Forum / Fit & Gesund / Sport

3 Wochen Fitnessstudio - 2 kg zugenommen??

3. Februar 2016 um 7:57 Letzte Antwort: 3. Mai 2016 um 22:36

Hallo ihr Lieben,

ich gehe nun seit ca. 3 Wochen regelmäßig ins Fitnessstudio (5-6 mal pro Woche für je 2h). Mache dort Krafttraining im Split und meist noch 20 - 45 Minuten Cardio (Laufband, Ergometer,...).
Begonnen habe ich mit ca. 60,8 kg (auf 1,68 m).
Über die 3 Wochen hinweg konnte ich nun beobachten, wie mein Gewicht langsam anstieg, bis es heute früh 62,5 kg erreicht hatte
Ich wiege mich immer morgens nach dem Toilettengang, nackt.
Zudem habe ich meine Ernährung umgestellt. Nehme täglich ca. 1.600 kcal zu mir durch gesunde Ernährung (Reis, Gemüse, Vollkorn, etc) mit viel Eiweiß und viel Trinken.

Wieso nehme ich nun zu? Eine Frau kann ca. 0,5 kg Muskeln im Monat aufbauen, also können die 2kg doch nicht alles Muskelmasse sein?

Achja vielleicht ist das noch hilfreich: Ich habe bis vor einem Jahr auch regelmäßig 5x pro Woche HIIT-Training zuhause gemacht, bis ich dann vor ca. 2 - 3 Monaten damit aufgehört und - logischerweise - auch zugenommen habe (von 57 kg auf 60 kg)

Vielen Dank schon mal für eure Ratschläge und Hilfe!

Grüße

Mehr lesen

12. Februar 2016 um 11:41


Ich denke es sind muskeln, da du ja früher schonmal was gemacht hast baust du jetzt schneller weider muskeln auf,
was dein körper einmal an musekln hatte merkt er sich und kommt da wieder schnell hin !

Gefällt mir

22. Februar 2016 um 13:03

Brauchst Hilfe?
Moin,

falls du ernsthafte Hilfe in diesem Thema benötigst, müsste man wissen, wie genau dein Trainings- und Ernährungsplan aussehen.
Zudem: HIIT im cardiovasculären Segment des Sports? Ich vermute es zwar, aber es gibt da nämlich auch HIT-Techniken im Kraftbereich.

Um direkt schon mal eine Info zu geben: Es wird sich nicht um 2 kg Muskelmasse handeln, und auch die 0,5 kg pro Monat sind von den verschiedensten Faktoren abhängig! Aber keine Panik. Es wird vermutlich auch kein Fett sein, außer du hast vorher noch weniger gegessen.
Durch vermehrte Reizsetzung (Training) wird der Muskel beschädigt. Nun repariert der Körper nicht ausschließlich, sondern versucht ebenso, sich für solche Belastungen zu wappnen. Er wächst also. Bei diesem Prozess wird u.A. Wasser in den Muskel transportiert (weswegen auch der Wasserbedarf bei Sportlern erhöht ist) und auch eingelagert. Dieses Wasser macht sich auf der Waage bemerkbar. Intramuskuläres Wasser wird dich aber nur Fall muskulöser aussehen lassen. Du wirst dadurch nicht fett!

Zieh also dein Training weiter durch. Wenn du jetzt erst mit dem Studio beginnst, wird man dir vermutlich eh einen Plan verpasst haben, der eher dein zentrales Nervensystem trainiert, also irgendwas im höheren Wiederholungsbereich (ca. 15) mit leichten bis moderaten Gewichten. Das kannst du getrost mal 2 Monate durchziehen. Es hilft zudem auch bei der Anpassung der Sehnen und Bänder.
Nach maximal 3 Monaten solltest Du Dir dann einen Plan erstellen lassen, der Dich deine individuellen Ziele verfolgen lässt.
Lass nur bitte die Finger von ominösen 10 Wochen-Programmen für XY Euro.

Solltest du noch Fragen haben, schreib mich an, ich helfe gern, soweit wie ich eben kann.

Gefällt mir

1. März 2016 um 14:38

Guten Tag
Muskelmasse verändert dein Gewicht. Ich wurde laut der Waage auch erstmal schwerer aber ich sah schlanker aus. Und jetzt war ich seit Monaten Faul und mein Gewicht ist geblieben aber ich sehe nach mehr aus. Finde ich. Jetzt will ich wieder etwas in Form kommen. Reis Nudeln und Kartoffeln meide ich ganz. Leider geht es etwas auf meine Energiebedarf und da ich nicht lieterweise Kaffe trinken will und grüntee trinken auch nicht meinst ist. Der ist ist auch gut zum Abnehmen regt den Stoffwechsel an. Nehm ich den als Kapseln greenful. Da hast du sogar bei training mehr ausdauer damit! Lg

Gefällt mir

10. März 2016 um 9:58

Weniger essen
Einfach, du isst zuviel, wenn du schon trenierst muss du auch auf deine Ernährung aupassen , sonst hat das alles keinen Sinn, musst aufpassen was du isst das ist alles.

Gefällt mir

3. Mai 2016 um 22:36


Merkst du auch den unterschied wenn du ohne zu sport gehst?

1 LikesGefällt mir