Home / Forum / Fit & Gesund / Abnehmgruppe 2014!! nichts schmeckt besser als schlank zu sein

Abnehmgruppe 2014!! nichts schmeckt besser als schlank zu sein

1. August 2014 um 15:35 Letzte Antwort: 25. Oktober 2015 um 8:37

Abnehmgruppe August 2014 geschlossener Thread-

Unser Abnehmprojekt geht in die nächste Runde denn nichts schmeckt so gut wie schlank sein sich anfühlt!!!
Nur zur Erinnerung wofür wir eigentlich kämpfen
Wir wollen uns wieder wohlfühlen in unserer Haut, wir wollen in den Spiegel schauen und sagen >Wow, siehst du sexy aus<, wir wollen wieder in unsere Jeans passen ohne das es überall zwickt und kneift und wir wollen uns nicht auf unseren bisherigen Erfolgen ausruhen sondern unsere persönlich gesetzten Ziele auch WIRKLICH erreichen!

Das Alles aber gesund & ohne irgendwelcher Wunder-Pillchen sondern einzig und allein durch eine konsequente Ernährungsumstellung und viel Bewegung.
Aus diesem Grund ist jeglicher Werbespam von uns unerwünscht und wird direkt gemeldet!!!

Inzwischen sind wir zu einer tollen Gruppe geworden welche sich gegenseitig stärkt und motiviert.
Der Sommer steht bereits vor der Tür! Mädels, GEMEINSAM SCHAFFEN WIR DAS!!!

Unserer gemeinsamer wiegetag ist MONTAG!! Positive,als auch Negative Ergebnisse werden hier mitgeteilt!

Also, ran an den Speck

UND HIER SIND WIR:


Mamisun:
Alter: 34
Grösse: 168 cm
Startgewicht: 95 kg
Aktuelles Gewicht: 69,8 kg
Zielgewicht: 60 kg

Emili:
Alter: 25
Grösse: 165 cm
Startgewicht: 77,7 kg
Aktuelles Gewicht: 63,8 kg
Zielgewicht: 55 kg

Sumisumsum:
Alter: 26
Grösse: 166 cm
Startgewicht: 93 kg
Aktuelles Gewicht: 77,6 kg
Zielgewicht: v.e. 60 kg

Sophia:
Alter: 21
Grösse: 170 cm
Startgewicht: 85 kg
Aktuelles Gewicht: 80,5 kg
Zielgewicht: 60-62 kg

Hansaplast:
Alter: 33
Grösse: 158 cm
Startgewicht: 59,5 kg
Aktuelles Gewicht: 52.4 kg
Zielgewicht: 50-51 kg

Suse:
Alter: 22
Grösse: 171 cm
Startgewicht: 105,5 kg
Aktuelles Gewicht: 96,7 kg
Zielgewicht: 70 kg

Sandy:
Alter: 21
Grösse: 182 cm
Startgewicht: 128 kg
Aktuelles Gewicht: u. 120 kg
Zielgewicht: v.e. 100 kg

Lemonja:
Alter: 45
Grösse: 168 cm
Startgewicht: 60 kg
Aktuelles Gewicht: 60 kg
Zielgewicht: 55 kg

Richard
Alter: 48
Grösse: 186 cm
Startgewicht: 100,2 kg
Aktuelles Gewicht: 93,3 kg
Zielgewicht: 85 kg

Belleza:
Alter: 29
Grösse: 180 cm
Startgewicht: 86 kg
Aktuelles Gewicht: 75,4 kg
Zielgewicht: v.e.68 kg

Puchel2
Alter: 33
Grösse: 156 cm
Startgewicht: 55 kg
Aktuelles Gewicht: 55 kg
Zielgewicht: 50 kg

Sweetkitty:
Alter: 26
Grösse: 160 cm
Startgewicht: 58 kg
Aktuelles Gewicht: 56,4 kg
Zielgewicht: 52 kg

Mehr lesen

1. August 2014 um 16:18

@richard
Bitte hör auf die ganze zeit so links zu posten! Das nervt echt!
Das hier ist eine gruppe in der man sich austauscht wie es so läuft und wie es einem so damit geht und nicht um anzugeben wie viel man schon abgenommen hat!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 16:19

Danke emmi
Richard: da ich über Handy in bin,kann ich sehr schlecht auf die Seite zugreifen. Es wird wohl noch 3 Wochen dauern,bis inmch Internet zu Hause habe...

Mädels:wie gehts euch? Wie läufts?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 16:26

@richard
Schreib doch bitte einfach was du gegessen hast wir nehmen gern an deinem erfolg teil aber diese links die du die ganze zeit schickst sind eher überflüssig wir sind hier eine gruppe und schreiben in diesem forum wie es uns geht und wie wir an unser ziel gelangen und nicht irgendwo also halte dich bitte daran

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 16:36


Ich habe wieder mit shakes angefangen habe bereits 500g runter aber ich komme fast um vor hunger

Habe gesehen das die wenigsten diesen monat abgenommen haben wir müssen wieder fleissiger werden. Wie nehmt ihr momentan ab? Also mit welcher methode?

Oh sandy ärgerlich so was

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 17:08


Sandy klingt nach einer coolen zeit wünsche dir noch viel spass.

Ich habe ab heute für 2 wochen einen hund hoffe ich bekomme einen rhytmus rein meine kleine macht mal wieder die nacht zum tag vor 2 uhr gehen wir selten schlafen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 18:17


Sandyas hört sich alles so toll an und denn noch willst du wieder nach Deutschland? Was sind denn deine 2 Schweden? Was arbeitet du denn?wo,und bei wem wohnst du?

Emili:bei mir läuft es wirklich sch...immer wenn meine Verdauung gut funktioniert,geht das Gewicht runter, aber wenn es mehrere Tage nicht klappt und ich trodz wenig essen usw nix abnehme,kriege ich oft meine 5 min und esse alles durcheinander ich ess dann nicht wirklich sehr viel, aber es macht sich trotzdem ganz schnell sichtbar. Muss mal wieder mit Sport angefangen,sonst verhungere ich und nehme trotzdem nix ab..mein Stoffwechsel und Verdauung sind so sch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 21:18

Hey
Schön das der neue Thread da ist . Oh wir haben einen Mann in unserer Gruppe ? Ist das richtig ? Oder heißt dein Sohn so ? Wegen dem Bild? Sorry hab nicht aufgepasst
Sandy du bist in Schweden ? Viel Spaß
Emi: halte durch du hast es bisher immer so gut mit deinen Diäten gemacht das schaffst du diesmal auch
Zu mir: ih esse jeden Abend brav meinen Salat morgens müsli heute war ich mit dem Fahrrad unterwegs und gestern zu Fuß . Und es passiert nix ! Arrrrr warum tut sich nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 21:31

Hihihi
da musste ich jetzt echt lachen....mir ging es aber auch so, als ich das Bild von Richard gesehen habe, wo er seinen Bauch so rausstreckt. Das sieht aus, wie meiner in der 34. Schwangerschaftswoche.
Auf den anderen sieht man aber, dass du ein Mann bist und den Bauch nur rausgestreckt hast....

@ me: bei mir läuft es echt super! Bin durchs Wetter und meine "Scham" bzgl. meiner Figur echt sehr motiviert und hatte heute morgen nur 52 kg!!! Das niedrigste Gewicht seit der Schwangerschaft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 22:39


Ich habe schon seit über einem monat nichts mehr geschafft finde als ich noch schwerer war ging es einfacher. Ich möchte endlich wieder normal essen aber ich werde so lange brauchen bis mein stoffwechsel wieder normal ist.

Richard ich finde nicht das es soo schlimm aussieht klar du hast einen bauch aber denn haben wir auch und solange du so motieviert bist wird der sicher schnell schrumpfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. August 2014 um 6:52

Hallo
@ Richard: ich muss auch sagen, das ist wirklich nicht so schlimm, wie du es vielleicht selbst empfindest. Und hier in unserem Dorf würdest du noch zu den Schlanken gehören! Aber auf dem Titelfoto sieht es eben so aus, wie ein Schwangerschaftsbauch, so prall und von der Form her; auf den anderen überhaupt nicht! Wahrscheinlich, weil du den Bauch da rausstreckst.

@ me: hatte heute morgen wieder 52,3 - da war ich echt froh. Ohne Hungern! Esse zur Zeit konsequent nichts Süßes und lasse abends oft Kohlenhydrate weg. Außerdem gehe ich jetzt fast täglich 30 min joggen! Jetzt bin ich aber für ein paar Tage bei einer Freundin......da wird's sicherlich Kuchen etc. geben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. August 2014 um 9:24


Hatte gestern meinen 2 shake tag und habe 300g zugenommen ich kann echt langsam nicht mehr egal wie sehr ich mir mühe gebe ich nehme zu.
Mein stoffwechsel ist völlig im eimer weil ich nie viel gegessen habe und da ich jetzt abnehmen will muss ich noch weniger als das essen was kaum machbar ist ich habe sogar zugenommen als ich nach meiner diätpause konsequent nur noch 1200 kalorien zu mir genommen habe aber das ich jetzt schon von denn 900 kalorien zunehme mich kotzt das alles so an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. August 2014 um 11:41

Danke für
Deine lieben worte richard.
Ich denke mein körper braucht einfach ne pause ich werde bis ende septeber pause machen werde aber weiterhin hier schreiben mein ziel ist einfach mein gewicht zu halten. Bin ja auch schon 10 monate am diät machen wird mir gut tun mal ein wenig lockerer ran zu gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. August 2014 um 12:16

Hallo ihr lieben
Emili:ich kennen das Problem was du jetzt hast nur zu gut.ich hab letztes Jahr mit 93 kg meine diät angefangen und bin sogar auf 69 kg runter genommen. Das Problem ist,danach gings nix mehr.ich konnte nix mehr abnehmen, schlimmer noch, egal was ich gegessen habe, die kilos kamen immer mehr drauf. Dieses Jahr gab es so viele Rückschläge, dass ich die 80 wieder erreicht habe abzunehmen ist jetzt für mich echt schwer.Verdauung und Stoffwechsel sind bei mir voll im Keller...naja.es wird schon. Ich kämpfe weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. August 2014 um 13:33

Richard
Du schriebst das ich eine pause mache und frustriert bin weil ich keine guten ergebnisse habe und das ich denn leichteren weg wähle das stimmt so aber nicht ich weis nicht was du für ansprüche an dich und deinen körper hast aber ich bin sehr stolz auf mich das ich die 14 kilo geschafft habe und es ist auch nicht so das ich es einfach genisse denn ich fühle mich noch nicht wohl und da fält es mir schwer pause zu machen. Aber ich will nicht einen sinnlosen kampf gegen meinen körper führen wenn er eine pause braucht ist das so und ich kann daran nichts ändern. Das heisst aber nicht das ich dannach nicht weiter mache was ich auf jeden fall tue denn ich fühle mich in meinem körper noch nicht wohl. Und das mit dem 8 kilo in 8 wochen ich denke nicht das das sehr gesund ist weil der körper zeit braucht und auch die haut zeit haben muss sich zurück zu bilden. Zudem kommt noch das du 100 kilo gewogen hast das ist was anderes wie 63 je schwerer man ist desto leichter nimmt man ab. Als ich mit meiner diät angefangen habe hab ich auch 2 kilo in der ersten woche verloren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. August 2014 um 15:09

Richard
Das versuche ich jetzt grade

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. August 2014 um 9:16

Das muss
Ein sehr starker Mann sein ich bin auch gespannt auf dein Gewicht. Besorg dir schnell eine Waage.

Mädels!morgen wiegetag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. August 2014 um 10:55

Hallo
Also ich bin am verzweifeln , ich bin so gut mit dem essen . Keine Süßigkeiten jeden Abend Salat . Und dennoch : 56,7 heute man warum ? Es muss sich doch was tun ? Ach manno . So macht das keinen Spaß. Vorgestern Fahrrad gefahren , Donnerstag eine Stunde spazieren . Hmm ich versteh das nicht . Die Batterie meiner Waage ist niht alt. Kann die Waage kaputt sein? Ich will doch abnehmen . Will mich endlich wieder im Bikini zeigen ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2014 um 9:21

77,6kg
Genau so viel wie letzte woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2014 um 11:10

Guten morgen
Ich bin 63,8 habe mein gewicht gehalten bin sehr froh darüber.

Sumi drück dir die daumen das die woche besser wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2014 um 12:06

Richard
Wie machst du das denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2014 um 13:30

Hallo ihr lieben
Heute morgen 96,2 also seit letztem Montag -1,5 kg. Zwar ok, aber ich hatte mir 2 kg vor genommen.
Naja


Vielen Dank für Eröffnung des neuen thread!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2014 um 15:18

Richard
Schick mal das link hast eine Ausnahme Genehmigung von mir

Suse:1,5 kg sind sehr viel! Super!

Emi:sehr gut ich muss mich auch wieder anstrengen..

Puchel:super!weiter so.übertreibe es aber nicht.du bist ja schon sehr schlank.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2014 um 22:10

Hallo
Schön das hier alle erfolge hatten . Ich hatte 56,5 also wie immer man ich will nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2014 um 22:21

80,4kg
Oh man... 100g weniger... Also quasi nix
Hoffentlich schaffe ich es bis nächsten montag endlich endlich unter die 80kg....

@sweetkitty: ohjee das tut mir echt langsam sehr leid dass dein gewicht so stagniert trotz gesunder lebensweise

@suse: wow super herzlichen glückwunsch

@me: habe heut den sport mal wieder verschoben... Du doofer blöder innerer schweinehund

@puchel: herzlichen glückwunsch

Habt ihr für nächsten monat ein besonderes ziel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 8:10

Zurück von berlin...
...hat alles ein wenig länger gedauert wie geplant und habe mich deshalb erst heute Morgen auf die Waage gestellt: 59,0 was schön! 1 Kilo seit letzter Woche. Mein Körper scheint aber grad ne entspannte "ich fühle mich wohl-Phase" zu durchleben, kreischt nicht dauernd nach "Hunger".
Bin weiterhin bei der Methode täglich Rad fahren (mein Job ist 6km von mir entfernt und da fahre ich immer mit dem Rad) und dann schwimm ich noch ab und an. Und letzte Woche in Berlin hab ich Monsterwege zurückgelegt. So viel bin ich die letzten vier Monate nicht gelaufen.
@emilie: danke für den neuen Thread
@Richard: nett wie Du schreibst, tut gut Dich hier zu haben, muntert mich irgendwie auf und den Link schau ich mir mal an
@sandy: das ist doof und schmerzhaft...hilft glaub ich nur kühlen und langsam machen...evtl funktioniert Rad fahren?...gute Besserung!
...wünsch uns allen eine zufriedene Woche...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 16:13

Hi
Freut mich für alle die Erfolg hatten die Woche.
Und bei den anderen, vlt einfach mal eine Woche pause machen, wenn eh grade nix runter geht, vlt einfach mal eine Woche nicht an Diät und Abnehmen denken und auch mal essen wozu man Lust hat ohne schlechtes Gewissen!
Und dann geht's die Woche drauf mit neuem Elan weiter. Als immer nur verböte und regeln einhalten zu wollen. Dann fällst vlt wieder leichter!


Ich liege aktuell mit Fieber im Bett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2014 um 19:36

Hallo zusammen!
Bin wieder da von meiner Freundin! Und ich glaube echt, dass meine Waage 1 kg zu viel zeigt! Das freut mich irgendwie Bin also doch nicht so dick, wie gedacht....
Hatte auf meiner heute morgen 52,5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2014 um 0:37

Hey
Also ich werde jetzt versuchen jeden Tag Fahrrad zu fahren . Heute war ich schon 6 km unterwegs da werde ich mir noch einen Fahrrad Computer besorgen . Mal sehen wo es die günstig Gibt .
Richard : der Vergleich ist gut . Man sagt ja auch man solle öfter mal was anderes essen um die Verdauung und den Stoffwechsel in Schwung zu halten . So ich werde ins Bett war noch auf m Geburtstag .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2014 um 9:31

Hallo ihr lieben
Wie gehts euch?wie läuft das abnehmen?

Bei mir läuft zu Zeit ganz OK.hab wieder mit zumba angefangen und verzichte auf das Abendessen.hab mir neue Ziele gesetzt.bis Ende dieses Monats will ich auf 72 kg runter. 5,6 kg in diesem Monat sollen weg.nächsten und über nächsten Monat sollen es jeweils nur 3 kg weniger werden und wenn ich bei 66 kg angekommen bin, will mir nur noch 2 kg pro Monat verlieren. Ich bin jetzt mega motiviert und ich hoffe es bleibt auch so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2014 um 10:03


Bei mir läufts überhaupt nich

Gestern hatte ich nen schlimmen trotzanfall... Da auf der scheiß waage nix passiert hab ich grad null lust auf süßes zu verzichten und hab mir haufenweise nutella brote gemacht gestern abend und schwiegermama hat schokopudding gekauft ... Steht im kühlschrank und ruft mich
Oh man wieso will es einfach nich runter gehen wenn ich mich dran halte und zum soort geh...
Dienstag war ich ja beim sport... Gestern bin ich die 4km in die stadt und zur kg mit dem fahrrad gefahren aber trotzdem
@sumi: hätte sehr gerne was von deiner motivation

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2014 um 12:19

Ach nix
Bei mir passiert auch nix . Ich esse kaum süßes . Bewege mich viel zu Fuß und so weiter . Aber nix . Diese scheiss Waage steht und steht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2014 um 12:56


Sopfia: ich weiss wie schwer es ist,aber wenn du wirklich 1 Woche durchziehst,dann wirds viel leichter. Fang am Montag an und wiege dich eine Woche lang nicht. Das Ergebnis wird dich überraschen und zum weiter machen motivieren. Verzichte nicht ganz auf süßes,versuche aber ab 18 Uhr nichts mehr zu essen und trink vor jeder Mahlzeit 1-2 große Gläser Wasser.Versuch es

Richard: ich bewundere wie du es durchziehst.Respekt.ich verzichte ganz auf abend essen und trinke so viel ich kann, natürlich nur Wasser

Sweetu bist ja schon jetzt sehr schlank. Vielleicht will dein Körper einfach nichts mehr her geben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2014 um 13:03

Hi ihr Lieben
Mein Fieber mag und mag nicht runter gehen ich muss nun Antibiotika nehmen, darauf hab ich jetzt Ausschlag bekommen und die Temperatur bleibt seit 3 Tagen zwischen 38,5 und 40. und geht kein bisschen runter. Das muss doch irgendwann wieder werden. Und auf den Ausschlag hab ich auch keine Lust!

@sumi schön, dass du so motiviert bist!

@sweetkitty: nur weiter so, irgendwann geht's wieder weiter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2014 um 16:22

Suse danke
Für die Motivation . Sumi: ich bin nicht sehr schlank ich hatte vor 1,5 jahren 5 Kilo weniger da will ich wieder hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2014 um 13:40

Hey
Ich habe heute morgen 55,9 gehabt . Ich war erstaunt . Und denn bin ich heute schon 6,4 km Fahrrad gefahren . Ob das Gewicht bleibt steht in frage denn gestern hab ich zu wenig gegessen . Hatte so rumgetrödelt das ich um 11 erst gefrühstückt hab und denn war ich unterwegs hab nur ne eisschokolade getrunken und paar Weintrauben gegessen und dann abends erst beim Mexikaner . Trotzdem freu ich mich Mega über den Erfolg . Habe mir jetzt ne App für s Radfahrern geholt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2014 um 12:57


Hallo ihr Lieben
Nach gut 2 Wochen Ferien melde ich mich ab heute, voll motiviert, erholt und gut gelaunt wieder zurück
Es war toll, zuerst waren wir ja für 8 Tage am Meer und haben direkt im Anschluss noch für 5 Tage mit meinen Eltern Wellnessferien in Oberfranken gemacht. Haben zwar in den 2 Wochen ganze 2500km mit dem Auto zurück gelegt aber unsere Kleine hat das ganz gut mitgemacht Leider sind so Ferien immer wieder viel zu schnell vorüber aber c'est la vie
Habe auch in diesen 2 Wochen nicht einmal an Diäten oder an die Waage gedacht gehabt sondern gelebt und gegessen wie ich Lust und Laune hatte. Das tat extrem gut sag ich euch.
Leider waren die Mahlzeiten aber doch immer recht üppig (morgens eine riesen Portion Rührei mit Schinken, mittags (allerdings nur die ersten 3 Tage) Pizza und jeden Abend ein 3-Gänge Menü. Kommt noch hinzu, dass es jeden Tag mind. ein leckeres Eis gab (das haben die Italiener ja nun wirklich echt drauf, saulecker ) Ab dem 4. Tag haben wir dann aber zumindest das Mittagessen gänzlich weggelassen, was auch ganz gut so war denn auch an Sport war absolut nicht zu denken. Bin fast nur meiner Kleinen hinterher geseppelt denn sie war ständig überall und nirgends Ja nun, was soll ich sagen. Heute morgen hab ich dann mal einen Blick auf die Waage gewagt, welcher recht ernüchternd ausfiel. Die schlechte Nachricht ist, ich habe ganze 3,3kg in diesen 2 Wochen zugelegt (73,1kg). Die gute Nachricht ist, ich habe "NUR" 3,3kg in dieser Zeit (wenn man mal bedenkt, dass ich wirklich ganz schön gefuttert habe -vor allem abends) zugenommen. Bereuen tu ich aber absolut nichts
Jetzt bin ich wieder richtig gut drauf und voll motiviert. Bis zum nächsten neuen Thread bin ich überzeugt die 6 wieder vorn auf der Waage stehen zu haben, also ran an den Speck

@emi
Danke für den tollen, neuen Thread

@all
Bin noch nicht zum Nachlesen all eurer Beiträge gekommen aber hole es die Tage nach (sofern ich mit waschen und dem Whgs.putz durch bin den ich mir für kommende Woche vorgenommen habe).

@Richard
Gratuliere zu deinem Erfolg, weiter so!
Versteh mich bitte nicht falsch aber wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, dann hast du jetzt für 21 Tage auf Brot, Nudeln, allg. Kohlenhydrate, Bier resp. Alkohol ect. fast gänzlich verzichtet, richtig?
Ich bin Realist und weiss, dass es keine grosse Leistung ist 10kg in 3 Wochen abzunehmen. Habe das selbst auch schon geschafft (1 Woche Fasten + 2 Wochen Stoffwechseldiät) und das Ganze ohne dabei auf Kohlenhydrate verzichten zu müssen oder danach wieder zuzunehmen. Es ist keine Kunst (schnell) abzunehmen sondern das Gewicht zu halten bzw. nicht wieder zuzunehmen.
Finde deine Motivation toll und auch das du uns hier nun aktiv im Thread unterstützen möchtest allerdings bin ich von deinem Abnehmplan erst überzeugt, wenn du uns in einem halben Jahr bestätigen kannst, dass du weiter abgenommen, dein Ziel erreicht und vor allem nicht wieder zugenommen hast (ich sag nur Jo-Jo). Bis dahin gebe ich da nicht viel drauf und hoffe, dass du auch noch in den nächsten Monate hier aktiv dabei sein wirst und nicht, wie viele anderen, bereits nach wenigen Wochen wieder in der Versenkung verschwindest. Klar ist es machbar das Gewicht zu halten aber ich halte es für recht unwahrscheinlich über mehrere Monate hinweg auf Kohlenhydrate zu verzichten zumal der Körper diese auch benötigt um gut zu funktionieren.
Wünsche dir trotzdem weiterhin viel Durchhaltevermögen und drücke dir die Daumen "langfristig" mit deinem Plan Erfolg zu haben

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2014 um 13:11

Hey
Mami: schön das du wieder zurück bist. Und das erholt...
Ich habe heute wieder 55,9 auf der Waage gehabt.. Naja mir gehts allgemein nicht so gut momentan. Mir fehlt das Glüclk.. naja soll eben nicht sein...Das frustet mich etwas. Und Hunger hab ich auch kaum. Hab gestern wieder nur 2 Mahlzeiten gegessen und Obst zwischendurch...Und abends noch Bier Getrunken.
Richard: Ich muss Mamisu da recht geben. Es geht nicht darum wie schnell du abnimmst, es geht ja um das langfristige abnehmen- Und das mit einer Methode die Gesund is und die du in deinen Alltag einbauen kannst. Du hast jetzt 3 Wochen auf Kh verzichtet. Ok aber machst du das jetzt für immer? Denn wenn nicht nimmst du wieder zu. Sobald du wieder Kh isst.
Ich zb esse Kh verzichte nur Abends. Und das ist schon schwer für mich aber ich versuche mich dran zu gewöhnen jetzt immer Abends auf Kh zu verzichten. Da ich Fleisch nicht mag, kommt ein Steak für mich nihct in Frage...Eier mag ich auch nicht jeden Tag also bleibt mir nur Salat..
Ich kenne zb jemanden, Der macht das immer mit diesem A.lmased. Und was soll ich sagen ? sobald sie damit aufhört wird sie immer dicker .. Summa sumarum? Sie nimmt mehr zu als ab.-.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2014 um 20:32

Abend
Sweet:bin gespannt ob dein Gewicht so bleibt.ich drück dir die Daumen.

Richard: wenn du dein Gewicht auch 3 Monate lang halten wirst,dann werde ich es gerne versuchen so zu machen wie du.deine links kann ich immer noch nicht ab rufen.Ende des Monats hab ich hoffentlich Internet und dann guck ich gerne rein

Mami:willkommen zurück!!!!! Freut mich,dass du wieder da bist und dich gut erholt hast.die 6 vorne schaffst du wieder schnell.

Ich:ich hab gesündigt! Ganze Woche lang war ganz ok,aber heute hatten wir Besuch und ich hab so lecker gekocht, dass ich nicht wiedersehen konnte.zum nachtich gabs dann Käsekuchen. Lecker! Nichts desto trotz werde ich morgen weniger auf der wagge haben als Anfang der Woche. 1 kg weniger sollte drin sein. Ich drück uns allem die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2014 um 5:38

Letzte Woche 77,6 kg...
Diese Woche 74,6kg!! 3 kg sind weg!ich bin mega happy!noch 2,6 kg,dann hab ich mein August Ziel erreicht! Diese Woche versuche ich mein Gewicht zu halten und nächste Woche mache ich mich an die restliche kilos ran

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2014 um 7:52

Morgen
Gewicht heute morgen: 52,3
gleich geblieben.....es ist aber OK. Würde mich freuen, wenn es die Woche nah bei 52 bleibt und evtl. auch ein paar Mal darunter ist!

@sumisumsum: wow so viel....Glückwunsch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2014 um 9:46

Ich nehm mal das von gerstern
Hatte gestern Abend ne Pizza und ja ich wieg mich morgen denn noch mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2014 um 13:46

Richard
Du hast vollkommen Recht denn im Prinzip ist es relativ einfach neues Verhalten zu erlernen, sei es jetzt bezogen auf mehr Bewegung, den eigenen Stoffwechsel oder die Umstellung des eigenen Essverhaltens. Dennoch ist es so, dass das menschliche Unterbewusstsein nur Gewohnheiten wiederholen aber keine neuen Programme bilden kann. Erst in ca. 3-6 Wochen hat man eine "neue" Gewohnheit etabliert bzw. verinnerlicht. Das ist Fakt!!! Es ist toll zu lesen, dass du auf nichts verzichten musst und gar nicht mehr Heisshunger auf solche Sachen verspürst welche du eh nicht essen solltest aber ganz ehrlich, ob dein Plan tatsächlich langfristig Erfolg verspricht kannst du heute nach gerade mal "nur" 3 Wochen definitiv nicht sagen denn dafür ist es zu früh. Genauso ob du damit den JoJo-Effekt auf Dauer verhindern kannst ist zum heutigen Tag fraglich.
Wir sprechen uns in einem halben Jahr wieder, zieh es durch und erst wenn du dir selbst bewiesen hast, dass du damit tatsächlich dein Gewicht auf Dauer halten konntest finde ich es fair so "schlaue" Ratschläge zu geben. Unsere Gruppe beinhaltet wirklich tolle Mädels welche es bereits langfristig geschafft haben erfolgreich Gewicht zu verlieren und es auch zu halten (unabhängig ob man sich bereits am Ziel befindet). Das auf gesunde Art und Weise und ohne gross auf irgendwas verzichten zu müssen. Es ist tatsächlich ein riesengrosser Unterschied ob man von 100kg auf 85kg will oder von 80kg auf 60kg. Ich selbst habe am Ende meiner SS 110kg gewogen, binnen 3 Monaten waren 15kg runter und weitere 6 Monate später insgesamt 35kg und das ohne Jojo und ohne auf irgendwas verzichten zu müssen. Der Körper braucht die Zeit und vor allem auch die Haut sich langsam zurückzubilden deshalb halte ich von Rekordabnahmen innerhalb nur weniger Wochen rein gar nichts, mal ganz davon abgesehen das es nun wirklich keine grosse Kunst ist. Und nach gerade mal 3 Wochen würde ich an deiner Stelle nicht die Hand für den Erfolg deines Planes ins Feuer legen. Ich zweifle nicht an das es funktionieren kann aber ganz sicher solltest diesen erst weiterempfehlen wenn du damit "dauerhaft" Erfolg hattest oder warum schreibst du sonst in deinem Blog, dass Nachahmungen auf eigene Gefahr bzw. auf eigenes Risiko gehen und unbedingt ein Arzt vorab konsultiert werden sollte Ich freue mich mit dir wenn du damit bald dein Ziel erreicht hast aber sei etwas vorsichtig mit klugen Ratschlägen solange du noch nicht bewiesen hast damit den JoJo Effekt im Anschluss tatsächlich verhindern zu können....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2014 um 14:10

Hallo
Mamisun herzlich willkommen zurück

Mein gewicht 63,6 habe -200g seit letzter woche trotz pause und viel ungesundes essen.

Richard ich habe mir die ersten 4 tage von deinem blog vor ner weile durchgelesen und ich war geschockt wie wenig kalorien du zu dir nimmst und wenn du salat mit nichts als zitronensaft als leckeres essen bezeichnest haben wir eine unterschiedliche ansicht bezüglich auf nichts verzichten.

Puschel super dein ergebniss was machst du für eine diät? Erzähl doch mal was über dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2014 um 14:19

Hallo
Ich kenn den Blog von Richard nicht . Aber darf ich fragen wie viel kcl du isst? Also 1000? 800?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2014 um 18:19

Suse
Hat mich privat angeschrieben. Sie kommt iwie nicht ins forum rein. Ihr wiege Ergebnis heute ist: 94,1 kg.sie hat 2,1 kg seit letzter Woche abgenommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2014 um 23:38

Ok
Also versteh ich das richtig . Du isst 300-600 kcl und den Rest nimmst du durch nahrungsergänzungsmittel zu dir ? Ok dein arzt sagt das dir nix fehlt aber willst du dein Leben so essen ? Es mag für die zeit der Abnahme gehen aber irgendwann hast du dein Ziel erreicht und was ist dann? Dann willst du ein Schnitzel mit Pommes . Sollst du haben denn warum nicht ? Du hast ja dein Ziel erreicht. Aber das machst du 3 x und nimmst wieder zu . Denn sein Körper sägt sich jehuuuuuu endlich wieder natürliche fette und nicht mehr dieses Zeug . Und speichert und speichert und speichert . Jo-Jo tritt ein . Denn er hortet für die nächste zeit bei der du ihm wieder nur minimal zu essen gibst .
Sei mir nicht böse aber das was du deinem Körper abtust ist unter aller Sau. Das was du isst, ist eine Ration von einer magersüchzigen . Die dürfen in ihren Pr.o a.na auch nur so in dem Dreh essen . Und ich weiß das, weil ich in meiner Ausbildung mich darüber informieren musste . Ich hatte ernährungslehre. Und die gesündeste Art zu essen ist die Ernährungs Pyramide .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. August 2014 um 9:45


@mamisun: auch von mir, welcome back! schön dass du wieder da bist und einen tollen Urlaub hattest

@gewicht: meine Waage zeigt heute früh 80,4kg... Letzte Woche waren es glaub ich 81,6kg.... Also man kann eigentlich zufrieden sein.. Vor allem wo mein Wochenende ja ziemlich von Donuts und pizza geprägt waren...

Leider war gestern ein schlechter doofer Tag und mir geht es jetzt dementsprechend schlecht...
Unser eines Meerschweinchen musste operiert werden und leider ist er nicht mehr aufgewacht :'(
Und das obwohl er die op gut überstanden hatte.. Ausgerechnet unser eines Meeri was am zutraulichsten war


Gestern Abend waren wir noch auf einem Geburtstag.. Hab aber kein Alkohol getrunken und sogut wie gar nichts gegessen außer einer Scheibe Brot mit käse sonst nur Wasser ..
Hatte was gebacken.. Cake Pops und cupcakes aber gegessen habe ich auf dem Geburtstag nichts

Hoffentlich schaffe ich es bis Montag unter die doofe doofe doofe 80...

@suse: Wow supi!!! ich hatte auch das Problem dass ich einfach nicht reingekommen bin.. Ist jedes mal abgestürzt..

@all mit erfolg: herzlichen Glückwunsch! Weiter so

@richard: ich hab mir deinen Blog auch mal angeschaut und war auch sehr bestürzt wie viel du zu dir nimmst pro Tag... Leider kann ich mit dieser Art von Diät nichts anfangen und bin dem auch sehr skeptisch gegenüber gestellt.. Aber wenn es für dich funktioniert und du dein Gewicht halten kannst dann ist es für dich anscheinend der richtige Weg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. August 2014 um 15:59

Abnehmen-deluxe.de
Hey Leute

Probiert doch mal www.abnehmen-deluxe.de aus!so habe ich es geschafft wirklich und vorallem erfolgreich abzunehmen!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. August 2014 um 18:01

Zu spät ...
...hab immer wieder Schwierigkeiten, montags mein Gewicht zu schreiben - durch meine Arbeitszeiten funktioniert das irgendwie nicht... weiterhin 59,0 seit letzter Woche gleiches Gewicht bin sehr zufrieden damit und peile jetzt mal die 58 an...

@mamisun: schön, dass Du wieder da bist

@richard: Dein "Konzept" bleibt spannend...

@alle: wunderschöne Woche und viel Ausdauer bei der Umsetzung unserer Ziele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen