Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Abnehmen bis juli 2008? -> bbp

10. Februar 2008 um 16:44 Letzte Antwort: 25. März 2008 um 13:34

hallo!
möchte bis zum sommer ein wenig abnehmen (5 kg sollten reichen), weil ich ja im urlaub einen bikini tragen muss
weiß aber nicht wie ich das anstellen soll :/
ich mache schon gerne sport, aber anscheinend bringt das nix und dazu muss ich sagen, dass meine hauptprobleme bbp (bauch, beine, po) sind
hat vllt jemand einen tip oder geht es wem ähnlich?
schafft man das überhaupt noch bis zum sommer?

freue mich auf antworten
lg

Mehr lesen

10. Februar 2008 um 18:54

Jaaa klaaa..
dass schaffst du sicher bis zum sommer!
also wenn du dir das echt vornimmst ganz bestimmt

Würde als erstes mal die Ernährung etwas umstellen.
Mehr Gemüse, mehr Obst ( nich zuuu viel wegen dem fruchtzucker), und auf jeden fall vollkornprodukte, tausche deine fettreichen produkte in fettarme um.
Lass auch die Süßigkeiten weg (also ab und zu is schon was erlaubt)^^

viel trinken ist auch wichtig, am besten Wasser oder ungesüßten Tee.

So ich denk auf diese weise ( wenn du dich dran hälst) kannst schon was abnehmen.Dauert halt ein wenig,jedoch ist die gefahr von einem jojoeffekt dann kleiner

also zum sport
schau doch einfach mal im internet nach ein paar simplen übungen , die kannst ja dann jeden morgen oder so machen,je nach belieben.

also ich denken mit sport und mit dieser umstellung kriegst die 5 kilo locker hin.

so...wünsche dir viel glück,hoffe ich konnt dir weiter helfen.

Gefällt mir

11. Februar 2008 um 11:17
In Antwort auf nika_12285016

Jaaa klaaa..
dass schaffst du sicher bis zum sommer!
also wenn du dir das echt vornimmst ganz bestimmt

Würde als erstes mal die Ernährung etwas umstellen.
Mehr Gemüse, mehr Obst ( nich zuuu viel wegen dem fruchtzucker), und auf jeden fall vollkornprodukte, tausche deine fettreichen produkte in fettarme um.
Lass auch die Süßigkeiten weg (also ab und zu is schon was erlaubt)^^

viel trinken ist auch wichtig, am besten Wasser oder ungesüßten Tee.

So ich denk auf diese weise ( wenn du dich dran hälst) kannst schon was abnehmen.Dauert halt ein wenig,jedoch ist die gefahr von einem jojoeffekt dann kleiner

also zum sport
schau doch einfach mal im internet nach ein paar simplen übungen , die kannst ja dann jeden morgen oder so machen,je nach belieben.

also ich denken mit sport und mit dieser umstellung kriegst die 5 kilo locker hin.

so...wünsche dir viel glück,hoffe ich konnt dir weiter helfen.

Danke..
.. ich werde es auf jeden fall probieren und irgendwann muss es ja mal klappen

ich hoffe dass ich bis zum sommer wenigstens etwas weg habe

Gefällt mir

11. Februar 2008 um 14:24

?
was machst du denn für sport?

ich habe schon bei mir sowie bei anderen gesehen, dass sie durch ausdauersport (zb regelmässiges joggen) sehr viel abgenommen haben ...

natürlich darfst dann nicht umso mehr od. fett essen trotzdem gesünder und je nach dem weniger essen

lg
schneewittchen

Gefällt mir

11. Februar 2008 um 19:29
In Antwort auf cari_12568061

Danke..
.. ich werde es auf jeden fall probieren und irgendwann muss es ja mal klappen

ich hoffe dass ich bis zum sommer wenigstens etwas weg habe


ja..ich will auch bis zum sommer paar kilos loshaben.
Aber das klappt wirklich.
Also ich hab so vor 3 angefangen meine ernährung umzustellen und habe jetzt schon so gute 2 kilo weniger. Bei mir dauerts halt länger weil ich kaum zeit für sport habe.
Aber da kriegst du sicher hin
viel erfolg

Gefällt mir

24. Februar 2008 um 20:40
In Antwort auf nika_12285016


ja..ich will auch bis zum sommer paar kilos loshaben.
Aber das klappt wirklich.
Also ich hab so vor 3 angefangen meine ernährung umzustellen und habe jetzt schon so gute 2 kilo weniger. Bei mir dauerts halt länger weil ich kaum zeit für sport habe.
Aber da kriegst du sicher hin
viel erfolg

Kalorien
Mal so ne Frage.... wie viele Kalorien sollte man eigentlich zu sich nehmen, um "gesund" abzunehmen?
Was ist zu wenig???
Ich weiß, dass diese Frage nicht 100 %ig zum Thema passt, aber ich bin neu hier und wusste nicht, wo ich sie sonst stelle.....
Danke schonmal im Vorraus

Gefällt mir

25. Februar 2008 um 3:00
In Antwort auf nika_12285016


ja..ich will auch bis zum sommer paar kilos loshaben.
Aber das klappt wirklich.
Also ich hab so vor 3 angefangen meine ernährung umzustellen und habe jetzt schon so gute 2 kilo weniger. Bei mir dauerts halt länger weil ich kaum zeit für sport habe.
Aber da kriegst du sicher hin
viel erfolg

Lavida2303
ja das Problem mit dem Urlaub und Gewicht habe ich leider auch, will auch ca 3 kg bis zum juli abnehmen.

Ich laufe zwischendurch, kanns aber leidern icht regelmäßig machen. Habe mir jetzt vorgenommen zuhause zu trainieren. Bauch,Beine und Po. Dazu kann manwirklich viele Tipps im Internet finden. wenn man sich ca 1 stunde regelmäßig beschäftigt, und nicht zu viel isst, wird es bis zum sommer locker. Man muss nur beachten, dass man nicht hungert! auf keinen fall! man sollte auf jeden fall 3 Mahleziten am Tag zu sich nehmen. Morgens viel essen und Mittags. Abbends auf viel Essen verzichten, dafür aber Gemüse oder Obst einnehmen. Und natürlich sich nicht mit Süßigkeiten vollstopfen, sonst wars umsonst. Also, ich werde es jetzt damit probieren. habe frühern ie abgenommen, das erste Mal =) aber ich denke, für 2-3 kg muss es reichen. oder auch für mehr. Wenn man dich damit intensiver beschäftigt und es wirklich will, dann schafft man auch soviel man will!

viel Erfolg!

liebe Grüße

Gefällt mir

25. März 2008 um 13:34
In Antwort auf kiarra_12876174

Kalorien
Mal so ne Frage.... wie viele Kalorien sollte man eigentlich zu sich nehmen, um "gesund" abzunehmen?
Was ist zu wenig???
Ich weiß, dass diese Frage nicht 100 %ig zum Thema passt, aber ich bin neu hier und wusste nicht, wo ich sie sonst stelle.....
Danke schonmal im Vorraus

Hey
da gibts ne Formel

GU Frauen 10-18 Jahre = (Körpergewicht in kg * 0,056 + 2,898) * 239
GU Frauen 19-30 Jahre = (Körpergewicht in kg * 0,062 + 2,036) * 239
GU Frauen 31-60 Jahre = (Körpergewicht in kg * 0,034 + 3,538) * 239
GU Frauen über 60 Jahre = (Körpergewicht in kg * 0,038 + 2,755) * 239

GU Männer 10-18 Jahre = (Körpergewicht in kg * 0,074 + 2,754) * 239
GU Männer 19-30 Jahre = (Körpergewicht in kg * 0,063 + 2,896) * 239
GU Männer 31-60 Jahre = (Körpergewicht in kg * 0,048 + 3,653) * 239
GU Männer über 60 Jahre = (Körpergewicht in kg * 0,049 + 2,459) * 239

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers