 kg abgenommen. Das war gar nicht sooo schwer weil ich mir nichts verboten habe sondern einfach nur von allem weniger gegessen habe und mich ein bißchen mehr dem Sport gewidmet habe. Ich bin ziemlich faul was Bewegung angeht aber ohne geht eben nicht! Halt ich für ein Gerücht, daß ein Pflaster alllein da helfen soll. Ich fang jetzt wieder an mit den Thaivitakräutern, da in ein paar Wochen ein Mallorcaurlaub ansteht und so ganz wohl fühl ich mich noch nicht in meiner Haut um mich unbeschwert im Badeanzug am Strand zu bewegen.

Ich habe schon viel geglaubt ...
aber Du hast echt 25 kg mit Thaivita geschafft? Hut ab, habe damit jetzt angefangen und 3 kg geschafft, habe aber auch 25 kg als Ziel, nehme Dich jetzt als Vorbild, freu mich, wenn ich nochmal was von Dir höre

1 LikesGefällt mir
24. Juni 2014 um 13:53

Denk nicht das sowas klappt
Ich glaub nicht das ein pflaster wirklich hilft beim abnehmen, mach lieber eine Diät, FdH oder eine kh arme diät zb, mach ab und zu sport dazu, wennst magst kannst auch pflanzliche abnehmmittel nehmen, aber nur zur diät oder Sport, allein helfen die nicht.

Hatte was ähnliches, wenns jemand intressiert:
www.leichterabnehmen.eu

Gefällt mir
14. Juli 2014 um 22:53
In Antwort auf anatu_12361982

Ich habe schon viel geglaubt ...
aber Du hast echt 25 kg mit Thaivita geschafft? Hut ab, habe damit jetzt angefangen und 3 kg geschafft, habe aber auch 25 kg als Ziel, nehme Dich jetzt als Vorbild, freu mich, wenn ich nochmal was von Dir höre

Hi kleenemaus
Mallorca ist leider wieder vorbei aber hier in Germany ist es ja auch schön Besonders das WM-Fieber ist hier deutlicher zu spüren. Ich hatte vor meinem Urlaub ja wieder mit den Kräuter angefangen und 4 kg abgespeckt. Die habe ich auch ganz gut gehalten trotz All Inclusive aber jetzt geht es hier wieder richtig los mit der Disziplin! Ich hab auch nen besseren Überblick wenn ich meine Mahlzeiten selbst koche und trink nicht soviel Alkohol wie im Urlaub. Sangria und Cocktails haben halt auch ganz schön viele Kalorien. Das lass ich jetzt erstmal weg.
Nimmst Du denn weiter ab?

Gefällt mir
21. August 2014 um 17:08
In Antwort auf lavin_12648087

Hi kleenemaus
Mallorca ist leider wieder vorbei aber hier in Germany ist es ja auch schön Besonders das WM-Fieber ist hier deutlicher zu spüren. Ich hatte vor meinem Urlaub ja wieder mit den Kräuter angefangen und 4 kg abgespeckt. Die habe ich auch ganz gut gehalten trotz All Inclusive aber jetzt geht es hier wieder richtig los mit der Disziplin! Ich hab auch nen besseren Überblick wenn ich meine Mahlzeiten selbst koche und trink nicht soviel Alkohol wie im Urlaub. Sangria und Cocktails haben halt auch ganz schön viele Kalorien. Das lass ich jetzt erstmal weg.
Nimmst Du denn weiter ab?

Hallo ich bin neu hier...
habe schon soviel Diäten hinter mir habe auch abgenommen ,aber mir ging es manchmal echt schlecht...(Durchfall,Übelkeit ,Schwindel) .Deswegen habe ich damit aufgehört jetzt bin ich auf die Seite gestoßen, und lese hier von den Kräutern.Danke für den Tipp werde mir die Seite von Thaivita mal durch lesen .

Gefällt mir
31. August 2014 um 14:29
In Antwort auf an0N_1208295799z

Bei meinem
freund hat das nicht funktioniert. er hat sogar 2 kilo zugenommen.

Mit nem
Pflaster??

Gefällt mir
3. September 2014 um 14:49

Super zeug
Hallo, super Abnehmkapseln hab ich letztens entdeckt und will das natürlich mit allen teilen, sowas hier ist ein pflanzliches abnehmmittel das wirklich auch die gewünschte Abnahme erzielt

Wer gern mal einen Fatburner probieren will, oder nur infos braucht, kann sich mal das hier anschauen, bei mir hats echt gut geholfen obwohl ich dachte sowas klappt nicht, aber ich hab mich geirrt, es klappt sogar super


ww7.fr/diaeten









Gefällt mir
9. September 2014 um 12:21
In Antwort auf lavin_12648087

Hi kleenemaus
Mallorca ist leider wieder vorbei aber hier in Germany ist es ja auch schön Besonders das WM-Fieber ist hier deutlicher zu spüren. Ich hatte vor meinem Urlaub ja wieder mit den Kräuter angefangen und 4 kg abgespeckt. Die habe ich auch ganz gut gehalten trotz All Inclusive aber jetzt geht es hier wieder richtig los mit der Disziplin! Ich hab auch nen besseren Überblick wenn ich meine Mahlzeiten selbst koche und trink nicht soviel Alkohol wie im Urlaub. Sangria und Cocktails haben halt auch ganz schön viele Kalorien. Das lass ich jetzt erstmal weg.
Nimmst Du denn weiter ab?

Jepp
ich hol Dich ein das ist mein Ziel... 20 kg sind geschafft (aber nix mit Cocktails, auch wenn die sehr lecker sind

Gefällt mir
21. September 2014 um 0:42
In Antwort auf anatu_12361982

Jepp
ich hol Dich ein das ist mein Ziel... 20 kg sind geschafft (aber nix mit Cocktails, auch wenn die sehr lecker sind

So
habe mir die Pillen jetzt auch bestellt, hoffentlich kann ich auch irgendwann mal schreiben das ich soviel abgenommen habe!!

Gefällt mir
22. September 2014 um 17:30

OHNE SPORT
Ne super abnehmmethode hat bei mir wahre wunder bewirkt, man glaubt kaum wie einfach abnehmen eigentlich ist wenn man diese Abnehmtabletten mal entdeckt hat, die sind der Wahnsinn, da braucht man auch sonst nix zu machen, einnehmen reicht .


www.bit.ly/ohnesport



ohne SPORT

Gefällt mir
22. September 2014 um 22:31

Mit dem statt pflastern
Hey ich konnt mit einem abnehmmittel super schnell abnehmen, das sind solche pflanzlichen Fettverbrenner die einem die Kilos nur so runterschmelzen, ich konnts auch kaum glauben, bis ich es selber getestet habe, abnehmen von selber sozusagen

Also ich hab mit dem Mittel einfach und locker abgenommen, es hat auch keine Nebenwirkungen und wirkt sogar im Schlaf und kurbelt die Fettverbrennung an. Also kann man sich das getrost mal anschauen und auch benutzen

Also bei mir hats geklappt, also klappts auch bei jedem von euch prima, da wett ich drauf


www.kuerzer.de/schnell-abnahme







Gefällt mir
22. September 2014 um 23:45

Das ist einfach toll
Brauchst halt ein einfaches Mittel das dir beim Abnehmen behilflich sein wird? Also ich konnte damit locker bis zu 20 Kilo in einem Monat abnehmen, dabei hab ich weder Sport noch Diät gemacht, ich fands einfach unglaublich, und das indem ich nur solche Kapseln geschluckt habe!

Ich kann das nur empfehlen, schau mal vorbei.Zum glück reicht das auch vollkommen für eine gute und gesunde Abnahme


http://ww7.fr/schnellabnehmen




Gefällt mir
24. September 2014 um 17:56
In Antwort auf vernon_12361518

Hallo ich bin neu hier...
habe schon soviel Diäten hinter mir habe auch abgenommen ,aber mir ging es manchmal echt schlecht...(Durchfall,Übelkeit ,Schwindel) .Deswegen habe ich damit aufgehört jetzt bin ich auf die Seite gestoßen, und lese hier von den Kräutern.Danke für den Tipp werde mir die Seite von Thaivita mal durch lesen .

Versuch es !!!
Ich habe keine Nebenwirkungen und guck was ich für ein Erfolg habe. Hast du dir den was bestellt?

Gefällt mir
24. September 2014 um 18:02

Pflaster?
Hallo, super Abnehmkapseln hab ich letztens entdeckt und will das natürlich mit allen teilen, sowas hier ist ein pflanzliches abnehmmittel das wirklich auch die gewünschte Abnahme erzielt

Wer gern mal einen Fatburner probieren will, oder nur infos braucht, kann sich mal das hier anschauen, bei mir hats echt gut geholfen obwohl ich dachte sowas klappt nicht, aber ich hab mich geirrt, es klappt sogar super


http://ww7.fr/kilosweg





Gefällt mir
24. Oktober 2014 um 9:58
In Antwort auf vernon_12361518

So
habe mir die Pillen jetzt auch bestellt, hoffentlich kann ich auch irgendwann mal schreiben das ich soviel abgenommen habe!!

Hast
du Erfolg Gina?

Gefällt mir