Home / Forum / Fit & Gesund / 500 Kalorien am tag

500 Kalorien am tag

8. August um 22:35

Hey ich bin 170cm groß und wiege 80kg
ich habe vor längerer Zeit angefangen nur 500 Kalorien zu mir zu nehmen bzw hünchen Reis Tomaten und ein apfel (ich weis Abwechslungsreiche Ernährung ist das nicht aber das ist nicht das thema) anfangs habe ich 95 kg gewogen und mein Ziel wahren und sind 68kg nur am anfang viel mir das sehr schwer ,Heißhunger und so weiter hatte ich sehr oft und ständig hatte ich hunger verständlich.
Nun ist es aber so das ich neunerlei hunger Gefühl mehr habe und auch gefühlsmäßig weniger essen könnte (was ich natürlich nicht tuhe) aber der gedanke so weiter zu machen ist halt ständig da und der gedanke mehr zu essen oder mal normal zu essen entfernt sich immer weiter und mir wird auch extrem übel beim drüber nachdenken nun mache ich mir ein wenig gedanken :
wenn ich nun mein ziehl erreicht habe schaffe ich das dann überhaupt noch aufzuhören kennt sich da jemand aus oder hat Erfahrung gemacht ?

Mehr lesen

12. August um 9:01

herzlichen glückwunsch, du bist auf dem besten wege in eine essstörung. bitte such dir ärztliche hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August um 16:05

500 kalorien sind auf Dauer viel zu wenig. Über einen kurzen Zeitraum kann dein Körper das kompensieren aber über längere Zeit ist es sehr ungesund! Je nachdem wie aktiv du tagsüber bist und welchen Job du machst etc. verbraucht dein Körper schon ca. 1500 Kalorien. Da ist nur dein normaler Alltag eingerechnet und wenn du dich körperlich mehr betätigst oder Sport machst, dann steigt das natürlich nochmal extrem an. Bitte höre auf damit und stelle auf eine gesunde Ernährung mit ausreichend Sport um. So verlierst du auch Gewicht ohne deinem Körper zu schaden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Magenverkleinerung
Von: user164618
neu
12. August um 15:34
Whatsapp Gesunde Abnehmgruppe
Von: vsmiile96
neu
11. August um 21:44
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen