Home / Forum / Fit & Gesund / 17 wochen baby bekommt mittagsbrei....

17 wochen baby bekommt mittagsbrei....

2. Dezember 2010 um 19:44

meine kleine ist 17 wochen alt und seid 2 woche fuetter ich mittags erst karotte und seid paar tagen karotte/kartoffel, nur seid 3 tagen macht sie mir probleme mit der flasche, sie trinkt kaum ihre milch geschweigeden tee - was kann ich tun damit sie wieder besser ihre 220 ml trinkt, vorher hat sie alle 4-5 stunden ihre flasche gebraucht und nun vllt alle 7 std - und das is definitv zu lang ohne trinken

Mehr lesen

5. Dezember 2010 um 11:58

War bei uns auch so...
ich hab dann noch etwas gewartet mit der Fütterei und jetzt mit 5 1/2 Monaten klappt alles super. Meine Kinderärztin hat mir aber gesagt, dass man garnicht mit derMittagsmahlzeit anfangen soll. Und schon garnicht mit Möhre, wg. Verstopfung. Lieber am Nachmittag mit einem Obstgläschen anfangen, da die Kinder das süsse leiber mögen. Dann klappt der Rest von ganz allein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen