Home / Forum / Fit & Gesund / Abends nur noch Eiweiss essen...wer hats damit geschafft abzunehmen?

Abends nur noch Eiweiss essen...wer hats damit geschafft abzunehmen?

17. Juni 2011 um 12:06

Hallo ...
ich selber mache es seit 2 Wochen, und fühle mich pudelwohl, habe schon 1 kg runter...jedoch ist es so, dass ich seit dem schlechter schlafe, was ja auch nicht gerade förderlich ist....aber das nehme ich gerne in Kauf

Freu mich über einen regen Austausch!

VG

Mehr lesen

17. Juni 2011 um 13:58


hallo,

ich habe damit im februar angefangen und bis jetz 14 kilo abgenommen. allerdings muss ich dazu sagen das ich seit jahren aus beruflichen gründen fast nur nachmittag/abends esse und habe einfach umgestellt auf eiweiß und salat und keine oder sehr wenig kohlenhydrate. zusätzlich mach ich seit 2 wochen 3x die woche sport im fitness studio. schechter geschlafen habe ich dadurch nicht, aber vlt. ist es zufall das dein schlafproblem genau auf die erbährungsumstellung fällt. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2011 um 14:16

3 Stunden vor dem schlafen gehen....
... nichts mehr essen!
Könnte es sein, dass du zu spät isst abends? Wenn du um 22 Uhr ins Bett gehst und innerhalb der zwei Stunden vorher noch was isst, dann iss nur noch etwas kleines. Wenn "nur Eiweiss" bei dir zb Omelett oder anderes, was ziemlich reinhaut, heisst, dann wäre es kein Wunder, dass du nicht schlafen kannst! Also abends etwas leichtes ist gut, abends Eiweiss auch; aber du könntest ja zu dem Eiweiss auch noch zb gekochtes oder rohes Gemüse (Salat) essen, das ist leichter verdaulich und liegt weniger schwer im Magen als Eier, Käse, Quark, Tofu oder was du sonst so als Eiweiss isst.
Liebe Grüsse,
ninja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2011 um 17:29

Hallo
ich stimme Ninja da nicht ganz zu. Es ist ganz unterschiedlich, wie Menschen auf Essen und anschließenden Schlaf reagieren. Manche schlafen schlecht, wenn sie abends noch was mächtiges essen, andere, wenn sie Rohkost essen...rohes Gemüse abends würde mich zum Beispiel den Schlaf kosten...

Trotzdem würde ich das fürs abnehmen nicht in Kauf nehmen. Guter Schlaf ist wichtig für die Gesundheit - du merkst es vielleicht nicht sofort, aber auf dauer wird du dich wahrscheinlich nicht gesund fühlen, wenn du unruhig schläfst.

vielleicht liegt es bei dir aber auch nur an der Umstellung und es wird bald besser, sonst würde ich an deiner Stelle das Essen abends ändern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2011 um 17:55
In Antwort auf laryn_12835982

Hallo
ich stimme Ninja da nicht ganz zu. Es ist ganz unterschiedlich, wie Menschen auf Essen und anschließenden Schlaf reagieren. Manche schlafen schlecht, wenn sie abends noch was mächtiges essen, andere, wenn sie Rohkost essen...rohes Gemüse abends würde mich zum Beispiel den Schlaf kosten...

Trotzdem würde ich das fürs abnehmen nicht in Kauf nehmen. Guter Schlaf ist wichtig für die Gesundheit - du merkst es vielleicht nicht sofort, aber auf dauer wird du dich wahrscheinlich nicht gesund fühlen, wenn du unruhig schläfst.

vielleicht liegt es bei dir aber auch nur an der Umstellung und es wird bald besser, sonst würde ich an deiner Stelle das Essen abends ändern...

Du hast recht!
einen haufen rohkost zu essen ist wahrscheinlich abends für viele keeine gute idee. aber ein kleiner salat würde wohl nicht schaden... wahrscheinlich gehts wirklich vorallem drum, wann abends! so um sechs sollte kein problem sein! danach besser gekochtes gemüse und den salat mittags.
übrigens hab ich gute erfahrungen gemacht mit abends eiweissreich essen und abnehmen. allerdings mache ich auch sehr viel sport; der körper soll ja das eiweiss auch für irgendwas brauchen können, oder? also wenn du dich mit viel gemüse und viel eiweiss ernährst, nur wenig oder keine "schnelle" kohlenhydrate isst (zucker, obst, weissbrot etc) und dazu noch sport machst, steht dem abnehmen echt nichts im weg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2011 um 21:59
In Antwort auf laryn_12835982

Hallo
ich stimme Ninja da nicht ganz zu. Es ist ganz unterschiedlich, wie Menschen auf Essen und anschließenden Schlaf reagieren. Manche schlafen schlecht, wenn sie abends noch was mächtiges essen, andere, wenn sie Rohkost essen...rohes Gemüse abends würde mich zum Beispiel den Schlaf kosten...

Trotzdem würde ich das fürs abnehmen nicht in Kauf nehmen. Guter Schlaf ist wichtig für die Gesundheit - du merkst es vielleicht nicht sofort, aber auf dauer wird du dich wahrscheinlich nicht gesund fühlen, wenn du unruhig schläfst.

vielleicht liegt es bei dir aber auch nur an der Umstellung und es wird bald besser, sonst würde ich an deiner Stelle das Essen abends ändern...

Danke für
eure Tips...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest