Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Abnehmen Problem

5. März 2007 um 16:54 Letzte Antwort: 6. März 2007 um 17:36

Hallo erstmal.

erstmal vorne weg:
Ich bin in sache Forum ein anfänger.
Und meine rechtschreibung ist auchnicht so gut.

Ich binn m 23jahre
195cm groß
97 kg


Ich habe mal 85 bis 90 Kg gewogen.
Und will da nun auch wieder hin.
Ich bin eigendlich den ganzen tag gut in bewegung.
8Std laufe und stehe ich allein nur auf der arbeit.


Ich esse sehr viel reis.
Salate
Volkornbrot.
Nudelsuppen.

Und nehme nicht ab sonern zu.

Ich esse sehr sehr viel.
Ich kann aber auchnicht weniger essen,.
Wen ich mittagesse sind es schon 2 beutel reis und noch ne nudelsuppe.

Oder z.b. 500g Nudeln (eine packung allso) esse ich ohne weiteres auf einmal.

Ich schaffe es mich auch nicht zu zügeln.
Ich esse halt bis ich satt bin.

Trinken tuh ich cola light wasser Tee.

Süsichkeiten esse ich keine.
Weder schoko oder bonbons &co.

Ich esse viel Jägersose zum reis oder nudeln.

Trozdem nehme ich zu.

von 94kg jetzt auf 97kg

Es macht mich wirklich fertig.
Ich will einfach dünner sein.
So stark das aich glaube das ich schon fast eine esstörung habe.

Nach einem schnizel mit pommes und weizen plagen mich schuldgefühle.

Was ist euer rat.Wie soll ich starden?
Wo liegen meine fehler?
Brauch ich Hilfe?
WIe gehe ich am besten meine diät an.


Bitte um Erliche antworden.

Gruß
Und vielen dank.


Mehr lesen

6. März 2007 um 14:45

Hi
Ich glaube Dein groesstes Problem ist Portionenkontrolle.
Das wird ein wenig dauern biss Du Dich an normalgrosse Portionen gewoehnt hast.

500 gr Nudeln oder 2 Beutel Reis sind viel zu viel.
Du musst die Nudel und Reisportionen stark einschraenken und viel Gemuese essen.

Statt 500 gr. Nudeln, versuch 150gr. Nudeln mit 150-200gr. Gefluegel, Fisch oder Fleisch und Gemuese so viel wie Du magst. Da wirst Du auch satt.
Zwei Beutel Reis und Nudelsuppe zu Mittag sind viel zu viele leere Kohlehydrate.
Gesund essen erfordert ein wenig Muehe, da man wirklich gesunde Nahrungsmittel meist nicht in Dosen oder Schachteln kaufen kann.

Mageres Fleisch, Gefluegel und Fisch, soviel Gemuese und Salat wie Du willst, zwei-drei Portionen Obst. Vollkornbrot, Vollkornnudeln und brauner Reis in begrenzten Mengen. Damit nimmst Du ab.

Gefällt mir

6. März 2007 um 17:36

*nachfrag*
Hallo!

Ich hab jetzt auch gelesen, dass ein Sättigungsgefühl erst nach 20 Minuten einsetzt. Stimmt das?

Ich beobachte das nämlich auch an meinem Freund, der sehr schnell isst und irgendwann feststellt, dass er sich total "überfressen" hat. Ich hab ihm jetzt schon ab und an ne Kuchengabel für die Nudeln gegeben und tatsächlich isst er dann nur einen Teller, weil er länger braucht und wenn ich ihm Nachschlag anbiete, lehnt er ab, weil er sich satt fühlt.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir