Home / Forum / Fit & Gesund / 3 x Sex im Jahr

3 x Sex im Jahr

13. März 2009 um 15:30

Hallo an alle,

ich fange mal von vorne an.........

Ich bin mit meiner Freundin seid 13 Jahren (!) zusammen........

am anfang haben wir ca. 2 - 3 mal die Woche Sex gehabt......Ich selber habe da auch wenig Tabus , und man kann mit mir über ALLES sprechen und ich mache auch so ziemlich alle mit

dann wurde der Sex immer weniger........wir haben darüber gesprochen, und sie sagte........ich habe noch nie einen Orgasmus gehabt......daraufhin haben wir auch Spielzeuge gekauft und sie bekommt - aber auch nur sehr selten und "schwer" bei der Selbstbefriedigung einen Orgasmus

Sie möchte sich aber auch nicht in meinem beisein befriedigen.....

..............

Ich habe auch schon vieles Probiert..........jedoch alles ohne erfolg

Stundenlanges fummeln und streicheln mit und ohne Kerzen........Lecken bis mir die Zunge weh tat - OHNE Witz !

aber kurz davor .......kann sie qasi nicht über die schwelle Springen......ich bin mir aber auch nicht ganz sicher ob sie vielleicht einen "feuchten Orgasmus" hat.........und sich nicht traut ihn vor mir zu bekommen......ich vermute das, weil sie öfter sagt .......sie müßte auf die Toilette zum Pinkeln.......

Mitlerweile ist unser Sex auf MAX. 3 x IM JAHR !!!!!! geschrumpft

Ich könnte Heulen !

Ich bin immer ein Sexuell sehr aktiver Mensch gewesen und könnte - wenn es nach mir ginge 4 x am Tag .......so das das für mich die Hölle ist .......da bleibt mir nichts außer Selbstbefriedigung


Sie ist Müde ......hat Kopfschmerzen......muß morgen früh raus..........usw. .........

Ich wollte und will mit ihr zum Paartherapeuten........wollte mit ihrem Frauenarzt sprechen - oder Sie sollte ihn mal Fragen - vielleicht irgendwas Hormonelles ...ich wollte ...MIT IHR darüber reden.......SIE will einfach nicht !!

letztes mal sagte sie: Ich möchte jetzt keinen Sex haben........das dauert mir zu lange !!!!!
Ich will nicht prollen......jedoch kann ich wenn ich möchte SEHR lange......und da wir sooo selten Sex haben........dehne ich da schon mal etwas aus

Was kann ich machen.........BEVOR die Beziehung zu ende geht.........!!

mit ihr Reden ist sehr schwer.........sie will einfach nicht.........

Mike

Mehr lesen

13. März 2009 um 16:41

Hey
also mir scheint du hättest da wirklich alles versucht reden hilft nich therapie will sie nich zum arzt auch nich...
wenn sie nich reden will solltest du deine zeit wenn dir sex so wichtig is nich in einer beziehung der etwas für dich so wichtiges fehlt "verschwenden" ich habe gerade das selbe problem mit meiner freundin auch wenn ich mit ihr nicht wirklich lange zusammen bin...
13 jahre sind ne lange zeit aber du hast wirklich viel versucht und wenn es nur einseitig ist... würde ich dem langsam einen riegel vorschieben...
wenn du die beziehung nicht benden willst solltest du mal mit ihr reden was sie davon hält wenn du dir noch eine frau fürs bett holst, soll ja bei einigen helfen wie man schon gelesen oder gehört hat. vllt is das dann auch ein weckruf für sie. ab du musst wissen wie du da mit ihr umspringen kannst.
an sich is das ganze aber eine dumme situation und ich kann da wirklich mitfühlen sowas nervt einfach NUR

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2009 um 17:38
In Antwort auf rigel_12060901

Hey
also mir scheint du hättest da wirklich alles versucht reden hilft nich therapie will sie nich zum arzt auch nich...
wenn sie nich reden will solltest du deine zeit wenn dir sex so wichtig is nich in einer beziehung der etwas für dich so wichtiges fehlt "verschwenden" ich habe gerade das selbe problem mit meiner freundin auch wenn ich mit ihr nicht wirklich lange zusammen bin...
13 jahre sind ne lange zeit aber du hast wirklich viel versucht und wenn es nur einseitig ist... würde ich dem langsam einen riegel vorschieben...
wenn du die beziehung nicht benden willst solltest du mal mit ihr reden was sie davon hält wenn du dir noch eine frau fürs bett holst, soll ja bei einigen helfen wie man schon gelesen oder gehört hat. vllt is das dann auch ein weckruf für sie. ab du musst wissen wie du da mit ihr umspringen kannst.
an sich is das ganze aber eine dumme situation und ich kann da wirklich mitfühlen sowas nervt einfach NUR

Hallo
das ist einfacher gesagt, wie getan !

Wir haben alles gemeinsam......ich meine -

Haus ( sind auch noch Vermieter !)
eine horde Katzen

und....... ein Kind

das hat in den letzten 4 Jahren erst richtig angefangen..........zwar schleichen........von Jahr zu Jahr weniger.......aber seit 4 Jahren haben wir zwischen 1 x und 3 x im Jahr Sex

und das wo wir uns (denke ich) beide Lieben ......und ich bis auf den Sex - V O L L zufrieden bin !

Ich muß nicht 4 mal die Woche sex haben .......aber wenn es denn wenigstens 2 x im Monat währen.............

als wir uns entschlossen haben Nachwuchs zu bekommen.......habe ich vorher nochmal mit ihr gesprochen............ihr gesagt, das ich sie liebe aber das der Sex VIEL zu wenig ist !

Und ich keinen Nachwuchs haben möchte,wenn dieses Problem noch da ist.........sie sagte ......sie wolle versuchen sich zu ändern, und mit ihrem Frauenarzt sprechen wolle.......daraufhin hatten wir dann 3 mal die Woche sex - das 2 monate lang.......bis sie Schwanger war.........und ab da wieder alles beim alten


Ich habe ihr schon gesagt......mehr so als Witz........dann muß ich mir noch eine fürs Bett suchen.........Sie sagt: kannst Du ja machen........aber dann ist Sense !

Ich möchte ihr das auch nicht antun........hätte aber nichts dagegen MIT ihr in einen Swingerclub zu gehen.......aber sie will nicht.


Mike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2009 um 18:44

Hm
das is natürlich ne echt verziwckte situation... aber wenn dir sex so wichtig ist bist du nicht VOLL auf zufrieden, und ich meine was erwartet sie denn, wenn sie kein sex haben will und du schon wie das auf dauer funktionieren soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2009 um 13:08
In Antwort auf hinata_12541396

Hallo
das ist einfacher gesagt, wie getan !

Wir haben alles gemeinsam......ich meine -

Haus ( sind auch noch Vermieter !)
eine horde Katzen

und....... ein Kind

das hat in den letzten 4 Jahren erst richtig angefangen..........zwar schleichen........von Jahr zu Jahr weniger.......aber seit 4 Jahren haben wir zwischen 1 x und 3 x im Jahr Sex

und das wo wir uns (denke ich) beide Lieben ......und ich bis auf den Sex - V O L L zufrieden bin !

Ich muß nicht 4 mal die Woche sex haben .......aber wenn es denn wenigstens 2 x im Monat währen.............

als wir uns entschlossen haben Nachwuchs zu bekommen.......habe ich vorher nochmal mit ihr gesprochen............ihr gesagt, das ich sie liebe aber das der Sex VIEL zu wenig ist !

Und ich keinen Nachwuchs haben möchte,wenn dieses Problem noch da ist.........sie sagte ......sie wolle versuchen sich zu ändern, und mit ihrem Frauenarzt sprechen wolle.......daraufhin hatten wir dann 3 mal die Woche sex - das 2 monate lang.......bis sie Schwanger war.........und ab da wieder alles beim alten


Ich habe ihr schon gesagt......mehr so als Witz........dann muß ich mir noch eine fürs Bett suchen.........Sie sagt: kannst Du ja machen........aber dann ist Sense !

Ich möchte ihr das auch nicht antun........hätte aber nichts dagegen MIT ihr in einen Swingerclub zu gehen.......aber sie will nicht.


Mike

Also es gibt nur zwei lösungen...
....wenn deine freundin die pille nimmt: weg damit, die tötet jede lust!!! (habe die erfahrung bei meiner frau gemacht)

wenn deine freundin dann trotzdem keinen sex will: trennung, so schwer es ist und so weh es tut. Das Weiterwursteln wird so oder so in deiner inneren Emigration (und bestenfalls bei einer Freundin ) enden, oder die Trennung kommt halt später, aber sie kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2009 um 18:11
In Antwort auf sohail_12557991

Also es gibt nur zwei lösungen...
....wenn deine freundin die pille nimmt: weg damit, die tötet jede lust!!! (habe die erfahrung bei meiner frau gemacht)

wenn deine freundin dann trotzdem keinen sex will: trennung, so schwer es ist und so weh es tut. Das Weiterwursteln wird so oder so in deiner inneren Emigration (und bestenfalls bei einer Freundin ) enden, oder die Trennung kommt halt später, aber sie kommt.

Mal von einer anderen Seite aus sehen
Hi,

auf der einen Seite kann ich dich vollkommen verstehen.
Auf der anderen Seite kann ich aber auch deine Freundin verstehen, zumindest soweit das sie keine Lust hat wenn es ihr nichts bringt.
Du musst das so sehen wie als ob du vor einem Berg stehst, kurz vor der Spitze rutscht du ab und bist wieder ganz unten.
Wie oft würdest du noch versuchen auf den Berg zu kommen?
Das sie darüber aber nicht mal mit ihrem Arzt sprechen will finde ich unverständlich.
Es gibt Frauen die einfach Probleme haben sich "fallen" zu lassen.
Kurz vorher kommt dann ein ganz blöder Gedanke in den Sinn und man kann nichts dagegen machen, es ist vorbei.
So etwas ist verdammt demotivierend. *Kenn ich selbst*
Aber wie gesagt, wenn sie nicht mal mit einem Arzt sprechen will, oder mit dir, dann, so bescheiden wie ich diese Aussage selbst finde, solltes du vielleicht diene Konsequenzen ziehen.

Ich wünsch dir und vor allem deiner Freundin alles Gute!

Liebe Grüße
Pfeilfrosch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 22:45


sei amal zuerst selber in so einer Situation, dann reden wir weiter. Psychologen sind keine Götter und wenn der Partner es gar nicht will, soll man den dann dort hinschleifen?????????
Die Mühe wäre er oder sie BESTIMMT wert!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 23:09


Der fehlende weibliche Orgasmuss hat NICHTS NICHTS NICHTS mit euch Männern zu tun!!!!!!!!!
Ich bin eine davon und mein Freund ist nach 10 Jahren will er so gut wie keinen Sex von mir, weil ich nie komme u dies macht ihm unter anderem deshalb keinen spaß!!!!!!
Er glaubt es liegt an ihm, aber ich hatte -zig Männer und keiner hat es geschafft, mich zum Höhepunkt zu bringen........
Ich mich selber aber sehr wohl!!!!!!!!! IN 3 Minuten!!!!!!!!!!!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2009 um 10:05

Hi
also ich glaube mein freund hat das gleiche problem wie du.

ich kann dir nur sagen wies für mich ist und für mich ists schrecklich. ich liebe diesen mann über alles und ich würde mir nichts mehr wünschen als ihn auch im bett glücklich zu machen aber ich kanns einfach nicht. dies beeinträchtigt mein ganzes leben. ich glaube nicht dass es für deine freundin leicht ist.

jetzt noch n bisschen aus der schatzkiste der emanzipation^^: es gibt unglaublich viele frauen die keine lust auf sex haben, weil sie einfach nix damit anfangen können. vor den männern gibt das allerdings keine zu, weil sie dann denken dass sie nicht normal sind. nach dem motto :"stöhn ich lauter geht es schneller" trifft mit sicherheit nicht auf alle zu, aber von der sorte gibt es einige. da seit hunderten jahren angeblich normal ist dass frauen spaß im bett haben (müssen) ist es heute noch so dass sich frau unnormal fühlt wenn ihr der akt an sich keinen spaß macht. aber es gibt ja noch genug andere sachen die man machen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen