Home / Forum / Fit & Gesund / Abnehmen in 1 Monat ?

Abnehmen in 1 Monat ?

28. Mai 2017 um 10:52

So Leute, bevor hier wieder diese Obermoralposten kommen und mir 20 Personen untereinander alle hier erklären was für Folgen das hat, oder mir erzählen Jojoeffekt hier und Jojoeffekt da , lasst es einfach und macht in der Zeit etwas sinnvolleres. Jeder der solche Fragen stellt ist sich ganz sicherlich im klaren darüber, dass Hungern weder Gesund ist, noch die Dauerhafta abnahme unterstützt. Trotzdessen stelle ich jetzt meine eigentliche Frage :
Undzwar , weiß einer von euch wie viel man so ungefähr abnimmt wenn man 1 Monat wenig isst? Und damit sich einige diesen WENIG Essen besser vorstellen können : Es ist zur Zeit Fastenzeit und da dürfen wir ja weder was trinken , noch was essen. Also man darf es von vorne rein nicht. Und wenn man dann Abends wieder essen darf, nur eine Suppe trinken und vielleicht etwas Brot dazu mit ganz viel Wasser. Wenn man dies einen Monat lang macht, wie viel würde man dann ungefähr so abnehmen ?

Dies frage ich, da mich diese Frage sehr interessiert und ich in JEDEM Forum nur Lese ,,Mach es nicht, ungesund, Jojo-effekt'' und man gar nichts hilfreichendes findet... also versteht mich nicht falsch es ist keinerlei böse gemeint, ich will n ur endlich eine Antwort drauf haben, bzw eine ungefähre Antwort, da keiner gleichviel irgendwo abnimmt.
Danke im Vorraus

Mehr lesen

29. Mai 2017 um 9:35

Naja, das mit dem Jojo-Effekt ist halt einfach die richtige Antwort - du wirst im Endeffekt mehr wiegen als vorher.
Ich esse manchmal zwei, drei Wochen sehr wenig nach einem Eingriff, den ich regelmäßig machen muss - ich hab dann immer um die drei Kilo zugenommen durch den anschließenden Jojo.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Übelkeit brechen
Von: hanii94
neu
29. Mai 2017 um 2:00
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen