Forum / Fit & Gesund

15 Jahre und schon wieder Pilz

Letzte Nachricht: 15. März 2013 um 19:45
A
albina_878498
28.11.12 um 18:52

also, ich habe ein kleines Problem, ich hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen. Ich bin grad erst 15 Jahre alt und habe mir jetzt bereits meinen 2. Pilz eingefangen. Meine Mutter sagte mir, dass meine Familie Mütterlicherseits, sehr dazu neigt an Pilzinfektionen zu 'Erkranken'. Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich das möglichst vorbeugen kann?
Ich habe den ersten Pilz, das letzte Mal allein mit der Creme von Kadefungin 3 wegbekommen, weil ich zuhause diese 'Tabletten' nicht mehr da hatte. Jetzt nehme ich die Creme bereits seit 6 Tagen und es ist nur etwas besser geworden. Da ich jetzt zudem in den nächsten 3 Tagen meine Tage bekommen und mir meine Mutter die 'Tabletten' gekauft hat, frage ich mich ob es was bringt wenn ich sie jetzt Abends nehme und zudem noch eincreme. Da ich nachts überhaupt nicht Blute, sollte es doch Wirken, oder? Eigentlich müsste es das ja, weil der Wirkstoff innen bleibt und am morgen dann mit dem Blut die Überreste sozusagen 'ausgespült' werden, oder? Außerdem habe ich gelesen, das Blut desinfizierend sein soll, stimmt das? Und sollte ich jetzt eigentlich Tampons oder Binden benutzen?
Entschuldigung für die vielen Fragen, ich hoffe das mir trotzdem jemand weiterhelfen kann, da es ja, wie ich gelesen habe, vielen Frauen so geht. :/
Im Voraus schon mal vielen Dank!

Mehr lesen

E
eos_12317998
15.03.13 um 19:45

....Arzt gehen
Du solltest auf jeden Fall zum Arzt besonders wenn die Symptome nicht besser werden..nimmst du denn die Pille?
Ich wünsche dir auf jeden Fall gute besserung

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?