Home / Forum / Fit & Gesund / Ab morgenauf in den KAMPF!!!!!!

Ab morgenauf in den KAMPF!!!!!!

15. Februar 2009 um 17:56 Letzte Antwort: 19. Februar 2009 um 11:00

hi leute!
ich wiege zurzeit ungefähr 44 und möchte umbedingt 40 wiegen.
leider schaff ich zurzeit aber leider nicht zu hungern jeden tag nehm ichs mir vor und es gelingt mir nicht. sobald ich zu hause bin ess ich .
wenn ich unterwegs bin egal ob kino in der schule oder zum shoppen da ess ich nichts und ich fühl mich einfach super aber sobald ich zu hause bin ess ich einfach. ich muss es aber schaffen damit ich mich voll und ganz auf meine klausuren vorbereiten kann und mein kopf leer ist.
in 2 wochen fangen meine klausuren an und ich werde mir jetzt vornehmen nichts mehr zu essen ich möchte einfach nur ekel emfinden und diszipliniert sein! also drückt mir bitte die daumen das ich es schaffe wer tipps für mich hat oder mitmachen will ab morgen mit mir zusammen zu hungern und hoffentlich 5 kilos mindestens loszuwerden kann mir gerne schreiben und wir können uns unterstützen. Ich möchte nicht mehr kotzen und halsschmerzen haben ich möchte abends mit einem guten gefühl einschalfen und morgens mit einem guten aufsthen ohne mich fett zu fühlen:
würde mich freuen wenn eine mitmachen würde! versuche dann täglich nachdem ich schön meine hausaufgaben gemacht hab euch aufdemlaufendenzu halten und hoffe ich halts durch"
bin eigentlich sehr ehrgeizig wenn ichs will dann schaff ichs also na dann ich freu mich mich nach 1 und dann nach2 wochn zu wiegen,
heut feiern wir geburtstag und meine familie kommt das heißt ich musste nen stück kuchen essen fühl mich nicht besonders gut hatte leider auch keine gelegenheit zu kotzen und werds auch nicht machen is einfach nur scheiße und hab angst erwischt zu werden deshalb werd ich gleich salzwasser trinken dann hab ich so ein kotz gefühl vllt kommts dann von allein raus ( mein frühstück kellogs frühstücke normalerweise nie) wenn nicht nach 1-2std bin ich aufm klo und es kommt woanders raus wenn ihr versteht was ich meine ( keine panik ich trinke täglich MINDESTENS 3 flaschen wasser öfters auch 4 oder 5) so das wars vom SOnntag ! auf ein schönen montag!

Mehr lesen

17. Februar 2009 um 9:41

Gar nichts essen..
schockiert mich so...meine freundin und ich waren lange zeit magersüchtig.
wisst ihr, wie ich da rausgekommen bin ?

meine freundin ist gestorben.sie hat auch immer geprahlt mit ihrer disziplin und dass eine FA in der woche sie auf ein "gesundes level" bringt.
und dann ist sie einfach umgekippt.

mehr kann und will ich dazu nicht sagen. denkt doch bitte mal nach.

Gefällt mir
17. Februar 2009 um 12:26

Hallo
sag mal bist Du noch ganz bei Trost?? Das ist hier doch kein Wettkampf !! Hier geht es um Menschen die krank sind! ESSGESTÖRT das kann doch nicht dein Ernst sein?? Weisst Du eigentlich dass man durch das ständige Hungern und Erbrechen an Hirnmasse verliert?

Gefällt mir
17. Februar 2009 um 13:06


Sag mal du waerst Gluecklicher wenn du 40 Kilo wiegen wuerdest ?
Was passiert wenn du die 40 Kilo erreicht hast ?

Oder setzt du dir dann ein anderes Ziel das du bis auf 35 Kilo abnehmen moechtest und dann immer weiter ?

Gefällt mir
17. Februar 2009 um 17:57

...
genau das dachte ich mir auch,und jetzt hab ich mit meinen eltern streit liege hier im bett höre ana lieder und bin schwach weil ich seit wochen so gut wie nichts esse... litt vor 2einhalb jahren an ms und bin jetzt wieder wunderbar und toll drinnen... ich kann nicht mehr... vielleicht werde ich mir hilfe holen,aber ich will alleine-ganz alleine so stark sein da raus zu kommen um meinen eltern zu beweisen dass ich was WERT bin,was ihnen sowieso am a*vorbeigeht... ich bin meinen freunden so dankbar,sie stehen mir bei und sind die einzigen in meinem leben... vernachlässigt NIE eure freunde ich habe 2 BESTE die alles wissen und ich liebe sie!!! acht den fehler nicht euch koplett abzukapseln!! ihr seid so stark!

Gefällt mir
17. Februar 2009 um 21:53

BMI
Hey Mädels!

Der BMI daran kann man sich nur grob orientieren. Bitte passt da auf! Ich kenne ich Mädchen, die hatte in ihrer schlimmsten Phase einen BMI von 8. Ein anderes Mädchen aus meinem Dorf ist an MS gestorben mit einem BMI von 13. Das ist total unterschiedlich. Das kann man nicht nur vom BMI ausmachen. Da spielen sehr viele Faktoren eine Rolle. So kann man beispielsweise schon bei einer milli molaren Konzentrationserhöhung von Kalium an Herzversagen sterben (durch zB Nierenversagen).

Gefällt mir
18. Februar 2009 um 17:56

Überleg dir was du da vorhast.
Du musst niemanden etwas beweisen, niemand findet sich atrraktver, wenn du statt 45 nur noch 40 Kilo wiegst. Im Gegenteil. Falls du 1,60 groß bist, hast du bei 40 kg einen BMI von 15,6 das ist starkes gesundheitsgefährdendes Untergewicht!!! Eine gesunde Frau zeigt einen BMI von 19 und 25! Ich weiß genau wovon ich rede. Ich wiege zur Zeit 48 Kilo, aber es gab Zeiten, in denen ich mich aug 42 runtergehunngert hatte. Ich verspürte damals Stolz darauf so viel Kontrolle über meinen Körper zu verfügen. Der innere Schmerz wurde weggehungert, ich fühlte mich jeden Abend stolz, wenn ich den Hunger besiegt hatte. Aber nicht nur der Körper wird krank wenn sie zu wenig lebenswichtige Nähsstoffe bekommt, die Seele leidet mit. Und meist ist erst die leidende Seele schuld daran, dass man dem Körper so was mit dem Hungern an tut. Ich habe damals über 1 1/2 Jahre keine Regelblutung bekommenund habe Konzentartionsschwierigkeiten bekommen, fühlte mich müde und schwach, irgendwann kann der Körper es nicht kompensieren! Ich hab deswegen sogar die Klasse nicht geschafft und gute Freundinnen verloren,
Ich hatte damals eine schwere Zeit und meien Essstörungen waren ein Hilferuf, erst später habe ich mir eingestanden, dass ich Magersucht hatte, mit den körperlichen und seelischen Folgen haben ich immer noch zu kämpfen, auch wenn es schon länger her ist. Mache deine Augen auf! Du hast die Wahl, wie du dein Leben lebst! Gesund oder krank! Glaub mir, die 4 Kilo weniger werden dich nicht glücklicher machen, es es könnte der Anfang von Ende sein. Ich wünsche dir dass du dir helfen lassen kannst und den richtigen Weg gehst.

Gefällt mir
18. Februar 2009 um 20:26

Soo
diese 4 kilos bedeuten mir sehr viel.
ich denke schon dass ich mich dann nicht mehr dick fühle das würde ich damit erreichen und das genügt mir das ist alles was ich will.
außerdem finde ich es viel schöner wenn man die knochen sehen kann das ist eifach ein geiles gefühl das man auf essen verzichten kann und ab morgen werd ichs tun" alsooo was meint ihr wie lang ich dafür brauche???
danke für die tipps und ratschläge mädels aber wer MS ist weiß was das für ein gefühl ist seinen wunsch zu erreichen .........ich werd hoffentlich schaffen!!!!!!! wer macht mit?? und hilft mir dabei?

Gefällt mir
18. Februar 2009 um 20:40
In Antwort auf easter_12859746

Soo
diese 4 kilos bedeuten mir sehr viel.
ich denke schon dass ich mich dann nicht mehr dick fühle das würde ich damit erreichen und das genügt mir das ist alles was ich will.
außerdem finde ich es viel schöner wenn man die knochen sehen kann das ist eifach ein geiles gefühl das man auf essen verzichten kann und ab morgen werd ichs tun" alsooo was meint ihr wie lang ich dafür brauche???
danke für die tipps und ratschläge mädels aber wer MS ist weiß was das für ein gefühl ist seinen wunsch zu erreichen .........ich werd hoffentlich schaffen!!!!!!! wer macht mit?? und hilft mir dabei?

..
wie du redest, ist eine frechheit !

Gefällt mir
19. Februar 2009 um 11:00
In Antwort auf easter_12859746

Soo
diese 4 kilos bedeuten mir sehr viel.
ich denke schon dass ich mich dann nicht mehr dick fühle das würde ich damit erreichen und das genügt mir das ist alles was ich will.
außerdem finde ich es viel schöner wenn man die knochen sehen kann das ist eifach ein geiles gefühl das man auf essen verzichten kann und ab morgen werd ichs tun" alsooo was meint ihr wie lang ich dafür brauche???
danke für die tipps und ratschläge mädels aber wer MS ist weiß was das für ein gefühl ist seinen wunsch zu erreichen .........ich werd hoffentlich schaffen!!!!!!! wer macht mit?? und hilft mir dabei?


Diese Beitraege wie deiner muessten geloescht werden.

Klar es ist dein Koerper und du kannst mit ihm machen was du willst es ist dein leben was du zerstoerst.

Aber ich finde es gemein von hier in diese Forum zu kommen und sagen " ich finde es viel schoener wenn man die Knochen sehen kann wo so viele Leute hier seit sehr langer Zeit kaempfen um aus ihre ES raus zu kommen um wieder " Normal " essen zu koennen.

Ich habe MS zum zweitenmal und versuche so hart gegen dieses teufelskreis zu kaempfen ich bin von 50 Kilos auf 49 Kilos gefallen bei einer Groesse von 162 cm damit ich nicht noch tiefer in die MS aber alleine schaffe ich es nicht aus der MS wieder raus zu kommen und mein Hausarzt hier in London ist auch keine sehr grosse hilfe dabei wuerde ich alles tun um aus der MS wieder raus zu kommen sie zerstoert mich und mein Leben,sie nimmt mir alle traeume und hoffnungen ich musste meine Halbtags Arbeitsstelle und meinen Kurs als Floristin aufgeben und auch meinen Gesangsunterricht da ich es sehr schwer finde mich zu konzentrieren diese MS macht mich nur Einsam und Alleine und sehr depressiv.

Ich werde bei dir nicht mit machen um noch mehr abzunehmen um noch weiter in die MS reinrutschen und ich werde dir nicht dabei helfen.



Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers