Forum / Fit & Gesund

Abnehmen mit Heilerde

27. März 2008 um 17:29 Letzte Antwort: 23. April 2008 um 13:52

Hallo,

ich habe gehört, dass man Heilerde auch innerlich einnehmen kann. Zur Zeit mache ich eine Diät, bei der ich eine Mahlzeit durch Pulver ersetze.

Ich wollte die Heilerde ergänzend einsetzen. Hat jemand Erfahrungen mit der Heilerde?

Mehr lesen

29. März 2008 um 11:56

Hallo,
vielleicht sagt Dir BCM etwas.

Ich ersetze die Mittagsmahlzeit.

Es hatte mir schon etwas gebracht. Ich war vor ca. 8 Jahren mal über 100 kg und habe es auf 80 kg geschafft. Aber im vergangenen Jahr habe ich es doch etwas übertrieben und bin bei 88 kg gelandet. Da stellte sich die Frage, ob ich mir neue Sachen kaufe oder es noch einmal in Angriff zu nehmen. Die Diät ist mit Ernährungsberatung, d. h. bei jedem Besuch werden die Werte gemessen. Und dadurch, dass ich 2 Mahlzeiten schon meine Ernährung umgestellt habe, muss ich mich auch mit normalen Essverhalten ohne Pulver beschäftigen.

Ich dachte, da auf der Verpackung von Heilerde steht, dass Giftstoffe und Fette gebunden werden, dass ich das eventuell unterstützend nehmen kann.

2 LikesGefällt mir

23. April 2008 um 13:52
In Antwort auf

Hallo,
vielleicht sagt Dir BCM etwas.

Ich ersetze die Mittagsmahlzeit.

Es hatte mir schon etwas gebracht. Ich war vor ca. 8 Jahren mal über 100 kg und habe es auf 80 kg geschafft. Aber im vergangenen Jahr habe ich es doch etwas übertrieben und bin bei 88 kg gelandet. Da stellte sich die Frage, ob ich mir neue Sachen kaufe oder es noch einmal in Angriff zu nehmen. Die Diät ist mit Ernährungsberatung, d. h. bei jedem Besuch werden die Werte gemessen. Und dadurch, dass ich 2 Mahlzeiten schon meine Ernährung umgestellt habe, muss ich mich auch mit normalen Essverhalten ohne Pulver beschäftigen.

Ich dachte, da auf der Verpackung von Heilerde steht, dass Giftstoffe und Fette gebunden werden, dass ich das eventuell unterstützend nehmen kann.

Doch heilerde hilft!
also ich mache momentan auch eine heilerde kur!
ich hab mir im schlecker die heilerde kapseln geholt,kosten ca 4 euro,reicht für eine woche.ich nehme 3 mahlszeiten zu mir,vor jeder mahlzeit schlucke ich 2 kapseln und trinke ganz viel wasser und tee über den tag verteilt!

die kur mache ich jetzt seid einer woche und hab auch schon ein kilo abgenommen!

heilerde ist zwar kein wundermittel um in kurzer zeit so schnell wie möglich abzunehmen,aber man nimmt langsam und gesund ab!

und das gute ist,dass man auch eine bessere verdauung hat!

also ich kann heilerde nur weiter empfehlen!

3 LikesGefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers