Home / Forum / Fit & Gesund / Abnahme Stillstand

Abnahme Stillstand

21. Oktober 2013 um 11:28 Letzte Antwort: 30. Oktober 2014 um 11:52

Hallo Ihr Lieben,

Ich bin 21 Jahre alt etwa 1,68 groß und wiege 63 kg. Das war Anfang Dezember letzten Jahres allerdings noch ganz anders. Mein Startgewicht am 1.12.12 war 73.8 kg. Ich habe mich erfolgreich auf mein aktuelles Gewicht runter gearbeitet. Kilo für Kilo. Ich habe meine Ernährung umgestellt. Ich wollte nach dem Tod meines Vaters an Krebs einfach etwas an meinem Lebensstil ändern. Einfach bewusster essen, kochen und leben.

Mein Traumgewicht ist 60.0 kg plus/minus 1. Ich bin zwar schon zufrieden aber ich habe noch deutlich fett auf den Hüften Leider geht seit 3 Monaten gar nichts mehr, bzw wenn es mal runter geht dann ist es nach einer woche direkt wieder da. Ich mache ausreichend Sport (laufen, pilates, yoga, golf) aber auch mit mehr Bewegung tut sich nichts.

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht was euch hilft durch diese durchsichtige Mauer durchzubrechen? Meint Ihr jeder Körper hat irgendwann so eine andauernde "Abnehmgrenze"?
Und was hilft wirklich? Habe schon überlegt mal eine Detox-Kur zu machen - natürlich selbstgemacht, keine Tees oder Säfte aus der Packung

Ich freue mich auf eure Meinung und eure Hilfe

Ich wünsche euch eine schöne Woche

Mehr lesen

27. Oktober 2013 um 18:49

Fett Shuttle für die Fettverbrennung
Das mit der ZickZackmethode hört sich spannend an, muß da mal nachlesen. Ich persönliche hatte über 2 Monate einen Abnehmstillstand und habe dann in einem Forum von Thaivita Fett Shuttle gelesen. Die thailändischen Kräuter kurbeln die Fettverbrennung an und ich habs dann auch selber schnell gemerkt. Endlich ging die Waage wieder runter, bin jetzt 4 Kilo leichter und bin nun bei meinem Wunschgewicht 65 Kilo bei 1,70m.

Gefällt mir
23. Februar 2014 um 12:16
In Antwort auf pembe_11879428

Fett Shuttle für die Fettverbrennung
Das mit der ZickZackmethode hört sich spannend an, muß da mal nachlesen. Ich persönliche hatte über 2 Monate einen Abnehmstillstand und habe dann in einem Forum von Thaivita Fett Shuttle gelesen. Die thailändischen Kräuter kurbeln die Fettverbrennung an und ich habs dann auch selber schnell gemerkt. Endlich ging die Waage wieder runter, bin jetzt 4 Kilo leichter und bin nun bei meinem Wunschgewicht 65 Kilo bei 1,70m.

Meinst Du ich kann damit 20 Kilo im halben Jahr schaffen?
Ich möchte bis Ende des Jahres schwanger sein und laut Arzt hindert mich mein Übergewicht daran. Ich weiß, ich setz mich zu sehr unter Druck aber Diäten hab ich nie nie nie durchgehalten. Wog schon als Kind immer zu viel und einmal angelegte Fettzellen wird man ja nie wieder los.
Das soll jetzt keine faule Ausrede sein, nur hab ich noch nie mehr als 5 kg abenommen und hatte die meistens ganz schnell wieder drauf
Ich würde mich freuen mal hier von Dir zu hören

Gefällt mir
18. März 2014 um 20:56
In Antwort auf mahlah_12539567

Meinst Du ich kann damit 20 Kilo im halben Jahr schaffen?
Ich möchte bis Ende des Jahres schwanger sein und laut Arzt hindert mich mein Übergewicht daran. Ich weiß, ich setz mich zu sehr unter Druck aber Diäten hab ich nie nie nie durchgehalten. Wog schon als Kind immer zu viel und einmal angelegte Fettzellen wird man ja nie wieder los.
Das soll jetzt keine faule Ausrede sein, nur hab ich noch nie mehr als 5 kg abenommen und hatte die meistens ganz schnell wieder drauf
Ich würde mich freuen mal hier von Dir zu hören

Könnte zu schaffen sein
Erstmal wünsch ich Dir viel Glück beim Schwangerwerden. Scheint ja eine große Herzensangelegenheit zu sein.
20 kg in 6 Monaten ist nicht unrealistisch. Das sind knapp unter einem kg pro Woche. Mit Fett Shuttle hatte ich weniger Hunger und die Mahlzeiten wurden immer kleiner. Ich war nicht mehr ständig auf "Nahrungssuche" und hab dann angefangen mich mehr zu bewegen und Sport zu machen. Das solltest Du unbedingt beachten wenn Du keine schlaffe Haut haben möchtest denn die Pfunde werden auf jeden Fall purzeln.
Ich drück alle Daumen fürs abnehmen und Mamawerden

Gefällt mir
23. April 2014 um 12:29
In Antwort auf pembe_11879428

Könnte zu schaffen sein
Erstmal wünsch ich Dir viel Glück beim Schwangerwerden. Scheint ja eine große Herzensangelegenheit zu sein.
20 kg in 6 Monaten ist nicht unrealistisch. Das sind knapp unter einem kg pro Woche. Mit Fett Shuttle hatte ich weniger Hunger und die Mahlzeiten wurden immer kleiner. Ich war nicht mehr ständig auf "Nahrungssuche" und hab dann angefangen mich mehr zu bewegen und Sport zu machen. Das solltest Du unbedingt beachten wenn Du keine schlaffe Haut haben möchtest denn die Pfunde werden auf jeden Fall purzeln.
Ich drück alle Daumen fürs abnehmen und Mamawerden

Hallo andreawo und all die Anderen
Seit Mitte März nehm ich nun Fett Shuttle und merke auch schon was an meinen Hosen. Wird langsam locker um den Bauch herum und auch im Gesicht bin ich schmaler geworden. Da nimmt man meist am schnellsten ab. Werd öfter drauf angesprochen ob ich abgenommen habe und das freut mich natürlich. Ich hab zuhause keine Waage weil ich die früher mal aus Frust aus meiner Wohnung verbannt habe. Ich bin jeden Morgen draufgestiegen und war oft enttäuscht. Ich geh mit einer Arbeitskollegin zweimal in der Woche walken und wir beiden Dickerchen kommen ganz schön ins Schwitzen. Aber ist schön und wir quasseln dabei die ganze Zeit. Ich kauf mir glaub ich doch wieder eine Waage. Möchte beobachten wie das mit meinem Gewicht so weitergeht.
Beim Essen könnte ich noch hier und da sparen aber ich habe schon immer über meinen Hunger gegessen und viel genascht. Das muß ich jetzt erstmal aus meinem Kopf kriegen und will das auf jeden Fall ändern.
Mich interessiert mal ob du dein Gewicht hältst und ob du
Fett Shuttle noch nimmst?

Gefällt mir
1. Mai 2014 um 11:41

Ist das nicht diese Dukan-Diät?
da muss man doch so "furchtbar" proteinlastig essen?

Gefällt mir
4. Mai 2014 um 12:07
In Antwort auf pembe_11879428

Könnte zu schaffen sein
Erstmal wünsch ich Dir viel Glück beim Schwangerwerden. Scheint ja eine große Herzensangelegenheit zu sein.
20 kg in 6 Monaten ist nicht unrealistisch. Das sind knapp unter einem kg pro Woche. Mit Fett Shuttle hatte ich weniger Hunger und die Mahlzeiten wurden immer kleiner. Ich war nicht mehr ständig auf "Nahrungssuche" und hab dann angefangen mich mehr zu bewegen und Sport zu machen. Das solltest Du unbedingt beachten wenn Du keine schlaffe Haut haben möchtest denn die Pfunde werden auf jeden Fall purzeln.
Ich drück alle Daumen fürs abnehmen und Mamawerden

Ich drück auch die Daumen
bei mir ist leider nicht weniger Hunger, aber einfach schneller satt, ich mein der Effekt ist der gleiche, einfach weniger mampfen. hab auch schon fünf Kilo weniger - in fünf Wochen, da müsste zwanzig kg in sechs Monaten wirklich zu schaffen sein (wenn man eisern ist... und so lange durchhält)

Gefällt mir
6. Mai 2014 um 12:21
In Antwort auf mahlah_12539567

Hallo andreawo und all die Anderen
Seit Mitte März nehm ich nun Fett Shuttle und merke auch schon was an meinen Hosen. Wird langsam locker um den Bauch herum und auch im Gesicht bin ich schmaler geworden. Da nimmt man meist am schnellsten ab. Werd öfter drauf angesprochen ob ich abgenommen habe und das freut mich natürlich. Ich hab zuhause keine Waage weil ich die früher mal aus Frust aus meiner Wohnung verbannt habe. Ich bin jeden Morgen draufgestiegen und war oft enttäuscht. Ich geh mit einer Arbeitskollegin zweimal in der Woche walken und wir beiden Dickerchen kommen ganz schön ins Schwitzen. Aber ist schön und wir quasseln dabei die ganze Zeit. Ich kauf mir glaub ich doch wieder eine Waage. Möchte beobachten wie das mit meinem Gewicht so weitergeht.
Beim Essen könnte ich noch hier und da sparen aber ich habe schon immer über meinen Hunger gegessen und viel genascht. Das muß ich jetzt erstmal aus meinem Kopf kriegen und will das auf jeden Fall ändern.
Mich interessiert mal ob du dein Gewicht hältst und ob du
Fett Shuttle noch nimmst?

Hallo Frau Ford
Fett Shuttle nehme ich schon länger nicht mehr weil ich ja mein Gewicht erreicht habe. Bis jetzt ist auch nichts wieder dazugekommen. Wenn es mal irgendwann ansteigen sollte weiß ich ja was mir hilft aber ich hab das ganz gut im Griff.
Und? Hast Du Dir eine Waage gekauft? Bin gespannt...

Gefällt mir
20. Mai 2014 um 11:18
In Antwort auf pembe_11879428

Hallo Frau Ford
Fett Shuttle nehme ich schon länger nicht mehr weil ich ja mein Gewicht erreicht habe. Bis jetzt ist auch nichts wieder dazugekommen. Wenn es mal irgendwann ansteigen sollte weiß ich ja was mir hilft aber ich hab das ganz gut im Griff.
Und? Hast Du Dir eine Waage gekauft? Bin gespannt...

Eine Waage hab ich mir besorgt
und jetzt kommt das Beste ich habe echt ordentlich abgespeckt. Ganze 8 Kilos. Ich habe nicht geglaubt dass ich das wirklich so schnell schaffe. Meine Arbeitskollegin und Walkingpartnerin nimmt jetzt auch das Fett Shuttle und bei ihr sieht man auch schon was. Ich bin total happy und wenn das so weitergeht ist mein Kinderwunsch vielleicht doch nicht so abwegig!? Meine ganze Stimmung hat sich verändert, ich bin viel positiver und selbstbewußter und freu mich bald mal was schönes körperbetontes tragen zu können.

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 23:20
In Antwort auf mahlah_12539567

Eine Waage hab ich mir besorgt
und jetzt kommt das Beste ich habe echt ordentlich abgespeckt. Ganze 8 Kilos. Ich habe nicht geglaubt dass ich das wirklich so schnell schaffe. Meine Arbeitskollegin und Walkingpartnerin nimmt jetzt auch das Fett Shuttle und bei ihr sieht man auch schon was. Ich bin total happy und wenn das so weitergeht ist mein Kinderwunsch vielleicht doch nicht so abwegig!? Meine ganze Stimmung hat sich verändert, ich bin viel positiver und selbstbewußter und freu mich bald mal was schönes körperbetontes tragen zu können.

Das wird bestimmt was in diesem Jahr
Mit weniger Gewicht und positiver Grundeinstellung wenn sonst alles medizinisch okay ist.
Ich wünsch dir viel Glück

Gefällt mir
10. Juni 2014 um 11:32
In Antwort auf sheena_12707617

Das wird bestimmt was in diesem Jahr
Mit weniger Gewicht und positiver Grundeinstellung wenn sonst alles medizinisch okay ist.
Ich wünsch dir viel Glück

Gestern abend hab ich das Kräutermittel auch mal bestellt
Ich hab mich bei den heißen Temperaturen in den letzten Tagen ordentlich unwohl in meiner Haut gefühlt. Bin echt zu dick geworden und Sport ist für mich ein Fremdwort. Aber Jammern nutzt ja nichts, da muss ich selber dran arbeiten.
Na mal gucken ob ich irgendwann einmal unter 70 komme (mein jetziges Gewicht bei 170 cm ist 92 kg )

Gefällt mir
24. Juni 2014 um 14:44

Stillstand verhindern
Also Fatburner können einem da schon gut helfen, aber nicht ganz allein.

Du musst natürlich auch sport oder Diät dazumachen, sowas soll die Diät ja nur unterstützen, also die Fettverbrennung. Wenn du keine Zeit für Sport hast machst du entweder 20 min seilspringen am tag, das sollte immer gehen, oder eben nur eine Diät. Habs mit mit soner diät probiert:

http://diaetfrei-abnehmen.eu

Gefällt mir
24. Juni 2014 um 18:42

Gegen den stillstand
Ich habs nur mal mit der methode als diät versucht, und zwar sprech ich von Abnehmmitteln, also wichtig ists das du nicht vergisst das diese pillen ohne sport und diät nur wenig bewirken, aber sonst klappt sowas schon schnell und zuverlässig.

Man sollte halt auch was für den Stoffwechsel tun damit der gut angeregt wird

Probiers doch sonst mal damit http://ww7.fr/sportlos

Gefällt mir
9. Juli 2014 um 22:25

Ich könnte jubeln
Bis heute 16 Kilos! Ich stell mir das grad in Butterpäckchen vor und bin echt stolz
Selbstbeweihräucherung ist ja eigentlich nicht so mein Ding aber ich weiß, daß ich mir das selbst erarbeitet habe.

Gefällt mir
11. Juli 2014 um 21:31
In Antwort auf mahlah_12539567

Ich könnte jubeln
Bis heute 16 Kilos! Ich stell mir das grad in Butterpäckchen vor und bin echt stolz
Selbstbeweihräucherung ist ja eigentlich nicht so mein Ding aber ich weiß, daß ich mir das selbst erarbeitet habe.

Wahnsinnserfolg
Gratuliere Dir und da kannste auch mit Recht drauf stolz sein!
Hat nix mit Beweihräucherung zu tun sondern ist reine Selbstdisziplin. Mach weiter so - ich bleib auch tapfer und es fällt mir nicht mal sooo schwer. Mich packt langsam der Ehrgeit weil es gar nicht so schwer ich wie ich vorher dachte.
L.G. yasemini

Gefällt mir
13. Juli 2014 um 12:35

Ich mach seit ca. 4 Wochen Diät
Habe angefangen mit 100 kg und 4 sind beireits geschafft. Ich freu mich wahnsinnig darüber. Diese Kräuter Fett Shuttle bringen bei mir echt ne Menge. Hab nen kleineren Hunger und spür, daß ich fitter werde. Jetzt geh ich doch glatt gleich mit meiner Schwester schwimmen auch wenn ich mich im Badeanzug absolut nicht wohlfühle.
Muss für heute abend vorarbeiten und Kalorien verbrennen damit ich später beim Deutschlandspiel gegen Argentinien auch ein Bierchen (oder 2) trinken kann

Gefällt mir
17. Juli 2014 um 23:57
In Antwort auf raine_12529909

Ich mach seit ca. 4 Wochen Diät
Habe angefangen mit 100 kg und 4 sind beireits geschafft. Ich freu mich wahnsinnig darüber. Diese Kräuter Fett Shuttle bringen bei mir echt ne Menge. Hab nen kleineren Hunger und spür, daß ich fitter werde. Jetzt geh ich doch glatt gleich mit meiner Schwester schwimmen auch wenn ich mich im Badeanzug absolut nicht wohlfühle.
Muss für heute abend vorarbeiten und Kalorien verbrennen damit ich später beim Deutschlandspiel gegen Argentinien auch ein Bierchen (oder 2) trinken kann

Das war ja echt ein spannendes Spiel
Ich glaub ich hab in den 3 Stunden 2000 kcal verbrannt so mitgefiebert habe ich. Bis heute sind 7 Kilo runter. Die Kräuter haben echt durchschlagende Wirkung

Gefällt mir
25. Juli 2014 um 12:12

Stillstand
Bei einem abnahme stillstand hilft das hier besonders gut, das regt die Fettverbrennung von selber an

http://ww7.fr/schneller










liebe grüße346346

Gefällt mir
24. August 2014 um 11:50
In Antwort auf salima_12959835

Das war ja echt ein spannendes Spiel
Ich glaub ich hab in den 3 Stunden 2000 kcal verbrannt so mitgefiebert habe ich. Bis heute sind 7 Kilo runter. Die Kräuter haben echt durchschlagende Wirkung

Bei mir sinds
10 kg in acht Wochen, absolut empfehlenswert!! Und ich sags Euch, ich hab so ziemlich alles schon probiert mit null Effekt....

Gefällt mir
29. August 2014 um 19:51
In Antwort auf sheena_12707617

Das wird bestimmt was in diesem Jahr
Mit weniger Gewicht und positiver Grundeinstellung wenn sonst alles medizinisch okay ist.
Ich wünsch dir viel Glück

Jawoll
alle ganz fest Daumen drück

Gefällt mir
30. August 2014 um 15:22

Abnahme garantiert
Hey, suchst ein einfaches Mittel das dir beim Abnehmen behilflich sein wird? Also ich konnte damit locker bis zu 20 Kilo in einem Monat abnehmen, dabei hab ich weder Sport noch Diät gemacht, ich fands einfach unglaublich, und das indem ich nur solche Kapseln geschluckt habe!

Ich kann das nur empfehlen, schau mal vorbei.Zum glück reicht das auch vollkommen für eine gute und gesunde Abnahme

ww7.fr/schnellabnehmen



Gefällt mir
15. September 2014 um 23:42
In Antwort auf susana_12945212

Bei mir sinds
10 kg in acht Wochen, absolut empfehlenswert!! Und ich sags Euch, ich hab so ziemlich alles schon probiert mit null Effekt....

Bei mir heute 15 Kilo
Ich muß am Wochendende endlich mal shoppen. Paß in nichts mehr so richtig rein. Was ein Luxusproblem

Gefällt mir
22. September 2014 um 17:09

Abnehmmethode
Ne super abnehmmethode hat bei mir wahre wunder bewirkt, man glaubt kaum wie einfach abnehmen eigentlich ist wenn man diese Abnehmtabletten mal entdeckt hat , die sind der Wahnsinn, da braucht man auch sonst nix zu machen, einnehmen reicht.


www.bit.ly/ohnesport







Lg

Gefällt mir
22. September 2014 um 17:59

Es Wirkt
Das ist ein echt gutes Mittel zum Abnehmen. Ein Fettblocker. Ich hab es hierüber bestellt:


http://wck.me/5bo

Gefällt mir
22. September 2014 um 22:31

Echt prima
Also ich konnt mit einem abnehmmittel super schnell abnehmen, das sind solche pflanzlichen Fettverbrenner die einem die Kilos nur so runterschmelzen, ich konnts auch kaum glauben, bis ich es selber getestet habe, abnehmen von selber sozusagen

Also ich hab mit dem Mittel einfach und locker abgenommen, es hat auch keine Nebenwirkungen und wirkt sogar im Schlaf und kurbelt die Fettverbrennung an. Also kann man sich das getrost mal anschauen und auch benutzen

Also bei mir hats geklappt, also klappts auch bei jedem von euch prima, da wett ich drauf


http://kuerzer.de/schnell-abnahme







Gefällt mir
22. September 2014 um 23:45

Echt schnell
Hey, suchst ein einfaches Mittel das dir beim Abnehmen behilflich sein wird? Also ich konnte damit locker bis zu 20 Kilo in einem Monat abnehmen, dabei hab ich weder Sport noch Diät gemacht, ich fands einfach unglaublich, und das indem ich nur solche Kapseln geschluckt habe!

Ich kann das nur empfehlen, schau mal vorbei.Zum glück reicht das auch vollkommen für eine gute und gesunde Abnahme

ww7.fr/schnellabnehmen




Gefällt mir
30. Oktober 2014 um 11:52

Wer hier erzählt, daß abnehmen leicht ist weiß nicht was das bedeutet
Ich bin seit Juli 2014 dabei und hatte ein Startgewicht von gut 100 kg. Ich schaff das mit den Kräutern Fett Shuttle und trotzdem ist es echt harte Arbeit. Man hat dadurch weniger Hunger aber es ist auch verdammt schwer trotz Sattheit das Essen zu vermeiden. Wenn man darauf konditioniert ist sich mit Lebensmitteln zu trösten oder Langeweile und Frust zu verdrängen, muß man sich immer wieder disziplinieren. Ich bin heute so froh meine 80 kg erreicht zu haben und dafür hab ich fast 4 Monate gebraucht. Seid mutig und tut was für Euch. Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, daß das Selbstbewußtsein bei mir wieder da ist und ich viel offener auf andere zugehe seitdem ich abgenommen habe.

Gefällt mir