Home / Forum / Fit & Gesund / 8 Kilo abnehmen - wer ist am schnellsten?

8 Kilo abnehmen - wer ist am schnellsten?

16. Januar 2009 um 17:19

Hallo,

ich bin 18 und will endlich meine überschüssigen Pfunde los werden.
Daher starte ich hier eine Art "Wettlauf", wer am schnellsten, aber mit gesunder Ernährung, 8 Kilo abgenommen hat . Wer macht mit?

Man muss dabei aber nicht einfach nichts essen, sondern versuchen auf seine sündhaften Verführer zu verzichten, viel Wasser zu trinken und ansonsten ausgewogen, aber eben weniger, zu essen.
Sport treiben ist auch wichtig. Man muss wenigsten einmal wöchentlich Sport treiben zB. Joggen gehen, Schwimmen,...

Los geht s wer hat Lust mitzumachen?

Liebe Grüsse

dreamer

Mehr lesen

17. Januar 2009 um 21:49

Hey
ja ich würd auch wohl gerne mitmachen...so wird man i-wie noch mehr angespornt
also ich bin momentan bei 60kg und bin 1,67 m groß. und ihr?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2009 um 20:56

Start
Hallo ich habe gar nicht gesehen, dass ausser "olivenbrot" sich noch jemand gemeldet hat (mann bin ich blind)

Ich bin auch nicht übergewichtig oder so, ich will meinen BMI aber unter 20 kriegen.
Ich war vorgestern, gestern und heute schon schwimmen und will auch mit Sport weitermachen, und mich gesund ernähren.

Geht es auch wenn wir uns am Sonntag schreiben wie viel wir schon an Gewicht verloren haben? Da geht es bei mir am besten, da ich dann immer lange geschlafen habe und einen flacheren Bauch habe. Donnerstag geht aber eigentlich auch

Ich starte somit hier den Wettlauf

Wenn ich in Zukunft naschen will, denke ich an euch, und lass es lieber sein

Liebe Grüsse,

brokendreamer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2009 um 21:50

Hallo!
Ich wäre auch gerne dabei. bin 1,68 m groß und wiege 68,3 kg mein Ziel ist es 12 kg abzunehmen.
Los gehts Mädels!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2009 um 14:58

Donnerstag ist Wiegetag
Hallo Mädels

ok, dann legen wir den Tag an dem wir uns sagen wie viel wir schon abgenommen haben oder wie viel wir wiegen auf Donnerstag fest

@Bella : klar kannst du mitmachen es ist nie zu spät

Ok, ich wiege zurzeit 61,5 kg und möchte 54 kg wiegen. Dann liegt mein BMI eigentlich gut, ich bin nicht untergewichtig und bin trotzdem schlank und beweglich

Da es ja gestern erst angefangen hat, können wir ja noch nicht richtig sagen ob wir schon abgenommen haben, also mal abwarten was sich bis nächste Woche so tut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2009 um 18:21

Ich glaub ich brauch nen Drill Instructor!
lass dich davon nicht entmutigen...meiner Erfahrung nach kommen die ersten Tage ein paar kleine kilos dazu, die verschwinden aber wieder ganz schnell, wenn man es nur weiter durchzieht.

Ich hab gut reden halte Sport für Mord, jedenfalls in dem Fitnessstudio bei dem ich angemeldet bin.
Ich dachte als Begrüßungsgeschenk bekomme ich vielleicht gratis ein paar Kilos extra weg.
Nix da! warte bis mein Vertrag ausgelaufen ist und mache momentan Heimübungen und etwas schwimmen.

....hab zwar erst montag angefangen, habe auf meiner Waage aber noch keinen Erfolg sehen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2009 um 22:44

Muskelmasse
Hi Mädels

Oh ja, ich glaube auch, dass mein Gewicht erst steigen wird Aber wenn erst mal Fett weg ist und Muskeln sich aufbauen, und ich später (lerne viel) keine Zeit mehr für Sport habe und mich an meinen Essensplan halte, sodass kein Fett hinzukommt, dann werde ich abnehmen... oder? was meint ihr?

Halte mich an meinen Sportplan <3 Schwimmen <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2009 um 16:18

Will auch abnehmen
Hallo Zimtstern,

bin 22 und würd auch gern einige Kilos loswerden - nur weiss ich nicht wie. mir fehlt es irgendwie an der nötigen Motivation! Wie hast du vor abzunehmen? Ernährungsumstellung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2009 um 18:57
In Antwort auf cajsa_12532035

Will auch abnehmen
Hallo Zimtstern,

bin 22 und würd auch gern einige Kilos loswerden - nur weiss ich nicht wie. mir fehlt es irgendwie an der nötigen Motivation! Wie hast du vor abzunehmen? Ernährungsumstellung?

Mein pan!
ich habe mir das letzte jahr über eine sehr ungesunde ernährung angewöhnt. viel cola getrunken, so gut wie täglich schoki gegessen und viel fast food. habs mir mal so richtig schlecht gehen lassen
tja und nun hab ichs nicht anders verdient
ich dachte, dass ich bei der menge an fettmachern, die ich vorher gegessen habe, schnell abnehmen müsste wenn ich die ganzen süßen getränke und schokolade einfach weglasse. Allerdings hat sich kein allzu großer Unterschied bemerkbar gemacht und zum sommer wollte ich doch mein wunschgewicht wieder erreicht haben.

ich trinke morgens und abends eine buttermilch (allerdings sie erdbeervariante ), 1 normale Mahlzeit am Tag (zu Mittag was ich will, nur nicht gerade currywurst pommes natürlich), 2,5 l Wasser am Tag (schaffe ich nicht immer ganz, leider) und zum knabbern Obst und Gemüse so viel ich will (z.B. zum Frühstück eine Banane zur Buttermilch und abends karotten oder Paprika)

da ich, wie bereits erwähnt, total faul bin was sport betrifft, geht es schleppend voran. Aber ich fühle mich allein durch die Ernährung schon viel gesünder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2009 um 22:13

Sooo
67,9 kg - 0,4 kg

in 3 tagen...ist okay aber happy machts mich auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2009 um 15:36

Fortschritte?
Hallöchen Hier hat sich ja einiges getan

Ich war sehr viel schwimmen in der letzten Woche und manchmal aufs Fitnessgerät (vor dem Fernseher) Ich werden nächste Woche auf jeden Fall so weitermachen, auch wenn es mich Zeit kostet.

Ich hatte bis jetzt nur einen Refeed Day oder wie man das nennt, wo ich einige heisse Schokis getrunken habe (allerdings Bioschoki mit Magermilch)

Ernährungsumstellung-Tipps:

- viel Wasser trinken (wenn es kälter draussen ist, ist Tee auch gut)
- Gewöhnt euch lieber nicht an heisse Schokolade und Kaffee.
- sich jedes Mal, bevor man naschen oder etwas essen will fragen: hast du auch wirklich Hunger oder ist es nur Lust
- auf möglichst alle Dickmacher (Chips, Schokolade, Süssigkeiten) verzichten und nicht zu viel Kohlenhydrate zu sich nehmen (Brot, etc.)
- wenn man doch naschen will --> besser auf Obst zurückgreifen
- Süssstoff und süssstoffhaltige Lebensmittel nicht essen ! (Falle)
- bei Heisshungerattacken --> an uns hier im Forum denken

Das ist bei mir das schwierigste ich muss es mir immer wieder sagen...

Bin gespannt, was sich alles geändert hat bis nächsten Donnerstag
Meine Haut ist jetzt schon straffer und habe richtig feste Muskeln an den Beinen

Wie sieht es bei euch so aus?

Liebe Grüsse,

bd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 10:54

Perfekte Definition vom Rday
Hallo

Ja, habe auch am Refeed Day halt wieder Kohlenhydrate zu mir genommen (nicht nur Schoki) Habe das mit dem Schoki nur dahingeschrieben, da Schoki mich immer wieder verführt und ich jetzt aber lange ohne durchgehalten habe und ich glaube ich könnte es jetzt sogar wieder ganz weglassen So ein Refeed Day gefällt mir richtig gut

Heute fang ich wieder mit Sport an

Habe schon einen Unterschied auf der Waage bemerkt, bis Donnerstag sind es ja aber noch einige Tage

Wünsch euch allen noch viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2009 um 20:01

Ich bleib stark!
Mensch hier ist ja richtig was los!
War das Wochenende über bei meinem Freund, um den wieder gesund zu pflegen. Leider war seine Auswahl im Kühlschrank nicht sehr ausgewogen, er hat es auch nicht nötig, der kann essen was er will und bleibt in Form.

Nun musste ich also sehr stark bleiben und gestern war ich zum 30. Geburtstag eines Freundes eingeladen mit super Buffet und natürlich wollten alle dass ich unbedingt diesen tollen mandarinen-Kuchen probiere. Nicht einfach sage ich euch. Ich werde für dieses Wochenende sicherlich bezahlen müssen.
Dank eurer Refeed Day info, ist mein schlechtes Gewissen nicht mehr ganz so schlimm. Allerdings hatte ich bei einem DVD-Abend schon fast Entzugserscheinungen. Schoki scheint doch einen sehr großen Teil meiner Ernährung eingenommen zu haben. Aber ich stehe es durch. Bin in Gedanken fest bei euch Mädels.

Bin gespannt auf Donnerstag. Gestern abend hatte ich glatt 1 kg weniger aber nach dem buffet, glaube ich, ist das dicke wieder drauf.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2009 um 16:18

Sündhaftes Wochenende
Hi Mädels

Ohwe, ich habe ja schon erzählt, dass ich auch einen "Refeed Day" am Wochenende hatte...ich habe kein extra Rd festgelegt, sondern erkläre einfach den Tag am Wochenende (Samstags oder Sonntags) zu meinem Rd an dem ich am wenigsten am Essen vorbei komme...

Auf Partys versuche ich immer viel zu trinken (Wasser) damit ich schneller ein Völlegefühl im Magen habe und dann überfresse ich mich nicht so...(habe selten ein Sättigungsgefühl, ich liebe es einfach zu essen)


@ sporty: genau ich pass auch an Wochentagen auf, treibe Sport und am Wochenende lass ich die Zügel lockerer
Du könntest ja mal versuchen deiner Freundin zu sagen, dass du aufpassen willst mit dem Essen und ihr sagen, dass sie nicht zu viel kochen soll ?
Ich kennen diese Zwickmühlen, an manchen Tagen kommt man einfach nicht dran vorbei..manchmal bringt das den ganzen Plan durcheinander

@ bella: sieh dein Wochenende dieses Mal einfach als Refeed Day an so schlimm ist es nicht.

Ich stehe euch auf jeden Fall bei, und werdet bloss nicht schwach!

Bis zum Sommer müssen wir es geschafft haben !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2009 um 16:21

Ach ja...
...hab vergessen zu sagen, dass ich Chinesisch liebe

Ich hoffe jedes Mal, dass ich mich nicht überfressen werde..
Mein Vater sagt immer "die Chinesen kochen ganz einfach, ohne viel Fett, ganz basisch etc..." Ich denke mir jedes Mal - wahrscheinlich ist es in China so, aber nicht in Europa - ...

Wir schaffen das, ich denke auch schon öfters an euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2009 um 21:10

Pommes Bahnschranke, es war schön mit dir. Doch wir passen einfach nicht mehr zusammen!
@sporty ich wünsch dir viel Glück!

ich dachte am anfang würden die pfunde, wenigstens ein paar klitzekleine, purzeln...aber leider macht sich bis jetzt nichts konkretes bemerkbar, auf alle fälle habe ich gedacht, dass es etwas schneller gehen würde.
an einem tag hab ich plötzlich fast ein kg weniger und am nächsten ist es wieder drauf...ich bin gespannt auf donnerstag und das folgende wochenende arbeite ich diesmal, dass heißt mein verlangen nach schoki und sämtlichen fast food wird hoffentlich etwas gedämpft. Nach dem Motto fleißiger arbeiten, weniger essen.
Ich muss aber wirklich sagen, dass ich nicht gedacht hätte so gut mit meiner Ernährungsumstellung klar zu kommen. Kein schlechtes gewissen mehr (außer dieses We ) das bringt meinem Körpergefühl eine ganze Menge.

vlG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2009 um 18:39

Will auch abnehmen
Hi Leuts,
Ich bin 18 Jahre alt und wiege knapp 60 Kilo bei einer Größe von 1,63 , mein Bauch ist eigentlich ziemlich flach, aber meine Oberschenkel und mein po sind ein bisschen zu Rundlich, Traumgewicht wären 52 Kg.
Ich hoffe ihr habt auch ein paar Tipps für mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2009 um 19:57

Was steht auf der Waage?
Hi Mädels

na wie ist es so gelaufen die Woche über?
Habt ihr schon Fortschritte gemacht oder Sünden begangen?

Ich habe von etwa 62 kg auf 59,3 kg abgenommen. Habe sehr viel Sport getrieben, war sehr oft schwimmen habe manchmal meinen Schwächen nachgegeben und Schoki getrunken...
Ich hoffe ihr habt auch schon einen Unterschied gemerkt?
--> Fazit: schätze ich habe 1, 5 kg abgenommen obwohl ich Muskelmasse hinzugekriegt hab...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2009 um 17:56

Hey!
Sorry Mädels, arbeite momentan unglaublich viel und mein Kopf platzt bald vor Informationen, da hab ich euch einfach vergessen!
Am Mittwoch wog ich 66,2 Kg also war es gut gelaufen, aber heute bin ich wieder auf 67,2 kg trotz alledem sind es immerhin 1,1 kg in 2 Wochen...also eher der Tropfen auf dem heißen Stein. Kam ganz gut zurecht und hab mich größtenteils an meinen Plan gehalte.
Nur leider habe ich keinerlei Sport getrieben. Dafür arbeite ich momentan einfach zu viel auch am Wochenende. Gestern habe ich mir dafür einen Red Bull gegönnt, dass ich wenigstens noch ein bisschen wach bleiben konnte um meinen Freund nicht zu vernachlässigen.
Ich werde mit dem regelmäßigem Sport erst im März anfangen, ab da habe ich ein bisschen mehr Luft.

Viel Glück für die kommende Woche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2009 um 21:36
In Antwort auf tordis_12839335

Hey!
Sorry Mädels, arbeite momentan unglaublich viel und mein Kopf platzt bald vor Informationen, da hab ich euch einfach vergessen!
Am Mittwoch wog ich 66,2 Kg also war es gut gelaufen, aber heute bin ich wieder auf 67,2 kg trotz alledem sind es immerhin 1,1 kg in 2 Wochen...also eher der Tropfen auf dem heißen Stein. Kam ganz gut zurecht und hab mich größtenteils an meinen Plan gehalte.
Nur leider habe ich keinerlei Sport getrieben. Dafür arbeite ich momentan einfach zu viel auch am Wochenende. Gestern habe ich mir dafür einen Red Bull gegönnt, dass ich wenigstens noch ein bisschen wach bleiben konnte um meinen Freund nicht zu vernachlässigen.
Ich werde mit dem regelmäßigem Sport erst im März anfangen, ab da habe ich ein bisschen mehr Luft.

Viel Glück für die kommende Woche!

HAha
hab mich am Donnerstag gewogen und wiege 58,6 Kg das wäre für den Anfang nicht schlecht.
Leider hatte ich ein Sündenwochenende bei meiner mum
Naja muss jetzt wieder viel Sport machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2009 um 20:48

Es geht so schnell
Hallöchen

ich schwanke noch immer um 59,...kg, bin aber froh unter 60 zu sein
Ich kann in Zukunft leider nicht mehr so viel Sport machen, da ich jetzt auch viel zu lernen habe (Abi) Versuche aber am Wochenende was zu machen, auch wenns nur Tanzen in der Disco ist
Frustessen kommt jetzt auch, schätze ich mal, nicht mehr so oft vor, da es mir (oh wunder) gerade so richtig gut geht

@ sporty: danke und ich wünsche dir auch noch weiteren Erfolg. Ich treib ja auch Sport und da ist es wirklich schwieriger abzunehmen. Aber wette du hast ne echt durchtrainierte Figur Glückwunsch also und mach weiter so..bis kein Gramm Fett mer da ist (kleiner Scherz, ein bisschen muss sein)

@ fleur: Denk an uns, wenn du nächstes Mal etwas naschen willst glaub mir, ich überlege es mir dann immer zwei mal

@ bella: Du scheinst das aber noch gut hinzukriegen Ich hab Angst öfters mal Lernfressanfälle zu kriegen, wenn ich demnächst lernen muss...
Mach du weiter so und halte dich an deinen Plan, dann schaffst du es (oder nimmst wenigstens nicht zu)

Liebe Grüsse und viel Erfolg (noch 3 Tage, mir schaudert s)


@olivenbrot: wie sieht es bei dir eigentlich aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 22:57

Heißhunger
Hey Mädels,

Manchmal hab ich so ein Heißhunger dass ich am liebsten alles hinschmeißen würde und nur noch Nudeln mit fetter Käsesauce essen will.
Heul Was soll ich dagegen tun ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2009 um 9:46

Folgen...
Hallo ihr Strebenden

tut mir Leid dass ich am letzten Donnerstag vergessen habe ins Forum zu schaun. Ich habe damals 59,1 kg gewogen, d.h es geht runter

Ich habe aber jetzt Probleme mit meinem Verdauungsapparat, was nervlich bedingt ist (dank Abi) das bringt meine Pläne jetzt ein bisschen durcheinander. Ich muss jetzt sehr darauf achten was ich esse etc.

Seid ihr zufrieden mit letzter Woche?

Liebe Grüsse,

brokdendreamer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2009 um 18:00

...Donnerstag verpennt...
Hallo ihr Lieben,

nun ist schon wieder Wochenende und ich habe gestern erst bemerkt, dass ich noch gar nicht im Forum war...
Nun ja, ich habe mich heute gewogen und wiege jetzt 58, 5 Kilogramm...mein Magen war aber noch nicht vollkommen leer...
Ich spüre wie meine Muskeln verschwinden und muss demnächst aufpassen mit dem Essen, da ich weniger Sport treiben kann...

Was macht ihr so gegen Heisshungerattacken oder Naschen beim Lernen ?
Und hat schon jemand abgenommen oder fühlt sich besser oder müssen wir einen neuen Wettlauf starten?

Liebe Grüsse,

Brokendreamer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2009 um 16:10

Schneeell abnehmen
Haii du
Ich muss auch abnehmen ,aber ich glaube alleine schaffe ich es nicht.Willst du imme rnoch abnehmen?
Ich bin 1,66m groß und würde gerne 8 kilo abnehmen.
Bei Interesse:428606016
LG
Meelaisha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2009 um 17:43

Neubegin
Hallo,

ich war jetzt länger nicht hier und seh dass auch nicht viel sich getan hat...

Ich hatte viel um die Ohren und war manchmal im Ausland unterwegs, da vergeht die Zeit so schnell...

Aufgrund meiner Magen-Darm-Probleme muss ich wieder von vorn anfangen...was womöglich einige hier sogar arrangiert
Bin wieder bei meinem alten Gewicht von 60 kg und möchte erst mal 4 Kg abnehmen...
zum Sport treiben fehlt mir in Zukunft leider die Zeit, versuch aber mich so viel wie möglich zu bewegen...

Wer ist noch dabei?

Liebe Grüsse,

brokendreamer


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 17:02

...
Ok super danke

@ sporty: Ich will bis zur Mitte April 56 kg wiegen, d.h. 4 kg. verlieren... glaubst du dies ist zu schaffen?
Was ist eigentlich dein Traumgewicht?

@ alle anderen: ist noch jemand dabei oder will beitreten?

LG,
brokendreamer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2009 um 12:44

Würde auch gerne noch mitmachen!
Hallo an alle,
ich würde auch gerne noch mitmachen, will aber nicht so viel abnehmen, nur bis ich mich wohlfühle, der Erfahrung nach ist das so, wenn ich ca. 5 Kilo abnehmen würde. Ich versuche jetzt jeden Tag mindestens einmal eine halbe Stunde Stepper zu machen und "nur" noch 3 Mahlzeiten täglich zu mir zu nehmen. Dann also allen viel Erfolg!
lg Fee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2009 um 16:49

Neue Taktik
Hallo

ok Wiegetag ist nach wie vor Donnerstag...(ich bin meistens abends online, spätestens nach GNT)
ich schlage vor, wir schreiben Grösse und unser Gewicht einfach so hin, wie es sich während den verschiedenen Wochen verändert und jeweils ein Kommentar wie wohl wir uns fühlen:

Beispiel:

nickname - Grösse: 1) 63 kg 2) 62 kg 3) 62,5 kg 4) 62 kg 5)...

Der letzte der antwortet kann ja dann immer die Angaben der anderen kopieren und in eine neue Antwort einfügen, damit wir den Überblick behalten... das wird also dann eine Art Tabelle was haltet ihr davon? Übertrieben?

Ich würde also schreiben:

dreamer 1,73 m : 1) 61,5 kg
Wohlfühlgewicht: Mein Wunsch ist es etwa 5 kg zu verlieren, sodass ich endlich wieder in meine alten Kleider passe und mich einfach wohler und beweglicher spüre...


@ feana: Ok mach einfach mit...am Donnerstag ist Wiegetag

@ Fee : Kein Problem, ich will auch nicht abgemagert aussehen, auch nur mein Wohlfühlgewicht erreichen

@ sporty : Klar, bei dir ist das was anderes Ich kann immer nur staunen und bewundere deine Disziplin, wenn du von deinen sportlichen Aktivitäten schreibst
Ich wünsche mir dann, ich hätte mal die Zeit dazu... muss bis zum Sommer warten...
Sport, Sport, Sport wirst du ja einhalten können;
an den Essensplan halten : lass dich nicht verführen und wenn, dann denk an uns ;
deine Kilos festlegen: Hast du schon super gemacht! jetzt darfst du nur nicht naschen und musst wirklich dran bleiben...nach einem Erfolgserlebnis gönnt man sich nämlich zu gerne eine Belohnung in Form von Naschen oder sich überfressen

Liebe Grüsse,

dreamer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2009 um 21:13

Wiegetag jetzt Freitags
Freitags ist besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2009 um 9:50

Geht aber schnell!
Hallo ihr!
hab seit Dienstag schon 1,6 Kilo abgenommen. Auf Süßigkeiten zu verzichten und Sport bringt
also tatsächlich was. Naja ist vielleicht auch nur Wasser.
Also: Fee, 1,65m, 53,4kg = -1,6 Kilo!
lg Fee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2009 um 12:59

Super
Hallo
Bin leider jetzt erst nach Hause gekommen... war am Freitag Morgen auf die Waage und wiege jetzt ohne Mageninhalt 59,3 kg Leider habe ich immer noch Magenprobleme, daher kann es sein dass nicht immer alles so läuft wie geplant...
Nunja ihr habt ja schon Erfolg Das freut mich...ich muss jetzt mal langsamer machen mit dem Essen (zu oft zum Essen eingeladen)`

Fee, 1,65m, 53,4kg = -1,6 Kilo!
Sporty: 1,69m, 61,7 kg = - 1,6 kg!
dreamer: 1,73m - 59,3 kg = ca. - 0,7 kg

Toi toi toi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2009 um 17:30

...
Hallo

Ich werde heute Abend auf die Wiege gehen und meld mich dann...
Bin gespannt was sich getan hat...hab mittel viel gegessen aber habe eine anstrengende Woche hinter mir...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2009 um 11:43

2. Woche

Fee, 1,65m, 53,4kg = -1,6 Kilo!
Sporty: 1,69m, 61,7 kg = - 1,6 kg!
dreamer: 1,73m - 59,3 kg = ca. - 0,7 kg / 59,6 kg = + 0,3 kg
Feana: 1,53m, 61,0 kg = -0,1 kg

Ich nehme an meine Gewichtszunahme liegt daran dass ich viel gelaufen bin und sich eben mehr Muskelmasse aufgebaut hat...und am Mageninhalt...ich werde mich die nächsten Tage auch noch mal wiegen und schauen was sich noch tut...
Ich wollte vielleicht auch mal so ne Diät probieren...um wenigsten ein paar Richtlinien zu haben...nur weiss ich nicht welche sich am besten dafür eignet...Ich bin begeisterter Obst und Gemüse-esser und kann auf Fisch und Milchprodukte auch nicht so gut verzichten...wer hat einen Vorschlag für mich, oder kennt sich damit aus?
Ich kann gerne auf Kohlenhydrate verzichten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2009 um 18:47

Trotz Periode...
Hallo,

Und schon wieder Freitag
Fee, 1,65m, 1) 53,4kg = -1,6 Kilo!
Sporty: 1,69m, 1) 61,7 kg = - 1,6 kg! 2) -----
dreamer: 1,73m, 1) 59,3 kg = ca. - 0,7 kg 2) 59,6 kg = + 0,3 kg 3) 59 kg = - 0,6 kg
Feana: 1,53m, 1) 61,0 kg = - 0,1 kg 2) 60,2 kg= - 0,8 Kg 3) 59,3 Kg= -0,9 Kg

Wow, super feana, mach weiter so !!! das ist gut fürs Selbstwertgefühl

Liebe Grüsse,

dreamer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2009 um 12:34

Freitag
Hallo Mädels,
ja nun is es wieder soweit

Ich merke jetzt erst dass meine Diät was bringt...

Fee, 1,65m, 1) 53,4kg = -1,6 Kilo!
Sporty: 1,69m, 1) 61,7 kg = - 1,6 kg! 2) -----
dreamer: 1,73m, 1) 59,3 kg = ca. - 0,7 kg 2) 59,6 kg = + 0,3 kg 3) 59 kg = - 0,6 kg 4) 58,5= - 0,5 kg
Feana: 1,53m, 1) 61,0 kg = - 0,1 kg 2) 60,2 kg= - 0,8 Kg 3) 59,3 Kg= -0,9 Kg

Fazit: In einem Monat habe ich es endlich geschafft wieder weniger als 59 kg zu wiegen und wieder in Richtung Traumgewicht steuere Ich hoffe ich werde jetzt nicht wieder schwach und wiege im Sommer wenigstens 57 kg, obwohl 56 kg mein Traumgewicht wäre...
Noch 1,5 kg oder 2,5 kg abzuspecken

Liebe Grüsse,
brokendreamer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2010 um 19:13

HEEEEEEEEEEEY
aLso ich bin auf jeden faLL dabei
würd mich freuen wenn wir uns öfter schreiben
ma sehn wer am schneLLsten abnimmt ;
Lieeebe qrüße
moppeLchen23

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2010 um 18:36

Seid ihr noch aktiv?
Hallo Ihr Lieben...

ich habe mir hier mal alle Beiträge durchgelesen...und war dann total motiviert...weil ihr echt viel geschrieben habt...ich würde gerne mitmachen...

Allerdings habe ich dann festgestellt das ihr jetzt schon länger nichts mehr geschrieben habt...oder hab ich einfach was übersehen??

Seid ihr noch aktiv?? Kann man sich euch noch anschließen??

Vlg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook