Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

ABNEHMEN! SO GEHTS RICHTIG

30. April 2012 um 15:31 Letzte Antwort: 5. Mai 2012 um 16:43

Also ich seh' hier sooo viele Einträge wie man abnimmt bzw. abnehmen soll. Ich bin auf Tumblr und hab vor gut einem Jahr 7 kilo abgenommen dadurch. Dort gibt es auf'm Blog Motivationsschübe , Tips, Regeln etc. Aber wer das nicht will muss ja nicht. Hier mal die wichtigsten Regeln fürs Abnehmen:

1. Mach dir klar wieviel du am Tag verbrennst. Das kannst du ganz einfach im Internet auf www.fitrechner.de berechnen.

2. Immer gesund essen. Das ist das wichtigste! Das allerwichtigste. Immer gesund essen. Das heißt aber nicht dass du wenig essen sollst. Nein! Iss bis du kein Hunger mehr hast, aber iss gesund!

3. Teile dir dein Essen gut auf. Morgens ordentlich viel und ab 18.00 Uhr nichts bzw. keine Kolenhydrate!!

4. Ausgerechnet wieviel du verbrennst? Z.b ich verbrenne 1500 also esse ich am Tag 1400 kcal!

5. JEDEN TAG SPORT! Gib dir ein Ruck und machs, geh raus und jogg für 15-30 min. Jeden Tag!

6. WASSER! Jeden Tag 8 Gläser oder 1 Liter min. Ideal wäre 2 liter.


Und allgemeines :

Nach 4 wochen , wenn du das so durchziehst wie es da oben steht wirst du merken dass sich dein Körper verändert hat. Nach 8 Wochen merken es deine engsten Freunde und Familie und nach 12 Wochen bemerkt es die ganze welt. Also wenn du es wirklich willst dann schaffst du's. Wenn nicht, dann findest du immer Gründe es nicht zu tun!

Noch weitere Fragen? einfach melden

Mehr lesen

30. April 2012 um 16:36

Grundumsatz?
also wenn die 1500 kcal dein grundumsatz sind, liegst du mit 1400 kcal nahrungszufuhr darunter und das ist auf dauer nicht gut für den stoffwechsel, weil sich der körper an deinen leichtabbaubaren muskelreserven bedient um den grundumsatz zu decken....

nur so als ergänzung am rande... wer das ganze etwas detaillierter lesen möchte, kann hier im forum oder bei google suchen.

ansonsteb finde ich deine tipps gut

Gefällt mir

30. April 2012 um 16:46
In Antwort auf lurdes_12667768

Grundumsatz?
also wenn die 1500 kcal dein grundumsatz sind, liegst du mit 1400 kcal nahrungszufuhr darunter und das ist auf dauer nicht gut für den stoffwechsel, weil sich der körper an deinen leichtabbaubaren muskelreserven bedient um den grundumsatz zu decken....

nur so als ergänzung am rande... wer das ganze etwas detaillierter lesen möchte, kann hier im forum oder bei google suchen.

ansonsteb finde ich deine tipps gut


Also ich hab damit letztes Jahr super agenommen ohne Jojo effekt

Gefällt mir

30. April 2012 um 18:52
In Antwort auf ines_12564618


Also ich hab damit letztes Jahr super agenommen ohne Jojo effekt

Wenn...
... du damit erfolg hattest, ist das auch okay, aber ich wollte nur ergänzen, dass dass das ansich keine pauschal empfehlenswerte methode ist...

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 0:44

ICH FANG JETZT AN!!!
Super Tipps,hört sich alles sehr gut und machbar an!
Gleich nach dem Aufstehn fang ich damit an!DANKE!!!

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 11:58

Lololo
Macht doch was ihr für richtig haltet ich habs genauso wie viele andere auf Tumblr erfolgreich geschafft unzwar gesund

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 14:04

Wenn ich mich kurz..
...einmischen darf
Kohlenhydrate braucht JEDER mensch..nur nicht in den massen,in die sie die meisten zu sich nehmen. Kohlenhydrate geben kraft und energie,die jeder braucht. Ich weiß das sehr gut weil 1. mein freund ist fußballer und 2. befinde ich mich mitten in einer eiweiß-radikal-diät (dukan-diät)

Also 1-2 Mal die woche KH in "normalen" mengen ist optimal..damit meine ich nudeln,reis etc. Morgens 1 vollkornbrot schadet auch nicht!

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 19:54

Haha
blabla

Gefällt mir

2. Mai 2012 um 6:18
In Antwort auf ines_12564618

Haha
blabla

??
Wie unnötig ist der kommentar bitte? Wenn man keine anderen meinungen hören will und alles besser weiß,sollte man sich nicht in einem
Forum anmelden. Jeder muss die für sich am
Besten geeignete Diät finden,fertig.

Gefällt mir

5. Mai 2012 um 16:43

Und das müsst ihr am besten wissen oder?
witzig

Gefällt mir