Home / Forum / Fit & Gesund / 1800kcal

1800kcal

11. Februar 2012 um 20:26

Hi

Also ich möchte mal versuchen von meinen 1000-1300 kcal wegkommen und ein wenig steigern und sehen was mein gewicht macht.

Hoffe die fa bekomme ich damit endlich auch wieder in griff!

Nun kommt mein hilferuf:

Hat jemand ernährunspläne? Hab einfach kein gefühl mehr was normal essen bedeutet

Bitte bitte, würden mir als anstoss und beispiel sehr helfen !!

Liebe grüße und danke

Mehr lesen

11. Februar 2012 um 21:06

Hey
Also ich kann dir mal paar Beispiele aufschreiben was ich so an normalenTagen gegessen habe

z.B.:

Frühstück: 1 Sonnenblumenkernweckerl + Halbfettbutter, Salatblatt, 5 Scheiben Finesse Putenbrust 2%, 1 Tomate, Heidelbeere Konfitüre
30g Cini Minis + 125ml Milch
1 Landliebe Zimt Grießpudding 150g


Zm: Milch

Nachmittags: Gebratener Reis
1 Dany Sahne Pudding light
1 Mars Schokoriegel

Zm: 1 Ananas Becher und ein Ananas Ring
1 Häagen-Dazs Eisbecher Macadamia Nut Brittle
1 Landliebe Vanille Grießpudding

Abends: 1 Nektarine, Banane, 1 Tasse Kakao, 1 Tasse Milch

Später: 1 Banane, 1 Tasse Milch, 1 Heidelbeere Fasten Joghurt 180g

~2500 kcal


oder

Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot + Lätta Streichfett, 3 Scheiben Puten- Bunte, Tomate, Bärlauch Aufstrich
1 Topfengolatsche 140g
1 Landliebe Vanille Grießpudding 150g

Nachmittags: selbst gemachte Spinatpalatschinken mit ~20g Schafskäse auf Tomatenragout
1 Optiwell Pfirsich Maracuja Joghurt 150g
108g Ananas

Zm: 1 Nektarine, 50g Studentenfutter, 1 Landliebe Zimt Grießpudding 150g

Abends: 1 Nektarine, 1 Optiwell Erdbeer Joghurt 150g, 1 Tasse Kakao, 1 Schluck Milch

~2270 kcal


ok, eins noch

Frühstück: 1 Mohnweckerl + Räucherlachs, 1 Ei
25g Erdbeer-Joghurt Müsli + 120ml Milch
1 Dany Sahne Pudding light
Datteln

Nachmittags: 1 frisches Lachsfilet, Bratkartoffeln, 1 Schüssel Salat
1 Müller Schoko-Mousse
1 Trüffelpraline
Datteln

Abends: 1 Apfel, 1 Landliebe Zimt Grießpudding 150g, Datteln,
3 getrocknete Feigen
Später: 1 Dany Sahne Schokopudding light, 1 Tasse Vollmilch, Datteln

~2430 kcal


So also diese Beispiele sind denke ich (zumindest von den Kalorien her) NORMAL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 21:27

Oh sorry
hier Beispiele mit nicht GANZ so vielen Kalorien

Frühstück: 1 Kornspitz + Lätta Streichfett, 2 Scheiben Putenschinken, 1 Tomate , Brunch Tomate-Ricotta Aufstrich
30g Schokomüsli + 100ml Milch
1 Optiwell Grießpudding 150g
3 Datteln

Nachmittags: 85g Tagliatelle mit Spinat-Steinpilzsoße
1 Wölkchen Karamell 125g
3 Datteln
1 getrocknete Feige

Abends: 1 Apfel, 3 getrocknete Feigen, 1 Fasten Fruchtjoghurt Feige

~1880 kcal


und


Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot + Lätta Streichfett, 2 Scheiben Putenbunte, Brunch Tomate-Ricotta Aufstrich, 1 Tomate
1 Dany Sahne Pudding light
2 Datteln

Zm: 1/2 Stück Nussbeugel, 1 Dattel

Nachmittags: 150g Gnocchi +Spinat, 1 Tomate, Olivenöl
1 Landliebe Vanille Grießpudding 150g
2 Datteln

Abends: 1 Apfel, 1 Früchtetraum(Joghurt), 3 Datteln, 1 Tasse Milch

~1930 kcal


wieder ein 3tes^^

Frühstück: 1 große Scheibe Kürbiskernbrot + Lätta Streichfett, 2 Scheiben Räucherschinken, Paprika, Marille-Holunderblüte Marmelade
30g Erdbeer-Joghurt Müsli + 100ml Milch
1 Dany Sahne Pudding light
Datteln

Nachmittags: 85g Spaghetti (mit Faschiertem, Rapsöl, Maggi Fix Pasta Asciutta)

Zm: 1 Ehrmann Grand Dessert Schokopudding mit Eierlikörsahne 200g, Datteln

Abends: 250g Naturjoghurt 1% + Erdbeeren, Weintrauben, Heidelbeeren
4 getrocknete Feigen
1 Tasse Vollmilch

~1920 kcal


sorry wenn es zu viele Beispiele sind, konnte mich nicht entscheiden welche ich nehme^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 22:36
In Antwort auf ramiye_11969654

Oh sorry
hier Beispiele mit nicht GANZ so vielen Kalorien

Frühstück: 1 Kornspitz + Lätta Streichfett, 2 Scheiben Putenschinken, 1 Tomate , Brunch Tomate-Ricotta Aufstrich
30g Schokomüsli + 100ml Milch
1 Optiwell Grießpudding 150g
3 Datteln

Nachmittags: 85g Tagliatelle mit Spinat-Steinpilzsoße
1 Wölkchen Karamell 125g
3 Datteln
1 getrocknete Feige

Abends: 1 Apfel, 3 getrocknete Feigen, 1 Fasten Fruchtjoghurt Feige

~1880 kcal


und


Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot + Lätta Streichfett, 2 Scheiben Putenbunte, Brunch Tomate-Ricotta Aufstrich, 1 Tomate
1 Dany Sahne Pudding light
2 Datteln

Zm: 1/2 Stück Nussbeugel, 1 Dattel

Nachmittags: 150g Gnocchi +Spinat, 1 Tomate, Olivenöl
1 Landliebe Vanille Grießpudding 150g
2 Datteln

Abends: 1 Apfel, 1 Früchtetraum(Joghurt), 3 Datteln, 1 Tasse Milch

~1930 kcal


wieder ein 3tes^^

Frühstück: 1 große Scheibe Kürbiskernbrot + Lätta Streichfett, 2 Scheiben Räucherschinken, Paprika, Marille-Holunderblüte Marmelade
30g Erdbeer-Joghurt Müsli + 100ml Milch
1 Dany Sahne Pudding light
Datteln

Nachmittags: 85g Spaghetti (mit Faschiertem, Rapsöl, Maggi Fix Pasta Asciutta)

Zm: 1 Ehrmann Grand Dessert Schokopudding mit Eierlikörsahne 200g, Datteln

Abends: 250g Naturjoghurt 1% + Erdbeeren, Weintrauben, Heidelbeeren
4 getrocknete Feigen
1 Tasse Vollmilch

~1920 kcal


sorry wenn es zu viele Beispiele sind, konnte mich nicht entscheiden welche ich nehme^^

Wow
Danke, echt lieb von dir. So hab ich mal einen ansatz

Nur das kommt mir alles soooo viel vor!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 22:52
In Antwort auf woelkchen35

Wow
Danke, echt lieb von dir. So hab ich mal einen ansatz

Nur das kommt mir alles soooo viel vor!

Lg

Das wird schon
Wenn es so da steht sieht es vlt viel aus, aber du kannst ja klein anfangen, es ist aber wirklich nicht mehr als normal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 8:59
In Antwort auf ramiye_11969654

Das wird schon
Wenn es so da steht sieht es vlt viel aus, aber du kannst ja klein anfangen, es ist aber wirklich nicht mehr als normal

Werde
mir heute zeit nehmen und einen plan machen und dann ab morgen damit starten

Hoffe ich nehme nicht zu viel zu...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 11:36
In Antwort auf woelkchen35

Werde
mir heute zeit nehmen und einen plan machen und dann ab morgen damit starten

Hoffe ich nehme nicht zu viel zu...

Glaube nicht
dass du von 1800kcal zuviel zunimmst, vlt geht es ganz am Anfang bisschen schnell, hört aber dann bestimmt bald wieder auf, wenn dein Körper merkt dass er etwas bekommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 17:55
In Antwort auf ramiye_11969654

Oh sorry
hier Beispiele mit nicht GANZ so vielen Kalorien

Frühstück: 1 Kornspitz + Lätta Streichfett, 2 Scheiben Putenschinken, 1 Tomate , Brunch Tomate-Ricotta Aufstrich
30g Schokomüsli + 100ml Milch
1 Optiwell Grießpudding 150g
3 Datteln

Nachmittags: 85g Tagliatelle mit Spinat-Steinpilzsoße
1 Wölkchen Karamell 125g
3 Datteln
1 getrocknete Feige

Abends: 1 Apfel, 3 getrocknete Feigen, 1 Fasten Fruchtjoghurt Feige

~1880 kcal


und


Frühstück: 2 Scheiben Vollkornbrot + Lätta Streichfett, 2 Scheiben Putenbunte, Brunch Tomate-Ricotta Aufstrich, 1 Tomate
1 Dany Sahne Pudding light
2 Datteln

Zm: 1/2 Stück Nussbeugel, 1 Dattel

Nachmittags: 150g Gnocchi +Spinat, 1 Tomate, Olivenöl
1 Landliebe Vanille Grießpudding 150g
2 Datteln

Abends: 1 Apfel, 1 Früchtetraum(Joghurt), 3 Datteln, 1 Tasse Milch

~1930 kcal


wieder ein 3tes^^

Frühstück: 1 große Scheibe Kürbiskernbrot + Lätta Streichfett, 2 Scheiben Räucherschinken, Paprika, Marille-Holunderblüte Marmelade
30g Erdbeer-Joghurt Müsli + 100ml Milch
1 Dany Sahne Pudding light
Datteln

Nachmittags: 85g Spaghetti (mit Faschiertem, Rapsöl, Maggi Fix Pasta Asciutta)

Zm: 1 Ehrmann Grand Dessert Schokopudding mit Eierlikörsahne 200g, Datteln

Abends: 250g Naturjoghurt 1% + Erdbeeren, Weintrauben, Heidelbeeren
4 getrocknete Feigen
1 Tasse Vollmilch

~1920 kcal


sorry wenn es zu viele Beispiele sind, konnte mich nicht entscheiden welche ich nehme^^

Warum...
die ganzen feigen/datteln?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 18:04
In Antwort auf abbey_12864868

Warum...
die ganzen feigen/datteln?!

Haha
ich bekomm nicht genug davon xD

Aber das waren auch nur Beispiele von paar Tagen von mir, die ich für normal halte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 18:09

Nein
gar nicht, alles perfekt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 19:57
In Antwort auf ramiye_11969654

Glaube nicht
dass du von 1800kcal zuviel zunimmst, vlt geht es ganz am Anfang bisschen schnell, hört aber dann bestimmt bald wieder auf, wenn dein Körper merkt dass er etwas bekommt

Na mal sehen...
Ich hab echt angst, dass es rasant rauf geht wobei die 1800 für meine größe und gewicht auch ohne sport (mach ich 2-3 mal die woche) normal sein sollten. Nur der blöde hsw der macht mir echt sorgen!!

Aber heute hatte ich ca 1800:

1 brötchen mit butter
Kaffee mit wenig milch

1 milchkaffe
1 banane

Suppe
Quarkcreme (280 kcal laut packung)
1 kleiner salat

Omlette mit 1 ei und gemüse
Großer salat
1/2 orange
1/2 apfel
Pudding selbstgem. Mit süßstoff
1 milchbrötchen

Sollte honkommen oder?

Hab erst heute wieder etwas gehört, hat mich echt umgehauen

Die nachbarin einer kollegin ist letzte woche gestorben, an den folgen von bulimie!!! Sie war 27 und hatte sie seit 7 jahren.
Was mich dabei so erschreckt, ich bin 25 und habe sie sogar länger

Das hat mich echt wieder zum nachdenken gebracht!

Wenn es doch nur so leicht wäre von einem tag auf den anderen aufzuhören. Könnte ich das würd ich es sofort.

Und das mit den 1800 zieh ich durch, auch wenn 5 kg rauf gehen! Es muss sein. Jetzt ist eh 2 wochen kein fa angesagt und dann stell ich mich der herausforderung - kein fa wenn ich allein bin!!!! Ich wünsch mir so sehr es zu schaffen und endlich das essen aus meiner birne zu bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 20:10
In Antwort auf woelkchen35

Na mal sehen...
Ich hab echt angst, dass es rasant rauf geht wobei die 1800 für meine größe und gewicht auch ohne sport (mach ich 2-3 mal die woche) normal sein sollten. Nur der blöde hsw der macht mir echt sorgen!!

Aber heute hatte ich ca 1800:

1 brötchen mit butter
Kaffee mit wenig milch

1 milchkaffe
1 banane

Suppe
Quarkcreme (280 kcal laut packung)
1 kleiner salat

Omlette mit 1 ei und gemüse
Großer salat
1/2 orange
1/2 apfel
Pudding selbstgem. Mit süßstoff
1 milchbrötchen

Sollte honkommen oder?

Hab erst heute wieder etwas gehört, hat mich echt umgehauen

Die nachbarin einer kollegin ist letzte woche gestorben, an den folgen von bulimie!!! Sie war 27 und hatte sie seit 7 jahren.
Was mich dabei so erschreckt, ich bin 25 und habe sie sogar länger

Das hat mich echt wieder zum nachdenken gebracht!

Wenn es doch nur so leicht wäre von einem tag auf den anderen aufzuhören. Könnte ich das würd ich es sofort.

Und das mit den 1800 zieh ich durch, auch wenn 5 kg rauf gehen! Es muss sein. Jetzt ist eh 2 wochen kein fa angesagt und dann stell ich mich der herausforderung - kein fa wenn ich allein bin!!!! Ich wünsch mir so sehr es zu schaffen und endlich das essen aus meiner birne zu bekommen

Ja
ich glaube von den Kalorien könnte es ungefähr hinkommen, vielleich auch etwas weniger, kommt drauf an, mehr auf keinen Fall

Das mit dieser Nachbarin ist ja echt schokierend!!
Kommt bestimmt auch darauf an, wie sehr ausgeprägt die Bulimie war, aber da sieht man dass es so plötzlich kommen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 20:26
In Antwort auf woelkchen35

Na mal sehen...
Ich hab echt angst, dass es rasant rauf geht wobei die 1800 für meine größe und gewicht auch ohne sport (mach ich 2-3 mal die woche) normal sein sollten. Nur der blöde hsw der macht mir echt sorgen!!

Aber heute hatte ich ca 1800:

1 brötchen mit butter
Kaffee mit wenig milch

1 milchkaffe
1 banane

Suppe
Quarkcreme (280 kcal laut packung)
1 kleiner salat

Omlette mit 1 ei und gemüse
Großer salat
1/2 orange
1/2 apfel
Pudding selbstgem. Mit süßstoff
1 milchbrötchen

Sollte honkommen oder?

Hab erst heute wieder etwas gehört, hat mich echt umgehauen

Die nachbarin einer kollegin ist letzte woche gestorben, an den folgen von bulimie!!! Sie war 27 und hatte sie seit 7 jahren.
Was mich dabei so erschreckt, ich bin 25 und habe sie sogar länger

Das hat mich echt wieder zum nachdenken gebracht!

Wenn es doch nur so leicht wäre von einem tag auf den anderen aufzuhören. Könnte ich das würd ich es sofort.

Und das mit den 1800 zieh ich durch, auch wenn 5 kg rauf gehen! Es muss sein. Jetzt ist eh 2 wochen kein fa angesagt und dann stell ich mich der herausforderung - kein fa wenn ich allein bin!!!! Ich wünsch mir so sehr es zu schaffen und endlich das essen aus meiner birne zu bekommen

Sterben?
wie kann man denn sterben an einer bulimie? das ist jetzt total verwirrend und macht mich traurig, kannst du mich aufklären?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2012 um 8:36
In Antwort auf ramiye_11969654

Ja
ich glaube von den Kalorien könnte es ungefähr hinkommen, vielleich auch etwas weniger, kommt drauf an, mehr auf keinen Fall

Das mit dieser Nachbarin ist ja echt schokierend!!
Kommt bestimmt auch darauf an, wie sehr ausgeprägt die Bulimie war, aber da sieht man dass es so plötzlich kommen kann

Bin ich
erleichtert, dass es nicht mehr ist danke für die mentale bestätigung!!!

Also sie ist an organversagen gestorben - folgen der bulimie! Erschreckend, körperlich gehts mir zb total gut, da kann man sowas gar nicht fassen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2012 um 11:44
In Antwort auf woelkchen35

Na mal sehen...
Ich hab echt angst, dass es rasant rauf geht wobei die 1800 für meine größe und gewicht auch ohne sport (mach ich 2-3 mal die woche) normal sein sollten. Nur der blöde hsw der macht mir echt sorgen!!

Aber heute hatte ich ca 1800:

1 brötchen mit butter
Kaffee mit wenig milch

1 milchkaffe
1 banane

Suppe
Quarkcreme (280 kcal laut packung)
1 kleiner salat

Omlette mit 1 ei und gemüse
Großer salat
1/2 orange
1/2 apfel
Pudding selbstgem. Mit süßstoff
1 milchbrötchen

Sollte honkommen oder?

Hab erst heute wieder etwas gehört, hat mich echt umgehauen

Die nachbarin einer kollegin ist letzte woche gestorben, an den folgen von bulimie!!! Sie war 27 und hatte sie seit 7 jahren.
Was mich dabei so erschreckt, ich bin 25 und habe sie sogar länger

Das hat mich echt wieder zum nachdenken gebracht!

Wenn es doch nur so leicht wäre von einem tag auf den anderen aufzuhören. Könnte ich das würd ich es sofort.

Und das mit den 1800 zieh ich durch, auch wenn 5 kg rauf gehen! Es muss sein. Jetzt ist eh 2 wochen kein fa angesagt und dann stell ich mich der herausforderung - kein fa wenn ich allein bin!!!! Ich wünsch mir so sehr es zu schaffen und endlich das essen aus meiner birne zu bekommen

Das sind keine 1800
das sind eher 1200-1300kcal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2012 um 12:38

Kalorienrechnerei
Also mit dem, was ich laut meiner Vorstellung berechne, komme ich auch nicht ganz auf 1800.
Allerdings KANN man das gar nicht so genau berechnen, da sie ja keine genauen Grammangaben schreibt.
Wieviel Butter macht sie auf ihr Brötchen? Ne Messerspitze oder nen Esslöffel voll?
Wie groß ist ein kleiner Salat und welches Dressing ist dabei? Oder womöglich hat sie ihn ohne Dressing gegessen?
Suppe: wieviel Suppe war es und was für eine Suppe genau? Klare Gemüsesuppe? Oder Kartoffelrahmsuppe mit Speckstückchen?

usw usw usw.......

Also könnt Ihr ja gar keine richtige Aussage darüber treffen, wieviele Kalorien das jetzt waren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2012 um 14:20
In Antwort auf friede_12375283

Kalorienrechnerei
Also mit dem, was ich laut meiner Vorstellung berechne, komme ich auch nicht ganz auf 1800.
Allerdings KANN man das gar nicht so genau berechnen, da sie ja keine genauen Grammangaben schreibt.
Wieviel Butter macht sie auf ihr Brötchen? Ne Messerspitze oder nen Esslöffel voll?
Wie groß ist ein kleiner Salat und welches Dressing ist dabei? Oder womöglich hat sie ihn ohne Dressing gegessen?
Suppe: wieviel Suppe war es und was für eine Suppe genau? Klare Gemüsesuppe? Oder Kartoffelrahmsuppe mit Speckstückchen?

usw usw usw.......

Also könnt Ihr ja gar keine richtige Aussage darüber treffen, wieviele Kalorien das jetzt waren

Also...
Salat war eine kleine schüssel beilagensalat mit sehr wenig essig öl dressing, suppe eine klare mit grieseinlage, omlette 1 ei 1 el zwiebel 2 el paprika gewürfelt, der pudding mit süßstoff 125 kcal, das milchbrötchen ca. 300 kcal

Also ich komme auf 1800 ca.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2012 um 22:50
In Antwort auf shanta_11913878

Sterben?
wie kann man denn sterben an einer bulimie? das ist jetzt total verwirrend und macht mich traurig, kannst du mich aufklären?

So viel dazu...
das hat mich sehr erschüttert und auch mit wachgerüttelt!

siehe Bericht unten: Magenruptur

http://translate.google.de/translate?hl=de&langpair=en%7Cde&u=http://www.your-bulimia-recovery.com/dangers-in-bulimia.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2012 um 22:54
In Antwort auf patchsu

So viel dazu...
das hat mich sehr erschüttert und auch mit wachgerüttelt!

siehe Bericht unten: Magenruptur

http://translate.google.de/translate?hl=de&langpair=en%7Cde&u=http://www.your-bulimia-recovery.com/dangers-in-bulimia.html

Achte nicht auf die Sprache oder Rechtschreibung...
ich hatte eigentlich einen anderen Artikel im Kopf, den habe ich aber nicht mehr gefunden....aber ich denk es wird trotzdem deutlich was gemeint ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2012 um 22:59
In Antwort auf patchsu

Achte nicht auf die Sprache oder Rechtschreibung...
ich hatte eigentlich einen anderen Artikel im Kopf, den habe ich aber nicht mehr gefunden....aber ich denk es wird trotzdem deutlich was gemeint ist.

Es ist vielen nicht bewusst,...
vielleicht sollte man nochmal einen extra Thread eröffnen mit den Fogen der Bulimie...
Das sind im Besten Fall Magen/Darmbeschwerden oder kaputte Zähne...da hat man sogar fast noch Glück...

Deshalb never ever...ich hab keinen Bock mehr auf diese Scheiße echt...! Also töten will ich mich nicht, deshalb bleib ich hoffentlich für immer symptomfrei!!!

Das hat mich sehr geschockt!!!!!! Vielleicht schreckt es auch andere ab?! HORROR sowas....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2012 um 23:08
In Antwort auf patchsu

Es ist vielen nicht bewusst,...
vielleicht sollte man nochmal einen extra Thread eröffnen mit den Fogen der Bulimie...
Das sind im Besten Fall Magen/Darmbeschwerden oder kaputte Zähne...da hat man sogar fast noch Glück...

Deshalb never ever...ich hab keinen Bock mehr auf diese Scheiße echt...! Also töten will ich mich nicht, deshalb bleib ich hoffentlich für immer symptomfrei!!!

Das hat mich sehr geschockt!!!!!! Vielleicht schreckt es auch andere ab?! HORROR sowas....

Das hat mich
noch mehr schokiert....

http://www.bild.de/news/2011/bulimie/schlaegt-mutter-mit-hammer-tot-16801290.bild.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen