Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Abführend wirkendes lebensmittel!!! dringend!!!!!!!

18. August 2006 um 7:23 Letzte Antwort: 25. August 2006 um 11:55

morgen meine lieben..ich brauche euren rat..

mein bauch ist schon dermaßen aufgebläht, dass ich mich selbst kaum noch ansehen kann! brauche dringend einen tipp, was abführend wirkt, damit ich wieder aufs WC gehen kann! esse sowieso seeehr viel obst, gemüse ect. und trinke viel..bringt nix..brauche seehr schnell eure hilfe!!!!!!

lg lilkitty0206

Mehr lesen

18. August 2006 um 13:27

Sauerkraut
Ist zwar eklig, aber hilft da sehr gut.
LG

Gefällt mir

19. August 2006 um 13:22

Wirkt!
Also ich würde an deiner stelle einfach mal ne ordentliche portion pflaumen essen! Entweder in form von diesen trockenpflaumen oder noch besser und gesünder frische.
hilft garantiert und ist eigentlich ziemlich bekannt, dass pflaumen in großen mengen sehr abführend wirken.

Liebe Grüße,Michi

Gefällt mir

19. August 2006 um 18:44

Glaubersalz aus der Apotheke
Löle,

also wenns wirklich dringend is, solltste Dir Glaubersalz aus der Apotheke holen. Am besten wirkt es, wenn Du 40g auf 250ml warmen wasser trinkst. Muß gut aufgelöst sein. Und am besten, stell Dir ein glas kalten Pfefferminztee zum nachspülen bereit - das zeg schmeckt nämlich absolut wiederlich und sollte echt auf ex weggetrunken werden. Der tee lindert den geschmack am besten. Und mit dem abführmittel nich übertreiben - soll also wirklich nur im notfall gemacht werden.

UND

Anschliessend viel Wasser trinken!

Gutes gelingen

Shitney

2 LikesGefällt mir

21. August 2006 um 19:39

Wasser ist sehr wichtig
Hallo Lilkitty,
vielleicht noch ein Hinweis wegen Blähbauch und schlechtem Stuhlgang. Trinkst Du genug Wasser, also Wasser? Nicht Tee, Kaffee, Cola usw. Wenn Du nicht genug Wasser trinkt entzieht der Körper dem Darm das Wasser und dann kommt die Hartleibigkeit. Also nur eine Frage. Neulich sind wir auch auf einen Saft gekommen der aus der Mangostanfrucht gepresst wird, der hat auch schon einigen geholfen, abgesehen von reinen Abführmitteln, dessen Einnahme über längere Zeit aber nicht zu empfehlen ist. Vielleicht bringt es Dir was.

Gefällt mir

21. August 2006 um 22:13

Vitamintabletten
Hey = )

Ich bin da aus Zufall drauf gekommen weil ich so furchtbar gerne diese Vitamin und Nahrungsergänzungstabletten nehme die du schon für 40 Cent bei Aldi oder im Drogeriemarkt bekommst, immer wenn ich die dosis überschreite ( etwa 2-3 tabeltten am tag) wirkt das sofort ziemlich abführend.
Find ich ne super sache,ist günstig,lecker, wirkt schnell und du kannst es auch schnell und einfach wieder stoppen wenns genug ist.

lg

1 LikesGefällt mir

22. August 2006 um 11:19

Milchzucker hilft
Hast du es schon mal mit Milchzucker probiert? Den kannst in Tee, Joghurt, etc. rühren und es wird dadurch sogar bissi süßer
Versuchs mal mit täglich zwei TL (sind ca. 24 kcal, also zu verkraften ) )
Aber ich würde dir empfehlen ihn NICHT in der Apotheke sondern einem Drogeriemarkt zu kaufen. Dort ist es nämlich viel günstiger.
Außerdem musst du bei Milchzucker keine Angst haben dass der Körper sich daran gewöhnt oder es ihm schadet. MZ wird auch bei Babies, Schwangeren und Stillenden verwendet. Du darfst nur keine Laktoseintoleranz haben...
Also viel Erfolg
LG
Weetzie

Gefällt mir

25. August 2006 um 11:55

Hey
hey versuch es doch mal mit leinsamen(sind so ganz kleine braune körner morgens ins musli rein) oder mit Fenchel+Anis+Kümmel Tee! Bei mir hilft es wunderbar! Hab auch voll die Probleme mit meine Bauch! Manchmal komm ich mir vor wie ein Luftballon! Du weißt bestimmt was ich meine...
Liebe Grüße Sonnenblume

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers