Home / Forum / Fit & Gesund / Abnehm-Geheimtipp ---> Ruck-Zuck superdünn

Abnehm-Geheimtipp ---> Ruck-Zuck superdünn

29. Januar 2006 um 19:41 Letzte Antwort: 30. Januar 2006 um 12:03

Hallo!
An alle, die endlich auch abnehmen wollen habe ich hier einen super Tipp:

Vergesst akiba Day and Night
Vergesst dai dai hua
Vergesst X**2t
vergesst einfach all das ganze teure Zeugs.

Wer sich damit vergiftet, der kann sich für nur 2 Euro im Lidl auch Abflussreiniger kaufen.

Ist billger, geht schneller, und ist ist auch nicht ungefährlicher als das andere Zeugs....

1 Teelöffel auf 500ml Mineralwasser. (Mineralien sind ja wichtig beim abnehmen... )) Damit gehst Du innerhalb von 1 Minute kotzen und wirst dünn....

Haut rein!!!

Eure Trixi!

Erfahrungsberichte gerne hier posten....

Mehr lesen

30. Januar 2006 um 0:06

Wenns ums kotzen geht, hab ich nen besseren Tip
Warmes Wasser mit gan viel Salz mischen...

Aber jetzt mal ehrlich...ist das dein Ernst? Du verksuaft irgendeinen Pansch, damit man erbricht????

Oh mein Gott...dieser Wahn wird ja immer schlimmer..

Gefällt mir
30. Januar 2006 um 11:39
In Antwort auf anneka_12944881

Wenns ums kotzen geht, hab ich nen besseren Tip
Warmes Wasser mit gan viel Salz mischen...

Aber jetzt mal ehrlich...ist das dein Ernst? Du verksuaft irgendeinen Pansch, damit man erbricht????

Oh mein Gott...dieser Wahn wird ja immer schlimmer..

Sie verkauft
doch keine Sachen - die Mischung stammt doch von Lidl.

Der Beitrag war ironisch gemeint - und ich kann das verstehen.

Alle suchen den leichten, schnellen Weg zum Abnehmen. Den gibt es aber nur auf ungesundem, gefährlichem Weg. Ich könnte hier auch jeden Tag soooooooo'n Hals kriegen wenn ich das lese.

Wollt ihr alle nur 30 werden? Denn bis dahin haben viel von euch ihren Körper und die Gesundheit kapuut gemacht.

Ich glaube, einige bräuchten vielleicht eher mal eine Therapie.

Aber wer wirklich abnehmen will - und seine Gesindheit behalten (!) - der muss seine Ernährungs- und Lebensgewohnheiten umstellen. Und zwar langfristig und dauerhaft. Denn sonst kommt der jojo - wie bei diesen Crash - und Pillendiäten übrigens auch.

Und später sind sie alle krank und beschweren sich, dass die Krankenkassen keine vernünftigen Behandlungen bezahlt / bezahlen kann (weil fast pleite).

Vielleicht schaden viele dieser Mittel auch dem Gehirn??

Nehmt mir das nicht übel - aber das musst jetzt mal raus.

Gefällt mir
30. Januar 2006 um 12:03
In Antwort auf an0N_1249770799z

Sie verkauft
doch keine Sachen - die Mischung stammt doch von Lidl.

Der Beitrag war ironisch gemeint - und ich kann das verstehen.

Alle suchen den leichten, schnellen Weg zum Abnehmen. Den gibt es aber nur auf ungesundem, gefährlichem Weg. Ich könnte hier auch jeden Tag soooooooo'n Hals kriegen wenn ich das lese.

Wollt ihr alle nur 30 werden? Denn bis dahin haben viel von euch ihren Körper und die Gesundheit kapuut gemacht.

Ich glaube, einige bräuchten vielleicht eher mal eine Therapie.

Aber wer wirklich abnehmen will - und seine Gesindheit behalten (!) - der muss seine Ernährungs- und Lebensgewohnheiten umstellen. Und zwar langfristig und dauerhaft. Denn sonst kommt der jojo - wie bei diesen Crash - und Pillendiäten übrigens auch.

Und später sind sie alle krank und beschweren sich, dass die Krankenkassen keine vernünftigen Behandlungen bezahlt / bezahlen kann (weil fast pleite).

Vielleicht schaden viele dieser Mittel auch dem Gehirn??

Nehmt mir das nicht übel - aber das musst jetzt mal raus.

Danke Trapsun, daß es mal noch jemand
anderes sagt, es ist nachgewiesen, daß Radikalkuren ob mit oder ohen Pillen, genauso wie durch Erbrechen eine dauerhafte schädigung des Gehirns durch Mangelversorgung auslösen. Daß man schneller altert ist noch das harmloseste, genauso der Haarausfall, aber das zieht hier wohl eher als Alzheimer, Demenz und sämmtliche Psychische Krankheiten die man sich so vorprogrammiert die körperlichen Schäden sind auch nicht zu verachten.
Wie wär es z.B. 30 Jahre zu sein mit Glatze und schlimmeren Falten als die eigene Oma sich dafür aber gertenschlank vom Pfleger künstliche Nahrung über eine Magensonde geben zu lassen und anschließend sabbernd mit dem Intellekt eines Goldfischs in der Ecke zu hocken und die Wand anzubrabbeln.
Leute ihr wisst gar nicht was ihr euch antut.
Sibutramin ist nicht harmlos und je weniger Übergewicht ihr habt umso gefährlicher wirds weil der Körper weniger Energiereserven hat.

Gefällt mir