Home / Forum / Fit & Gesund / Abnehmgruppe 2014 !! Nichts schmeckt besser als schlank zu sein!! Febuar Thread!

Abnehmgruppe 2014 !! Nichts schmeckt besser als schlank zu sein!! Febuar Thread!

31. Januar 2014 um 21:51

Hallo und Herzlich willkommen!
Hier ist der Ultimative Abnehm Thread für alle die es richtig ernst meinen und sich von übersüssigen pfunden trennen wollen Wir sind alle sehr unterschiden,uns verbindet aber ein Großes Ziel!WIR WOLLEN ABNEHMEN!
Wir machen es nicht für die anderen!Wir machen es für uns!

Neue,feste Mitglieder werden gesucht.Wer mit uns den schweren Weg des abnehmens einschlagen will,kann sich gerne melden.Jeden Monat wird ein neuer Thread aufgemacht

Und hier sind Wir:

Sophia
Alter: 21
Größe: 170 cm
Startgewicht: 87,2 kg
Aktuelles gewicht: 86,7 kg
Zielgewicht: 60-62 kg

Kathi
Alter: 32
Größe: 166 cm
Startgewicht: 56,9 kg
Aktuelles gewicht: 55,1 kg
Zielgewicht: 53 kg

Sandy
Alter: 21
Größe: 181 cm
Startgewicht: 128 kg
Aktuelles gewicht: 127 kg
Zielgewicht: Vorerst 100 kg

Rita
Alter: 25
Größe: 150 cm
Startgewicht: 75 kg
Aktuelles gewicht: 71 kg
Zielgewicht: Vorerst 60 kg

Jasmin
Alter: 26
Größe: 176 cm
Startgewicht: 72 kg
Aktuelles gewicht: 72 kg?
Zielgewicht: 57 kg

Sumi(Monika)
Alter: 25
Startgewicht 93kg
Aktuelles gewicht:75,6kg
Zielgewicht: Vorerst 63 kg

Mehr lesen

1. Februar 2014 um 9:17

Guten morgen
Noch keiner hier gewesen?OK,wir haben ja wochenende..Ich hoffe,ab montag ist hier was los
Ich hab heute angefangen zu shakern.wie lange ich es durch halte,weiss ich noch nicht.ich hoffe,dass ich eine woche mindestens schaffe...abwarten.

mädels nicht vergessen!am montag wirds gewogen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2014 um 9:56


Soo... Gestern hab ich mich gewogen und bin leider wirklich bei 87,0kg...

Gestern war ich mir mal die bäckerei anschauen bei der ich nächste woche probe arbeiten darf. Leider haben sie so wahnsinnig viel auswahl an leckeren sachen (selbst abends um 18 uhr) und da konnte ich nicht widerstehen
Heute früh hab ich jetzt schon einen krapfen mit schokocreme gegessen, nen donut und ne rosinenschnecke 680kcal schon weg....
Als ich gestern beim einkaufen war habe ich mal bei den tees gesucht aber anscheinend gibt es keinen abnehmtee...
Ich probier jetzt mal den mate tee figur fit von bad heilbrunner. Vllt bringt er ja doch was
Aber wenn nicht, dann habe ich wenigstens leckeren tee getrunken

Jetzt gehts kalorien verbrennen. Ich geh mit meinem schwiegervater 5tonnen holz auf den anhänger laden, heim fahren und wieder abladen zum anschüren für den ofen
Schönes wochenende euch

.... Bangen vor dem wiegen am montag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2014 um 11:49


Hallöchen!
Ich hab mich nun auch hier her gefunden. Hatte es gestern abend schon gesehen, aber ich war sooooo betrunken, dass ich lieber nix geschrieben hab, das wär nur in die hose gegangen Habe gestern auf meine 4 verlorenen Kilos und das baldige Ende meiner Masterarbeit angestoßen. ich musste einfach mal wieder was trinken. Ich weiß ist ja nicht gerade förderlich fürs abnehmen. Aber hey, dafür hatte ich spaß und konnte prima schlafen

Und ab heute werden die nächsten 4 Kilo in angriff genommen

Ich wünsch uns allen megamäßigen Erfolg für den Februar!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2014 um 15:19

Hallo
rita:schön,dass du dein spass hattest ab und zu kann man ja,eine ausnahme machen und nicht sooo streng mit sich sein.

sophiau warst,aber schon unter 87kg?bis montag sind ja noch 2 tage(naja 1,5 ) vielleicht sieht es da viel besser aus

zu mir:also,ich trinke grade mein 3 shake.der macht nicht besonders satt,aber mir gehts noch ganz ok.bin seit heute morgen in haushalt sehr aktiv.hab auch schon zumba hinter mir.war heute morgen auf der waage.die zeigte 74,8 kg.will so gerne in 2 wochen unter 70 kommen.bin gespannt ob es klappt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2014 um 11:09

Huhu!
sumi, ich bewundere dich dafür, dass du das so kannst mit den 3 shakes. Ich würd durchdrehen, wenn ich nichts zu kauen kriegen dürfte. Also Hut ab!

Ich hab die gesamte Woche recht viel gesündigt. Heute früh gabs mal ein Brötchen und 2 Eier. Sonst hab ich ja nicht so viel gefrühstückt.
Ich bin auf jeden Fall mal auf den morgigen Wiegetag gespannt. Aber hauptsache ich hab nicht zugenommen. Das ist mit das wichtigste. Und ab morgen gehts dann auch wieder richtig weiter und da werd ich mir mal ein paar Tage Schoko verbieten.

So, ich wünsch euch allen einen schönen Sonntag und für morgen viel Glück auf der Waage!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2014 um 15:17

Hallo ihr!
rita:ja das shakern ist schon seeehr anstrengend.vor allem,weil ich 2 kinder habe,für die ich kochen muss das essen riecht um einiges besser,wenn man nichts isst ich trinke 5 shakes am tag.die sind ganz ok,von geschmackt her,also man kann es durch halten.ich versuche bis ende nächster woche durch zu shakern.

so mädels!nicht vergessen!morgen wirds gewogen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2014 um 21:07

Hallo sandy
Herzlichen Glückwunsch zu der Abnahme.Hi hi pizza würde ich auch sooo gerne verdrücken.heute ist mein 2 shake tag und es sollen noch mehrere folgen.Der shake heißt fit + feelgood.es schmeckt gut.in Vergleich zu alma und so ist es eine Delikatesse und findest du den neuen thread gut?ich hoffe bis März nehmen wir alle vieeel ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2014 um 22:39

Ich bin dabei...
Guten Abend, mal kurz meine Story...
Also ich hab vor einem Jahr mit dem Rauchen, aufgehört und hatte mir einen Ersatz gesucht.
In Schokolade hab ich ihn gefunden. Das hat nun dazu geführt das ich mittlerweile 17 kg zugenommen habe, nach Jahren wieder Fingernägel kaue , total antriebslos bin und einfach nur (sorry) scheiße aussehe.
Meine Haut glänzt und ist pickelig, in meinem Alter sollte das nicht mehr sein.

Das bin ich:
Conny
Alter: 54
Startgewicht: 91kg
Größe: 1,72m
Aktuelles Gewicht: 91kg
Zielgewicht:74 kg

Mir wurden jetzt in nem anderen Beitrag die Thaivita Fett Shuttle empfohlen und ich denke ich werde sie mir tatsächlich bestellen. Hat hier vielleicht auch jemand damit Erfahrungen gemacht? Oder vielleicht mit den Secret Candy von denen? Mir ist es wichtig das es etwas Pflanzliches ist und nicht Almased oder Yokebe, da wird mir schlecht von.
Hoffe ich bin euch nicht zu alt
LG Conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2014 um 22:50

Conny
Herzlich willkommen.zu alt gebs nicht freue mich dass du dabei bist. Ich kennen mich damit was du beschreibt leider überhaupt nicht aus..wann willst du Anfangen?

Sandy:ja es gebt den shake in DM in 4 Geschmack Richtungen. Quark Banane, Vanille Sahne, himber oder so, und schocko Nuss. Die kosten über 6 Euro.Rossmann hat sie ab morgen in Angebot für 4,99.ein packet reicht für 2 Tage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 8:28

Hallo
Einen schönen Montag morgen wünsche ich!!!

Wie erwartet habe ich heute 71,2. Hab ja viel gesündigt, deshalb ists nicht schlimm!

Hallo inlinerfreak. Schön, dass du auch hier bist. Ich lese auch immer fleißig deinen Blog
Find ich übrigens gut, dass du dir den Kuchen nicht nehmen lässt. Man soll ja schließlich auch noch leben und sich nicht immer alles verbieten müssen.

Wenn du nicht weiß, was du an Sport machen sollst, dann stöber doch mal bei youtube. Da gibts ne ganze Menge an guten Videos für Aerobic, Fatburning und co. Ich guck auch ganz gern mal bei shape oder fitforfun bei den videos. Sind hin und wieder auch gute Videos dabei.

Na dann, ich hab gleich einen Besprechungstermin für die Masterarbeit. Mal schauen was mein Betreuer sagt...

Wünsch euch allen einen guten Start in die Woche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 9:32

Guten morgen
also...ich wiege 73,6 kg das sind 1,2 kg in 2 tagen und von letzten montag gesehen,sogar 2 kg.ich bin mit den ergebnis ganz zufrieden heute ist mein 3 shake tag.mir gehts ganz gut,obwohl ich gerne etwas richtiges essen würde..

sandy:also ich trinke zu zeit schoko nuss,will mir aber morgen auch die anderen geschmack richtungen holen

rita:200 gram mehr,sind wirklich sehr wenig,wenn du dir gut gehen lassen hast.find ich super!ich drück dir die daumen,dass die waage nächste woche unter 70 kommt ach und sag beschied,wie dein termin verlaufen ist.

inlinerfreak:schön,dass du auch dabei bist backen tu ich auch total gerne da haben wir etwas gemeinsam wenn es um sport geht,ich bin ein totaler zumba fan.ich tanze auf der x box 2 mal am tag je 20-30 min.

Mädels!!!!eure wiege ergebnisse bitte!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 14:47

Noch platz für mich
hallo ihr lieben,
ich habe gerade eine diskussion angefangen, ohne im forum zu stöbern.
nun bin ich auf diese diskussion gestoßen und würde gern mitmachen. ich brauche motivation!!
ich war bereits letztes jahr gut dabei, hatte im märz ein startgewicht von 59 kg. hatte im sommer 51 kg erreicht. nun wiege ich wieder 55 kg weil ich seit weihnachten am schlemmern bin (
heute ist schluss. hab heute morgen 55,7 gewogen. ich möchte mein gewicht reduzieren indem ich ich auf die kalorienzahl achte.. und abends keine kohlenhydrate.
so,meine daten:

alter: 30 jahre
startgewicht: 55,7 kg.
zielgewicht: 50-51 kg.

ich habe mir gerade ein crosstrainer bestellt (fitnessstudio klappt bei mir nicht). ich hoffe dass das ne gute unterstützung sein wird.

ich frühstücke morgens früchtemüsli in yoghurt. zwischendurch obst. zur mittag kombiniere ich gemüse mit kh (nudeln, reis, etc.), abends dann gemüse mit fleisch (fisch, huhn etc..). werd immer wieder eine mahlzeit mit salat ersetzen.
das ist so ganz grob meine plan. ich hoffe ich erfahre hier im forum alles in detail...

lg
katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 14:53
In Antwort auf rowina_12344673

Noch platz für mich
hallo ihr lieben,
ich habe gerade eine diskussion angefangen, ohne im forum zu stöbern.
nun bin ich auf diese diskussion gestoßen und würde gern mitmachen. ich brauche motivation!!
ich war bereits letztes jahr gut dabei, hatte im märz ein startgewicht von 59 kg. hatte im sommer 51 kg erreicht. nun wiege ich wieder 55 kg weil ich seit weihnachten am schlemmern bin (
heute ist schluss. hab heute morgen 55,7 gewogen. ich möchte mein gewicht reduzieren indem ich ich auf die kalorienzahl achte.. und abends keine kohlenhydrate.
so,meine daten:

alter: 30 jahre
startgewicht: 55,7 kg.
zielgewicht: 50-51 kg.

ich habe mir gerade ein crosstrainer bestellt (fitnessstudio klappt bei mir nicht). ich hoffe dass das ne gute unterstützung sein wird.

ich frühstücke morgens früchtemüsli in yoghurt. zwischendurch obst. zur mittag kombiniere ich gemüse mit kh (nudeln, reis, etc.), abends dann gemüse mit fleisch (fisch, huhn etc..). werd immer wieder eine mahlzeit mit salat ersetzen.
das ist so ganz grob meine plan. ich hoffe ich erfahre hier im forum alles in detail...

lg
katja

Meine größe
bin 1,57 m gross... ist wichtig.. denn sonst würdet ihr denken ich bin magersüchtig.. ich bin klein und hab ganz schön was auf den oberschenkel, bauch und po.. nichts ist straff und schlank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 15:16

Hallo katja
herzlich willkomen.ich finde dein gewicht ist für deine größe super,aber es geht ja dadrum sich wohl zu fühlen,und wenn du ein paar kg.verlieren willst,dann ist es in ordnung dein plan finde ich super.am abend willst du dann nichts mehr essen?ein tipp den ich hätte ist,vor jeden essen ein großes glas lauwarmes wasser zu trinken.man ist schneller satt und es soll verdauungsfördernd wirken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 15:27
In Antwort auf ife_11872995

Hallo katja
herzlich willkomen.ich finde dein gewicht ist für deine größe super,aber es geht ja dadrum sich wohl zu fühlen,und wenn du ein paar kg.verlieren willst,dann ist es in ordnung dein plan finde ich super.am abend willst du dann nichts mehr essen?ein tipp den ich hätte ist,vor jeden essen ein großes glas lauwarmes wasser zu trinken.man ist schneller satt und es soll verdauungsfördernd wirken

Doch...
ich hab ja dann unten geschrieben abends keine kohlenhydrate, aber gemüse und fleisch , fisch, huhn, etc.. also eiweißreich.. oder mal ein salat..
ich würde mich auf jeden fall wohler fühlen wenn ich paar kilos runter mache und jetzt auch mit dem sport (crosstrainer), ich hoffe da wird sich einiges straffen. dein tipp mit dem wasser baue ich mit ein.
trainiert jemand daheim mit einem crosstrainer? wer hätte paar tipps?
ich denke ich werde in der ersten woche drei mal trainieren, je 40 min. dann würde ich jede woche häufigkeit und zeit erhöhen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 15:28

Doch..
ich hab ja dann unten geschrieben abends keine kohlenhydrate, aber gemüse und fleisch , fisch, huhn, etc.. also eiweißreich.. oder mal ein salat..
ich würde mich auf jeden fall wohler fühlen wenn ich paar kilos runter mache und jetzt auch mit dem sport (crosstrainer), ich hoffe da wird sich einiges straffen. dein tipp mit dem wasser baue ich mit ein.
trainiert jemand daheim mit einem crosstrainer? wer hätte paar tipps?
ich denke ich werde in der ersten woche drei mal trainieren, je 40 min. dann würde ich jede woche häufigkeit und zeit erhöhen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 15:56

Hey ihr lieben
ich bin Vivi, 21. Ich bin ca 1,70m groß. Wiege ca 70kg. Mir gefallen mein Bauch und Beine überhaupt nicht...
Mein Zielgewicht: ca 60kg (weniger wär auch nicht schlimm)
auf geht's

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 16:08

Hallo vivi
schön,dass du jetzt auch dabei bist wie hast du vor abzunehmen?

katja:sorry.hab es wohl überlesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 16:40


Ein herzliches Wilkommen an alle neuen!!
Schön, dass ihr dabei seid.

@katja: ja ich trainiere mit einem Crosstrainer. Hab mich in den letzten Wochen sporttechnisch gesteigert. Am Anfang hab ich nur 17 min geschafft. Dann nach 2 Wochen hab ich ein Programm auf dem Trainer entdeckt, dass 32 min geht und wo sich alle 2 min der Widerstand ändert. Soll angeblich den Stoffwechsel besonders antreiben. Mittlerweile bin ich bei 40 min und werde es diese Woche auf 45 erhöhen.
Hab auch mal gelesen, dass man 2 Stunden vor dem Sport nix mehr essen soll, wegen des fettstoffwechsels oder so ähnlich.
Meine Beine sind durch das Training auch schon straffer geworden! Da ich etwas dicker bin, unterstütze ich meine Haut nach dem Duschen meist noch mit einer fettigen Bodybutter, dann wird sie schön zart und straff

@sumi: jaaaa, danke dir für dein Interesse. Find ich toll, da sich ja meine Eltern schon nur dafür interessieren wann ich endlich fertig bin und nicht dafür wie es läuft. Also das Gespräch lief wriklich gut. Er hat mir gesagt, dass er meine Arbeit sehr gut findet und mir noch ein paar Sachen genannt, die ich ergänzen muss. Das werde ich sicher bis nächste Woche erledigt haben Also viel ist es jetzt wirklich nicht mehr Juhuuuu
Und das mit dem Glas Wasser werd ich glaub ich auch mal probieren. Trinke immer noch viel zu wenig!

Uuuund backen tu ich auch sehr gern! Da ich Macarons liebe, ich nächste Woche geburtstag hab und die es ja in Deutschland leider nicht gibt, werde ich wahrscheinlich nächste Woche mal welche backen! Yummmi! Habt ihr die auch schonmal gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 17:12

Rita
super!!das freut mich,dass alles so gut gelaufen ist
macarons hab ich noch nie gemacht,aber wenn du rezept hast,dann immer her damit also ich versuche nichts mehr süßes zu essen bis ich auf die 70 kg runter komme.diese woche shake ich noch(also ich versuche es durch zu halten) und dann fange ich langsam wieder zu frühstücken und 2-3 tage später mittagessen zu essen.abends will ich bei den shake bleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 20:28
In Antwort auf ife_11872995

Hallo vivi
schön,dass du jetzt auch dabei bist wie hast du vor abzunehmen?

katja:sorry.hab es wohl überlesen

Hey
Ich habe viel Gutes über die Eiweißdiät gehört. Sport gehört natürlich auch dazu. Ausdauer mach ich ja schon mehr oder weniger auf Arbeit bzw auf dem Weg dahin und zwischendurch bisschen Krafttraining für Bauch und Beine. Die sind nach meiner Meinung etwas zu kräftig und dadurch fühle ich mich etwas plump...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2014 um 7:56

Hey..
@rita: ich denke ich versuche das auch so mit dem crosstrainer. ich hatte auch vor zunächst langsam anzufangen da ich mich noch mit dem gerät anfreunden muss. dann hoffe ich dass ich meine trainingseinheiten verlängern kann. ich denke nicht dass meiner auch trainingsprogramme hat, zumindest stand nichts in den daten dabei.
ja hilft das wirklich mit dem bodybutter? hatte das mal gehört aber ich hatte das nicht geglaubt. benutzt du einen bestimmten oder kann ich da irgendeinen vom drogeriemarkt kaufen?
macarons habe ich einmal gemacht. ich müsste mal daheim schauen ob ich das rezept hab. die sind mir auch gelungen, nur waren die etwas zu groß. wichtig ist einen kleinen kreis zu spritzen da sich die masse ausbreitet. ich schaue heute abend daheim nach, ob ich das rezept noch hab.

@sumi: mit eiweißdiät hatte ich mich im letzten jahr lange befasst und war davon überzeugt. das klappt auch wirklich. dann hatte ich damit begonnen und habe es eine woche durchgehalten. ich habe nur eiweiße in verschiedenen formen zu mir genommen. mir war dann soo schlecht, ich wurde einmal von der arbeit nach hause geschickt. ich musste mich übergeben, war ständig müde und mein körper hat schlapp gemacht. der körper braucht einfach viel mehr als nur eiweiße. dann habe ich meine ernährung umgestellt und alles zum richtigen zeitpunkt gegessen, also morgens normal gefrühstückt mit vollkornbrot (leichter käse, salami etc.) oder müsli, mittag KH und EW kombiniert und abends voll auf KH verzichtet, am tag 2 liter getrunken. hatte damals noch kein sport gemacht. das habe ich lange durchgehalten und mir gings super. ich habe mich richtig fit gefühlt. auch reichlich obst und gemüse gegessen.von 59 kg runter auf 51 kg. (4monate).also ich persönlich bevorzuge eine ernährungsumstellung und kein verzicht auf die KH.
soo.. jetzt ran an die arbeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2014 um 9:14

Hey
katja:ich glaube,ich mache es auch so wie du.am abend trinke ich dann einen eiweiß shake aber erst mal,will ich diese woche noch shakern,damit viel wie möglich runter geht

so mädels:heute ist mein tag nr.4.es ist schon sehr anstrengend nichts zu essen,aber ich hab nicht vor aufzuhören muss gleich zum rossmann,um mir shakes zu besorgen.die dose die ich habe,reicht nur noch für heute

wie gehts euch denn so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 1:36

Hallo zusammen
Wollte fragen ob ihr noch ein plätzchen für mich habt? Bin 25 und habe im letzten februar eine tochter bekommen. Habe dann beim stillen stark zugenommen und versuche seit oktober wieder abzunehmen. Habe mit 77,7 gestartet und bin mittlerweile auf 69.9 möchte runter auf 52 kilo suche eine gruppe damit ich motivierter bin mag nämlich langsam nicht mehr. Habe atkins diät gemacht und am letzten samstag habe ich auf weight watchers gewechselt weil ich keine lust mehr auf fleisch hatte. Seit sonntag habe ich einen stepper mache seither tägl 30 min darauf. Mehr fällt mir momentan nicht ein. Lg Emi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 8:30

Guten morgen zusammen
liebe sandy.. lass dich nicht demotivieren..warum studierst du nicht die gleiche fachrichtung hier ein jahr und wartest ob du dann im kommenden jahr aufgenommen wirst? dann kannst du auch das hier erlernte mitnehmen oder? hattest du dich schon für das sommersemester beworben oder erst für WS? ich wünsche dir viel glück und erfolg.
emily: ich hoffe du wirst in dieser gruppe die motivation finden. aus diesem grund habe ich mich hier auch angeschlossen seit vorgestern. wenn ich jetzt was naschen will, dann denke ich daran dass montag wiegtag ist und ich möchte auch ein positives ergebnis sehen wie die anderen.. allein das motiviert mich.
@all: vielleicht könnten wir uns so bisschen austauschen was es bei euch so auf dem teller gibt.. da könnte man die eine oder andere idee mitnehmen. ich hab die letzten zwei tage einmal müsli mit yoghurt morgens gegessen, einmal nur früchte mit yoghurt (müsli war alle).. gestern mittag und vorgestern abend hab ich ne hühnchenpfanne mit zucchini, pilze und rote bohnen gehabt. gestern abend grüner salat mit tomaten, cornichons und feta (leicht). es gab dazwischen mehr obst, maiswaffel, fruchtyoghurt.
heute hab ich noch nichts gegessen, bin grad im büro angekommen. hab zwei vollkornbrote dabei mit hüttenkäse und ganz wenig marmelade. dazu kräutertee. zu mittag weiß ich noch nichts konnte gestern abend nicht kochen.
das mit den shakes ist irgendwie nicht meine welt.. ich muss schon ein teller und gabel vor mir haben.. wer das schafft
ich kaufe mir heute quark und versuche das abends mit einzubauen.. morgen kommt mein crosstrainer an

so.. dann wünsche ich allen einen erfolgreichen tag..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 9:32

Hallo
also mädels.heut ist mein 5 tag!!!boah es ist langsam echt übel nur diese shakes zu trinken.ich muss aber sagen,mein hunger gefühl verringert sich von tag zu tag will mich morgen mal zwischen wiegen,um zu sehen,ob das ganze hungern,iwelche erfolge hat

kaja:wie du siehst,kann ich dir leider kein tipp für dein mittag bzw.abend essen geben,weil ich zu zeit nichts esse
das was du beschribst,hört sich für mich sehr gesund an.ich würde es genau so weiter machen.ijemand aus der gruppe,hat hier über ein abendessen mit quark geschrieben.es sollte über nacht die pfunde purzeln lassen.ich weiss aber leider nicht mehr,wer es war...

emili:schön,dass du mit machen willst.herzlich willkommen.ja wir suchen noch feste mitglieder,leider schreiben viele nur 1-2 mal und dann lassen sie sich hier nicht mehr blicken hoffe es wird bei dir anders ps:meine große tochter kam auch in febuar zu welt sie wird jetzt bald 6 jahre alt

sandy:wie viel hast du denn abgenommen,als deine haut angefangen hat schlapp zu werden?und hast du dein gewicht dann halten können?also meine haut nach 2 ss und über 20 kg gewichtsverlust ist nicht mehr so schön..will,aber erst mal ein gewicht erreichen,dass mich zufrieden stellt,bevor ich an einer op denke...und wenn es um deine pläne für die zukunft geht.ich drück dir die daumen,dass alles gut werden wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 10:37

Hey
Schön das ich willkommen bin ich suche schon lange eine gruppe werde euch also auch erhalten bleiben. Ich mache ww nach dem alten punktesystem wollte kein geld ausgeben für das neue habe also leider auch keine grossartigen menüvorschläge denn mit 18 punkten für 3 mahlzeiten ist es schwirig was anständiges zu kochen. Gestern habe ich rausgefunden das ich mit einem teller spagetti satt werde und nicht so viele punkte drauf gehen das ich trotzdem noch 2 mahlzeiten schaffe. Werde samstag beim einkaufen mal schauen was es sonst noch so gibt was nicht gleich meinen punkte rahmen sprengt. Habe leider auch die punkte liste nicht rechne also jedes lebensmittel selber aus. Ich hoffe echt das es mal vorwärts geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 12:28

Kannst du
Mir mal erklären was es mit den punkten auf sich hat?wo hast du es her?und woher weißt du wie viele"Punkte"du zu dir nehmen kannst?ich stelle mir das alles richtig kompliziert vor...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 13:10

Ist nicht so kompliziert
Also das neue system kenne ich nicht so gut das heisst propoints. Da muss man sich anmelden um die punkte ausgerechnet zu bekommen. Das alte was ich mache kann man alles selber berechnen die individuelle punktezahl setzt sich aus folgenden sachen

1. Sind Sie ...
a)weiblich: 7 Punkte
b)Männlich: 15 Punkte
2.
Alter :
a) 18 - 20 Jahre: 5 Punkte
b) 21 - 35 Jahre: 3 Punkte
c) 36 - 50 Jahre: 2 Punkte
d) 51 - 65 Jahre: 1 Punkt
3. Wie viel wiegen Sie?
Nehmen SIe Ihr Gewicht und notieren Sie sich davon den Zehner, z.B. Gewicht von 73 kg = 7 Punkte
4. Wie gross sind Sie?
a) unter 1,60m = 1 Punkt
b) 1,60m oder größer = 2 Punkte
5. Welcher Täglichen Beschäftigung gehen SIe nach?
a) hauptsächlich sitzend = 0 Punkte
b)hauptsächlich stehend, zeitweise sitzend
= 2 Punkte
c)hauptsächlich gehend, zeitweise stehend = 4 Punkte
d)körperlich anstrengend = 6 Punkte
6. Möchten Sie ...
a) Gewicht verlieren? 0 Punkte
b)mit der Gewichtserhaltung beginnen? = 4 Punkte
Meine tägliche Punktzahl lautet...

So habe ich meine 18 punkte
Jetzt rechne ich einfach die verschidenen lebensmittel aus (fett x 0.11) (kcal x 0.0165) das ergibt dann wieviele punkte das lebensmittel hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 13:12


Da ist ein plus verschwunden das fett und kcal ergebniss muss ich noch zusammen zählen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 13:44

@sandy
Hab geschaut danke die ist aber leider auch für das neue system

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 15:16


sandy:ich hab ja auch 20 kg abgenommen und mein gewicht gehalten(naja 1-2 kg immer hoch und runter),aber meine haut hat es überhaupt nicht mit gemacht.glückwünsch zu abnahme hast du damals 145 kg gewogen?also bevor du die 20 kg abgenommen hast?

emilich du meine güte also ich würde mit diesem system nicht klar kommen.musste immer ein taschenrechner in der tasche habe,und wie ich mich kenne,würde ich immer wieder durchainander kommen
wie viel hast du denn damit abgenommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 15:26

Hihi
Rechne alles mit meinem handy aus aber ich kann zumindest die formel auswendig.
Habe erst am letzten samstag begonnen. Da war ich 70,8 jetzt 69,9 es ist zwar mühsam und nicht viel was ich essen kann weil die punkte so schnell weg sind aber das was ich esse kann ich richtig genissen weil ich weis das ich davon nicht zunehme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 16:11

Emili
Bin gespannt auf deine Ergebnisse. Vielleicht Versuch ich es auch mal aber erstmal wird weiter hin geshakert

Sandy:ja ich hab 2 super mädels bekommen.und ich meine, wofür gebt es plastiche Chirurgie? ;-D es ist Schade,dass du alles was du abgenommen hast,wieder drauf hast..hoffentlich wirst du jetzt dauerhaft abnehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 16:19


@sumi: viel erfolg bei den shakes. ja ich denke auch dass meine strategie gesund ist, ich hoffe ich halte ich gut daran.

@emili: respekt.. dass du so geduldig bist da wäre ich wie sumi, ich könnte das nicht.. alleine schon kalorienzählen finde ich anstrengend.. das ist ja im prinzip meine strategie ich versuche unter meinem GU zu bleiben, aber wiege mein essen nicht ab rechne das ganze nur grob im kopf und runde auf

@sandy: super dann wird es bei mir demnächst auch omelet geben mit gemüse und kräuterquark

also ich hab heute zu mittag doch nicht anständig gegessen weil ich ja kein warmes essen dabei hatte. also wollte ich mir was von draußen holen, aber es hat nicht aufgehört zu regnen also hab ich dann einfach zwei maiswaffeln gegessen, 2 kiwis und 1 apfel in yoghurt rein geschnitten und viel tee getrunken. hab so mein hunger gestillt. aber zu abend gibt es erbseneintopf und salat. den gibt es dann auch morgen zu mittag weil ich mir das zur arbeit mitnehme

freue mich auf montag, das ist meine erste woche.. mal sehen was die waage sagt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 16:38

Ok probiere mal an alle fragen zu denken
Geduldig bin ich nicht ich wechsle so oft meine diät wie andere die unterwäsche ich weis bin eine katastrope. Habe am ersten oktober gestartet zuerst 1 woche nur bouillon um magen vorzubereiten dann 2 wochen wenig essen danach begann ich zuzunehmen entschied mich dann für atkins habe ich eine woche gemacht weil alle mir zu ww gerateten haben wolte ich wechseln aber hatte so einen heftigen jojo das ich mit atkins weiter gemacht habe. Dann habe ich mal south beach probiert (unterschied von atkins man darf obst und gemüse essen) hab davon wieder zugenommne. Also wieder zurück zu atkins dabei musste ich übrigens kohlenhydrate zählen bin mir also zählen gewöhnt. Naja und jetzt noch mal weight watchers. Der unterschied vom alten und neuen system ist im alten hat man weniger punkte und die lebensmittel haben andere punkte zb. Altes system apfel 1 punkt neues kann man uneingeschränkt äpfel essen. Aber ich bekomme ohne anmeldung und gebüren von 180 fr die punkte nicht ausgerechnet von denen. Darum mache ich das alte system

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 16:42

Ach wegen den shakes
Wem das kauen fehlt kann man doch ein paar kornflakes rein machen dann hat man was zu beissen dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 16:56

Hmm..
das sind viele diäte vom namen her kenne ich die .. ich hatte mich im vergangenen jahr damit beschäftigt. doch am ende hatte ich mich für die ernährungsumstellung entschieden und es hatte gut geklappt in 2013. daher mache ich das nochmal.

(nochmal weil ich selbst schuld bin dass ich wieder 3-4 kg mehr hab, über weihnachtszeit viel kuchen und schoki gegessen, weihnachtsmarkt lässt grüßen )

ich esse bewusst und achte darauf was ich esse.. ich schmiere mir morgens kein nutella oder schmelzkäse auf das brot.. esse auch keine fettige käse..zu den mahlzeiten verzichte ich auf sahnesaucen, gratins, pizza, allg. teigtaschen etc. und mache eher leichte saucen.. saure sahne anstatt normale..eher gemüseauflauf mit etwas nudeln und leichte käse, nur wenig für das auge..abends fisch.. hühnchen. mache mir vieles, nur halt die leichte variante..gemüsesticks mit kräuterquark vor TV.. etc.. zwischendurch nehme ich ein yoghurt mit frucht. also auf was ich eigentlich verzichte ist : chips, kuchen, schoko, süßkram, abends keine KH, kein knapperzeug halt... das hilft ungemein!!sonst kann man echt normal essen...
morgen abend gibt es linsen mit aubergine und hühnchenwurst..

wünsche uns allen viel erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 17:16

Hallo an alle neuen Abnehmwilligen
soo.. ich melde mich jetzt auch mal wieder...
die woche war etwas naja..
montag hab ich mich gewogen... 86,7kg... war klar... obwohl ich am wochenende samstag tagsüber voll viel gemacht habe.. abends waren wir aber auf einem geburtstag und da hab ich über die strenge geschlagen was das mit dem alkohol angeht und naja.. sonntag gings mir dann seehr schlecht

heute habe ich meinen ersten probetag in der konditorei hinter mich gebracht.. 0 uhr gings los und ohne pause bis 6 uhr durchgearbeitet ohne sitzen oder so... mega anstrengend.. vor allem erstmal um die uhrzeit fit zu sein.. ich hab versucht montag schon ganz früh schlafen zu gehen und dienstag nacht aufzustehen.. gestern bin ich dann zwar auch wieder früh ins bett aber geschlafen habe ich die letzten zwei tage gar nicht vor lauter aufregung.. aber es war eig ganz interessant.. heute mittag wurde ich dann auch noch von einer anderen bäckerei zu einem vorstellungsgespräch nächste woche eingeladen

morgen arbeite ich ab 8 uhr (wahrscheinlich bis 14 uhr) und weil das noch besser is hab ich jetzt auch noch meine tage bekommen.. ganz toll.. da wird das mit dem abnehmen diese woche auch nichts.. weil ich da immer total faul bin vor lauter bauchweh und man wiegt während der periode ja eh immer bissl mehr..

wieso kanns denn nicht einmal bergauf gehen
samstag sind wir wieder zu einem geburtstag eingeladen allerdings darf ich diesmal keinen alkohol trinken ich muss nämlich nach hause fahren ^^

@sumi....wegen dem tee nochmal.. ich hab nach nem gescheiten abnehmtee oder so zu suchen aber hab gar nix gefunden.. weder bei dm noch sonst wo..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 17:18


emili.du hast schon echt viel ausporbiert.ich könnte so was nicht machen.ich hab nicht die geduld,immer auf die kcal zu gucken,oder so.ich hab 20 kg vor allem mit fdh und vieel sport weg bekommen kornfleks in meinen shake stelle ich mir nicht so lecker vor.will es ohne zusätze durchziehen ich trinke abgesehen von den shakes noch 2 kaffee am tag mit milch und je 1 löffel zucker.

katja:ja eine ernährungumstellung ist bestimmt das beste um dauerhaft abzunehmen.ich glaube nicht an die ganzen wunder diäten und co.wer abnehmen will,muss einfach mehr auf sein essen achten und sport treiben.alles andere ist geld machterei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 17:28

Woaahhhhh!
da bin ich mal einen Tag weg... Echt cool, dass ihr jetzt hier so fleißig schreibt!

also ersteinmal herzlich willkommen emili!! Schön, dass du jetzt auch dabei bist. das mit den verschiedenen Diäten kenne ich. Ich hab auch schon so viel ausprobiert und es nie lange durchgehalten. Ich glaub das Problem mit den Diäten ist, dass die einfach zu einseitig sind. Also für mich zumindest. Ich brauch immer Abwechslung

Find den Weg von Katja am besten. Einfach auf Dauer die Ernährung umstellen. Ich machs auch gerade so. Ich versuche vor allem die Kohlenhydrate zu reduzieren, weil ich vorher einfach viel zu viele gegessen hab. Daher gibts bei mir immer viel Eiweiß und sehr viel Gemüse. Hin und wieder gönn ich mir auch mal Vollkornnudeln, da ich Nudeln früher unglaublich geliebt hab und als Student fast jeden Tag gefuttert hab Und als bekennender Schokoholiker muss ich leider auch regelmäßig Schokolade zu mir nehmen. Ich sag aber immer die Menge machts

@ sandy: das tut mir echt leid für dich mit dem Studium. Aber du wirst schon was finden, da bin ich mir sicher!! Und bis dahin geh in die Welt hinaus und reise! Auf joinmytrip findet man viele Reiselustige, die auch nach nem Reisepartner suchen. Da hab ich auch meine liebe Reisepartnerin gefunden
Ah ich beneide dich, dass deine Haut wieder zurückgebildet hat. Ich hab mit meinen Brüsten nicht so viel Glück. Aber ich hab auch schon beschlossen, dass ich mir mit 30 zum Geburtstag eine Brust-OP schenke Aber nur wenn ich bis dahin unter 60 bin und das auch halten kann über längeren Zeitraum

Bei mir gabs zum Mittag heute ein Körnerbrötchen mit Lachs. Ich war heut unterwegs und hatte keine Möglichkeit mir irgendwas selbst zu machen und da schien mir das doch die gesündeste Variante.

Na dann ihr lieben, ich setz mich mal wieder an meine Monsterarb... äähhh Masterarbeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 17:48


In einer bäckerei könnte ich nicht arbeiten würde alles essen was ich in die finger kriege. Einfach gesund essen schaffe ich nicht weil ich so gerne nasche ich brauche feste regeln. Und was sport an geht ich gehe seit sonntag jeden tag 30 min auf denn stepper das ist dann wohl das längste was ich an sport je durchgezogen habe. Hoffe jetzt einfach auf erfolgserlebnisse für uns alle damit wir motiviert sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 18:18

Emili
ja bäckerei arbeit das geht garnicht ich glaube,ich hab noch nie eine schlanke verkäuferin da gesehen.kein wunder.das alles da ist soo lecker

rita:jaaaa.heute ist wirklich was los hier.ich will mir meine brust auch machen lassen.erst mal,aber abnehmen und halten steht an

sandyu hast gefragt welche geschmack richtung ich am meinsten mag.schoko nuss und quark banane finde ich am leckersten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 18:31

Haut straffen
Kann man auch in dem man sich immer eine kleines "Röllchen" nimmt und zupft. das regt ebenfalls sehr gut die Durchblutung an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 19:06

Fraulupo
ich mach das mit den ganzen züpfen,cremen,kalt-warm duschen und co seit monaten.bei mir bring es nicht mehr viel

sandy:was bist du denn wieder da?und kannst du dich von dort aus melden?also ja.die shakes sind sehr lecker.ich mag die ganz gerne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 19:46

Hallo
Erstmal muss ich sagen, dass ich es toll finde, das es eine Abnehmgruppe gibt und gerne würde ich dabei sein. Alleine fällt mir das schwer, aber wenn ich Menschen um mich herum habe, die mich unterstützen und motivieren, dann kann es ja nur gut werden

Liebe Grüße an Alle

Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 20:03

Soooooooo
Vielleicht erzähl ich einfach was über mich.
Ich bin 30 und möchte gern 20 kg abnehmen. Im Moment stehe ich bei 74 und möchte auf 54 bei einer Größe von 166cm.
Ich hab schon 10 kg abgenommen
Habe erst mit dem Shake angefangen, dem Almased. Jetzt trink ich morgens bei der Arbeit 1 Shake und sonst immer viel Eiweiß und Gemüse und verzichte ganz auf Kohlenhydrate.
Es ist echt hart, alles durchzuhalten.
Ich habe eine Essstörung und kann wenn ich wieder einen Rückfall bekomme 5000-10000 kcal am Tag essen Diese Sucht macht mich echt fertig. Ich muss einfach dagegen ankämpfen. Aber leichter gesagt als getan. Die ersten Kilos gehen relativ schnell runter, weil die Wassereinlagerungen rausgespült werden.
Ich bin nicht so sportlich, aber ich versuche auf Youtube bei Workoutvideos mitzumachen.
Zum Glück gibt es die plastische Chirurgie. Aber erstmal müssen die Kilos runter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 20:20

Sunraicy
schön,dass du dabei sien möchtest hab auch eine essstörung...aber komm zu zeit gut damit zu recht.wir haben fast das gleiche gewicht und die gleiche größe.find ich gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2014 um 20:38

...
Hallo Nina! Herzlich Willkommen! Bist du in psychologischer Behandlung? Weil so ne Essstörung hat ja immer seine Gründe und ich glaub so einfach kommt man nicht davon weg. Aber ich wünsch dir alles Gute!! Und Respekt für die ersten 10 abgenommenen Kilo!

@ sophia: wie hat dir denn dein probearbeiten gefallen? hast du feststellen können, das es so ist wie du es dir vortgestellt hast?

@sandy: jaaaaa, neuseeland wirds für mich! Australien könnte ich mir auch vorstellen, wenn da nicht die achtbeinigen Krabbeltierchen wären :/ Kannst ja mal berichten von dem Vortrag. Da kriegst du vielleicht auch noch nen besseren Überblick, was du alles für Möglichkeiten hast Bin gespannt auf deine Entscheidung. Und wenns für dich auch Neuseeland wird, dann können uns ja mal genauer kurzschließen

@sumi: du hast auch eine essstörung? in welche Richtung geht das?

Mich interessiert das sehr mit den Essstörungen. Letztes Jahr als es mir so schlecht ging hab ich gefressen ohne Ende und hab mich da immer rausgeredet in dem ich gesagt hab, ich hab ne Esstörung und kann nix dafür. Ich hab aber auch psychisch an ner Menge zu arbeiten, deswegen ist es auch nicht ganz abwägig. Naja, ich find die Einschötzung bei mir schwierig. Da müsste ich mal einen Psychotherapeuten ran lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Warmes wetter - trinken?
Von: edith_12857183
neu
9. Juni 2014 um 23:47
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen