Home / Forum / Fit & Gesund / 174 und wiege nur noch 48 kg ..

174 und wiege nur noch 48 kg ..

24. November 2010 um 19:57

Hallo .
ich bin ELena und bin 174 gross..
ich wiege 48 wie ich finde ganz in ordnung aber finde es noich zu dick
ich treibe viel sport und esse am tag nicht mehr als 200 kcal .
ich habe in einem jahr 40 kg abgenoommen und möchte noch so um die 10 ..
jz ist meine beste freundin zu meiner lehrerin gegangen und meinte sie wuerde sich sorgen machen ,.,
aber ich bi nnicht magersüchtig ich erbreche nicht .. oder nehme abführmittel oder iwelche pillen ...
ich esse lediglich weniger ..und gesund und mache diät ..
doch ich finde mich wie gesgat immer noch zu dick meinen eltern ist es auch aufgefallen aber da sie den ganzen tag arbeiten sind inmteressiert es sie nicht ..
jz bin ich verunsichert bin ich magerüchtig ?

wuerd emich über antworten freuen .. lg

Mehr lesen

25. November 2010 um 8:09

Anorexie
Hallo Elena,

ich habe keinen Zweifel daran, dass du an Magersucht leidest und damit an einer ganz gefährlichen psychischen Krankheit.Typisch für dieses Krankheitsbild ist es, dass du dich selbst noch für zu dick hältst, obwohl du in Wirklichkeit viel zu dünn bist,so dass es anderen auffällt und sie sich zu recht Sorgen um dich machen. Es handelt sich dabei um eine Wahrnehmungsstörung deines Gehirns (Körperschemastörung), die allerdings heilbar ist.

Typisch für die Krankheit ist allerdings auch, dass die Essstörungen mit einer hohen Krankheitsuneinsicht einhergehen und du mir daher wahrscheinlich nicht glauben wirst. Das ist sehr, sehr schade, weil deine Krankheit jetzt im Anfangsstadium noch gut therapierbar ist, dir ohne Krankheitseinsicht allerdings ein langer Leidensweg mit etlichen körperlichen und psychischen Folgen bevorsteht.

LG Nus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2010 um 18:57

@charlottexxxx1
Es ist Unfug was du hier redest. Das Gewicht darf sie auf keinen Fall halten. Sie muss unbedingt zunehmen, da sie extrem untergewichtig ist. Ihr BMI liegt bei 15,9 und das kann lebensgefährlich sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2010 um 20:00

...
ich bin genau der selben meinung wie die anderen und ich denke das würde dir jeder sagen.
bitte hör auf all die meinungen und denk mal darüber nach.
wenn du noch weiter abnimmst wirst du schwere probleme kriegen und es wird irgendwann auch keiner mehr schön finden.
du solltest lernen deinen körper so akzeptieren wie er ist.
außerdem glaube ich auch nicht das irgendein junge so ein knochengerüst schön findet. eine weibliche figur mit kurven ist doch viel schöner!
du wirst das jetzt wahrscheinlich nicht glauben weil du schon in der magersucht drin steckst, aber bevor es noch schlimmer wird solltest du gegen sie ankämpfen.
versuche nicht mehr so auf das essen zu achten, die kalorien zu zählen und dich auf die wage zu stellen. es gibt viel wichtigere dinge im leben auf die doch eher konzentreiren solltest
du kannst dich gesund ernähren, aber eine gesunde ernährung bedeutet nicht 200 kalorien am tag zu sich zu nehmen. das ist viel zu wenig!
du solltest deine kalorienzufuhr von woche zu woche langsam erhöhen, dann nimmst du auch nicht zu.
leckereien wie schokolade brauchst du dir auch nicht komplett zu verbieten. solange du sie in maßen isst, ist das vollkommen in ornung.
man darf sich auch mal was gönnen

nimm dir das bitte mal zu herzen auch wenn du wahrscheinlich nicht sofort der selben meinung sein wirst und dich zu dick finden wirst, aber das ist was die krankheit ausmacht. deswegen kannst du es auch nicht verstehen..

ich wünsche dir viel glück das du da wieder rasukommst

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest