Home / Forum / Fit & Gesund / Abnehmen mit 1,60m und 51kg?

Abnehmen mit 1,60m und 51kg?

12. September 2011 um 17:01

Heej Leute,
ich bin 1,60m groß und wiege zwichen 51kg und 52,5kg.
Ich mag meinen bauch nicht mehr, er war mal schlanker, daher wollte ich versuchen jetzt abzunehmen, ist das eine gute idee ?
am meisten machen meine oberschenkel mir probleme, ich würde sie gerne dünner haben, aber wie kann ich das machen ? kann mir einer sagen, was man dagegen tun kann?

lg

Mehr lesen

14. September 2011 um 15:57

Gehts noch?????
also meine liebe...DU HAST IDEALGEWICHT!!!!

hast schon mal deinen BMI ausgerechnet (sie wikipewdia),
gegen einen bauch und schwabbelige oberschenkel macht man sport!!!

schlag dir diese diät sache wieder aus dem kopf ich wette die anderen sehen deinen bauch garnet.
lass es lieber bevor du als magersüchtiges opfer elendig draufgehst.

mach ein paar fitnessübungen das reicht. es könnten ja auch wasser ansammlungen sein.

abe rerzähle mal deinem arzt von dieser hirnrissigen idee dann wirste schon sehen.

is nich böse gemeint aber so etwas kann ich garnet nach vollziehen! zudem ich schon eine freundin wegen so nem scheiß verloren hab!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 13:03

Wie wäre es mit...
sit ups... trainiert den bacuh schön...
das habe ich auch bin auch im idealgewicht und habe einen kleinen bauch... ich sage immer baby speck dazu... mein problem war nur ich war 2 mal schwanger und habe abgetrieben... von der blutgruppe her jemand der dann aufgeht wie ein hefekuchen... mit 14 habe ich mal etwas über die 70 kg gewogen kommt auch noch hinzu... abnehmen wäre da nicht geraten. ich merke es auch am wind wieviel ich wiege da ich wirklcih dann schwirigkeiten habe mich dem wind gegen zu halten.

also nicht abnehmen... nur ein paar musekeln aufbauen.. auch wenn musskeln mehr wiegen wie fett. also net wundern wenn due dann 53 wiegst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 13:56

Wie wärs mit sport..
vl musst du nicht unbedingt abnehmen, sondern nur mehr muskelmasse aufbauen und fett verlieren..
wenn du unzufrieden mit deinen oberschenkeln bist könntest du z.b. laufen oder radfahren gehen. fitnesscenter ist natürlich auch eine möglichkeit oder einfach zuhause übungen machen..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 14:08
In Antwort auf silja_12570695

Gehts noch?????
also meine liebe...DU HAST IDEALGEWICHT!!!!

hast schon mal deinen BMI ausgerechnet (sie wikipewdia),
gegen einen bauch und schwabbelige oberschenkel macht man sport!!!

schlag dir diese diät sache wieder aus dem kopf ich wette die anderen sehen deinen bauch garnet.
lass es lieber bevor du als magersüchtiges opfer elendig draufgehst.

mach ein paar fitnessübungen das reicht. es könnten ja auch wasser ansammlungen sein.

abe rerzähle mal deinem arzt von dieser hirnrissigen idee dann wirste schon sehen.

is nich böse gemeint aber so etwas kann ich garnet nach vollziehen! zudem ich schon eine freundin wegen so nem scheiß verloren hab!!

Idealgewicht und traumfigur ist nicht das gleiche
"idealgewicht" definiert man für sich selbst.. du willst mir doch nicht ernsthaft erzählen, dass mir ne tabelle sagt, wann ich mein optimales gewicht erreicht habe und wann ich mich in meinem körper wohlfühle..

es gibt menschen die gleich groß und gleich schwer sind und der eine hat trotzdem ne bessere figur als der andere.. und dann kommen immer solche kommentare wie "die andere stört das ja gar nicht" - so ein blödsinn

eine diät macht man doch nicht um irgendwen andere zu gefallen, das macht man für sich selbst - und nur für sich selbst- weil es wird immer leute geben die meckern, dass man zu dick, zu dünn, zu groß, zu klein, was auch immer ist

es stimmt schon, dass einen der bmi dabei hilft, ungefähr ein gesundes gewicht zu finden aber wie gesagt, gewicht verteilt sich bei verschieden menschen unterschiedlich und auch wenn mir mein bmi sagt, dass ich idealgewicht habe, muss das noch lange nicht heißen, dass ich ne gute figur hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook