Home / Forum / Fit & Gesund / Ab wie vielen kcal noch im Hungerstoffwechsel?

Ab wie vielen kcal noch im Hungerstoffwechsel?

11. August 2015 um 14:54

Ich habe eine kleine Frage, wäre sehr dankbar wenn Nus mir auch antworten könnte

Mit wie vielen Kalorien, die man täglich zu sich nimmt und mit denen man das Gewicht hält, kann man sagen, dass man sich noch im Hungerstoffwechsel befindet?

Hoffe, man versteht meine Frage.

Danke.

Mehr lesen

11. August 2015 um 16:56

Hallo Annabla,
die Frage lässt sich leider nicht allgemein verbindlich beantworten. Wir hatten hier schon etliche Frauen, die mit 1500 Kcal pro Tag noch über Wochen zugenommen haben, was bei normal großen Frauen nur möglich ist, wenn sich der Stoffwechsel noch nicht umgestellt hat. Zur Überwindung des Hungerstoffwechsels ist schon eine Erhöhung der Kalorien auf 1800 erforderlich.

Das Problem besteht auch darin, dass sich der Stoffwechsel oft nicht gleich richtig anpasst. Wenn man mit 1800 Kcal am Tag sein Gewicht hält, ist man zwar in der Regel aus dem Hungerstoffwechsel raus, aber der spätere Kalorienbedarf kann durchaus höher sein und z. B. 2200 Kcal betragen. Wenn man gleichwohl von 1800 Kcal nicht abnimmt, zeigt dies, dass sich der Stoffwechsel noch nicht vollständig angepasst hat. Der Stoffwechsel arbeitet also noch nicht richtig. Zur vollständigen Anpassung muss man auch oberhalb von 1800 Kcal die tägliche Kalorienzufuhr weiter erhöhen.

LG Nus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2015 um 22:25
In Antwort auf nus1951

Hallo Annabla,
die Frage lässt sich leider nicht allgemein verbindlich beantworten. Wir hatten hier schon etliche Frauen, die mit 1500 Kcal pro Tag noch über Wochen zugenommen haben, was bei normal großen Frauen nur möglich ist, wenn sich der Stoffwechsel noch nicht umgestellt hat. Zur Überwindung des Hungerstoffwechsels ist schon eine Erhöhung der Kalorien auf 1800 erforderlich.

Das Problem besteht auch darin, dass sich der Stoffwechsel oft nicht gleich richtig anpasst. Wenn man mit 1800 Kcal am Tag sein Gewicht hält, ist man zwar in der Regel aus dem Hungerstoffwechsel raus, aber der spätere Kalorienbedarf kann durchaus höher sein und z. B. 2200 Kcal betragen. Wenn man gleichwohl von 1800 Kcal nicht abnimmt, zeigt dies, dass sich der Stoffwechsel noch nicht vollständig angepasst hat. Der Stoffwechsel arbeitet also noch nicht richtig. Zur vollständigen Anpassung muss man auch oberhalb von 1800 Kcal die tägliche Kalorienzufuhr weiter erhöhen.

LG Nus

-
Lieber Nus,

vielen Dank für Deine Antwort, sie hat mir sehr weitergeholfen.

Liebe Grüße,

Annabla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest