Home / Forum / Fit & Gesund / Abnehmen in einer Woche???Bitte reinschauen

Abnehmen in einer Woche???Bitte reinschauen

30. Juli 2005 um 21:23 Letzte Antwort: 10. Januar um 15:55

Wie viel nimmt man ab wenn man eine Woche nichts ist und nur Wasser trinkt-also fastet????
Bitte antwortet mir ich weis ,dass fasten nich so super gesund ist aber mich würde es interessieren.

Mehr lesen

30. Juli 2005 um 22:13

Also ich habe das mal gemacht...
...aber unter ärztlicher Aufsicht und ich habe 2,5 Kilo abgenommen...aber viel Unfang an der Taille, weil ja nichts mehr im Bauch ist...aber um abzunehmen, ist das nicht geeignet...ich habe die ersten 2 Tage danache nur Obst und Gemüsebrühe gegessen und das echt extrem wenig...aber da hatt ich schon fast alles wieder drauf...wenn du abnehmen willst ernähr dich eine Woche fast ausschlielich von Obst und Gemüse...da verlierst du auch viel und der Jojoeffekt ist nicht ganz so schlimm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2005 um 10:08
In Antwort auf anneka_12944881

Also ich habe das mal gemacht...
...aber unter ärztlicher Aufsicht und ich habe 2,5 Kilo abgenommen...aber viel Unfang an der Taille, weil ja nichts mehr im Bauch ist...aber um abzunehmen, ist das nicht geeignet...ich habe die ersten 2 Tage danache nur Obst und Gemüsebrühe gegessen und das echt extrem wenig...aber da hatt ich schon fast alles wieder drauf...wenn du abnehmen willst ernähr dich eine Woche fast ausschlielich von Obst und Gemüse...da verlierst du auch viel und der Jojoeffekt ist nicht ganz so schlimm


Ich würde eine gesunde Ernährung un vieeel Sport vorschlagen. Mach doch zum Beispiel mit Freunden eine mehrtägige Fahrradtour. Da strampelst du dir so einiges an Kalorien weg.
Gar nichts zu essen bringt dir da nicht viel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2005 um 12:52

!!!
Aber mir gehts da auch nicht ums dauerhafte abnehmen!!Ich hab in 10 Tagen einen Wettkampf bei dem ich unbedingt einige Kilos weniger auf die Waage bringen muss.
Also bitte schreibt wie viel ich in 7 Tagen abnehmen kann wenn ich nix ess!!!Wenn ihr es nicht sicher wisst einfach schätzen.Bitte um viiiiele Antworten.
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2005 um 21:53
In Antwort auf lucile_11934025

!!!
Aber mir gehts da auch nicht ums dauerhafte abnehmen!!Ich hab in 10 Tagen einen Wettkampf bei dem ich unbedingt einige Kilos weniger auf die Waage bringen muss.
Also bitte schreibt wie viel ich in 7 Tagen abnehmen kann wenn ich nix ess!!!Wenn ihr es nicht sicher wisst einfach schätzen.Bitte um viiiiele Antworten.
Danke

Ernsthaft...
also so 3 Kilo...tipp ich...aber auch nur Maximal...wie gesagt, ich hab 2,5 abgenommen, aber nahc meiner Erfahrung nimmt man mehr ab, wenn man sich nur von Obst und Gemse isst, da du besser entwässerst...und es ist gesünder...ich würde das machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2005 um 23:40

Nur Wasser trinken
ist nicht so gut, es geht auch etwas gesünder Trotzdem sollten 5 Kilo kein Problem sein. Ich hab Dir ne PN geschickt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2005 um 21:20
In Antwort auf carine_12911264


Ich würde eine gesunde Ernährung un vieeel Sport vorschlagen. Mach doch zum Beispiel mit Freunden eine mehrtägige Fahrradtour. Da strampelst du dir so einiges an Kalorien weg.
Gar nichts zu essen bringt dir da nicht viel.

Wenn Du nur Wasser trinkst...
nimmst Du schnell ab - aber auch nochmal so schnell wieder zu, sobald Du wieder normal isst. Dein Kreislauf und Deine Nerven könnten evtl. verrückt spielen. Da versuche es lieber mit Abends nichts essen - oder mit 2 Obst- oder Gemüsetagen in der Woche und viel trinken. Viel Erfolg

LG Bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. August 2005 um 16:10

Im Grunde nix...
denn das was du da an Wasser verlierst, bekommst du nachher wieder!
Zudem wird dir schlecht und und und.

Der Jojo-Effekt ist vorprogrammiert und das ist schlecht fürs gesunde Abnehmen!!

Abnehmen wirst du sicherlich 2-4 Kilo, aber was bringt das??
Ich verstehs nicht ganz!

LG Lila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Mai 2012 um 1:44

Schnell abnehmen in einer Woche
Beim Fasten verliert man fast nur Wasser. Wenn man dann wieder normal isst, hat man die Pfunde wieder drauf. Effektiv abnehmen kann man nur durch eine langfristige Ernährungsumstellung.

Ich habe mit diesem kostenlosen Online-Abnehmprogramm super abgenommen. Es enthält die gleichen Tools und Funktionen, wie das Online-Programm von Weight Watchers, kostet jedoch keinen einzigen Cent. Man erhält einen individuellen Ernährungs- und Fitnessplan nach seinem persönlichen Kalorienbedarf und Abnehmziel erstellt und kann seine Erfolge und erreichten Ziele täglich am Bildschirm verfolgen.

Der einzige Unterschied bei diesem Programm ist, dass die Berechnungen in Kalorien und nicht in Punkten erfolgen. Außerdem erhält man die Gratisbroschüre Magenfüller und Hungerstopper, welche eine Auflistung natürlicher Appetittzügler beiinhaltet, welche wirklich eine große Hilfe beim Abnehmen ist.

http://gratis-ernaehrungsplan-zum-abnehmen.blogspot.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2012 um 12:48

Schnell abnehmen
um schnell Gewicht zu verlieren nehmen Sie Reductil! Es ist wirlich ein wirksames Medikament. In 2 Monate habe ich 15 kg verloren. Sie finden Reductil auf diese seite: http://weightlossmeds.biz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2013 um 15:09

Abnehmen in einer Woche wie viel kg sind realistisch?
Hallo,
das ist eine sehr gute frage aber ob fasten und nur Wasser das richtige ist kann ich leider nicht beurteilen. Auf http://www.abnehmenineinerwoche.org/ gibt es viele unterschiedliche Tipps und Erklärungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2013 um 16:36

Also abraten tu ich auf jedenfall ...
aber ich hatte das schonmal. Ich konnte einfach nichts essen, durch eine Trennung. Mal abgesehen davon, dass du wahrscheinlich umkippen wirst und du auf nichts bock hast, weil dir die Energie fehlt...habe ich tatsächlich einige Kilos schnell verloren. Die kamen aber schneller wieder drauf als man gucken kann. Man wirkt auch dünner, weil einfach nichts im Magen drin ist. aber das ist alles nur schwachsinn, weil sobald du wieder etwas isst, speichert der Körper dann jedes kleines bisschen. Ich sag dir. das geht nach hinten los.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. September 2014 um 14:55

Gaaanz schlechte Idee...
...das ist super ungesund.Und auch schädlich...mach das nicht.

Probier auf "normale" Weise abzunehmen. Geht auch schnell. Mit Nutrivar zum Beispiel...

Aber keine Null-Diät bitte.Da hast du nur Ärger mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2017 um 9:05
In Antwort auf lucile_11934025

Wie viel nimmt man ab wenn man eine Woche nichts ist und nur Wasser trinkt-also fastet????
Bitte antwortet mir ich weis ,dass fasten nich so super gesund ist aber mich würde es interessieren.

Das abnehmzeug das bei mir endlich geklappt hat beim abnehmen waren solche Abnehmkapseln, die sind echt super einfach in der Anwendung und klappen echt erstaunlich. Denn die regen die Fettverbrennung von selber an, als ob man grad Diät oder Sport gemacht hat, auch wenn man nur rumsitzt! Das war sowas hier Abnehmtipp

 

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Januar um 15:55
In Antwort auf lucile_11934025

Wie viel nimmt man ab wenn man eine Woche nichts ist und nur Wasser trinkt-also fastet????
Bitte antwortet mir ich weis ,dass fasten nich so super gesund ist aber mich würde es interessieren.

Kann dir sagen wie, denn ich habe echt schnell abgenommen. Das ganze war ohne Hungern, denn sonst hätte ich es nie geschafft. Ich liebe es zu essen. Ich habe mir diese Tabletten besorgt und damit in windeseile abgenommen. In nur 3 Monaten war ich fast alles an Fett los und ich hatte 20 Kilo Übergewicht.



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club