Home / Forum / Fit & Gesund / Abnehmen fängt wirklich im Kopf an. Und nicht in kapseln oder ähnlichem.

Abnehmen fängt wirklich im Kopf an. Und nicht in kapseln oder ähnlichem.

26. Juli 2019 um 15:12

Der Spruch ist bekannt.
aber warum ist er so bekannt. Weil es einfach stimmt.
Wer einen starken Willen hat, braucht keinen großen Geldbeutel für irgendwelche Substanzen, Pillen, Fitness-Studios oder ähnliche Hilfsmittel.

Man kennt die tägliche Kalorienzufuhr und wie man unter die kalorien am Tag kommt.
16:8 zum Beispiel hilft auch.
Der Köper braucht auch mal das Hungergefühl, welches man etwas aussitzen muss und mit Wasser, Kaffee oder Tee ( ungesüßt ) überbrückt.

Es liegt in der natur des menschen, hunger zu bekommen. Und nun zählt der Wille. Dem auch mal stand zu halten.
Sehr schwer, vor allem, weil man ja auch immer irgendwas zu hause hat.
Kühlschrank ist nie komplett leer und sonstige Sachen. Obst, Süßes, Brot,Kellog´s etc.

Wer es schafft, gegen seinen Körper anzukommen und es auch mal länger auszusitzen.
Da geht der Körper dann an die eigenen Reserven. und zwar da, wo man sie auch weg haben will.

Denn wir bestimmen nicht gezielt, woe wir abnehmen wollen. Das bestimmt alleine nur Dein Körper.
 

Mehr lesen