Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Abnehmen mit Akiba

29. Januar 2006 um 19:12 Letzte Antwort: 31. Januar 2006 um 15:47

Hallo,

ich will mit Hilfe von Akiba so ca. 5-8kg abnehmen. Neben bei mach ich auch eine Ernährungsumstellung. Also mehr "Obst und Gemüse" (was ich eigendlich überhaupt nicht mag) und dafür weniger "Fast Food und Süßes"

Hat jemand damit Erfahrung gemacht und kann mir noch hilfreiche Tipps dafür geben.

Mehr lesen

30. Januar 2006 um 12:21

Meine Freundin ...
.. hat sich Akiba gekauft, weil der vertrauenswürdige Apotheker es empfohl. Es sind ja immer diese 5 kg, aber da konnte ihr Akiba nicht besonders helfen.
Sie hat das Zeugs verteufelt, denn ihr Stoffwechsel wurde - womit AKiba ja wirbt - nur dahingehend angeregt, daß ihr Bauch blubberte und die Folge dieser Geräusch, die anderen, nämlich Blähungen, hatten.
Ich drück Dir die Daumen - das Zeugs muß ja zu irgendwas gut sein. Vielleicht kurbelt es deinen Stoffwechsel erfolgreicher im Kampf gegen Fett an. Meiner Meinung nach hilft da aber nur konsequentes Beobachten und Ändern der schlechten Gewohnheiten (z. B. Süßes) und nette Bewegungssteigerung (muß ja nicht turbosport wie STundenjoggen sein).

Viel Glück dennoch !!

Gefällt mir

31. Januar 2006 um 15:47

Müll
Mir hats seinerzeit auch nix gebracht - kauf dir für dein Geld lieber was Nettes und lass den Quatsch im Regal stehen...

Gefällt mir