Home / Forum / Fit & Gesund / 14 und eindeutig zu dick!

14 und eindeutig zu dick!

7. Juli 2013 um 0:30 Letzte Antwort: 14. Juli 2014 um 20:54

Hallo!
Ich bin hier um mich zu informieren..
Ich bin gerade mal 14 und leide schon an übergewicht..
Es ist langsam nicht mehr schon mit an zu sehen wenn man immer und immer dicker wird ich hab jetzt Jahre nichts getan und das will ich unbedingt ändern..!
Ich bin so ca.170 denke ich mal also sehr groß..und wiege leider Gottes ..120 kg ..
Ich brauche hilfe und möchte erfahren wie ich jetzt erstmal vorgehen soll ich würde mich über jede Hilfe freuen!
Danke schon mal im Vorraus!

Mehr lesen

7. Juli 2013 um 15:54

Hallöchen
Hallo!

Übergewicht zerrt ganz schön an den nerven. Gerade wenn man jung ist hat man grosse probleme damit. Trotzdem solltest du nichts überstürzen..

Zu der ernährung:
Versuche herauszufinden wie "normale portionen" aussehen. Wenn du dir diesen anblick eingeprägt hast (kann monate dauern) wirst du automatisch richtig essen!
Naschst du zwischendurch, fällt die nächste portion kleiner oder kalorienärmer aus. (KEINE MAHLZEITEN AUSLASSEN)

Zum sport:
Am besten beginnst du nicht mit joggen! Joggen ist sehr schlecht für deine gelenke wenn du einige kilos zuviel hast. Geh spazieren, mind. 30' pro tag und sonntags 60-90'. Zusätzlich kannst du fahrrad fahren oder crosstrainer. Das ist alles sehr gelenkeschonend. Schwimmen wäre auch gut, aber ich persönlich gehe mit meinem luxusspeck nicht so gerne schwimmen!
Mein tipp: iPod laden und stundenlang verträumt durch den wald spazieren! Richtig entspannend und trotzdem erfolgreich!!

Ich wünsche dir von herzen alles gute!
Jeder startet irgendwo, die zahl die heute noch auf der waage stand wird da bald nicht mehr niewieder stehen! (:

Liebe grüsse, deine apfelschale

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2013 um 11:39

Hallo
Ich kenne das Problem sehr gut....ich bin auch seit meiner Kindheit eher schon pummelig gewesen. Konnte mich nie aufraffen irgendetwas zu tun und Unterstützung bekam ich auch nicht gross. Nun bin ich 22 Jahre alt, 160 cm gross und momentan 93 kg schwer.....ich habe jedoch schon 7kg abgenommen....als ich 100 kg erreicht habe hat es bei mir irgendwie Klick gemacht und ich habe gemerkt dass es auf keinen Fall so weitergehen darf.

Ich starte jetzt mit einem Programm figurella und hoffe dass ich mit Hilfe dieses Programm noch weitere mind. 20 kg abnehmen kann...dies ist jedoch sehr teuer....

Da du noch so jung bist empfehle ich dir mithilfe einer Ernährungsberatung für Jugendliche und mit Bewegung abzunehmen. Ich bin überzeugt dass du es noch schaffen kannst bevor du 18 bist...

Gehe spazieren oder schwimmen...joggen ist am anfang sicher zu anstrengend und nicht gut für die Gelenke....

Auf jeden Fall würde ich mir Unterstützung suchen....schon allein eine ernährungsberatung kann wunder bewirken...

du musst es jedoch auch wirklich wollen ansonsten ist alles für die Katz...

Bitte unternimm etwas ...für deine eigene Lebensqualität und Gesundheit...es ist nicht lustig wenn man erst mit 22 merkt....was man alles verpasst hat...das man machen hätte können....es ist schwierig aber es lohnt sich sicherlich für dich...

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2013 um 14:18

Ernsthaft
Das hättest du auch weg lassen können!
Und wie in der Frage schon gesagt das weiß ich schon!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2013 um 14:24
In Antwort auf phuong_12288227

Hallo
Ich kenne das Problem sehr gut....ich bin auch seit meiner Kindheit eher schon pummelig gewesen. Konnte mich nie aufraffen irgendetwas zu tun und Unterstützung bekam ich auch nicht gross. Nun bin ich 22 Jahre alt, 160 cm gross und momentan 93 kg schwer.....ich habe jedoch schon 7kg abgenommen....als ich 100 kg erreicht habe hat es bei mir irgendwie Klick gemacht und ich habe gemerkt dass es auf keinen Fall so weitergehen darf.

Ich starte jetzt mit einem Programm figurella und hoffe dass ich mit Hilfe dieses Programm noch weitere mind. 20 kg abnehmen kann...dies ist jedoch sehr teuer....

Da du noch so jung bist empfehle ich dir mithilfe einer Ernährungsberatung für Jugendliche und mit Bewegung abzunehmen. Ich bin überzeugt dass du es noch schaffen kannst bevor du 18 bist...

Gehe spazieren oder schwimmen...joggen ist am anfang sicher zu anstrengend und nicht gut für die Gelenke....

Auf jeden Fall würde ich mir Unterstützung suchen....schon allein eine ernährungsberatung kann wunder bewirken...

du musst es jedoch auch wirklich wollen ansonsten ist alles für die Katz...

Bitte unternimm etwas ...für deine eigene Lebensqualität und Gesundheit...es ist nicht lustig wenn man erst mit 22 merkt....was man alles verpasst hat...das man machen hätte können....es ist schwierig aber es lohnt sich sicherlich für dich...

Viel Glück

Danke danke danke
Ich probiere jetzt schnell und zügig wieder auf die richtige Bahn zu kommen..
Es wird schwer...aber jeder Anfang wird schwer..
Ich werde es erstmal alleine probieren und schauen wie das wird wenn es nichts wird glaube ich auch das eine Ernährungsberaterin sehr hilfreich ist..
Trotzdem ein großes Dankeschön ,weil ich sonst
wahrscheinlich immer noch nichts machen
würde!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2013 um 14:26
In Antwort auf sallie_12132571

Hallöchen
Hallo!

Übergewicht zerrt ganz schön an den nerven. Gerade wenn man jung ist hat man grosse probleme damit. Trotzdem solltest du nichts überstürzen..

Zu der ernährung:
Versuche herauszufinden wie "normale portionen" aussehen. Wenn du dir diesen anblick eingeprägt hast (kann monate dauern) wirst du automatisch richtig essen!
Naschst du zwischendurch, fällt die nächste portion kleiner oder kalorienärmer aus. (KEINE MAHLZEITEN AUSLASSEN)

Zum sport:
Am besten beginnst du nicht mit joggen! Joggen ist sehr schlecht für deine gelenke wenn du einige kilos zuviel hast. Geh spazieren, mind. 30' pro tag und sonntags 60-90'. Zusätzlich kannst du fahrrad fahren oder crosstrainer. Das ist alles sehr gelenkeschonend. Schwimmen wäre auch gut, aber ich persönlich gehe mit meinem luxusspeck nicht so gerne schwimmen!
Mein tipp: iPod laden und stundenlang verträumt durch den wald spazieren! Richtig entspannend und trotzdem erfolgreich!!

Ich wünsche dir von herzen alles gute!
Jeder startet irgendwo, die zahl die heute noch auf der waage stand wird da bald nicht mehr niewieder stehen! (:

Liebe grüsse, deine apfelschale

Danke für diese Antwort
Ich werde alles genauso machen!
Ich hoffe das sich dann mein Leben ändert...

Also danke danke danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2013 um 23:25
In Antwort auf leda_11867563

Danke für diese Antwort
Ich werde alles genauso machen!
Ich hoffe das sich dann mein Leben ändert...

Also danke danke danke!

Bei Fragen....
Wenn du irgendwann mal Fragen hast, melde dich ruhig bei mir! (: Ich habe schon viel Gewicht verloren, viele Fehler gemacht und daraus gelernt und freue mich sehr wenn ich helfen kann.. Besonders weil du mir voll symphatisch bist! (:

ist vielleicht besser, wie man sieht gibts ja Leute die total unnötig kommentieren und nicht wissen was sie damit anstellen! War so was von auf 180 als ich das sah -.-

alles alles liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2013 um 17:48

Entschuldigung
Ist okay..Hab ich mir auch gedacht
Ich hätte aber auch nicht so reagieren müssen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2013 um 17:55
In Antwort auf sallie_12132571

Bei Fragen....
Wenn du irgendwann mal Fragen hast, melde dich ruhig bei mir! (: Ich habe schon viel Gewicht verloren, viele Fehler gemacht und daraus gelernt und freue mich sehr wenn ich helfen kann.. Besonders weil du mir voll symphatisch bist! (:

ist vielleicht besser, wie man sieht gibts ja Leute die total unnötig kommentieren und nicht wissen was sie damit anstellen! War so was von auf 180 als ich das sah -.-

alles alles liebe!

Danke!
Danke ich werd dir gern mal eine Frage stellen find dich auch richtig sympatisch
Bis dahin danke danke danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2013 um 18:00
In Antwort auf sallie_12132571

Bei Fragen....
Wenn du irgendwann mal Fragen hast, melde dich ruhig bei mir! (: Ich habe schon viel Gewicht verloren, viele Fehler gemacht und daraus gelernt und freue mich sehr wenn ich helfen kann.. Besonders weil du mir voll symphatisch bist! (:

ist vielleicht besser, wie man sieht gibts ja Leute die total unnötig kommentieren und nicht wissen was sie damit anstellen! War so was von auf 180 als ich das sah -.-

alles alles liebe!

O
Ich glaub es war nicht bös gemeint O

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2013 um 13:29
In Antwort auf leda_11867563

O
Ich glaub es war nicht bös gemeint O

Wollt mal...
...fragen wies so läuft? Purzeln die kilos fleissig?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 0:54

Hey...........
ich haben auch ein "gewichtiges Problem", an dem ich jetzt seit 2 Wochen aktiv arbeite und 4,5 kg Abnahme können sich auch schon sehen lassen
Ich weiß nicht, ob es dich anspricht, ich verzichte lediglich weitgehend auf Kohlenhydrate. Richtigen Heißhunger auf Süßes / Fettiges habe ich in der zweiten Woche nicht mehr gehabt.
Morgens: Obst mit fettarmen Naturjoghurt
Mittags: Gemüse mit kleinem Salat, hin und wieder Geflügel
Abends: Gemüse, Eiweiß
Zwischen den Mahlzeiten lasse ich Pausen von 4 bis 5 Stunden und Naschen zwischendurch ist nicht drin, denn bei einem erhöhten Blutzuckerspiegel findet KEIN Fettabbau statt.
Vllt, spricht es dich ja an und du probierst es auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2013 um 16:32
In Antwort auf sallie_12132571

Wollt mal...
...fragen wies so läuft? Purzeln die kilos fleissig?

NEIN
Nein..leider nicht..Jetzt bin ich wieder dem Alltag verfallen
Wie kann ich mich selbst anspornen und durch halten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2013 um 16:35

Sehr schwer!
Diesen Willen..glaube ich..habe ich nicht..
Ich probiers jetzt mit Hilfe , wenn es klappt helf ich dir gern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2013 um 16:37
In Antwort auf bettye_12114412

Hey...........
ich haben auch ein "gewichtiges Problem", an dem ich jetzt seit 2 Wochen aktiv arbeite und 4,5 kg Abnahme können sich auch schon sehen lassen
Ich weiß nicht, ob es dich anspricht, ich verzichte lediglich weitgehend auf Kohlenhydrate. Richtigen Heißhunger auf Süßes / Fettiges habe ich in der zweiten Woche nicht mehr gehabt.
Morgens: Obst mit fettarmen Naturjoghurt
Mittags: Gemüse mit kleinem Salat, hin und wieder Geflügel
Abends: Gemüse, Eiweiß
Zwischen den Mahlzeiten lasse ich Pausen von 4 bis 5 Stunden und Naschen zwischendurch ist nicht drin, denn bei einem erhöhten Blutzuckerspiegel findet KEIN Fettabbau statt.
Vllt, spricht es dich ja an und du probierst es auch

Okaay
Danke schonmal..
Bin leider Rückfällig geworden
HILFE! Ich probier es jetzt nochmal mit euren Antworten, von allen, kriege ich es bestimmt hin!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2014 um 20:54

Hallo
Heey ich habe vor längerem deinen Beitrag kommentiert und wollte wissen, wie es so läuft?

Ich möchte auch wieder meine Gemütlichkeitskilos loswerden, vielleicht könnten wir das gemeinsam schaffen?

Kuuuss deine Apfelschale! <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Yoga was sind eure Erfahrungen?
Von: lyndi_12888389
neu
|
14. Juli 2014 um 15:48
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook